Umfrageergebnis anzeigen: Kostenpflichtige Spielwelt - OHNE Pay2Win

Teilnehmer
16. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Gute Idee, wäre sofort dabei!

    8 50,00%
  • Sehe ich positiv, aber...(bitte ergänzen)

    4 25,00%
  • Neutral

    2 12,50%
  • Sehe ich negativ, aber (bitte ergänzen)

    0 0%
  • Wäre keine Option für mich

    2 12,50%
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Kostenpflichtige Non-pay2win Welt?

Eine Diskussion über Kostenpflichtige Non-pay2win Welt? im Forum Tiberium Alliances. Teil des Tiberium Alliances-Bereichs; Mir ist heute eine Idee gekommen. Würdet ihr an einer Welt teilnehmen, bei der ihr eine Startgebühr zahlen müsstet von ...

  1. #1
    Administrator
    Avatar von moby3012
    Registriert seit
    06.06.2003
    Ort
    Frankfurt an der Oder
    Beiträge
    2.448
    Name
    Martin
    Nick
    moby3012

    Kostenpflichtige Non-pay2win Welt?

    Mir ist heute eine Idee gekommen. Würdet ihr an einer Welt teilnehmen, bei der ihr eine Startgebühr zahlen müsstet von sagen wir 2-3 EUR und dafür an einer Spielwelt teilnehmen könnt in der Funds deaktiviert sind? Faktisch muss dann eine Startgebühr her, damit das Modell für EA überhaupt rentabel läuft.

    Man kann die Idee ja noch ausfeilen und zB. dort andere kosmetische Änderungen anbieten oder sowas.

    Was haltet ihr von der Idee? Unter welchen Bedingungen würdet ihr bei so etwas teilnehmen, und wie könnte man die Idee noch verbessern, damit sie für Spieler und EA jeweils ein Gewinn ist? Stichwort: Andere Regeln, Höhere Grundkommandopunktezahlen, schnelleres Gameplay etc.

    Es geht hier halt darum das Stimmungsbild einzufangen, und mal konstruktiv zu prüfen ob auch ein non-play4free-Modell funktionieren könnte.
    Audi famam illius. Solus in hostes ruit. Et patriam servavit.
    Audi famam illius. Cucurrit quaeque. Tetigit destruens.
    Audi famam illius. Audi famam illius.
    Spes omnibus, mihi quoque. Terror omnibus, mihi quoque.

  2. #2
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.451
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Wenn ja, dann sollten standardmäßig alle Spieler aber einen gewissen Repzeit, CP und Kistenspeicher haben ^^

  3. #3
    Unteroffizier

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    733
    die welt wäre erst attraktiv wenn dieses, ich "muss" online gehen, damit ich keinen nachteil hab - Gefühl weg ist. Und das geht wie freez meint, nur mit gewissen Grundspeichern.

    Ich würde es mir ernsthaft überlegen an sowas teilzunehmen, wenn die Rahmenbedingungen stimmen. Ob ich auf Dauer aktiv wäre...ka, dafür bin ich zu lange gelangweilt worden
    Es hätte wirklich jeder die gleichen Chancen, was gerade für neue Altersgruppen reizvoll macht, die nicht wie Schüler/Studenten daueronline sind.

  4. #4
    Obergefreiter

    Registriert seit
    19.03.2012
    Alter
    30
    Beiträge
    299
    vll wäre ein Grundmodel wo sagen wir mal bis 5 Euro fürs starten ok sind. Mit dem Prinzip man startet wie jetzt mit dem Aktuellen speicher und je nachdem alle 2 3 Ränge steigt dann die Repzeitspeicher und Kisten cp Speicher.

  5. #5
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Oder es kostet einfach alles 0 Funds dort und man kann sich solange Erweiterungen/Kisten gönnen bis die Fallschirme leer sind.

  6. #6
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.451
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Das ist mir dann zuviel Geklicke, dafür müssten sie da erstmal ne komfortablere Handhabung einführen, z.B. dass man eingeben kann wieviele Kisten man von Typ X verwenden möchte.

  7. #7
    Hauptgefreiter
    Avatar von boethewicht
    Registriert seit
    17.11.2012
    Beiträge
    388
    Nick
    boethewicht
    Clans
    Noob´s Inc. W27
    naja, wenn nur die fallschirmanzahl das individuelle einsetzen von kisten beschränkt - ohne zu kosten - würd sich das spiel ja generell schneller entwickeln und es käme wirklich auf gute strategien an... in diesem fall wäre dann das thema repzeit durch kisten sicherlich auch ne option - dann braucht man keine erweiterungen sondern muss nur sehr geschickt mit den fallschirmen haushalten!

    sicherlich nicht in EA´s sinne da die dauerfunder einerseits weniger geld reinbringen, andererseits ist evtl. die absprung- und frustrate deutlich geringer und somit die langlebigkeit und population eines servers gewährleistet. da würde dann aber "nur" eine startgebühr nicht ausreichen, das würd sich für die macher nicht rentieren denk ich.



    da wäre wohl ne monatliche gebühr passender. dann könnten es meinetwegen auf 5 euro pro monat sein, das wäre locker drin.
    Geändert von boethewicht (22.02.2013 um 13:10 Uhr)

  8. #8
    Gefreiter
    Avatar von psychaitrist
    Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    127
    Nick
    psychaitrist
    Clans
    UF-Blue
    Die Idee ist an sich nicht verkehrt - aber das Spiel wäre auch ohne pay2win viel zu Öde als dass ich dafür bereit wäre zu zahlen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Um den Streit aus der Welt zu schaffen
    Von aveiro messiah im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2002, 22:38
  2. Wer hat die Welt gerettet?
    Von Surli im Forum Anime und Manga
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.06.2002, 16:21
  3. Wer Ist Der Beste Ra2 Spieler Der Welt ?!
    Von -OwNeR- im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 21.10.2001, 15:47
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2001, 16:16
  5. Grösste Rap-sammlung der Welt
    Von stefros im Forum RAP-1
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.07.2001, 21:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •