Thema geschlossen
Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 195

Blamabel?

Eine Diskussion über Blamabel? im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache. Teil des Command & Conquer-Bereichs; Zitat von TaLLa2XLC hallo Pete es nervt halt einfach das man seinen pc jedesmal resetten muss, nur weil einer denkt ...

  1. #141
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Psys-Xet
    Registriert seit
    03.05.2003
    Ort
    Berlin
    Alter
    29
    Beiträge
    551
    Zitat Zitat von TaLLa2XLC Beitrag anzeigen
    hallo Pete

    es nervt halt einfach das man seinen pc jedesmal resetten muss, nur weil einer denkt er müsse freeze verursachen, ich wäre aufgeschmissen, wenn der pc dadurch kaputt gehn würde

    ich hoffe einfach mal, das da bald was kommt
    Ich hoffe du hälst Aschante jetzt nich für Pete L.

    Pete ist Produktmanager bei EA und Aschante ist ein schlechter Verlierer :-P (und Communitymanager).

  2. #142
    Obergefreiter
    Avatar von Aschante
    Registriert seit
    28.04.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    39
    Beiträge
    234
    Nick
    Aschante
    Clans
    Loth
    Zitat Zitat von MaxMustermann Beitrag anzeigen
    Ich arbeite sehr eng mit der deutschen EA Tochter in Deutschland zusammen und verfolge die kritische Diskussion über EA schon seit langer Zeit.
    Ich bleibe besser anonym, damit nicht zurückverfolgt werden könnte, welche Position ich genau in diesem Apparat besetze - aber mit den Marketingmaßnahmen von EA(LA) kenne ich mich doch überdurschnittlich gut aus.

    Was ich längere Zeit schon beobachtet habe, ist die zunehmende Kritik der Käufer bezüglich EA und dem damit verbundenen Support.
    Um die wahren Begebenheiten in Bezug zu neu-erschienenen Spielen ein wenig in's rechte Licht zu rücken, muss ich ein wenig weiter ausholen:
    Vor dem offiziellen Streetday von Command & Conquer 3, wurde allen relevanten Marketingstrategen und Community-Liasons der Auftrag erteilt, sich intensiv mit
    Großabnehmern und den größten Community-Sites auseinander zu setzen.
    <Mitarbeiter von EA> war sich der schlechten Community-Meinung bewusst und machte den Vorschlag, die Community durch die Einladung von ausgewählten Community-Repräsentanten zu verbessern.
    Wie auf Gamreplays.org und diversen anderen Community-Seiten ersichtlich, war die
    erste Reaktion der Mitspieler phänomenal. <Mitarbeiter von EA#2> war damit zufrieden und erhoffte sich eine propagandistische Ausbreitung der guten Nachrichten, damit
    die bereits durch Command & Conquer : Zero Hour (und diversen) abgeschreckten
    Spieler noch zurück zu Tiberium Wars finden und somit auch kaufen.
    Der Community-Liason bei EA schlug vor, die neu-implementierten Features (BattleCast, WorldBuilder, ClanLadder, VoIP, Observer/Commentator... etc) publik zu machen, um
    die Community weiterhin mit guten Nachrichten zu massieren.
    Wie mir ein <Bekannter> allerdings mitteilte, verliefen die Umsetzungsmaßnahmen dieser
    neuen Features alles andere als planmäßig.
    Es wurde ein internes Memo verschickt, indem erläutert wurde, wie Zeitdruck und
    Marge ein intensiveres Auseinandersetzen mit den neuen Features verhindern würde, so dass
    alle Arbeiten zeitweise unter enormen Zeitdruck erledigt und teilweise nur unzureichend erledigt wurden. Mitarbeiter wurden enorm unter Druck gesetzt, in kürzester Zeit soviele Implementierungen wie möglich vorzunehmen; geködert wurden diese durch Mehr/Über -Stundenbezahlung.
    <Community Management> lies verlauten, dass die neuen Features teilweise auf das folgende Addon verlegt werden, um die potentiellen Käufer weiterhin zu binden.
    Einige Projekte wurden im Personal drastisch reduziert, da man mit den Primär-Verkaufszahlen durchaus zufrieden war, und keinen weiteren Handlungsbedarf sah.
    So wurde das Modding-Team (WorldBuilder, ModSDK) von 20 auf 4 Mitarbeiter reduziert, welche sich überfordert sahen, den für Programmierer/3D Designer spezialisierten Map-Editor auf Windows zu porten. Das Resultat ist ersichtlich.

    Um meine langjährige Erfahrung mit EA in wenige Sätze und Worte zu fassen:
    EA bemüht sich mit sub-par Motivation, tatsächliche Community-Features zu implementieren, kompensiert die verlorenen Kunden jedoch durch quantitative Maßnahmen (FIFA, Sims, Need For Speed etc).

    Die Community-Liasons bei EA werden zwar dafür bezahlt, sehr beschäftigt und aufmerksam zu wirken, jedoch werden die weitergeleiteten Wünsche/Bugs/Cheats/Vorschläge auf niedrigster Priorität letzendlich bearbeitet.
    EA bemüht sich um Konsolidierung durch PodCasts, Lobby-Interviews und der gleichen,
    dies ist allerdings nur die Bemühung, ein weiteres entgleiten einzudämmen.
    Um es mit den Worten eines <Mananger bei EA> zu sagen:
    "Our support aint like Blizzards, but damn, we make a helluvalot more money in revenue"

    Es brannte mir schon lange in den Fingern, diese Dinge klarzustellen, um ein weiteres Vertrösten von EA und den dadurch resultierenden entäuschten Fans zu verhindern.
    Es ist sehr wahrscheinlich, dass ein EA-Community-Liason dies liest und die Admins auffordern wird, jenes zu löschen.
    Es liegt an euch dies weiterzuverbreiten.
    Max Mustermann

    Ich lese darin sehr viele Halbwahrheiten und einseitige, fast persönliche Aversionen.
    Bei einigen Aussagen habe ich für meinen Teil die Frage auf den Lippen gehabt, ob der Verfasser tatsächlich so eng, wie er selbst behauptet, mit EA zusammenarbeitet, oder ob der Verfasser die negativen Kritiken der letzten 10 Jahre von EA gelesen hat und sich daraus "seine Meinung" gebildet hat.
    Sollte der Verfasser tatsächlich an einem kritischen Gespräch interessiert sein, so versende ich meine Rufnummer gerne per PM. Da ich jedoch leider davon ausgehen muss, dass selbst die Zusage zur Wahrung seiner Anonymität nicht helfen wird, gehe ich davon aus, dass meine spontanen Vermutungen zutreffend sind und sich ausser heißer Luft nichts dahinter verbirgt.
    Linux is like a wigwam! Thera are no gates, no windows and an apache inside...

  3. #143
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Nach der Qualität eurer Produkte und der Erfahrung eurem Supportes zufolge
    aber scheint mir die Geschichte gar nicht mal so weit entfernt von der Realität.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  4. #144
    Major
    Avatar von AbYsS
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    Mannheim
    Alter
    41
    Beiträge
    9.157
    Name
    Michael
    Nick
    inaktiv
    Clans
    inaktiv
    Zitat Zitat von Psys-Xet Beitrag anzeigen
    Ich hoffe du hälst Aschante jetzt nich für Pete L.

    Pete ist Produktmanager bei EA und Aschante ist ein schlechter Verlierer :-P (und Communitymanager).

    lol ich weiss schon wer pete ist

  5. #145
    Wirklich authentisch wirkt der Post von MaxMustermann wirklich nicht, das sollte selbst der großte EA Kritiker und Flamer sehen können.

    Im Übrigen wollte ich keinen riesen Streit vom Zaunbrechen, in dem sich alle mit Dreck bewerfen .
    Mich persönlich würde viel mehr interessieren, wieso es so ist, wie es ist. Wieso wird (angeblich - nachgeschaut hab ich da noch nicht mal) der Grafikcache verschlüsselt, wenn es totaler Käse ist? Wieso wird erst geprahlt und es kommt kaum was bei rum? Wieso ist der Netzcode zwar funktionsfähig aber dennoch merkwürdig? Wieso braucht ein LIVE(!!!!!)Team einen Monat um Cheats/Bug zu fixen, die das Produkt komplett ruinieren?!
    Das sind doch Sachen die interessieren... nicht wie scheisse EA ist. Das ist ja nun teilweise auch eine subjektive Meinung, wie man auch an der so oft praktizierten Stimmungsmache sehen kann.
    Mich interessieren die Ursachen, die Wirkung kennen wir doch schon. Die Ursachen sollten auch von den Verantwortlichen hinterfragt werden, damit sie es beim nächsten Mal besser machen können. Wobei eigentlich DIESES MAL schon das NÄCHSTE MAL ist.


    Bei weiterem Gezanke bitte ich den Thread zu schließen, dafür war er ursprünglich nicht gedacht .

    Burning Squirrel

    Und nicht vergessen:
    Dieser Beitrag hat Superkuh Kräfte!

  6. #146
    Obergefreiter
    Avatar von Aschante
    Registriert seit
    28.04.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    39
    Beiträge
    234
    Nick
    Aschante
    Clans
    Loth
    Zitat Zitat von Psys-Xet Beitrag anzeigen
    Ich hoffe du hälst Aschante jetzt nich für Pete L.

    Pete ist Produktmanager bei EA und Aschante ist ein schlechter Verlierer :-P (und Communitymanager).
    Total Disconnects: 2
    Total DeSyncs: 0

    2 mal gefreezed worden, wie ich am gewinnen war.
    Meine Statistik steht bei 14:23 Wins/Looses
    Schlechter Verlierer?
    Ich schäme mich nicht, dass ich kein Ruler bin
    Linux is like a wigwam! Thera are no gates, no windows and an apache inside...

  7. #147
    Feldwebel
    Avatar von TarLanc
    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    bremen
    Beiträge
    1.106
    Name
    Chris
    Nick
    TarLanc
    Clans
    Rocking, e2, eXc
    ich steh bei 73-17....verlieren muss sein xDDDD

  8. #148
    Feldwebel
    Avatar von rrutk
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    HB
    Alter
    40
    Beiträge
    1.062
    Nick
    rrutk2
    Nun, ein EA-CT mitarbeiter müsste zumindest schätzen können, ob das post authentisch ist. sind ja einige insider-infos drinne (z.B. "So wurde das Modding-Team (WorldBuilder, ModSDK) von 20 auf 4 Mitarbeiter reduziert" und andere)....

  9. #149
    Feldwebel
    Avatar von santa
    Registriert seit
    31.01.2007
    Beiträge
    1.816
    Nick
    morgainelefay
    bei 4% disconnects bist du aber schon haarscharf an einer bann grenze ^^
    aus den top ten haben einige leute weniger discs und bei denen wird mächtig gemeckert.

    @myers so eine untersuchung wird höchstens mal intern gemacht, und das paper kommt dann bei einem meeting auf den tisch, wird mit dem umsatz abgeglichen und verschwindet dann mit einem fetten confidential drauf in einem verschlossenen aktenordner.

    ne weitere frage wäre wieso es antscheinend keine leute gibt die die ingame ladder warten, und cheater, oder disconnecter resetten.
    gibts es überhaupt eines dieser teams die das spiel weiterhin bearbeiten? oder sind schon alle an der expansion dran und arbeiten nebenbei in überstunden an diesen sachen?

  10. #150
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Psys-Xet
    Registriert seit
    03.05.2003
    Ort
    Berlin
    Alter
    29
    Beiträge
    551
    Zitat Zitat von Aschante Beitrag anzeigen
    Total Disconnects: 2
    Total DeSyncs: 0

    2 mal gefreezed worden, wie ich am gewinnen war.
    Meine Statistik steht bei 14:23 Wins/Looses
    Schlechter Verlierer?
    Ich schäme mich nicht, dass ich kein Ruler bin
    TwinLoc Renegadeturnier!
    Dieses Debakel vergess ich nie .


    Zitat Zitat von rrutk Beitrag anzeigen
    Nun, ein EA-CT mitarbeiter müsste zumindest schätzen können, ob das post authentisch ist. sind ja einige insider-infos drinne (z.B. "So wurde das Modding-Team (WorldBuilder, ModSDK) von 20 auf 4 Mitarbeiter reduziert" und andere)....
    stimmt eigentlich, für mich hört sich Max einfach nach einem guten Freund eines EA Mitarbeiters an, der sich immer sein gewhine anhören muss und an dessen schulter er sich am Feierabend in der Nacktbar ausheulen darf

  11. #151
    Obergefreiter
    Avatar von Aschante
    Registriert seit
    28.04.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    39
    Beiträge
    234
    Nick
    Aschante
    Clans
    Loth
    Zitat Zitat von Aschante Beitrag anzeigen
    Total Disconnects: 2
    Total DeSyncs: 0

    2 mal gefreezed worden, wie ich am gewinnen war.
    Meine Statistik steht bei 14:23 Wins/Looses
    Schlechter Verlierer?
    Ich schäme mich nicht, dass ich kein Ruler bin
    Ich korrigier mich mal auf 14:25

    Habe gerade beim CnCF-Qualifier die Segel streichen müssen
    Linux is like a wigwam! Thera are no gates, no windows and an apache inside...

  12. #152
    Obergefreiter
    Avatar von Sansucal
    Registriert seit
    07.04.2007
    Alter
    29
    Beiträge
    266
    ich 38:12 (Rank 1000)

  13. #153
    Obergefreiter
    Avatar von Emerald
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    36
    Beiträge
    218
    Name
    Stefan
    Die größten Kritiker sind absichtlich die, die nach LA eingeladen werden, so sie sich selber einem Bild machen können, was Sache ist
    C&C 3 war sehr stark von der Community beeinflusst,
    Ja sie wurden eingeladen und nachher mit ach so tollen Geschenken eingelullt. Jetzt bin ich langsam an dem Punkt angelangt wo ich dich und EA eigentlich fragen muss, für wie dumm ihr eure Kunden eigentlich haltet.

    wir sehen aber jede Woche Fortschritte und neue Patches und Informationen.
    Ist ja wunderbar das ihr Fortschritte sieht, aber wann sehe die Kunden mal Fortschritte? Wie schon zig mal gesagt, labern kann jeder aber im Handeln spielt EA riesen grosses Tennis, da ist Roger Federer gleich ein Aussenseiter...

    Es ist eigentlich auch ziemlich beleidigend die Kollegen in der Community und im Dev-Team gegenüber, die den A****** 24/7 aufreissen, die Probleme zu beseitigen.
    Oh ihr arbeitet also. Also wenn ich Kritik von einem Kunde bekomme, erwidere ich diese nicht mit dem Satz "wir arbeiten 24/7 daran, sondern klemm mich in den A... und liefere Ergebnisse.
    Du findest diese Kritik beleidigend? Ohh entschuldige das EA eine Firma ist und für Entgeld Leistung erbringen muss. Ich kritisiere nicht die Community oder sonst irgendwelche Projekte von Fans oder Mayers mit Aceton etc. sondern ich richte meine Kritik direkt an EA.

    Hm...Ich hoffe sehr stark das sich was ändert wird, momentan bin ich sowieso nicht sehr Aktive, aber ich möchte es irgend wann einmal wieder werden... wenn es das Spiel zu lässt ;-)

    Thx Spinelli für deinen Post *vertrau* ;-)
    Schon wurde der erste wieder vertröstet und eingelullt, wie herrlich

    Bei mir mache ich dann einfach den Taskmanager auf und beende den C&C-Prozess.
    Anschliessend starte ich das Spiel wieder neu und gut ist das.
    Den Reset machst Du auf eigenes Risiko.
    Soll das ein Dauerzustand oder normal sein? Programme abschiessen und Reset mit Risiko? Darf ich meinen defekten PC EA in Rechnung stellen? Solche Aussagen wie gut ist das ist die grösste Anmutung die ich seit längerem in einem Forum von einem Offizillen einer Firma gelesen habe...

    Kann ich nur unterschreiben...
    Ist mir klar das abgelenkt wird, aber wir diskutieren hier über grundlegende Sachen, das Balancing ist lediglich die Spitze des Eisberges.

    Ich lese darin sehr viele Halbwahrheiten und einseitige, fast persönliche Aversionen.
    Bei einigen Aussagen habe ich für meinen Teil die Frage auf den Lippen gehabt, ob der Verfasser tatsächlich so eng, wie er selbst behauptet, mit EA zusammenarbeitet, oder ob der Verfasser die negativen Kritiken der letzten 10 Jahre von EA gelesen hat und sich daraus "seine Meinung" gebildet hat.
    Sollte der Verfasser tatsächlich an einem kritischen Gespräch interessiert sein, so versende ich meine Rufnummer gerne per PM. Da ich jedoch leider davon ausgehen muss, dass selbst die Zusage zur Wahrung seiner Anonymität nicht helfen wird, gehe ich davon aus, dass meine spontanen Vermutungen zutreffend sind und sich ausser heißer Luft nichts dahinter verbirgt.
    Das aus einem Munde eines EA-Mitarbeiters.... Dann glaube ich ehrlich gesagt noch eher dem Herr Mustermann, dort sind mindestens 50% eh klar durch diverse öffentliche Zeitungsberichten bezüglich Arbeitsmethoden bei EA.

  14. #154
    Feldwebel
    Avatar von RavenSiX
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    nähe Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    1.099
    Zitat Zitat von Emerald Beitrag anzeigen
    Ist ja wunderbar das ihr Fortschritte sieht, aber wann sehe die Kunden mal Fortschritte? Wie schon zig mal gesagt, labern kann jeder aber im Handeln spielt EA riesen grosses Tennis, da ist Roger Federer gleich ein Aussenseiter...
    afaik kommt der patch ende mai, ein bug fix vielleicht schon vorher. (laut podcast)


    Zitat Zitat von Emerald Beitrag anzeigen
    Oh ihr arbeitet also. Also wenn ich Kritik von einem Kunde bekomme, erwidere ich diese nicht mit dem Satz "wir arbeiten 24/7 daran, sondern klemm mich in den A... und liefere Ergebnisse.
    Du findest diese Kritik beleidigend? Ohh entschuldige das EA eine Firma ist und für Entgeld Leistung erbringen muss. Ich kritisiere nicht die Community oder sonst irgendwelche Projekte von Fans oder Mayers mit Aceton etc. sondern ich richte meine Kritik direkt an EA.
    Naja also man muss schon die gesammte spanne bis heute sehen und als plus werte ich mal die ersten vier hofixes, auch patches gennant. Da haben sie ja das Wochenende durchgearbeitet und die Entwickler waren oft zu 3. in der lobby und gaben infos.
    Das es jetzt etwas länger dauert find ich auch etwas schade, viele kleine schritte ergeben auch einen großen Schritt. Grad schwächeln die devs n bissle, bugfixes müssen schneller kommen.



    Zitat Zitat von Emerald Beitrag anzeigen
    Soll das ein Dauerzustand oder normal sein? Programme abschiessen und Reset mit Risiko? Darf ich meinen defekten PC EA in Rechnung stellen? Solche Aussagen wie gut ist das ist die grösste Anmutung die ich seit längerem in einem Forum von einem Offizillen einer Firma gelesen habe...
    als aufmerksamer UF-User sollte dir dieser Problemfall bekannt sein und wann dieser gefixt werden soll, sprich vielleicht anfang mai ansonsten ende mai

  15. #155
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Zitat Zitat von RavenSiX Beitrag anzeigen
    Naja also man muss schon die gesammte spanne bis heute sehen und als plus werte ich mal die ersten vier hofixes, auch patches gennant. Da haben sie ja das Wochenende durchgearbeitet und die Entwickler waren oft zu 3. in der lobby und gaben infos.
    Das es jetzt etwas länger dauert find ich auch etwas schade, viele kleine schritte ergeben auch einen großen Schritt. Grad schwächeln die devs n bissle, bugfixes müssen schneller kommen.
    Sie haben also Fehler und Bugs die spätestens wieder auf dem 2 Summit aufgetaucht sind doch einen Monat später endlich mit Durcharbeiteten Wochenenden Fixen können...
    Waaaaaahnsinns leistung.
    Ansonsten hab ich hier wiedermal nur blabla gesehen.. die Taten sind ausgeblieben bislang und von Taten sieht man hier weiterhin nichts.
    Was ist denn ne Annehmbare Zeit für EA zum reagieren ?
    Bis 2 Monate vor Addon, dann wieder Patchen damit man das Marketing den Guten Willen verkaufen lassen kann und anschliessend wieder zum gleichen trott verfallen ?
    Ich bin das Endprodukt von 4.5 Milliarden Jahren Evolution. Wenn ich einen Job ohne Strom und ohne Internet hätte haben wollen, hätte ich auch in der Höhle bleiben können. Oder auf den Bäumen in besagtem Dschungel.

  16. #156
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Würde EA nicht an ausgiebige Betatests oder einer Qualitätskontrolle sparen,
    hätten sie auch keine WE, die sie durcharbeiten dürfen um einen Patch
    rauszubringen.

    CCG war zu Beginn genauso unspielbar wie TW - kein Lerneffekt?
    Super, ich freu mich schon auf den Mai-Patch der mit viel Glück auch wirklich
    schon im Mai erscheint.


    BTW finde ich es eher als eine Bodenlose Frechheit, und mit Lügen zum Kauf zu
    manipulieren und uns dann mit Patches immer und immerwieder vertrösten. Wenn
    man dann noch seinen Unmut laut macht, wird man als schwarzsehenden Stänker
    abgestempelt, wie dreist ist das denn?


    Achja, @darksidee:
    Linker und rechter Hoden als Wetteinsatz - einverstanden.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  17. #157
    Obergefreiter
    Avatar von Emerald
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    36
    Beiträge
    218
    Name
    Stefan
    afaik kommt der patch ende mai, ein bug fix vielleicht schon vorher. (laut podcast)
    Wir reden in einem Monat nochmals drüber

    Naja also man muss schon die gesammte spanne bis heute sehen und als plus werte ich mal die ersten vier hofixes, auch patches gennant. Da haben sie ja das Wochenende durchgearbeitet und die Entwickler waren oft zu 3. in der lobby und gaben infos.
    Das es jetzt etwas länger dauert find ich auch etwas schade, viele kleine schritte ergeben auch einen großen Schritt. Grad schwächeln die devs n bissle, bugfixes müssen schneller kommen.
    oO Och ne EA arbeitet am Wochenende um ein verkauftes Produkt, welches Geld eingespielt hat überhaupt im MP lauffähig zu machen. Meine Hochachtung ich hoffe die Leute sind jetzt nicht zu erschöpft. Aber wahrscheinlich haben sie jetzt 3 Monate Ferien daher wird der Patch verschoben
    Ne mal ernsthaft: Arbeitest du auch in einer Firma? Ich muss auch Überstunden machen wenn es die Arbeit verlangt. Das ist nichts anderes als normal, etwas anderes zu behaupten ist ein Witz. Sich mit solchem Sch... noch zu brüsten grenzt fast an Frechheit.

    Bis 2 Monate vor Addon, dann wieder Patchen damit man das Marketing den Guten Willen verkaufen lassen kann und anschliessend wieder zum gleichen trott verfallen ?
    So sicher wie das Amen in der Kirche ist, dass vor dem Addon noch ein Patch erscheinen wird um das Marketing anzukurbeln

  18. #158
    Feldwebel
    Avatar von rrutk
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    HB
    Alter
    40
    Beiträge
    1.062
    Nick
    rrutk2
    ich würde die ganze kritik mal etwas spezifischer auf den verursacher bringen, nämlich das "EA-management"!

    wenn es stimmt, das EA wirklich unterbezahlte mitarbeiter anstellt, die unter hohem zeitdruck und absolut unterbesetzt die leistung eines vollen teams bringen sollen, können diese IMHO nichts dafür!

    das ganze liest sich hier mitlerweile sehr als tirade gegen alle ea-mitarbeiter....doch ich denke, die meisten können nichts dafür, sondern sind eher zu bedauern, unter solchen üblen bedingungen "sklavenarbeit für wenig kohle" verrichten zu müssen. verhältnismässig gesehen, im vergleich zu mir sind sie bestimmt noch reich
    die freuen sich bestimmt, wenn sie überstunden machen müssen, wo die arbeitsatmosphäre eh schon bescheiden scheint, und als reaktion darauf bekommen sie persönliche angriffe. außerdem geht es hier auch um arbeitsplätze!

    greift das kapital an! *g*

    nur mal so ein gedanke. mit einigkeit wäre EA schon sehr unter druck zu setzen. zusammenschluss aller großen communityboards/ligen etc in einer gruppe, welche einen netten brief verfasst: "wenn die supportabteilung nicht auf soundso viele mitarbeiter aufgestockt wird (ist nachprüfbar, denke ich) und spürbare supportverbesserungen eintreten, verzichtet man auf das onlinespielen. sollten dies tatsächlich eine angemessene zahl von spielern einhalten, wären sie schon gezwungen zu reagieren.
    aber das würde ja einigkeit und geschlossenes handeln erfordern. daher wird es wohl nur eine wunschvorstellung bleiben.

    PROLETARISCHE GAMER ALLER LÄNDER VEREINIGT EUCH!
    Geändert von rrutk (30.04.2007 um 19:56 Uhr)

  19. #159
    Feldwebel
    Avatar von RavenSiX
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    nähe Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    1.099
    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Sie haben also Fehler und Bugs die spätestens wieder auf dem 2 Summit aufgetaucht sind doch einen Monat später endlich mit Durcharbeiteten Wochenenden Fixen können...
    Waaaaaahnsinns leistung.
    Ansonsten hab ich hier wiedermal nur blabla gesehen.. die Taten sind ausgeblieben bislang und von Taten sieht man hier weiterhin nichts.
    Was ist denn ne Annehmbare Zeit für EA zum reagieren ?
    Bis 2 Monate vor Addon, dann wieder Patchen damit man das Marketing den Guten Willen verkaufen lassen kann und anschliessend wieder zum gleichen trott verfallen ?
    Ich weiß von den summit bugs detailiert nix tbh.
    Woher hast du das mit den Bugs + Fehlern vom 2. Summit? hast du zufällig noch den link? Mich würd interessieren was da die Inhalte waren.

    Wenn sie die Fehler schon vorher wussten(also lange genug vorher, kann ich nicht beurteilen) und dann das Wochenende durchgearbeitet haben dann sind sie über ihr eigenes bein gestolpert ...ka reine spekulation

    Ich kann dir sagen, dass das UF alle bugs/Cheats/hacks gesammelt hat hier im UF und die dann an das deutsche EA Community Team weiter geleitet hat (allen voran mooff um den mal zu loben weil ganz so böse ist der dann auch wieder nicht). EA CT hat dann eine größere Sammlung an EALA weitergeleitet, als Rückmeldung kam eine Mail von Apoc: "danke, so ziemlich alle der gesendeten Sachen wurden bereits gefixt, rest ist in arbeit".
    Mehr weiß ich auch nicht.


    ______________________________________________________________________________
    ______________________________________________________________________________

    Zitat Zitat von Shadow315 Beitrag anzeigen
    Würde EA nicht an ausgiebige Betatests oder einer Qualitätskontrolle sparen,
    hätten sie auch keine WE, die sie durcharbeiten dürfen um einen Patch
    rauszubringen.
    Richtig, bei generals gabs doch eine Beta, wahrscheinlich haben sie den intelligenten Mitarbeiter der die Idee hatte gleich mit gekickt^^(rein spekulativ ). Was lernen wir, net alle in einen Topf stecken

    ______________________________________________________________________________
    ______________________________________________________________________________

    Zitat Zitat von Emerald Beitrag anzeigen
    Wir reden in einem Monat nochmals drüber
    geht klar


    Zitat Zitat von Emerald Beitrag anzeigen
    Ne mal ernsthaft: Arbeitest du auch in einer Firma? Ich muss auch Überstunden machen wenn es die Arbeit verlangt. Das ist nichts anderes als normal, etwas anderes zu behaupten ist ein Witz. Sich mit solchem Sch... noch zu brüsten grenzt fast an Frechheit.
    Ich weiß net wies bei dir in der Schweiz gang und gebe ist, ich kann nur von meiner Erfahrung in der Ausbilung+1Jahr Arbeit als Mechatroniker sagen, dass Überstunden was anderes ist als am Wochenende durch zu arbeiten, sprich 7Tage am Stück. Aber wir hatten auch mal eine solche Situation, da ist ein wichtiges Elektronikbauteil beim Kunden Freitagabend verreckt, da war der Service auch über das Wochenende beschäftigt, aber ich denke das macht einfach eine Topfirma aus soetwas bieten zu können( und nein sowas ist nicht bei jeder Firma Standard).

    ______________________________________________________________________________
    ______________________________________________________________________________
    Zitat Zitat von rrutk Beitrag anzeigen
    ich würde die ganze kritik mal etwas spezifischer auf den verursachen bringen, nämlich das "EA-management"!

    wenn es stimmt, das EA wirklich unterbezahlte mitarbeiter anstellt, die unter hohem zeitdruck und absolut unterbesetzt die leistung eines vollen teams bringen sollen, können diese IMHO nichts dafür!

    das ganze liest sich hier mitlerweile sehr als tirade gegen alle ea-mitarbeiter....doch ich denke, die meisten können nichts dafür.

    greift das kapital an! *g*
    Das wäre ein Thema(falls es stimmt) für eine gute Karikatur:
    Spoiler:

    EA-Manager, mit dick Kohle, uncle sam style, zigarre im Mund, auf einem Streitwagen, als gespann vorne die EA programmierer die ausgepeitscht werden, als fußabdrücke 0001110101010^^

  20. #160
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Ja, traurig, dass trotz Betatest CCG so fehlerhaft war. Da war bestimmt ein
    oberschlauer EA-Mitarbeiter, der sich bei TW gesagt hat:
    "Wisst ihr was? Bei CCG hat ein Betatest auch nüx gebracht, also sparen
    wir uns mal diesen.".
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

Thema geschlossen
Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •