+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Veteranenserver PvP

Eine Diskussion über Veteranenserver PvP im Forum Tiberium Alliances. Teil des Tiberium Alliances-Bereichs; Vorstellung des Veteranenservers Eine PvP-Welt mit Veteranen-PvP-Punkten und dem brandneuen Saison-Modus Willkommen, Commander! Wir freuen uns sehr, Ihnen den Veteranenserver ...

  1. #1
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW

    Veteranenserver PvP

    Vorstellung des Veteranenservers
    Eine PvP-Welt mit Veteranen-PvP-Punkten und dem brandneuen Saison-Modus

    Willkommen, Commander!
    Wir freuen uns sehr, Ihnen den Veteranenserver vorstellen zu können.

    Es handelt sich dabei um eine neue Art von Welt, die über den Weltauswahlbildschirm zugänglich ist. Für den Zugriff auf den Server müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein, denn wir wollen sicherstellen, dass nur wirklich erfahrene Spieler an der Schlacht teilnehmen.

    Ihr werdet nach dem Betreten der Welt rasch erkennen, dass sie einzigartig ist und umfassende Änderungen gegenüber allem aufweist, was Ihr über das Spiel wisst. Wir haben das Startniveau erhöht, damit alles schon viel weiter entwickelt ist und sämtliche Einheiten bereits freigeschaltet sind. Die Festung der Vergessenen und der Tacitus wurden entfernt – sie sind nicht mehr die Einsatzziele, um die gekämpft wird. Anstelle des Tacitus in der Mitte der Welt gibt es jetzt auf der ganzen Karte verstreut Schildknoten, die darauf warten, erobert zu werden.

    In Verbindung mit den zahlreichen anderen Änderungen wird dieser Server ein völlig neues C&C: TA-Erlebnis bieten.

    - Keine Festung der Vergessenen.
    - Keine Satelliten und Satellitencodes.
    - Drastisch verkürzte Bewegungs- und Verlegungsabklingzeiten.
    - Keine Bonusmultiplikatoren für POIs.
    - Nur 24 Stunden Schildschutz nach Betreten der Welt.
    - Sofortiger Bau von allem auf Stufe 45.
    - Alle Einheiten von Anfang an freigeschaltet.


    An dieser Stelle möchten wir euch Saisons und Veteranenpunkte vorstellen – eure neuen Hauptziele.

    Veteranenpunkte
    Veteranenpunkte sind das neue Hauptziel in dieser Welt. Ihr müsst mit eurer Allianz so viele Veteranenpunkte wie möglich sammeln und den höchstmöglichen Rang erreichen. Wenn Ihr als Allianz im Laufe einer Saison die meisten Veteranenpunkte holt, gewinnt Ihr die Saison und werden zur besten Allianz ernannt.
    Ähnlich wie bei den Herausforderungen kann auch jeder Spieler der MVP werden, indem er die meisten Veteranenpunkte pro Saison sammelt und damit die Rangliste anführt.

    Es gibt verschiedene Methoden, Veteranenpunkte zu erhalten.

    Kontrolle von Schildknoten
    - Das ist die wichtigste VP-Quelle im Spiel. Ihr erhaltet für jeden Schildknoten, den eure Allianz kontrolliert, VP über Zeit.
    - Ein Schildknoten gilt als kontrolliert, wenn Ihre Allianz mindestens fünf Slots hält.
    - Je höher die Stufe des Schildknotens und je näher er an der Mitte der Karte ist, desto mehr VP gibt es dafür. Es gibt also immer noch einen Grund, zur Mitte der Karte vorzustoßen – dort warten die wertvollsten Schildknoten.

    Spielerbasis zerstören / PvP-Kill
    - Für die Zerstörung einer gegnerischen Spielerbasis erhalten der Sieger und seine Allianz eine bestimmte Anzahl Punkte.
    o Die Punkte hängen ab von:
     Basisstufe des Verteidigers
     Defensivstufe des Verteidigers
     Offensivstufe der Armee des Verteidigers
     Zeit des letzten Angriffs
     Anzahl der Basen dieses Spielers, die bereits von der Allianz des Angreifers zerstört wurden

    - Eine neue Anzeige im Tooltipp/Menü der Gebietsansicht gibt an, wie viele Veteranenpunkte die Vernichtung dieses Spielers bringt. Ein neuer Infobutton neben der Anzeige zeigt weitere Einzelheiten zur Berechnung von PvP-VP an.
    - PvP-Veteranenpunkte werden nur bei Zerstörung der Spielerbasis vergeben.

    Guardian-Basen zerstören
    - Schildknoten verfügen über Guardian-Basen, die sie beschützen. Als Anreiz für die schnellsten und entschlossensten Commander gewährt jede zerstörte Guardian-Basis Eurer Allianz einen einmaligen zusätzlichen VP-Bonus.
    - Guardian-Basen respawnen im Laufe einer Saison nicht.
    - Die Anzahl der gewährten VP hängt von der Stufe der Basis ab.


    Saisons
    Saisons sind eine neue Spielstruktur, bei der Ihr in Zeitfenstern spielt, die regelmäßig aktualisiert werden und dadurch Raum für eine neue Herausforderung schaffen. Das Spiel auf der Veteranenwelt erfolgt in Saisons, die jeweils 12 Wochen dauern. Während dieser Zeit hat jede Allianz das Ziel, so viele Veteranenpunkte wie möglich zu erringen und so viel Chaos wie möglich anzurichten, um ein möglichst hohes Ranking zu erreichen.

    - Neue Saisoneinstufungen zeigen die Fortschritte von Spielern und Allianzen pro Saison an.
    - Eine neue Ruhmeshalle verfolgt die Veteranenpunkte pro Spieler und Allianz über alle Saisons.
    - Im Spiel werden permanent ein Countdown und eine Rangliste der aktuellen Topspieler und -allianzen sowie die Restzeit der Saison angezeigt.
    - Am Ende jeder Saison werden die errungenen Veteranenpunkte der permanenten Ruhmeshalle hinzugefügt, die die Leistung in sämtlichen Saisons dokumentiert.
    - Ihr könnt nicht zwischen den Saisons spielen. Veteranenpunkte und Fortschritt sind nur möglich, wenn eine Saison aktiv ist.
    - Ihr könnt jederzeit einer laufenden Saison beitreten.
    - Auch wenn ihr Saison 1 ausgelassen haben, könnet ihr in Saison 2 oder jeder anderen Saison dabei sein.


    Legacy-System
    Jetzt wird es für die echten Veteranen da draußen richtig interessant. Bei einem Veteranenserver und einem Modus, der ganz klar auf die erwachsenen Fans des Spiels abzielt, wollten wir unseren treuesten Spielern natürlich etwas ganz Besonderes bieten. Gleichzeitig sollen aber alle anderen dennoch ein ausgewogenes Spiel bekommen. Und an dieser Stelle kommt nun unser Legacy-System ins Spiel.

    Es gibt Legacy-Punkte, die sich aus euren Erfolgen und Leistungen auf früheren Servern errechnen. Diese Legacy-Punkte gewähren euch einen Prozentsatz der Forschungspunkte für Einheitenaufwertungen.

    Legacy-Punkte werden für folgende bisherige Erfolge eines Spielers vergeben:
    - Jedes Endspiel, das ein Spieler gewonnen hat
    - Jede Herausforderungsplakette, die ein Spieler gewonnen hat
    - Erhaltene VP aus allen bisherigen Saisons
    - Erhaltene VP aus der aktuellen Saison
    - Alle diese Faktoren werden zu Beginn der Saison überprüft, und daraus wird der Legacy-Punktstand des Spielers berechnet. Der Legacy-Punktestand erhöht sich innerhalb der Saison nur durch die vom Spieler errungenen VP in dieser Saison. Alle anderen Faktoren werden nur zu Beginn einer Saison aktualisiert.
    - Der maximale Legacy-Rabatt, den ein Spieler erreichen kann, wird bei etwa 50 % der FP-Kosten liegen.
    - Ein neues Menü in der Spielerinformation mit dem Namen "Legacy-Punkte" listet alle gesammelten Legacy-Punkte sowie ihre genaue Herkunft auf.


    Wie trete ich dem Veteranenserver bei?
    Sobald Datum und Uhrzeit für den Veteranenserver angekündigt wurden, aktivieren wir auch eine Vorabanmeldung, damit Ihr und eure Allianz sich einen Platz in der Welt reservieren könnt.
    Wie alle anderen Server wird auch die Veteranenwelt im Weltbrowser und der Server-Auswahl aufgelistet. Wir haben beschlossen, den Server in der EU-Zeitzone zu hosten, da dort der Großteil der Spieler zu Hause ist.

    Da wir garantieren wollen, dass der Veteranenserver seinem Namen gerecht wird, wollen wir gewährleisten dasn ur erfahrene Spieler auf dem Server sind. Wir haben dazu eine Beitrittsanforderung hinzugefügt:

    - Um dem Veteranenserver beitreten und darauf spielen zu können, müsst ihr mindestens einmal den Spielerrang 12 erreicht haben. Das entspricht in etwa der Basisstufe 30 auf einer regulären Welt.
    - Dadurch wird sichergestellt, dass jeder Spieler, der dem Server beitritt, das Spiel beherrscht und sich mit der Forschung und den übrigen Mechaniken auskennt.


    Veteranenserver auf einen Blick
    Der Veteranenserver ist ein neuer Servertyp, auf dem in Saisons gespielt wird, die zunächst drei Monate dauern. Das Ziel für Spieler und Allianzen lautet, im Rahmen dieser drei Monate möglichst viele Veteranenpunkte zu erringen. Sie werden vergeben für PvP-Kämpfe, die Zerstörung von Guardian-Basen, die Schildknoten bewachen, sowie für das Erobern und Halten von Schildknoten. Ihr beginnt auf der fortgeschrittenen Stufe 45 – die Einheiten sind alle freigeschaltet, aber haben noch keine Einheiten Upgrades.

    Der Server verfügt über geänderte Bewegungs- und Verlegungsabklingzeiten und hat keine Multiplikatoren für POIs. Der Server startet mit lediglich 5.000 Slots. Sollten jedoch mehr Spieler beitreten, können wir zwischen den Saisons die Servergröße anpassen und die Weltgröße bzw. die Anzahl der Startslots erhöhen.


    Am Ende einer Saison werden die von euch und Eurer Allianz errungenen Veteranenpunkte einer permanenten Ruhmeshalle hinzugefügt, wohingegen der restliche während der Saison erkämpfte Fortschritt auf den Ursprungszustand zurückgesetzt wird. Zwischen Ende und Beginn einer Saison liegt eine kurze Pause, während der kein Spiel möglich ist.

    Wir werden diese Woche Mittwoch, 6. Juli, PTE2 als Veteranenserver, und eine Test Saison starten. Ihr könnt euch also ab Mittwoch um 13 Uhr, den Veteranenserver ganz genau anschauen. Ich hoffe wir treffen möglichst viele Spieler von euch auf dem Veteranen Server an!
    Wird jemand hier mitmachen?

  2. #2
    Leutnant
    Avatar von hans55
    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Schwobaländle
    Alter
    39
    Beiträge
    6.991
    Nick
    hans55
    Clans
    hab keinen
    also ich nicht. habe interesse aber zwei aktive welten. das reicht im moment. vielleicht irgendwann.

  3. #3
    ☺ UF~Spamcrew ☺
    Avatar von PhillRudd
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    30.050
    Nick
    PhillRudd
    Clans
    UF-Sc ☺
    tw gibts auch noch??

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •