+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 58

KW-Wertungen GameStar & PCGames

Eine Diskussion über KW-Wertungen GameStar & PCGames im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache. Teil des Command & Conquer-Bereichs; GameStar: 85%, P/L: Sehr gut Grafik: 8/10 + viele neue Spezialeffekte + wunderschöne Schlachtfelder + flüssig animierte Einheiten - detailarme ...

  1. #1

    Beitrag KW-Wertungen GameStar & PCGames

    GameStar:
    85%, P/L: Sehr gut

    Grafik: 8/10
    + viele neue Spezialeffekte
    + wunderschöne Schlachtfelder
    + flüssig animierte Einheiten
    - detailarme Infanterie

    Sound: 10/10
    + gute Einheitenkommentare
    + professionelle Sprecher
    + stimmungsvolle neue Musikstücke
    + wuchtiger 6.1 Sound

    Balance: 7/10
    + anspruchsvolle Kampagne
    + drei Schwierigkeitsgrade
    + alle neuen Einheiten sinnvoll
    - einige unfaire Stellen

    Atmosphäre: 10/10
    + jede der neun Fraktionen mit eigenem, stimmigem Stil
    + viele Anspielungen auf die C&C Historie
    + 30 Minuten neue Filmszenen

    Bedienung: 9/10
    + sinnvolle Komfortfunktionen
    + übersichtliche Symbolleiste für Baubefehle
    + zahlreiche Tooltipps
    - umständliche Reparaturen

    Umfang: 9/10
    + sieben neue Fraktionen
    + 30 frische Einheiten
    + insgesamt 59 Multiplayerkarten
    - kurze, lineare Kampagne

    Missionsdesign: 9/10
    + spannende, abwechslungsreiche Aufgaben
    + viele Überraschungen und Zwischensequenzen
    - teils sinnlose Sekundärziele

    KI: 7/10
    + aggressive Gegner
    + weniger Wegfindungsprobleme
    + halbwegs clevere Ernter
    - viele unfaire und unflexible Scripts

    Einheiten: 10/10
    + sämtliche neuen Einheiten sehen cool aus und machen Spaß
    + viele Kombinationsmöglichkeiten
    + raffinierte Spezialfähigkeiten

    Kampagne: 6/10
    + schön inszeniert
    + beantwortet offene Fragen
    - ...wirft dafür neue auf
    - nur NOD spielbar
    - enttäuschender Strategie-Modus

    Fazit: Für Profis ein Muss, trotz schwacher Kampagne



    PCGames:
    Spielspaß 82%

    + Sinnvolle Veränderungen für bestehende Fraktionen
    + Epische Einheiten: Viel Geld, viel Krach, viel Power, viel Spaß
    + Neue Untergruppen reizen im Single- wie im Multiplayer-Modus
    + Mutiger Ansatz, eine Geschichte mit so viel Verzahnungen und Zeitsprüngen zu erzählen
    + Neuer Spielmodus Globale Eroberung bringt strategische Komponente
    + Kampagne mit teils guten Missionen und Videosequenzen...
    - ...überwiegend allerdings mit Standard-Aufträgen
    - Unterfraktionen in Kampagne nicht spielbar
    - immer noch derbe Schnitzer bei KI und Wegfindung
    - Detailmängel im Modus Globale Eroberung

  2. #2
    Thrash Metal \m/
    Avatar von Sirius
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ort
    Nidda
    Alter
    25
    Beiträge
    1.270
    Name
    Kevin
    Nick
    Sirius[ger]
    Gut zu hören. Das wirklich ALLE neuen einheiten sinn machen sollen, finde(oder hoffe) ich sehr gut. Doch diese hoffnung wird mit dem unterpunkt "einige unfaire Stellen" zu nichte gemacht. Was meinen sie damit? Das einige parteien auf manchen maps wieder vorteile haben oder das es wieder ein paar OP units geben wird Naja, lassen wir uns wie immer überraschen

    "viele Anspielungen auf die C&C Historie". Für einen C&C fan einer der wichtigsten punkte(oder sogar der wichtigste punkt)
    My lifestyle determines my deathstyle

  3. #3
    Gefreiter
    Avatar von TreyNinetyNine
    Registriert seit
    31.03.2007
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    27
    Beiträge
    116
    dankeschön dafür

    aber, bei c&c3 spalten sich echt die gemüter. da wird sich jeder seine eigene wertung zurechtbasteln, und von 0% bis 100% ist garantiert alles dabei
    Keine Signatur

  4. #4
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    04.02.2008
    Beiträge
    450
    Ich glaub eher, da gehts um die Kampagne

  5. #5
    Inaktiv länger Zeit
    Avatar von --Xenos--
    Registriert seit
    04.09.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    1.064
    Danke für die info

  6. #6
    ( ☞ 。◕‿‿◕。) ☞
    Avatar von DrFriedChicken
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    12.424
    Name
    Jan
    Nick
    DrFriedChicken
    Clans
    SoDsW
    Irgendwie widersprechen sich die zwei Artikel teilweise gegenseitig:

    Zitat Zitat von Gerry Beitrag anzeigen
    weniger Wegfindungsprobleme

    vs.

    derbe Schnitzer bei KI und Wegfindung
    Zitat Zitat von Gerry Beitrag anzeigen
    spannende, abwechslungsreiche Aufgaben

    vs.

    ...überwiegend allerdings mit Standard-Aufträgen
    Hinzu kommen Fehler wie:

    Zitat Zitat von Gerry Beitrag anzeigen
    sieben neue Fraktionen
    Für mich sinds noch immer 6...

    Zitat Zitat von Gerry Beitrag anzeigen
    Neuer Spielmodus Globale Eroberung bringt strategische Komponente
    Liest sich, als wäre vorher keine strategische Komponente in diesem Strategiespiel enthalten gewesen...

    Außerdem ist der Modus nicht wirklich neu: Schlacht um Mittelerde, Warhammer40K: Dawn of War - Dark Crusade, Star Wars: Empire at War... Eigentlich gibts den Modus schon ziemlich lange und war auch schon für das Hauptspiel versprochen worden und wieder zurückgezogen, weil der Modus angeblich nicht voll ausgereift gewesen sei (auch wenn man einfach den selben Programmcode wie in SuMII hätte verwenden können. Ist vom selben Publisher, und hat sogar die selbe Engine...) und trotzdem ist er hier nur Offline nutzbar...

    Zitat Zitat von Gerry Beitrag anzeigen
    umständliche Reparaturen
    Funktioniert das jetzt etwa anders, als im Hauptspiel???

    Zitat Zitat von Gerry Beitrag anzeigen
    drei Schwierigkeitsgrade
    Gabs vorher auch schon...

    Zitat Zitat von Gerry Beitrag anzeigen
    einige unfaire Stellen
    Der wohl unangenehmste Punkt in der Balance-Bewertung -.-. Gerade deswegen, weil es die meisten Units, schon länger gibt und schon öfter gepatcht wurden und "einige" lässt doch auf eine verhältnismäßig hohe Zahl schätzen, anders als wenn "ein paar" oder "wenige" da gestanden wäre... Liest sich, als seien fast alle neuen Units irgendwie imba...

    Auch wenn die Spielezeitschriften sich immer wieder beschweren, dass die Spieler die %-Wertungen zu hart kritisieren und nicht alles auf die goldene Waage legen sollen, so kann man doch wohl die Gründe hinterfragen, warum dieser und jener Punkt so oder so gewertet wurde. Wenn in einem anderen Magazin sich plötzlich eine widersprechende Wertung des selben Gesichtspunkts findet oder gar Widersprüche zu den Informationen vom Publisher und Hersteller enthalten sind, dann weiß ich auch nicht...

  7. #7
    Schütze
    Avatar von FoxHounder
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    wohne in Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    72
    Funktioniert das jetzt etwa anders, als im Hauptspiel???
    Eher nicht, ich denke der Verfasser des Artikels fand es immer umständlich die beschädigten Fahrzeuge zurück zur Waffenfabrik zu fahren um diese dort reparieren zulassen. Abgesehen von der GDI, die ja die Rig haben bzw. im Add on noch zusätzlich nen Reparatur APC.

  8. #8
    ( ☞ 。◕‿‿◕。) ☞
    Avatar von DrFriedChicken
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    12.424
    Name
    Jan
    Nick
    DrFriedChicken
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von FoxHounder Beitrag anzeigen
    Eher nicht, ich denke der Verfasser des Artikels fand es immer umständlich die beschädigten Fahrzeuge zurück zur Waffenfabrik zu fahren um diese dort reparieren zulassen. Abgesehen von der GDI, die ja die Rig haben bzw. im Add on noch zusätzlich nen Reparatur APC.
    Es gibt ja auch Rep-Dronen von Scrin, Corruptor von Scrin, Nodeinheiten sollten sich ja schnell genug bewegen, dass es auch kein allzu großes Problem sein sollte... In manchen Stratspielen muss man die Units sogar ganz umständlich einzeln in einen winzigen Rep-Slot schicken oder es gibt manchmal garkeine Möglichkeit zu reparieren. Ich denke die Repmöglichkeitenin TW sind mehr als einfach gehalten. Einfacher, als in einem anderen C&C-Teil...

  9. #9
    Hauptfeldwebel
    Avatar von PurpleSkull
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.330
    Name
    Raphael
    Nick
    Oyasumi
    Clans
    Z-21
    oh ja... ich denke da an das geile "Reperaturdepot" aus C&C 1 oder ra2...jede Einheit einzeln draufpacken, und in engen Basen verklumpen die Einheiten sich noch in der warteschleife...

    In TW isses richtig geil. Einfach an die Waff stellen, und im zweikampf kann man dadurch noch nen Gegner "austanzen" (begriff aus DoW geklaut XD ).

  10. #10
    Hauptfeldwebel

    Registriert seit
    30.09.2003
    Beiträge
    3.104
    Zitat Zitat von DrFriedChicken Beitrag anzeigen
    Irgendwie widersprechen sich die zwei Artikel teilweise gegenseitig:





    Hinzu kommen Fehler wie:



    Für mich sinds noch immer 6...



    Liest sich, als wäre vorher keine strategische Komponente in diesem Strategiespiel enthalten gewesen...

    Außerdem ist der Modus nicht wirklich neu: Schlacht um Mittelerde, Warhammer40K: Dawn of War - Dark Crusade, Star Wars: Empire at War... Eigentlich gibts den Modus schon ziemlich lange und war auch schon für das Hauptspiel versprochen worden und wieder zurückgezogen, weil der Modus angeblich nicht voll ausgereift gewesen sei (auch wenn man einfach den selben Programmcode wie in SuMII hätte verwenden können. Ist vom selben Publisher, und hat sogar die selbe Engine...) und trotzdem ist er hier nur Offline nutzbar...



    Funktioniert das jetzt etwa anders, als im Hauptspiel???



    Gabs vorher auch schon...



    Der wohl unangenehmste Punkt in der Balance-Bewertung -.-. Gerade deswegen, weil es die meisten Units, schon länger gibt und schon öfter gepatcht wurden und "einige" lässt doch auf eine verhältnismäßig hohe Zahl schätzen, anders als wenn "ein paar" oder "wenige" da gestanden wäre... Liest sich, als seien fast alle neuen Units irgendwie imba...

    Auch wenn die Spielezeitschriften sich immer wieder beschweren, dass die Spieler die %-Wertungen zu hart kritisieren und nicht alles auf die goldene Waage legen sollen, so kann man doch wohl die Gründe hinterfragen, warum dieser und jener Punkt so oder so gewertet wurde. Wenn in einem anderen Magazin sich plötzlich eine widersprechende Wertung des selben Gesichtspunkts findet oder gar Widersprüche zu den Informationen vom Publisher und Hersteller enthalten sind, dann weiß ich auch nicht...
    sind spiele zeitschriften gott, ist das deine erste spielwertung oder was?

  11. #11
    Naja, schön zu hören dass sich fast alle minuspunkte "nur" auf KI oder singleplayer beschränken.
    Musik, balance, spielspaß, atmosphäre... alles top, was will man mehr?

  12. #12
    Hauptgefreiter
    Avatar von DrDj
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    314
    Name
    jesus christus
    Nick
    haudrauftrottel
    + halbwegs clevere Ernter
    bedeutet das dass die ernter in kw um welten schlauer sind als in tw?

  13. #13
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Halte die Reparatur von Fahrzeugen an der Waffenfabrik für sehr Gameplay schädlich. Übrigens genauso die sehr starke Panzerung von Gebäuden. Durch diesen Punkt ist der Angreifende noch mehr im Nachteil, als er es normal so schon ist. In Red Alert 2 lohnte sich Angreifen, denn dort war das anders. Immerhin sind nun ja mal die Sammler sehr gut zu harassen - und zwar die von allen Fraktionen und nicht mehr nur die von Nod (wobei sich zeigen wird, ob das aufgrund verschiedener Gegebenheiten der Balance nicht ausarten könnte ^^).

    Ansonsten kann man auf solche Wertungen von Spielemagazinen in der Regel eh nicht viel geben. Man muss sich sein eigenes Bild machen, und um mehr als nur einen flüchtigen Ersteindruck zu erhalten, also nur die Oberfläche anzukratzen, führt kein Weg daran vorbei sich intensiv mit dem Spiel auseinanderzusetzen.

  14. #14
    Hauptfeldwebel
    Avatar von PurpleSkull
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.330
    Name
    Raphael
    Nick
    Oyasumi
    Clans
    Z-21
    Boah yuri... Is auch richtig so das die Gebäude n bissl was aushalten... es heißt ja auch "Basis" und nicht "Zeltplatz"

  15. #15
    Major
    Avatar von AbYsS
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    Mannheim
    Alter
    41
    Beiträge
    9.157
    Name
    Michael
    Nick
    inaktiv
    Clans
    inaktiv
    hallo

    naja viel aussagen tun so berichte nicht, ich lese sie zwar auch, allerdings kann man persönlich nicht nach gehn, nehmen wir Earth 2160 damals ca. 90% gehabt, gekauft ein Tag gezockt, grösste scheiss was ich je gesehn hab, wieder zurückgebracht, gibt auch spiele die vielleicht gerade mal 50-60% bekommen haben, mir aber ne menge spass machen

  16. #16
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Ich will in Ra3 Pappzelte wieder haben.

  17. #17
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Zitat Zitat von PurpleSkull Beitrag anzeigen
    Boah yuri... Is auch richtig so das die Gebäude n bissl was aushalten... es heißt ja auch "Basis" und nicht "Zeltplatz"
    RA2 war einfach nur geil. Das wäre es nicht gewesen, wenn die Gebäude die Panzerung von TW gehabt hätten.

    In RA2 konnte man wirklich mal mit 5 bis 6 Tanks rüber zum Gegner fahren, und ihm den Bauhof wegschießen. Natürlich hat der auch dort als mit das wichtigste Gebäude gesondert viel ausgehalten, aber durch solche Hitandrun-Aktionen konnte man wirklich viel reißen.

    Ich denke KW würde es sehr gut tun, wenn die Gebäudepanzerung durchweg und konsequent einfach mal um 50% reduziert werden würde

  18. #18
    Alle 10 Jahre mal da
    Avatar von Nimphelos
    Registriert seit
    28.06.2007
    Ort
    Marl
    Alter
    23
    Beiträge
    4.012
    Name
    Dennis
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen

    Ich denke KW würde es sehr gut tun, wenn die Gebäudepanzerung durchweg und konsequent einfach mal um 50% reduziert werden würde
    Besser als die Sammler HP zu reduzieren

  19. #19
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Die Eco harassen zu können ist wichtig für ein RTS wie CnC und war es schon immer (auch in Generals). In TW ist das Harassen von Sammlern eigentlich nur gegen Nod wirklich praktikabel. Daher find ichs gut, dass sie das in KW geändert haben (dürfte auch zu weniger BO-Luck führen).

  20. #20
    Alle 10 Jahre mal da
    Avatar von Nimphelos
    Registriert seit
    28.06.2007
    Ort
    Marl
    Alter
    23
    Beiträge
    4.012
    Name
    Dennis
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Die Eco harassen zu können ist wichtig für ein RTS wie CnC und war es schon immer. In TW ist das Harassen von Sammlern eigentlich nur gegen Nod wirklich praktikabel. Daher find ichs gut, dass sie das in KW geändert haben (dürfte auch zu weniger BO-Luck führen).
    Ne nicht ganz. 3 Mots kickt leider 1 Harvester, hab ich gehört =( Das macht mir angst. Ergo 4 Pittbulls für nen Harvester. Und Paar Seeker fürn Harvester. Ich find ja solche Harass Einheiten ja gut, aber die Harvester scheinen zu schnell zu sterben ._.

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Win amp skin
    Von ill rage im Forum OFF-Topic
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 13.07.2003, 19:59
  2. Gamestar
    Von shotstyle im Forum Generals
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 13.02.2003, 18:08
  3. neue screens auf gamestar
    Von aGiRgL im Forum Generals
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.2002, 21:54
  4. gamestar bericht
    Von realstyle im Forum Generals
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.09.2002, 15:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •