+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
Like Tree1x Danke

Fragt die Entwickler - die Antworten

Eine Diskussion über Fragt die Entwickler - die Antworten im Forum Tiberium Alliances. Teil des Tiberium Alliances-Bereichs; Kommandeure, ihr habt lange und geduldig gewartet und es tut uns außerordentlich leid, dass es so lange gedauert hat. Wir ...

  1. #1
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs

    Fragt die Entwickler - die Antworten

    Kommandeure,

    ihr habt lange und geduldig gewartet und es tut uns außerordentlich leid, dass es so lange gedauert hat. Wir möchten uns bei Euch für die Wartezeit entschuldigen und uns für Eure Geduld bedanken. Wir Ihr Euch sicherlich denken könnt, haben wir derzeit einen sehr hohen Workload, um das Spiel für Euch weiterzubringen, demzufolge hatten die Entwickler nicht immer die Zeit, sich ausreichend mit diesem Event zu befassen.

    Aber nichtsdestotrotz, hier sind sie, die Antworten auf Eure Fragen in der deutschen Version.

    Habt ihr versucht, andere Spiele zu beobachten, um Eindrücke zu sammeln, die ihr für dieses Spiel verwenden könnt?
    Wir sind große Fans des Genres und die meisten Leute in unserem Team hatten bereits verschiedene MMOS Spiele gespielt, noch bevor wir die Arbeit an dem Konzept für CCTA begonnen haben. Wir sind natürlich sehr daran interessiert, mit der Entwicklung des Genres Schritt zu halten, während wir natürlich auch eigenen Trends setzen möchten.

    Werdet oder werdet ihr Multi-Accounting nun zulassen oder nicht? Zum Beispiel könnte ich eine Dummy-Allianz erstellen, deren Mitglieder ausschließlich von mir gesteuert werden und nur dazu dienen das Gebiet meiner Haupt-Allianz zu verteidigen.
    Multi-Accounting wird tatsächlich noch nicht verboten. Wir sind in die Diskussionen gegangen und haben ein Brainstorming mit unserer Community gestartet um die Zukunft dieses Themas bestimmen.

    Werdet ihr ab einer bestimmten Lebensdauer dieses Spieles Perks anbieten, wie beispielsweise Double XP Wochenenden (von Modern Warfare 3), Kisten, Giveaways, schnellere Ressourcen-Produktionsrate, weitere Basenverlegung usw.?
    Besondere Wochenenden oder Bonus-Tage sind durchaus möglich. Wir denken bereits über ein paar nette Veranstaltungen nach, aber wir haben noch keine ETA. Wenn Ihr nette Ideen habt, schickt sie uns einfach zu.

    Welche Upgrades sind für den Rest der Einheiten geplant und werden auch Upgrades für defensive Einheiten dabei enthalten sein?
    Wir arbeiten kontinuierlich daran, die fehlenden Updates in das Spiel so schnell wie möglich zu erhalten. Wir versuchen, offensive und defensive Upgrades zeitglich ins Spiel zu implementieren und die noch fehlenden Upgrades haben eine hohe Priorität für uns.

    Im Moment ist es nicht sinnvoll ist, Harvester verwenden, weil man exponentiell mehr Ressourcen von einem Angriff auf die Vergessenen erhält.
    Wir wissen dass die Harvester derzeit nicht so effektiv sind und haben bereits einige gute Ideen, um dies zu ändern, ein erster Schritt war bereits das Vergessenen Boost-Regelpaket. Aber das Raiden wird immer ein wichtiger und wirksamer Bestandteil des Spiels bleiben, um Ressourcen zu erhalten.

    Plant ihr weiteren Endgame-content hinzufügen?
    Ja, wir werden von Zeit zu Zeit mehr Inhalte bringen, um das Spiel in Zusammenarbeit mit dem Feedback der Community zu verbessern. Unser Fokus ist es, das Endgame zu vervollständigen und die Gegenangriffe der Vergessenen zu implementieren. Das C&C-Universum gibt uns eine Menge von Möglichkeiten, und es gibt noch viel zu entdecken.

    Gibt es irgendwelche Pläne zur Verbesserung der Nutzbarkeit von Attack Bikes, Venoms, Avataren und weiterer Einheiten?
    Wir beobachten das PvP-System und das Verhalten der einzelnen Einheiten sehr detailliert und nehmen von Zeit zu Zeit Balance-Änderungen vor. Das Feedback der Community ist gerade hier enorm wichtig und wir nehmen es sehr ernst. Im Moment gibt es keine Pläne, diese erwähnten Einheiten, obwohl einzustellen.

    Wie wäre es mit neuen Einheiten?
    Derzeit sind keine neuen Einheiten in Planung, aber wir haben einige tolle Features geplant und es fehlen noch einige Einheit Upgrades, die eine höhere Priorität als neue Einheiten haben. Dies bedeutet natürlich nicht, dass wir niemals neue Einheiten bringen werden. Sie sind nur derzeit nicht in Planung

    Wie steht es mit Superwaffen aus?
    Superwaffen sind seit den frühen Anfängen Teil der C&C-Saga und wir wollen diesen Aspekt auch nicht auslassen. Wir denken über Echtzeit-Interaktion während der Kämpfe nach, um euch mehr Freiheit zu gewähren, auch nachdem ihr den „Start“-Button gedrückt habt.
    Auf der anderen Seite haben wir massive Nuklearschläge, die sich wahrscheinlich sogar auf die Weltkarte auswirken. Wir haben ein paar coole Konzeptideen aber auch hier ist es immer noch in einem sehr frühen Stadium und wir konzentrieren uns derzeit auf das Endgame und die Gegenangriffe der Vergessenen.

    Gibt es irgendwelche Pläne bezüglich Neugewichtung des POI-System?
    Wir haben keine aktiven Pläne, das POI-System auszugleichen, aber wir haben ein Auge auf die Entwicklung auf unserem Live-Welten. Wir freuen uns darauf das System in Aktion zu sehen, während das Endgame vollständig aktiviert ist.

    Werden die Einheiten-Statistiken (dh Gesundheit, Schaden, etc.) jemals im Spiel angezeigt werden?
    Wir werden diese Statistiken wahrscheinlich nicht direkt im Spiel zeigen, aber wir sind denken derzeit über eine Art Wissensdatenbank nach, wo wir Daten sammeln und detaillierte Informationen über die jeweiligen Einheiten anbieten.

    Warum sind die Reparaturzeiten so hoch?
    Wir erhöhten die Reparaturzeit, als wir einen Trend im Spiel sahen, dass die Nutzer sich lediglich auf eine einzige Basis konzentrierten. Natürlich sprechen wir nicht über alle Spieler, aber die Mehrheit der Spieler konzentrierte sich auf eine Basis und stieß dann tief in das Gebiet der Vergessenen vor, weit tiefer als es dem tatsächlichen Lever der Basen entsprach.
    Mit den Points of Interest die dann ins Spiel kamen, war dies sogar noch kritischer, weil diese Basen in der Position waren POIs weit über Ihrem Niveau zu beanspruchen.
    Also erstmal kann man sagen kann, dass es eine Art Puffer war, um die Spieler davon abzuhalten, in das Gebiet der Vergessenen jenseits ihres Levels zu rushen, und zweitens wollten wir sie animieren zusätzliche Basen und Armee-Einstellungen zu verwenden.

    Das Spielen mit mehreren Basen ist wesentlich wertvoller, und so können die Spieler wesentlich flexibler mit unterschiedlichen Armee agieren, Setups proben und mehrere Formationen versuchen… und haben natürlich einen wesentlich höheren Reparaturzeit-Wert.

    Warum ist das Spiel unausgeglichen, im Bezug auf Angriff und Verteidigung?
    Die Angriffe der Vergessenen, waren von Anfang an ein geplantes Feature, wurde aber ein wenig nach hinten geschoben, so dass die Basis Verteidigung noch nicht den Stellenwert hat, den wir wollten. Sobald die Vergessenen attackieren, ist eine angemessene Verteidigung entscheidend für jede Basis.

    Es sollte eine globale Ankündigung auf jedem Server im Spiel kommen, der vor einer geplanten Server-Wartung oder Server-Ausfall warnt. Am besten 1-2 Stunden vor der Zeit, oder ein Zähler in der Ecke: "xx: yy: zz Zeit bis Server heruntergefahren." Dies sollte einfach genug zu programmieren sein, und wird den Menschen helfen sich auf den Ausfall vorzubereiten.
    Wir haben dieses Feature bereits vor längerem im Spiel integriert.

    Wird es weitere Optionen geben, Free Funds in der Zukunft zu verdienen?
    Wir arbeiten in Zusammenarbeit mit einigen Payment-Anbietern wie Sponsorpay, der es euch ermöglicht, Free Funds zu verdienen. Wir haben leider nicht viel Einfluss auf die Vielfalt der Angebote, aber wir werden ständig versuchen, neue Partner an Bord zu holen.

    Werden die Spieler in der Lage sein ihre Einheiten oder Basen grafisch anzupassen, eventuell mit Funds oder Achievements?
    Wir sind immer auf der Suche, um die Anpassung zu verbessern und euch mehr Möglichkeiten zu geben, das Spiel zu personalisieren. Im Moment liegt der Fokus darauf mehr Inhalte zu erstellen, das Endgame zu implementieren und die Mobile-Version des Spiels an den Start zu bringen. Nachdem wir mit diesen Schwerpunktthemen durch sind, können wir über Anpassung reden.

    Gibt es irgendwelche Pläne für ein Missions-System, mit dem die CIC / SIC / Offiziere ihren Mitgliedern der Allianz Ziele zuweisen können?

    Wir haben derzeit keine Pläne in diese Richtung, aber es ist eigentlich eine sehr schöne Idee. : Thumbsup:

    Wann wird das Freunde-System umgesetzt werden? Wird es jemals möglich sein, dass sich zwei oder mehr Allianzen den gleichen Chatroom teilen?
    Da wir das Origin-Freundesystem benutzen, warten wir noch auf einige Vervollständigungen seitens Origin, aber wir sind zuversichtlich, dieses System in naher Zukunft bringen zu können. Shared-Chat ist derzeit nicht in Planung.

    Werden ihr jemals den CombatSim 100% unterstützen?
    Wir haben ihnen bereits die Hand gereicht, um sie zu fördern und so gut wie möglich zu helfen, aber es gibt einfache bestimmte Dinge, die wir nicht tolerieren und unterstützen. Solange die CombatSimulator-Entwickler sich an unsere Beschränkungen halten, werden sie zu 100% unterstützt.

    Habt ihr irgendwelche Pläne, Reparaturzeit käuflich zu machen?
    Nein, wir haben keine Pläne Reparaturzeit käuflich zu machen.

    Erstellt ihr einen eigenen Kampfsimulator im Spiel?
    Wir haben derzeit ein paar andere Features in Planung und wir wollen erst sehen, wie sie sich im Spiel machen, bevor man über einen Schritt wie diesen nachdenkt. Derzeit gibt es also keinen Plan dafür.

    Wann werden die Vergessenen zurückschlagen?
    Wir streben noch 2012 an.

    Habt ihr irgendwelche Pläne die Server zusammenzuführen, um das Problem der inaktiven Spieler zu bekämpfen?
    Eigentlich nicht, wir haben keine Pläne Server zu verbinden oder inaktive Spieler auf andere Server zu übertragen.

    Mit der EA-Aktie auf einem Allzeittief, gab es irgendwelche Einschnitte in den Abteilungen oder Entwickler die von dem Projekt abgezogen wurden?
    Nein, das Projekt ist gesund und das Tiberium Alliances Team wächst jeden Monat weiter.

    Glaubt ihr nicht, es wäre ein kluger Zug, das Spielerinteresse zu erhöhen, welches im Gegenzug die Ausgaben der Spieler erhöhen würde?
    Wir entwickeln das Spiel nahe am Feedback der Community. Offensichtlich können wir oft nicht genau das umsetzen was die Community vorschlägt, aber wir versuchen, so nah wie möglich an die Anliegen und Wünsche der Community zu kommen und realisieren so viel wie möglich.

    Gibt es Pläne, ein Deathmatch Leader Board einzuführen, wo Spieler sich gegenseitig, ohne Nachteile in den Rankings, bekämpfen können?
    Wir haben über so etwas schon nachgedacht und würden es gerne haben, aber wir haben derzeit nichts in der Richtung in Arbeit. Das bedeutet aber nicht, dass wir es vergessen haben.

    Ich bin besorgt, was die Lebensdauer des Spieles und meine investierten Funds anbetrifft. Ich fürchte, dass das Spiel in weniger als 6 Monaten zu Ende sein wird. Was habt ihr dazu zu sagen?
    Tiberium Alliances entwickelt sehr gut, und wir wollen es noch ein paar Jahre weiter betreiben. Es
    gibt also absolut keinen Grund zur Sorge, dass das Spiel eingestellt werden könnte.

    Lesen die Entwickler dieses Thema eigentlich wirklich, oder geht es nur darum, die Community glauben zu machen, sie hätten Mitspracherecht?
    Manche tun es, einige andere haben einfach nicht die Zeit dafür. Unser Community-Team arbeitet hart, um alle Informationen an unsere Entwickler weiter zu geben und die Antworten so schnell wie möglich zu bekommen. Die Entwickler sind sich dessen bewusst, was in der Community geschieht. Inzwischen haben wir sogar Entwickler offiziell im Forum um mit Skript-und Drittanbieter-Tool Problemen und Fragen im Bezug auf unsere API zu helfen.

    Werdet ihr ein Handelssystem in das Spiel integrieren (vielleicht mit geringeren Kosten für low-Ranking-Player, etc.)
    Wir planen derzeit nicht, ein Handelssystem zu implementieren, da wir auch keinen echten Bedarf darin sehen.

    Werdet ihr jemals zahlenden Spielern permanente Artikel und Boni gewähren?
    Wir prüfen derzeit verschiedene Möglichkeiten, um die Vielfalt der käuflichen Gegenstände und Boni zu erhöhen und dies ist eine Option. Derzeit ist aber nichts in Arbeit.

    Warum habt ihr eine Karte im Stil von „king_of_the_hill“ gewählt, anstatt die PoI zufällig auf der Karte zu verteilen?
    Wir haben uns für diese Option entschieden, weil wir die Spieler ermutigen wollen, der Mitte der Karte zuzustreben. Wir wussten natürlich bereits von unseren Plänen bezüglich des Endgames, als wir die PoI´s setzten, so dass wir auf jeden Fall wussten, dass die Spieler einen Grund benötigten, die Mitte der Karte zu erreichen. Und es ist ein großartiger Ort für einen großen Showdown, oder?

    Wie wollt ihr die Spieler auf den CB-Welten weiterhin unterhalten, wenn schließlich alle Basen der Vergessenen zerstört und verschwunden sind?
    Wir bezweifeln stark, dass dies überhaupt passieren wird.

    Wann werden wir die Upgrades für die Offensive und defensive Einheiten sehen?
    Die nächste Welle der Einheiten-Upgrades ist kürzlich implementiert worden, und wir arbeiten weiterhin daran, die noch fehlenden Upgrades nachzureichen.

    Was werdet ihr bezüglich der inaktiven Spieler tun?
    Sobald wir denken, dass das Spiel einen bestimmten Punkt überschritten und sich weit genug verändert hat, dass es sich lohnt, einen weiteren Blick zu riskieren, werden wir Reaktivierungsmails an diese Spieler verschicken.

    Was passiert, nachdem eine Allianz das Spiel "gewonnen" hat? Muss sie ihre Position dann gegen andere Allianzen verteidigen, oder endet das Spiel dann? Ich würde gerne wissen, was genau passiert.
    Die Welten werden nie "fertig" werden. Ihr werdet immer in der Lage sein, weiterhin auf eurer Welt zu spielen, auch wenn schon jemand den Tacitus für sich beansprucht. Ihr werdet sogar in der Lage sein, die „Gewinner- Allianz“ zu schlagen und den Tacitus für Eure eigene Allianz zu beanspruchen. Also selbst wenn eine Allianz auf einer Welt gewonnen hat, sind alle anderen noch in der Lage, um den Sieg zu kämpfen und zu gewinnen.

    Warum ist es euch nicht möglich, Updates innerhalb des Zeitrahmens zu liefern?
    Wir wissen nicht genau, von welchem Zeitrahmen du sprichst.

    Warum dauert das Patchen so lange?
    "So lange" ist ein sehr subjektiver Begriff. Jeden Monat implementieren wir ein neues Update, und nehmen jede Welt für etwa 30 Minuten offline. Je nach Umfang des Updates, könnte es ein wenig länger dauern. Wir haben immer noch eine Welt-Verfügbarkeit von mehr als 98% pro Monat.

    Warum hört ihr den Leuten nicht zu, die euer Spiel spielen? Ihr denkt zwar, dass ihr zuhört, aber ihr tut es nicht.
    Wir haben vielleicht nicht auf deinen spezifischen Vorschlag gehört, aber bedeutet das, dass wir überhaupt nicht zuhören? Wir entwickeln das Spiel sehr nahe an der Community und wir ziehen das Feedback aus der Community immer als erstes in Betracht. Aber da diese Meinung aus einer Vielzahl von Meinungen und Feedback besteht, ist eine Zusammenfassung unmöglich. Wir nehmen Anregungen, Vorschläge und Bug-Anfragen sehr ernst und wenn ich das Wachstum des Spiels betrachte, so scheint es, dass wir einen sehr guten Job machen.

    Was ist der bevorzugte Browser, auf dem das Entwickler-Team codet?
    Wir haben keinen bevorzugten Browser, die meisten von uns verwenden alle verschiedenen Browsern und wir testen auch auf mehreren Browsern. Am meisten bevorzugt sind natürlich Firefox, Chrome und Internet Explorer.

    Wie ist der Spawn-Zeitraum für Außenposten und Lager?
    Der Spawn-Zeitraum kann bis zu 24 Stunden betragen und er ist stark davon abhängig, wie viele Spieler-Basen sich in dem spezifischen Bereich aufhalten.

    Wird es noch weitere Missionen geben?
    Ja, wir wollen auf jeden Fall mehr Missionen umsetzen, absolut.

    Gibt es Ingame-Moderatoren die rechtswidrige Tätigkeiten beobachten?
    Wir haben ein paar Super-Moderatoren, die bestimmte Rechte auf den Servern haben. Und obwohl sie sehr gute Arbeit leisten, ist in dem System noch viel Verbesserungspotential.

    Was ist die beabsichtigte Richtung für das Spiel und werdet ihr eine abschließende Roadmap veröffentlichen, wie ihr Euch das fertige Spiel vorstellt?
    Wir haben eine ungefähre Vorstellung von dem Spiel und noch viele Features in der Hinterhand. Da dieses Spiel ein lebendiges Umfeld ist, müssen wir beobachten, wie es sich entwickelt und dementsprechend anpassen. Es gibt kein finales Ziel, wann wir wo mit dem Spiel sein möchte, das hängt auch zu großen Teilen von Euch ab.

    Wie wir wissen, sind die Spieler bereit aufzugeben, ohne die Hilfestellung des Simulators in den Basenkämpfen. Wie wollt ihr das Interesse der Spieler wieder wecken, nachdem der Weg in Richtung des Zentrums durch den August-Patch schwieriger geworden ist?
    "Wissen" wir das tatsächlich? Ehrlich gesagt, haben die meisten Spieler noch nie von diesem Simulator gehört und performen hervorragend ohne ihn.

    Spielt ihr dieses Spiel selber und genießt ihr es?
    Sicher, wir spielen es jeden Tag und haben damit eine Menge Spaß.

    Wie lange wird sich das Spiel halten, wenn ihr eure Spieler nicht zufriedenstellt?
    Dieses Spiel ist in einem sehr guten Zustand, so ist es sehr wahrscheinlich, dass es stärker und stärker wir. Wenn wir unsere Spieler nicht zufriedenstellen würden, hätten wir nie so viele von ihnen gewonnen.

    Beantwortet ihr auch kritische Fragen?
    Wie ihr oben sehen könnt, beantworten wir auch kritische Fragen. Es gibt keinen Grund, das nicht zu tun.

    Wann werdet ihr die Reparaturzeit das nächste Mal erhöhen?

    Derzeit gibt es keine Pläne, die Reparatur-Zeit wieder zu erhöhen. Sie ist gut so, wie sie jetzt ist.

    Was ist der nächste Schritt, um dieses Spiel zu einer besseren „cashcow“ für euch zu machen?
    Wir überlegen derzeit alte Damen auszurauben.

    Wie viele Menschen sind im Entwicklungs-Team?
    Derzeit gibt es rund 25 Menschen, die an CnC: TA arbeiten + das Community Team, Marketing-Team und so weiter.

    Können Entwickler über ihre Arbeit bloggen?

    Unsere Entwickler bevorzugen es, das Spiel zu verbessern und Bugs zu beheben, anstelle von Blogs über ihre Arbeit zu verfassen, aber wir überlegen derzeit regelmäßige Personal-Updates einzuführen.


    Noch eine Anmerkung: Wir werden diese Aktion alsbald wiederholen um aktuelle Themen aufnehmen zu können und uns dann nicht mehr so viel Zeit mit der Beantwortung lassen.

    Grüße,
    Skyther

    -quelle-

  2. #2
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Linux249
    Registriert seit
    20.03.2012
    Ort
    HD
    Alter
    30
    Beiträge
    584
    Nick
    CB1: Bombabil
    Clans
    KOR (D3)
    Wann werden die Vergessenen zurückschlagen?

    Wir streben noch 2012 an.
    Immerhin mal eine Aussage was deren Pläne sind. Gefällt.


    Wie wollt ihr die Spieler auf den CB-Welten weiterhin unterhalten, wenn schließlich alle Basen der Vergessenen zerstört und verschwunden sind?

    Wir bezweifeln stark, dass dies überhaupt passieren wird.
    Ist das auf CB1 nicht schon fast längst soweit?
    United Forum: Welt 1

  3. #3
    Best Ex-CCG/ZH Mod
    Avatar von Neo`
    Registriert seit
    13.06.2008
    Ort
    Schweinfurt
    Alter
    36
    Beiträge
    5.596
    Name
    René
    Nick
    Neo
    Clans
    United-Forum
    Wie wollt ihr die Spieler auf den CB-Welten weiterhin unterhalten, wenn schließlich alle Basen der Vergessenen zerstört und verschwunden sind?

    Wir bezweifeln stark, dass dies überhaupt passieren wird.
    Zitat Zitat von Linux249 Beitrag anzeigen
    Ist das auf CB1 nicht schon fast längst soweit?
    Eigentlich schon - nur eben noch die lvl 50 Basen und das auch nur weil sie noch nicht aktiviert sind Ansonsten gibt es noch einige lvl 33 oder 35 aber was soll passieren wenn die mal angreifen? Nichts^^

    Und zum Thema RepZeit - Aha....... dann kauft man halt Funds um die Repzeit zu erhöhen und nur darum geht es doch - 3 x 18Std. für 30 Tage und man kann loslegen wenn man ein bestimmtes Level hat. Freut den Spieler oder die Allianz und ganz besonders EA, die die nichts kaufen werden so ausgebremst und man erkennt schnell die führende Allianz einer Welt. Pay2Win halt

  4. #4
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von FlameGemini
    Registriert seit
    26.08.2007
    Ort
    Blauer Planet
    Alter
    35
    Beiträge
    551
    Nick
    FlameGemini
    Clans
    www.slip4fight.de
    Es wurden gar nicht die scrins erwähnt ? Ob die mal kommen sollen .. als Gegner , oder auch , mit den Vergessenen zusammen als spielbare Fraktion ? Schade .

  5. #5
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.451
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Scrins wurden irgendwann früher erwähnt und sollen wohl nicht kommen.

    Grundsätzlich find ich es gut, dass sie sich den Fragen stellen, obwohl viele davon eher kritisch formuliert waren. Das lässt zumindest hoffen, dass die Entwickler über die Stimmung in der Community bescheid wissen . Hoffe es gibt dazu weitere Episoden.

    Zu den Antworten: Also bei vielen liest man echt eindeutig heraus, dass es Marketinggeschwafel und ziemlich realitätsfremd ist (sorry)^^. Gerade bei der Frage was Phenomic plant um nicht weitere Spieler zu verlieren, die Antwort, dass sie denken dass die Spieler zufriedener nicht sein könnten weil sie ja sonst gar nicht soviele Spieler gewonnen hätten - das ist leider verdrehte Logik. Scheinbar betrachten sie Leute, die mal fix nen Account erstellen, nen bissl zocken und dann inaktiv gehen als Spieler ^^. Leider informieren sich wohl 90% der Spieler vorher nicht über das Spiel, sodass die Schlechtheit des Spiels vermutlich keinen Einfluss darauf hat wieviele sich bei ihm anmelden, wohl aber darauf wie lange sie dabei bleiben. Und ich vermute mal, dass das Verhältnis von inaktiven zu aktiven wohl bei 80/20 oder so liegt.

    Zu CB1: Hier gibt es soweit ich weiß noch an die 10 low level Vergessenen basen außerhalb der Shieldhubs. Keine Ahnung wie sie denken dass hier niemals alle Basen gekillt werden würden? Das lässt mich irgendwie dran zweifeln, dass sie den Fortschritt der Server überwachen ^^.

    Ansonsten erfährt man viel was man eh schon wusste und hat nicht wirklich neue Antworten/Infos bekommen. Sinnvoll fand ich die Idee, dass man Spielern der Allianz über das Missionsmenü Ziele zuweisen können soll, hoffe das wird irgendwann mal umgesetzt.


    Schade dass keine richtige Pay2Win Frage kam, aber das Thema vermeiden sie ja auch wie Katzen das Wasser ^^.

  6. #6
    Stierhoden
    Avatar von Lex_GER
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    30
    Beiträge
    1.231
    Nick
    Lexxxon12
    muss ich meinen Vorredner recht geben.

    Wenn man sich jetzt die Frage stellt was hat man neues erfahren im Gegensatz zu davon. Eigentlich nix.

    Und dafür haben die 2 Monate gebracht?

    Meine Frage wie so ein Kack Tunnel funktioniert wurde auch nicht beantwortet. Was jetzt auch egal ist da ja die camps eh mehr Rohstoffe ergeben als Outpost.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 13:55
  2. Fragt die eine Schnecke...
    Von Vasaal im Forum Witzecke
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 21:31
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 20:59
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 20:39
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 16:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •