+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 45

Mike Verdu entschuldigt sich

Eine Diskussion über Mike Verdu entschuldigt sich im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache. Teil des Command & Conquer-Bereichs; Zitat von profEnno ja aber versteh doch endlich das es nicht an unsren routern und deren portfreigabe liegt sondern an ...

  1. #21
    Zitat Zitat von profEnno Beitrag anzeigen
    ja aber versteh doch endlich das es nicht an unsren routern und deren portfreigabe liegt sondern an ea/gamespy
    der server ist ueberlastet uswusw die probs mit der lobby gabs schon vor jahren in andren spielen von ea
    leute wie du sind schuld das andre seid tagen an ihren routern fummeln weil sie immernoch das maerchen von den falschen einstellungen glauben...
    Die derzeitigen Probleme sind sicher nicht nur serverseitig. Das glaube ich nicht. Die probleme mit leeren lobbies, Einwahlproblemen sicher. Aber die Routerproblematik glaub ich eher weniger. In diesen Fällen wird ja in den Optionen im Game i.d.R. keine online IP angezeigt. Das hat mit der Verbindung zum Gameserver und dortigen Problemen bei Gamespy m.E. wenig zu tun.

  2. #22
    Zitat Zitat von profEnno Beitrag anzeigen
    ja ich hab auch gehoert es soll spiele geben die laufen ohne umstaendliche routerkonfiguration
    Genau darum gehts.

  3. #23
    Feldwebel

    Registriert seit
    15.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    34
    Beiträge
    1.944
    Nick
    Brossea
    einen router ein zu stellen mit ports usw. für ein game ist nicht wirklich schwer, und ich kann da mit leben. Aber ih kann da mit nicht leben das es seid fast 2 tagen nicht möglich ist online TW zu zocken.

  4. #24
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    29.03.2007
    Alter
    39
    Beiträge
    49
    also die routerprobleme hatte generals sum usw
    du und ich hab schon online gespielt nur fliegt man laufend raus und bis gestern ist nach jedem spiel das ding komplett abgeschmiert
    die umstaendlichkeit das man erst ewig ports freigeben muss usw liegt bei ea und das problem das die server nicht anstaendig laufen liegt wohl an gamespy und sicher auch an zusammenarbeit mit den ea-mitarbeitern welche fuer diese onlinelobby verantwortlich sind welche (ich wiederhole es zum 120 mal) seid jahren in jedem spiel mit denselben problemen daherkommt ohne das man mal was verbessert
    in einem game hatten sie sogar die buddyliste mal rausgenommen usw also sachen die ansich bei ra2 schon standard waren
    und wenn man heutzutage ein spiel rausbringt was angeblich auf multiplayer ausgelegt ist sollte man wenigstens mal testen ob user auch spielen koennen die nicht die standard ea betriebshardware zuhaus stehen haben
    cnc3game.dat hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.

  5. #25
    Obergefreiter

    Registriert seit
    15.05.2003
    Ort
    Kassel
    Alter
    58
    Beiträge
    236
    Clans
    SODSW2
    Wenn ich ein spiel zu diesem Preis kaufe erwarte ich dass es ohne rumbasteln am Router läuft. Ich würde irre wenn jeder hier im Haus am Router Einstellungen vornimmt wie es ihm passt.
    Wenn die Programmierer von EA zu blöd sind sowas hinzukriegen sollen sie was anderes machen.

    BF2 brauchte ich nur zu installieren und alles war gut. Warum geht dass bei TW nicht?
    Blöd, ich hab das Achtelfinale der Italiener verpaßt

  6. #26
    Schütze

    Registriert seit
    31.03.2007
    Alter
    33
    Beiträge
    53
    Nick
    Blogster
    Zitat Zitat von BlauAufmBau Beitrag anzeigen
    Ich glaube, der Internetcode wurde in der letzten Woche kurz hingeklatscht - und zwar vom Grafiker!

    @ablogster: Gehts noch? Selbst Skype geht ohne Ports - und Sprachkommunikation ist wohl etwas aufwändiger als ein paar Spieldaten zu übertragen...
    Hoi,
    wenn Skype über den Standard Port nicht durch kommt, geht es automatisch über Port 80 und der ist immer frei, weil das der http Port ist.

    Naja is aber schon seltsam das manche ohne probleme und abrüche spielen können.

    Gerade wieder gezockt ohne auch nur den kleinsten hänger.

    Ich hab mal nach geschaut zu welcher IP beim einloggen ne Verbindung aufgebaut wird.

    Wenn Ihr nicht connecten könnt probiert mal folgendes.

    Klickt auf Start ->ausführen -> cmd -> Return drücken
    Dann gebt ihr ein ping 207.38.11.34 und drückt Return.

    Wenn dann etwas kommt ala Antwort von dann könnt ihr den Server schon mal erreichen.
    Wenn Zeitüberschreitung kommt, kommt ihr nicht mal so weit.

    Woran es aber dann liegt wenn ihr den Server über Ping erreichen könnt, kann ich euch leider nicht sagen :/

  7. #27
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von BlauAufmBau
    Registriert seit
    18.03.2005
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    569
    Zitat Zitat von ablogster Beitrag anzeigen
    Hoi,
    wenn Skype über den Standard Port nicht durch kommt, geht es automatisch über Port 80 und der ist immer frei, weil das der http Port ist./

    Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten!


    Ist nicht persönlich gemeint, aber nur mal so...

    Port 80 ist bei Skype eingehend gemeint, und wer leitet schon Port 80 auf sein Notebook etc um. Und was, wenn mehrere Rechner mit Skype hinterm Router sind? Schon hier wird Deine Argumentation mehr als löchrig. Außerdem kann Skype auch kommunizieren, wenn der Port rejected wird, was so gut wie immer der Fall sein dürfte hinterm NAT Router. Nur mal so. Als weitere Lektüre empfehle ich Tannenbaum oder ähnliches...

  8. #28
    Gefreiter
    Avatar von NoNpLUsULTra
    Registriert seit
    26.08.2004
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    24
    Beiträge
    187
    Nick
    NoNpLUsULTra
    Clans
    SoDsW
    sry für den off-topic aber profEnno , du hast verdammt nochma die geilste sig xD

  9. #29
    Stabsunteroffizier
    Avatar von CybaYoda
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Dagobah
    Alter
    33
    Beiträge
    786
    Clans
    *IMP*
    Zitat Zitat von DerAmigo Beitrag anzeigen
    BF2 brauchte ich nur zu installieren und alles war gut. Warum geht dass bei TW nicht?
    Läuft BF2 nicht über einen Server? Du bist dort als Spieler nur Client schätze ich mal. Das ist natürlich einfacher als bei Peer to Peer.

  10. #30
    Bayer
    Avatar von Taktik010
    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Ansbach
    Alter
    29
    Beiträge
    5.887
    Name
    Alex
    Nick
    Taktik010
    Clans
    FauleStudis
    son gebrabbel kommt mittlerweile auch immer öfter von den entwicklern. schmeissen unfertige games aufn markt und das testen lässt man lieber uns machen. auch wenns hier "nur" um den mp teil geht. wobei ich selbst im sp nen bug gefunden hab mit dem letzten bid der gdi xD der netcode is wie immer dreck. dachte ea hätte sich gebessert aber fehlanzeige :/

  11. #31
    Schütze
    Avatar von pphs
    Registriert seit
    23.03.2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    76


    Lass sowas - Mooff
    Geändert von Mooff (02.04.2007 um 22:50 Uhr)

  12. #32
    Schütze

    Registriert seit
    31.03.2007
    Alter
    33
    Beiträge
    53
    Nick
    Blogster
    Zitat Zitat von BlauAufmBau Beitrag anzeigen

    Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten!


    Ist nicht persönlich gemeint, aber nur mal so...

    Port 80 ist bei Skype eingehend gemeint, und wer leitet schon Port 80 auf sein Notebook etc um. Und was, wenn mehrere Rechner mit Skype hinterm Router sind? Schon hier wird Deine Argumentation mehr als löchrig. Außerdem kann Skype auch kommunizieren, wenn der Port rejected wird, was so gut wie immer der Fall sein dürfte hinterm NAT Router. Nur mal so. Als weitere Lektüre empfehle ich Tannenbaum oder ähnliches...
    Hi,
    hast recht ich als IT Systemadministrator in nem Unternehmen mit 160 Mitarbeitern hab von sowas keine Ahnung. (Das klingt jetzt angeberisch, aber er hat es so gewollt ^^)

    In Zukunft werd ichs lasen mit meinen Posts helfen zu wollen.

    Kann mir ja egal sein, bei mir läuft das Spiel problemlos.

  13. #33
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    29.03.2007
    Alter
    39
    Beiträge
    49
    das freut mich aber ich glaube trotzdem nicht das es an den routereinstellungen liegt
    cnc3game.dat hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.

  14. #34
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von BlauAufmBau
    Registriert seit
    18.03.2005
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    569
    Jo, man kann ja auch nicht alles wissen - ist jetzt nicht so schlimm. Das wird schon noch! ;-)

    Nur nicht den Kopf hängen lassen, auch nicht als Sysadmin. *g*

  15. #35
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    Zitat Zitat von BlauAufmBau Beitrag anzeigen
    Naja, EA hätte es auch besser programmieren können, so dass man gar nicht erst irgendwelche Ports weiterleiten muss! Die Konkurrenz machts seit 10 Jahren vor.
    wie willst denn online kommunizieren ohne ports???

    das problem ist nur dass es früher im heimbereich keine router gab...oder wenn dann nur bei leuten die auch was davon verstanden.
    deshalb wurden prots gar nicht erst angegeben. die stehen nämlich nur wegen den routern heutzutage in den handbüchern

    wenn man ganz normal mit nem dsl-modem online ist sind die ports eh alle offen. da ist dann nur die softwarefirewall auf dem rechner ein problem...das man am allereinfachsten durch deinstallieren löst (weil halt ne softwarefirewall nur was zur gewissensberuhigung ist und nicht wirklich ein schutz). und die softwarefirewall fragt ansonsten auch nach ob man die prots freigeben willwenn sie angesrochen werden. die firewall im router sagt ja nix....da muss man halt wissen was man tut.

    meine meinung ist deshalb, dass die sache mit den ports eher ein routerproblem als ein spielproblem ist. wenn router auch für laien verständliche menüs hätten oder einheitliche bezeichnungen für ein und dieselbe sache dann gäbs die threads zu dem thema gar nicht.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  16. #36
    Zorba Buddha
    Avatar von cebudom
    Registriert seit
    04.02.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.295
    Name
    Dominik
    Nick
    cebu
    Clans
    SoDsW
    naja zumindest ein entschuldigungsstatement
    finde ich schwer in ordnung
    S o D s W
    Unaussprechbar gut

  17. #37
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von BlauAufmBau
    Registriert seit
    18.03.2005
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    569
    Zitat Zitat von Fachkraft Beitrag anzeigen
    wie willst denn online kommunizieren ohne ports???

    das problem ist nur dass es früher im heimbereich keine router gab...oder wenn dann nur bei leuten die auch was davon verstanden.
    deshalb wurden prots gar nicht erst angegeben. die stehen nämlich nur wegen den routern heutzutage in den handbüchern

    wenn man ganz normal mit nem dsl-modem online ist sind die ports eh alle offen. da ist dann nur die softwarefirewall auf dem rechner ein problem...das man am allereinfachsten durch deinstallieren löst (weil halt ne softwarefirewall nur was zur gewissensberuhigung ist und nicht wirklich ein schutz). und die softwarefirewall fragt ansonsten auch nach ob man die prots freigeben willwenn sie angesrochen werden. die firewall im router sagt ja nix....da muss man halt wissen was man tut.

    meine meinung ist deshalb, dass die sache mit den ports eher ein routerproblem als ein spielproblem ist. wenn router auch für laien verständliche menüs hätten oder einheitliche bezeichnungen für ein und dieselbe sache dann gäbs die threads zu dem thema gar nicht.
    Hilfe! Jetzt sind wieder alle anderen Schuld. Router sind mittlerweile Standard. Blizzard kriegt das schon seit Jahren hin. Dafür gibts doch keine Entschuldigung für EA.

    Akzeptiert es: EA hat Euch verar****.

  18. #38
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    lol was heißt verarscht? ich hab garnix anderes erwartet

  19. #39
    Gefreiter

    Registriert seit
    13.02.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    26
    Beiträge
    155
    Name
    Nico
    ...


    1. Bei Wc3, kann zwar jeder spielen, aber längst nicht jeder hosten. Weil man halt erst Ports freischalten muss.

    2. Ich wiederhole mich gerne : Eine beta hätte vielleicht geholfen.



    Nochmal zum Thema: Das Einstellen ist keine große Sache... HALLO? Wenn ihr zuviel geld habt, welches ihr auch noch gerne in unfertige, nicht funktionierende Produkte ausgibt, könnt ihr es auch gerne auf folgendes Konto überweisen: ****
    Es mag für einige Leute einfach sein, aber nicht jeder hat Bock darauf, da erst was umzustellen. Bzw. kann es einfach nicht. (ja auch solche soll es geben.) Aber ich denke für 60€ sollte man sowas erwarten können.

    Würdet ihr euch ein Auto kaufen, was zwar Reifen hat, diese aber ohne Luft sind? Klar das auffüllen ist nicht schwer, aber dafür würde wohl kein mensch Geld bezahlen.


    Traurig, dass fehlefreie Spiele nur alle 10 jahre rauskommen....


    Gruß, Nico

  20. #40
    @fachkraft: Ganz klar sind Router erst seit einiger Zeit Standard im Privatbereich. Oder sagen wir mal: verbreitet. Das das zu mehr Problemen führen kann liegt auch nahe, denn oft sitzt das Problem tatsächlich vor dem Monitor . Gebe Dir also vollkommen recht.

    Nur eins verstehe ich nicht: Warum fällt es bestimmten Firmen so schwer, sowas vernünftig zu proggen. Wenn es überall so wäre...ok. Aber wir haben Blizzard als Referenz. Die machen es halt viel besser. Wir haben im Shooterbereich auch viele Firmen, die ohne Probleme trotz Router guten Zugriff aufs Netz ermöglichen.

    Und wenn man es in der Vergangenheit noch nicht so gut hinbekommen hat: Warum macht man dann keinen vernünftigen Betatest?

    Es ist klasse, dass EA für TW nen guten Online Support machen will. Aber statt dass man weniger, dafür aber funktionierende Sachen einbaut, macht man viel, dafür aber wenig durchdacht.

    Nur mal zwei weitere Beispiele:

    1. Gamecast. GEILE Idee! Umsetzung auch recht mild. Aber: man baut die Internetseite in Flash und lässt sie ständig aktualisieren. Mit krassem Resourcenverbrauch. Außerdem muss man das Spiel beendet haben, um den Cast zu starten. Ist das durchdacht?

    2. Lobbies. EA will im Online RTS Bereich endlich richtig mitmischen. Und viele Einheiten des Spiels verkaufen. Dann kommt der Ansturm auf die Server. Das kann schief gehen. Nichtmal Blizzard bekommt das bei WoW immer hin. Ok.
    Jetzt aber kommt man auf die Idee - vier Tage nach Release plötzlich - dass man mehr Lobbies braucht. Und benennt sie seltsam. Das ist doch nicht durchdacht. Da muss doch bei der Planung und bei der projektsteuerung was ganz gehörig schieflaufen. Denn man WUSSTE, dass der Ansturm groß sein wird. Denn gerade mit dem Online Modus hat man ja geworben. Daran muss man sich dann auch festhalten lassen...

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Interview mit Mike Verdu (und was sich reimt ist gut xD)
    Von Kasian im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.12.2006, 12:34
  2. Interview von Gamespot mit Mike Verdu
    Von Crash im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.10.2006, 13:30
  3. Interview der deutschsprachigen C&C-Community mit Mike Verdu
    Von Junker im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 30.08.2006, 02:08
  4. Fragen an Louis Castle & Mike Verdu
    Von Spinelli666 im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 14:55
  5. Fragen an Louis Castle & Mike Verdu
    Von Spinelli666 im Forum Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.02.2006, 19:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •