+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 59

KI-Stärke hardwareabhängig?!?

Eine Diskussion über KI-Stärke hardwareabhängig?!? im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache. Teil des Command & Conquer-Bereichs; ich würde gern mal einen feldversuch starten. und zwar ist anscheinend die spielstärke der ki und vor allem auchdie replays ...

  1. #1
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--

    KI-Stärke hardwareabhängig?!?

    ich würde gern mal einen feldversuch starten. und zwar ist anscheinend die spielstärke der ki und vor allem auchdie replays davon abhängig wie leistungsfähig der computer ist. nach einigen aussagen in anderen threads und nach einem groben überblick über replays (leider fast alle unbrauchbar) und das was ich über die hardware einiger user rausgekriegt habe und auch dem was ich selber ausprobiert habe scheint es da einen zusammenhang zu geben.

    wenn ich lese wie andere eine exe aufbauen dann kann ich nur lachen...wenn ich die raff aufbau sind die ersten 4 feindpanzer schon drin...ganz zu scheigen das ich bis dahin noch nich mal einen panzer gebaut kriege. und wenn ich die 2 engis zu den tibspikes 10 sek zu spät losschick werden sie von den gegnerbuggys abgeschossen..ich bau kaserne gleich nach dem kraftwerk!!

    vielleicht kann man so eine art gesetzmässigkeit feststellen.


    meine these ist folgende:
    die ki berechnet schrittweise ihr tun quasi zwischen den frames. wer also eine schnellere cpu hat der sollte es am schwersten mit der ki haben. der mensch denkt ja nicht "zwischen" den frames sondern die ganze zeit. das setzen der gebäude bzw sowieso jeder klick geht eh nicht 30 mal pro sekunde,deswegen ist seine geschwindigkeit als konstant anzusehn . je mehr die cpu also zeit hat (auch aufgrund einer schnellen grafikkarte) desto mehr aktionen kann der computer gleichzeitig berechnen....was ihn natürlich nicht nur schneller sondern auch gefährlicher macht weil er die spielsituation viel feiner analysieren kann. das ganze funktionert also wie ein schachcomputer..je mehr zeit er hat (respektive je mehr er zeit zum "denken" hat) desto stärker wird er. das kann man leider auch nicht einfach mit fraps messen weil fraps nur anzeigt wieviel frames man pro sek hat aber nicht wieviel zeit dazwischen ungenutzt (und somit für die ki frei) bleibt.

    möglicherweise ist das nur ein problem der demo und in der vollversion ist die zahl der rechenoperationen limitiert. aber falls nicht dann hätten im normalen mp die peiler mit der schnelleren hardware vorteile weil die eigenen truppen ja auch ne gwisse ki haben müssen (für wegfindung und angriffsverhalten zb).

    wäre schön wenn hier leute die die möglichkeit dazu haben replays reinstellen und zwar mit angabe der spielzeit (in den stats) ob sie gewonnen haben oder nicht und am wichtigsten mit angaben zu cpu, grafikkarte und speichermenge und welche grafikeinstellungen man ungefähr hatte. und vielleicht auch noch ne kleine einschätzung ob sie selber die brutal ki für schlagbar halten.

    das replay mit den hardwareangaben soll dazu gut sein dass sich leute das angucken können und mit ihrer eigenen hardware vergleichen können. sollte ähnliche hardware gleiche ergebnisse liefern bzw sehr unterschiedliche hardware auch sehr unterschiedliche replays dann muss man beim release ein auge drauf haben.

    dann könnten leute mit ähnlicher hardware..oder eben auch ganz unterschiedlicher hardware ihre erfahrung mit den replays hier wieder geben und man käme dem grund der verbuggten replays bzw mit eingerwahrscheinlichkeit auch der sehr verschiedenen einschätzung der brutal-ki vvlt etwas näher.
    Geändert von Fachkraft (11.03.2007 um 05:24 Uhr)
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  2. #2
    Feldwebel
    Avatar von santa
    Registriert seit
    31.01.2007
    Beiträge
    1.816
    Nick
    morgainelefay
    1a festgestellt fachkraft.

    ich hab schon irgendwie irgendwas so gedacht, aber habe den gedanken nie wirklich rausgebracht.

    mir ist nur aufgefallen dass ich eigentlich mehr shortcuts benutze, und subjektiv schneller baue als gunner, aber nie in 1:40 mit irgendeinem flugzeug drüben ankomme. es geht einfach nicht.
    ausserdem waren die zeitangaben auf dem replay info screen länger als andere, obwohl sie laut screen kürzer waren.
    kann wirklich was asynchron laufen.
    die zeit die gemessen wird ist vieleicht an die frames gebunden?

    das tempo der einheiten aber nicht?

    das du zb bei nur 10 frames deine einheiten genauso schnell bewegst wie bei 30 frames, aber nur 1/3 der zeit gemessen wird.

    ausserdem hast du definitiv einen KI unterschied wenn du die cpu auslastest. wenn du graka auslastest hast du nur gelagge.


    6800 ultra
    3800 athlon + (2.41 gigaherz)
    1 giga ram

    replay mit nod gegen gdi engi rush in 2:26

    geht meiner meinung nach nicht unter 2 minuten zu rushen. da du selbst wenn du die engis gleich beim bau richtung gegner schickst. bei 1:45 ankommst, und dann landen musst, ein wenig koordinieren, und 3, 4 carryalls verlierst an die 4, 5 rocket man die schon draussen sind, und rekoordinieren musst.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    • 0
      1. Replay knuddeln
      2. APM
      3. Aktionen Beta
      4. M&M Beta
      Version: 1.00
      Spielart: AM Skirmish
      Dauer: 02:26
      Small Town USA
      Small Town USA
      Fraktion Name Team
      GDI Steel Talons santa kein Team
      GDI CB kein Team
      Dateityp: zip 2.26santa.zip (9,3 KB, 9x aufgerufen)

  3. #3
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von D0L|3Y
    Registriert seit
    08.03.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    43
    Ich bin davon überzeugt, dass ich das "Pech" habe, dass meine AI zu clever ist *g*

    Wenn ich unten bin und meine Gebäude richtung _rechts_ baube, dann sofort den ersten Ing baue, der schafft es in den Turm. Dann kommt Ing Nummer 2 raus, er kommt 2-3 Meter vor dem Turm und wird dann von Gegner erledigt.

    Da könnte jetzt ein Profi meinen, ich sei zu langsam, nur glaub ich das nicht.
    Ich kann höchstens 2 Sekunden hinten nach sein, was den Unterschied auch nicht ausmachen kann. Aber selbst an diesen 2 Sekunden zweifle ich.
    Aber so ist halt

    Aber wir werden das ganz leicht beweisen denke ich
    Ich bin morgen nach der Arbeit bei einem Freund der auch spielt und auch mit dem Brutalgegner zu kämpfen hat
    Wir werden es dann bei ihm probieren und ich werde exakt so spielen wie bis jetzt. Dann werden ich sehen oder der PC genauso denkt wie bei mir.

    Kann ich also erst morgen am späten Abend genau sagen.

  4. #4
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    9
    Während des gestrigen Saufgelages kam einem Kumpel und mir die "geistreiche" Idee CNC3 testweise einen Kern wegzunehmen und/oder die Grafikkarte runterzutakten

    Bin leider heut den Tag über nicht da, aber vielleicht hat jemand von Euch Zeit und Muße das mal anzutesten ...

    So long.

  5. #5
    Schütze
    Avatar von sapph1roN
    Registriert seit
    03.03.2007
    Ort
    Ingolstadt
    Alter
    27
    Beiträge
    76
    Ich machs kurz, ich bin auch davon überzeugt, dass je schlechter der computer, desto größere Chancen sich ergeben gegen KI.

    Im Multiplayer wird das dann bei allen Spielern so schnell laufen, wie dem mit der schlechtesten Hardware? Kann das sein?

  6. #6
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.
    weiß nit ob da so wirklich was dran ist?
    wie ist es dann wenn man später im multi-player gegen nen comp spielt? greift er mich dann klüger an als meinen m8 oder wie soll das aussehen?

  7. #7
    Gefreiter
    Avatar von Shaddy_The_Scrin
    Registriert seit
    10.03.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    114
    Name
    Bart Simpson =P
    Nick
    Shaddy
    Clans
    KE
    Zitat Zitat von Fachkraft Beitrag anzeigen
    ich würde gern mal einen feldversuch starten. und zwar ist anscheinend die spielstärke der ki und vor allem auchdie replays davon abhängig wie leistungsfähig der computer ist. nach einigen aussagen in anderen threads und nach einem groben überblick über replays (leider fast alle unbrauchbar) und das was ich über die hardware einiger user rausgekriegt habe und auch dem was ich selber ausprobiert habe scheint es da einen zusammenhang zu geben.

    wenn ich lese wie andere eine exe aufbauen dann kann ich nur lachen...wenn ich die raff aufbau sind die ersten 4 feindpanzer schon drin...ganz zu scheigen das ich bis dahin noch nich mal einen panzer gebaut kriege. und wenn ich die 2 engis zu den tibspikes 10 sek zu spät losschick werden sie von den gegnerbuggys abgeschossen..ich bau kaserne gleich nach dem kraftwerk!!

    vielleicht kann man so eine art gesetzmässigkeit feststellen.


    meine these ist folgende:
    die ki berechnet schrittweise ihr tun quasi zwischen den frames. wer also eine schnellere cpu hat der sollte es am schwersten mit der ki haben. der mensch denkt ja nicht "zwischen" den frames sondern die ganze zeit. das setzen der gebäude bzw sowieso jeder klick geht eh nicht 30 mal pro sekunde,deswegen ist seine geschwindigkeit als konstant anzusehn . je mehr die cpu also zeit hat (auch aufgrund einer schnellen grafikkarte) desto mehr aktionen kann der computer gleichzeitig berechnen....was ihn natürlich nicht nur schneller sondern auch gefährlicher macht weil er die spielsituation viel feiner analysieren kann. das ganze funktionert also wie ein schachcomputer..je mehr zeit er hat (respektive je mehr er zeit zum "denken" hat) desto stärker wird er. das kann man leider auch nicht einfach mit fraps messen weil fraps nur anzeigt wieviel frames man pro sek hat aber nicht wieviel zeit dazwischen ungenutzt (und somit für die ki frei) bleibt.

    möglicherweise ist das nur ein problem der demo und in der vollversion ist die zahl der rechenoperationen limitiert. aber falls nicht dann hätten im normalen mp die peiler mit der schnelleren hardware vorteile weil die eigenen truppen ja auch ne gwisse ki haben müssen (für wegfindung und angriffsverhalten zb).

    wäre schön wenn hier leute die die möglichkeit dazu haben replays reinstellen und zwar mit angabe der spielzeit (in den stats) ob sie gewonnen haben oder nicht und am wichtigsten mit angaben zu cpu, grafikkarte und speichermenge und welche grafikeinstellungen man ungefähr hatte. und vielleicht auch noch ne kleine einschätzung ob sie selber die brutal ki für schlagbar halten.

    das replay mit den hardwareangaben soll dazu gut sein dass sich leute das angucken können und mit ihrer eigenen hardware vergleichen können. sollte ähnliche hardware gleiche ergebnisse liefern bzw sehr unterschiedliche hardware auch sehr unterschiedliche replays dann muss man beim release ein auge drauf haben.

    dann könnten leute mit ähnlicher hardware..oder eben auch ganz unterschiedlicher hardware ihre erfahrung mit den replays hier wieder geben und man käme dem grund der verbuggten replays bzw mit eingerwahrscheinlichkeit auch der sehr verschiedenen einschätzung der brutal-ki vvlt etwas näher.

    Kann dir da eigntl. zustimmen, hab
    AMD Athlon 3200+ Clawhammer
    1Gig RAM von Infineon
    und ne Nvidia GeForce FX5200
    Hab mal einen gesehen der hat brutal in 6min fertig gemachtt aber aufm replay wurde der mit ner atombombe weggebasht
    Meinermeinung sehr wage was EA da mcht mit der nachspielerei, hoffe in der VV wird es diesen but nichmehr geben sonst hat EA einen weiteren Käufer verloren
    Stellt euch doch jetzt mal Multiplayergames vor? 2vs2
    davon 1mensch mit einem CPU gegen ein Mensch und einem CPU, da macht jeder was anderes und beide verlieren oder wat?

    Nene das würd hoffentlich noch beseitigt, sonst verlieren sie meiner meinung nach tausende potenzielle käufer ^^

  8. #8
    Also aus meiner Sicht würde ich sagen, das der Host auch immer die Aktionen der CPU Spieler mit berechnet, alles andere wäre viel zu aufwendig und sinnlos, da man dann ja über die Teameinstellungen die Zugehörigkeit der Berechnungen festlegen müsste und dann auch noch im laufendem Spiel koordinieren, wer jetzt was rechnet ... nenene, sowas wäre total bescheuert.
    Von daher wäre im MP Game die CPU immer an den Host gebunden und unterliegt somit den gleichen Vorraussetzungen.

    Das der CPU Gegner von der Leistung des Rechners beeinflusst wird halte ich ebenfalls für sehr wage, denn schließlich stellt sich die Frage, wie so etwas funktionieren soll.
    Ich könnte mir durchaus vorstellen, das er eventuel einen schritt des Spielers "übersieht" und daher nicht oder erst später darauf reagiert, aber das würde auch heißen, das die berechnungen des CPU von den Berechnungen des Spiels getrennt sind und ggf. über einen Timeout gesteuert werden.
    Dies halte ich doch alles für sehr wage ...

  9. #9
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Fachkraft Selbst auf Hard kommt der Gegner kurz nachdem ich den outpost rausgeschickt habe mit min 4 preds+2-3apcs
    Denke ein Hard-Rep ist auch in Ordnung

    Mein Sys
    AMD Athlon 64 4200 X2 (2x2,2Ghz)
    2x 1024 MB DDR GSkill-Ram (2GB)
    GeForce 7300GT (Bremse )

    Rep in Zip, da ein KB zu groß^^

    Ach ja, wie lang, hmmm, ka, ist schon älter, denke ca 20 minuten
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    • 0
      1. Replay knuddeln
      2. APM
      3. Aktionen Beta
      4. M&M Beta
      Version: 1.00
      Spielart: AM Skirmish
      Dauer: 21:09
      Small Town USA
      Small Town USA
      Fraktion Name Team
      GDI Steel Talons Kasian kein Team
      GDI CH kein Team
      Dateityp: zip Last Replay.zip (62,0 KB, 8x aufgerufen)

  10. #10
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von phis
    Registriert seit
    13.05.2006
    Beiträge
    556
    ihr solltet auch die grafikeinstellungen dazu schreiben...

  11. #11
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    KK
    alles auf Medium, AA auf 2, Schatten komplett aus, sieht einfach shice aus wenn er nur bissl an ist^^

    €dit
    Spiele auf 1280x1024

  12. #12
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von phis
    Registriert seit
    13.05.2006
    Beiträge
    556
    außerdem sollte man die auswertung der replays mit vorsicht genießen... die funktion ist rein gar nicht offiziel... genau so sinnlos wären balance threads über die scrin welche per mod in die demo gebracht werden...

  13. #13
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von D0L|3Y
    Registriert seit
    08.03.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    43
    mein Hardgegner kmmt ach sehr sehr früh, aber den hab ich schon gut im Griff

    Brutal ist bissl pervers gewesen

  14. #14
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von phis
    Registriert seit
    13.05.2006
    Beiträge
    556
    testet doch selber das ganze mit 2 grafik settings...

    testet 4-5mal mit settings auf low vs brutal
    und dann
    4-5mal mit settings auf ultra

  15. #15
    PrOgAmEr

    Registriert seit
    15.07.2006
    Beiträge
    3.775
    Nick
    FaZiNaTe
    geht meiner meinung nach nicht unter 2 minuten zu rushen. da du selbst wenn du die engis gleich beim bau richtung gegner schickst. bei 1:45 ankommst, und dann landen musst, ein wenig koordinieren, und 3, 4 carryalls verlierst an die 4, 5 rocket man die schon draussen sind, und rekoordinieren musst.
    Wenn du erst in 1.45min beim Gegner ankommst wundere ich mich nicht das du es nie schaffst^.

  16. #16
    Gefreiter
    Avatar von Shaddy_The_Scrin
    Registriert seit
    10.03.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    114
    Name
    Bart Simpson =P
    Nick
    Shaddy
    Clans
    KE
    Hmm, hab vorhin auch mal auf ultra gestalt... najo 3 fps... dafür hab ich aber hard weggebasht^^
    dann mal auf low hatter mich schnell alle gemacht...
    Hab immer auf low... sollte wohl öfter mit höheren einstellungen spielen xD
    ishalt blöd mit meiner graka^^

  17. #17
    PrOgAmEr

    Registriert seit
    15.07.2006
    Beiträge
    3.775
    Nick
    FaZiNaTe
    Dann gebe ich einfach auch mal meine Hardware raus.
    2400+ AMD Athlon Prozzesor
    X800XT
    1Gb Ram

    Spiele alles auf Niedrig nur die Auflösung ist 1024 mal 768.
    Replays habt ihr ja genug von mir.
    Am kommenden Dienstag bekomme ich ne Ultra coole CPU usw dann werde ich auch nochmal kucken ob das wirklich so ist.
    MfG Gunner

  18. #18
    Gefreiter
    Avatar von Shaddy_The_Scrin
    Registriert seit
    10.03.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    114
    Name
    Bart Simpson =P
    Nick
    Shaddy
    Clans
    KE
    Hmm wenn die R600 chips von ATi draußen sind gibts vll. ne billige AGP variante/ 1950pro wird billiger und die X8xx
    Das wär super da könnt ma sich ja glei neue hardware dazu kaufen^^
    Vll. rüsten alle auf aber dazu kann EA niemanden zwingen für 50€ allein das spiel...
    Dann hauen die bestimmt en addon raus was das spiel en bissl fixt und ein paar erweiterungen mitsich bringt

  19. #19
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    24.02.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    29
    Beiträge
    15
    Also ich sehe das ganze auch recht wage..
    Bei nem kumpel von mir reagiert der brutal ungefähr genauso wie bei mir obwohl er en wesentlich leistungs stärkeren pc hat als ich. Da liegen welten dazwischen

    Und wenn es bei Tw so sein sollte dann müsste es ja bei den vorgängern auch schon so gewesen sein un da is mir auch nix aufgefallen.

    Fakt is nur das die ki immer etwas anders reagiert bei jedem schritt den man macht wird er nich gleich reagieren wie beim letzten gespielten game.
    is mir zumindest noch nich aufgefallen

    in diesem sinne

  20. #20
    Feldwebel
    Avatar von santa
    Registriert seit
    31.01.2007
    Beiträge
    1.816
    Nick
    morgainelefay
    graka einstellungen verändern meiner ansicht nach nichts an der ki, du kriegst nur laggs.
    grafik settings ingame sagen also nur bedingt was aus, da teile davon ja von prozessor oder von graka bearbeitet werden, und das dann auch noch von system zu system verschieden.

    lasst einfach mal ein zip progi zippen, und rar decodieren. und das dann gleichzeitig nebenbei.
    bei mir sind das schon unterschiede.


    genau das meine ich ja gunner, deine zeit ist nicht zu schlagen weil meiner ansicht nach meine zeit schneller läuft als deine.
    jetzt wo du nicht mehr mimose spielst und mich ignorierst kannst du ja vieleicht auch sagen wieviele ox du in deinem video rübergeschickt hast.

    denke bei mir werden deine ox abgeschossen, genau wie es mir passieren würde wenn ich so rüberfliege wie du.

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aktuelle Stärke der Rassen
    Von huyhuy im Forum Dawn of War II
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 22:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •