+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Feedack Montag: Das Endgame in C&C Tiberium Alliances

Eine Diskussion über Feedack Montag: Das Endgame in C&C Tiberium Alliances im Forum Tiberium Alliances. Teil des Tiberium Alliances-Bereichs; Nach eine Sommerpause starten wir nun mit der zweiten Staffel der Feedback Montage durch und beginnen diese Woche mit einem ...

  1. #1
    Administrator
    Avatar von moby3012
    Registriert seit
    06.06.2003
    Ort
    Frankfurt an der Oder
    Beiträge
    2.448
    Name
    Martin
    Nick
    moby3012

    Feedack Montag: Das Endgame in C&C Tiberium Alliances

    Nach eine Sommerpause starten wir nun mit der zweiten Staffel der Feedback Montage durch und beginnen diese Woche mit einem aktuellen heissen Thema zu C&C Tiberium Alliances.

    Lange Zeit ließ Phenomic die Spieler im Unklaren darüber ob und wie es möglich sein wird die Welten in C&C Tiberium Alliances zu beenden, bis man am 1. August die Bombe platzen ließ. Es ist für die Allianzen eines Servers möglich einen neuen wichtigen Kontrollpunkt auf der Karte zu erobern und sich so den Sieg über die Welt zu sichern. In der Konsequenz wird die Welt jedoch nicht deaktiviert sondern die Allianz trägt sich in eine Art Hall of Fame ein.

    Und so funktioniert der Sieg über eine Welt:

    • Sobald ein Spieler lvl38 Tunnel erreicht erscheinen Farmen auf der Welt, welche Codefragmente enthalten. Diese werden benötigt um die Kontrollknoten einer zentralen Festung der Mutanten zu deaktivieren
    • Es wird dann eine Allianz benötigt, die 4 von 7 Kontrollknoten in ihren Besitz bringt
    • Es wird ein 10-Tages Countdown gestartet
    • Nach dem Countdown ist es möglich die Festung anzugreifen
    • Sobald die Festung besiegt ist, ist die Welt gewonnen


    Hier gibt es die offiziellen deutschen Patchnotes!


    Auf die Frage, warum man bei Phenomic die Welten nicht wirklich beenden lassen wollte, antwortete man mit rechtlichen Problemen bei Spielern die echtes Geld in ihren Account investieren. Die Frage ist nur - wie zufrieden seid ihr mit der Entscheidung von Phenomic das Endgame genau so zu gestalten und kein richtiges Ende an die Welt zu setzen? Wie würdet ihr das Endgame in C&C Tiberium Alliances gestalten? Auf welchen Servern spielt ihr aktiv und wie sieht dort der Endgameprogress aus?

    Wie bei jedem Feedback Montag sammeln wir euer Feedback direkt für Electronic Arts. Schreibt uns also, wenn ihr etwas loswerden wollt eure Meinung zum Thema!
    Audi famam illius. Solus in hostes ruit. Et patriam servavit.
    Audi famam illius. Cucurrit quaeque. Tetigit destruens.
    Audi famam illius. Audi famam illius.
    Spes omnibus, mihi quoque. Terror omnibus, mihi quoque.

  2. #2
    Also persönlich halte ich nichts von Spielen die ein festes Ende haben aber warum sollte es rechtlich nicht möglich sein??
    Travian zB hat ein festes Ende in jeder Runde und da bezahlen auch ne Menge Spieler viel Kohle.

    Aber es ist ja auch nicht möglich hier inaktive Spieler zu löschen, das geht zwar in anderen Games genauso (auch wenn sie bezahlt haben) oder man kann seinen Account zumindest löschen.

    Es scheint aber so als ob vieles nicht machbar und möglich wäre bei diesem Game. Verstehen tu ich das nicht aber vielleicht weiß das ja jemand und klärt mich mal auf?

  3. #3
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Die rechtlichen Gründe sind imo auch nur vorgeschoben, gibt ja genug andere Browsergames die Server Resets und feste Endgameziele haben. Sie wollen halt den Shitstorm der ganzen Fundkäufer vermeiden, da es viele von denen halt nicht einsehen warum es besser ist ein richtiges Ende zu haben und lieber mehrere Runden zu spielen, anstatt eine endlose Runde auf einem leeren Server zu erbringen. Aber wem wollen sie ihren hochgefundeten Account dann noch zeigen? Da bringt es doch mehr ein richtiges Ende zu haben und sich dann in einer Hall of Fame zu verewigen.

  4. #4
    Gefreiter

    Registriert seit
    04.04.2010
    Alter
    41
    Beiträge
    108
    Alle Spieler welche in einer Allianz waren die das Endgame geschaft hat, soll einen Key bekommen mit welcher er sich dann in einer Speziellen neuen Welt anmelden kann.
    Wo dann wenn diese Welt den startet nur Spieler mitspielen können, welche bereits das Endgame 1 mal absolviert haben.

    Des weiteren wäre es nett wenn das Endgame erst auf allen Welten aktiviert wird, wenn jede Welt alle Patches dafür erhalten hat.
    Damit jeder Server eine chanse hat auch der erste Server sein zu können der es schafft.

  5. #5
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    Na ja, ist schwer über etwas zu diskutieren, was noch nicht aktiviert ist
    Jedoch ist es gut, dass endlich etwas implementiert wurde, womit dann auch das für sich abschließen kann.
    Das Problem seh ich allerdings darin, dass zwischen dem Start und dem Endgame nichts gibt, was großartig motivierend ist. Sprich, es müssen mehr Ziele eingebaut werden.

    Zurzeit sieht es ja so aus:

    Startmission --> Bewegung zur Mitte --> Endgame

    Das "Bewegung zur Mitte" ist aber ein riesiger monotoner Block, der sich über Monate hinweg zieht und es ist, wie man an den Spielerzahlen der Server sieht, der absolute Spielerkiller. Denn in dieser Spielphase macht man Tag aus Tag ein nichts anderes als raiden. Es gibt keine Ziele auf die man hinarbeiten kann, ausser halt das nächste Level der Basis (oder nächste Basis etc). Wobei ja letzteres ja eh mehr oder weniger "nebenbei" geschieht.

    Aber nun gut, zum Endgame selbst. Erstmal, find ich die Bezeichnung falsch. Da ja die Server nicht geschlossen werden, wäre "Lategame" wohl eher die bessere Bezeichnung.
    Soweit ich das überblicke, findet aber auf den meisten Welten kein "Endgame" statt, da dort schlicht nur eine Allianz dominierend auf den jeweiligen Server ist. Selbst wenn die Allianz dann geschlossen aufhört, sind die anderen Allianzen dermaßen weit zurück, dass es dort weitere Monate dauert, bis diese überhaupt in der Lage sind irgendwas auszurichten.

    Das lustige, was ich mir vorstellen könnte, dass die Topallianzen garnicht das Endgame beenden, sondern die 50er Basen zum farmen nutzen Da sollten ja massig Ressis drin ^^


  6. #6
    Administrator
    Avatar von moby3012
    Registriert seit
    06.06.2003
    Ort
    Frankfurt an der Oder
    Beiträge
    2.448
    Name
    Martin
    Nick
    moby3012
    Also ich persönlich finde die Idee eine Festung mit dem tacitus in die Mitte zu stellen an sich wirklich cool, aber ich habe mir ein mehr C&C Artiges Ende vorgestellt. So eine Art Artfakt mit dem eine Allianz dann dauerhaft Boden gewinnen kann und wirklich "Conquern" kann zum Beispiel um Spieler dauerhaft aus der Welt zu drängen und dann mit der Kontrolle über bestimmte POIs in der Welt nach x Tagen die Welt wirklich beenden kann.
    Audi famam illius. Solus in hostes ruit. Et patriam servavit.
    Audi famam illius. Cucurrit quaeque. Tetigit destruens.
    Audi famam illius. Audi famam illius.
    Spes omnibus, mihi quoque. Terror omnibus, mihi quoque.

  7. #7
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von RCWhy
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    Region Bodensee
    Alter
    29
    Beiträge
    624
    Name
    Sebastian
    Nick
    RCWhy
    Clans
    Team White
    Zitat Zitat von moby3012 Beitrag anzeigen
    Also ich persönlich finde die Idee eine Festung mit dem tacitus in die Mitte zu stellen an sich wirklich cool, aber ich habe mir ein mehr C&C Artiges Ende vorgestellt. So eine Art Artfakt mit dem eine Allianz dann dauerhaft Boden gewinnen kann und wirklich "Conquern" kann zum Beispiel um Spieler dauerhaft aus der Welt zu drängen und dann mit der Kontrolle über bestimmte POIs in der Welt nach x Tagen die Welt wirklich beenden kann.
    Ja das wäre schön gewesen, doch man muss doch noch Geld auf einem toten Server einnehemen können, vergiss das nicht ;-)
    Greets RC
    Leader der UF White

  8. #8
    Stierhoden
    Avatar von Lex_GER
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    30
    Beiträge
    1.231
    Nick
    Lexxxon12
    Also ich finde das End Game an sich geil. Weil es dann entlich eine "Ende" hat das vor und nach der Arbeit so viel Zeit in das Game stecken.
    Ob man dann nicht auf eine Neue Welt anfängt keine Ahnung. Vielleicht ist man ja so süchtig das man nicht ohne kann XD

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. EA Phenomic | Das deutsche Studio hinter Tiberium Alliances
    Von moby3012 im Forum Tiberium Alliances
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 10:31
  2. yo wie geht das mit dne sternchen hier
    Von patrick im Forum United Talk
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.08.2001, 02:20
  3. Was soll das ? Ich finds mächtig übertrieben !!!
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.08.2001, 19:17
  4. Geht das...?
    Von aklvirus im Forum United Talk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.08.2001, 01:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •