+ Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 112
Like Tree76x Danke

Das wahre Gesicht der sieben Sünden.

Eine Diskussion über Das wahre Gesicht der sieben Sünden. im Forum Tiberium Alliances. Teil des Tiberium Alliances-Bereichs; Die Musik hat nicht auf Welt 1 aufgehört zu spielen sondern auf jeder Welt dieses Pay2Win Wahninn! Nur vollkommen realitätsfremde ...

  1. #41
    Die Musik hat nicht auf Welt 1 aufgehört zu spielen sondern auf jeder Welt dieses Pay2Win Wahninn! Nur vollkommen realitätsfremde Wesen können sowas nicht erkennen! Aber Glückwunsch an Eure Geldbörse und Glückwunsch an EA mit solch einem RiesenKot soviel Kohle zu machen grenzt schon fast an Wahnsinn!

  2. #42
    Schütze

    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    Weida, Thüringen
    Beiträge
    52
    Name
    Uwe
    Nick
    GX-Coder
    Wow ... was für ein Schwachsinn. Da wird mal schnell eine Begründung für terroristisches Handeln gegeben - in dem Stil tut selbst Uganda den USA weh. Ohhh Gott - habt mal noch viel Spaß hier und spielt weiter mit Euch allein. Sellten so einen Schwachsinn als Begründung von unehrenhaften und betrügerischen Verhalten gelesen. Auch wenn Du hier noch 100 Zeilen schreibst, wie toll Ihr seit, ist nicht eine bischen Rechtfertigung für ein solches Verhalten darin. Es hat Niemand etwas gegen Krieg - aber auch der hat halt seine Regeln - und das war nix weiter als ein feiger und hinterhältiger Überfall, mit welchem sich sicher einige Kiddies brüsten können - aber mehr auch nicht - billig .... mit Leistung hat das rein garnix zu tun. Viel Spß noch beim "Ich bin so toll und brauche eine Begründung für meine Blödheit."

  3. #43
    Best Ex-CCG/ZH Mod
    Avatar von Neo`
    Registriert seit
    13.06.2008
    Ort
    Schweinfurt
    Alter
    36
    Beiträge
    5.594
    Name
    René
    Nick
    Neo
    Clans
    United-Forum
    Hase du bist ein wahrhaftiger Spinner

    So ein gelaber habe ich auch mal im TS ertragen müssen und ich frage mich echt ob du/ihr wirklich so bist/seid oder ob du/ihr einfach nur Spaß am Schreiben hast/habt. Wie gesagt hoffe ich noch dass ihr genug Papiertücher auf eurem Treffen hattet nachdem ihr mit eurer "Übermacht" angegriffen habt. Da kamen bestimmt einige Emotionen hoch

    Ist so als wenn ich in ZH mit 10.000$ gegen einen spiele der 50.000$ zu Anfang hat und der mich wegbrät da er noch ne kleine Vorlaufzeit möchte um 20 Einheiten mehr zu bauen und er mich dann auslacht weil ich nix kann. Das schlimme ist ja dass ihr Sins nicht wirklich mehr könnt ausser euren Geldbeutel weiter zu öffnen aber spielerisch habt ihr es auch nicht besser drauf als einer der keinen Cent bezahlt. Da von Geduld oder von Nettigkeit zu reden und sich dann hinzustellen und sich dran aufzugeilen wie stark man ggü. anderen ist das ist die eigentliche Farse.

    Und Elemen....:

    Wie hoch ist dein Armeelvl. und wie deine lvl der Waffenfabriken dazu und wie greifst du so eine Def an mit 2h Repzeit? Würde mich echt interessieren da ich es mir grad net vorstellen kann.

  4. #44
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Zitat Zitat von Schraubenhase Beitrag anzeigen
    Nach der Säuberung von Welt 1 begann das lange Farmen und bereits im Januar/Februar hat dieses eine enorme Schieflage auf der Welt erzeugt da UF nicht in der Lage war dem Wachstum der Sins zu folgen. ( natürlich auch bedingt durch einen nicht unerheblichen Einsatz von Funds bei einigen Spielern der Sins, aber auch UF setze Funds für Fallschirme ein wahrscheinlich aber weniger als bei den Sins ).
    Verstehe, ihr habt also schon damals als euch ein größerer Bonus an POIs (insbesondere Strom) zugesprochen wurde den Verrat geplant. In deinem Größenwahn denkst du aber bestimmt euer Wachstum wäre irgendwelchen positiven Eigenschaften zuzuschreiben.

    Aber jo Fundshase, du bist schon ein richtiger steiler Superspieler mit IQ von 380, dem niemand irgendwo das Wasser reichen kann.

  5. #45
    Gefreiter

    Registriert seit
    04.04.2010
    Alter
    41
    Beiträge
    108
    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    Verstehe, ihr habt also schon damals als euch ein größerer Bonus an POIs (insbesondere Strom) zugesprochen wurde den Verrat geplant. In deinem Größenwahn denkst du aber bestimmt euer Wachstum wäre irgendwelchen positiven Eigenschaften zuzuschreiben.

    Aber jo Fundshase, du bist schon ein richtiger steiler Superspieler mit IQ von 380, dem niemand irgendwo das Wasser reichen kann.
    Meine Position in Welt 1 ist wohl eher unbedeutend im Aktuellen Fall und in keiner Weise massgebend noch hatte ich die CP oder die Repzeit um UF an zu greifen. Keine Ahnung was du in meinem Account suchst aber Funds und Kampfkraft sind da schon lange keine mehr.

    Das UF nach dem Endgame angegriffen werden sollte war kein Geheimnis und hätte es kein Endgame gegeben wäre das früher kommen. Gerade letzteres war euch bekannt da ich es euch selber gesagt hatte das es irgendwann dazu kommen wird. Im Hinterkopf war der Krieg also von Anfang an.

    Das Welt 1 mehr als nur am Ende ist das war mir zumindest klar als ich die unglaublichen Speichermengen sah. Ihr könnt ja weiter auf mir rumreiten doch den Schwachsinn verzapft habe ich nicht sondern die Betreiber von dem Spiel. Aber Schuld sind ja auch hier wieder die Spieler nicht die Entwickler wie immer...

  6. #46
    Schütze

    Registriert seit
    18.03.2012
    Alter
    38
    Beiträge
    80
    Nick
    VentoDCK
    Clans
    UF Silver
    Jungs lasst doch die Deppen und ihre Übermacht. Sie wollten Krieg und den bekommen sie nicht. Aushungern hat vor 70 Jahren auch schon funktioniert. Sollen sie doch ihre Superarmees mit gigantischen CP/Reptime Speicher nehmen und da rum stehen und farmen. Was machen die wohl wenn ihr Plan nicht auf geht und sich keiner wehrt. Nun ja sie haben gigantischen CP/Reptime Speicher zum farmen ^^

  7. #47
    Gefreiter
    Avatar von caosnight
    Registriert seit
    29.01.2012
    Ort
    Wendland
    Beiträge
    161
    Name
    André
    Nick
    Clowns_Night
    ich finde es gut, das der Hase zumind. versucht hat, ein Statement abzugeben und aus seiner Sicht scheint es vll. auch schlüssig zu sein!
    Dennoch kann und will ich es nicht nachvollziehen... doch vll. ansatzweise, wenn die Sins nachdem sie wilde Sau gespielt haben, aufhören sollten und sich also mit einen großen Knall verabschieden wollten!

    Aber wer glaubt, das die Oberfundspieler so einfach die Welt 1 verlassen werden, irrt sich gewaltig, man steckt keine 2 oder 3tausend in ein Spiel und beendet es einfach so!
    Reiben zwecklos: Wunderlampe hat Geist aufgegeben....

  8. #48
    Stabsgefreiter
    Avatar von Eagle852
    Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    482
    Nick
    Zero852
    Clans
    UF Silver
    Schöner Text Hase...
    Viel Wahrheit dabei. Aber auch viele kindische Gedanken... How?... Euch dauert unser Endgame zulang? Wäre auch zu schwer gewesen zu sagen "hey UF wir wollen die kleinen Sins durchziehen rückt ab"

    Demnach ist meiner meinung nach dieses hinhalten/warten aber unter keinen umständen ein grund für den krieg. dieser ist rein aus eurer laune entstanden. was ich auch sehr schön finde, es wird gerade hingestellt, als ob das bündnis nur aus deiner gnade enstanden ist.

    Ich darf daran Erinnern, wir, Legacy Commanders die damals stärkste allianz gegen euch vorgegangen wären mit DD. ohne UF wäre die situation nicht so gut für euch ausgegangen. aber schließlich sind das auch nur bodenlose theorien, da der geldbeutel auch eine komplette allianz ausgleichen kann, von daher nimm diesen satz nicht so ernst, ich erinnere eben nur daran, was UF damals im DD Krieg für euch getan hat, dieses bündnis mit füßen zu treten und das nur aus einer laune heraus... naja es ist sehr effektiv wie man gesehen hat

    @Rest müsst ihr immer so flamen? :P

  9. #49
    Gefreiter

    Registriert seit
    04.04.2010
    Alter
    41
    Beiträge
    108
    Als das Bündnis geschlossen wurde waren wir voneinander abhängig, wir wären damals zusammen untergegangen oder hätten gesiegt.
    Es steht also ausser Frage wie die Lage im Sommer 2012 war. Ich stelle die Leistungen der UF daher nicht in Frage

    Im Winter 2013 war die Lage dann aber eine andere.

  10. #50
    Schütze

    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    Weida, Thüringen
    Beiträge
    52
    Name
    Uwe
    Nick
    GX-Coder
    Irgendwie scheint der Hase es nicht zu kappieren. Keine Sau interessiert sich dafür, wer schlechter, besser, schöner, dümmer oder klüger ist. Es geht um Stil und Anstand. Aber scheinbar sind die Vokabeln den Sins nicht so geläufig. Schau mal bei Wikipedia nach Fundhase.

  11. #51
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    06.05.2013
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    8
    Clans
    se7en sins

    GDI

    Moin

    Nun bleibt doch mal locker und seht es sportlich.
    Nichts und Niemanden wird in irgendeiner Weise geschadet, weder materiell noch finanziell. Nur der Ego bekommt vielleicht einen kleinen Knacks (würde auch abkotzen wenn ihr mich runterzottelt )

    Ein bisschen rumballern in diesem Stadium, wo sich die Welt 1 befindet ist es doch eine nette Abwechslung. (Ja der Überfall war vielleicht nicht ganz so nett)

    Ich will hier auch nicht rumlabern, was zu sagen war hat Muh bereits gesagt, Danke Muh.

    Was mir nicht so passt ist, das immer wieder dieses pay2win so schlecht gemacht wird. Es war doch jedem beim Spielstart bekannt das man hier was kaufen kann. Warum habt ihr euch da nicht gleich wieder für immer ausgeloggt?
    Und das es ohne Fundskerle solche Spiele nicht geben wird brauche ich auch nicht zu erwähnen. (Ihr habt auch funder in euren Reihen)

    MfG Agrar

  12. #52
    Zitat Zitat von Schraubenhase Beitrag anzeigen

    Ich habe das Bündnis seinerzeit ausgehandelt und habe es nun nach über 10 Monaten mit einem gewaltigen Knall beendet. Letztlich war die Welt 1 von heut nicht mehr die Welt 1 von damals und UF selbst hat sich in diese Lage gespielt ( oder nicht gespielt … teilaktiv bis inaktiv.. )
    Der Sinn dieses Bündnis konnte nicht mehr sein das wir tausende von CP und Wochen von Repzeit Monatelang vorhalten damit UF ihre von uns gegeben Zusagen erreicht. Wir sagten UF 3 Endgames zu ja aber sorry das ihr dafür Monate und aber von Monaten benötigen würdet hat keiner in Betracht gezogen. Für euch war das selbstverständlich aber für uns leider nicht!
    Tausende CP und Wochen von Repzeit machen sowieso keinen Sinn, also nimm das bitte nicht als billige Ausrede.

    Zitat Zitat von Schraubenhase Beitrag anzeigen

    Ich gab also die Freigabe für den Angriff gegeben, nachdem mir klar war das alles auf Welt 1 nur noch eine Farse war. Das Bündnis sollte UF das Endgame ermöglichen ja, aber ihr habt das Bündnis genommen um euch darauf aus zu ruhen und herum zu gammeln auf unsere Kosten. ( Geduld und Fundskosten etc… ).
    Dir ist schon klar, dass ihr das Endgame auch nicht hättet machen können wenn wir im Krieg gewesen wären?



    Zitat Zitat von Schraubenhase Beitrag anzeigen


    Ich selber musste einsehen dass dieses Bündnis zur Geisel der Sins geworden war. Da ich es damals in die Wege leitete, nahm ich mir das Recht es zu beenden. Eine Vorwarnzeit wäre sicher Politisch korrekt gewesen aber aufgrund der brutalen Übermacht, in meinen Augen, irrelevant geworden. Schaut euch die Berichte unserer Mains an. ( und sucht nicht nach irgendwelchen 5. Oder 7. Offens rum die irgendwo am Rande eine Base von euch weggezergt haben in mehreren atts ) Schaut auf die Mains der Sins und sagt mir Ehrlich was da noch kommen sollte von UF ?

    Die Endgamemarke von Silver ( ob mit oder ohne Bug ) ist das was ihr aus dem Bündnis mitnehmen konntet. Ja nur eine statt drei Marken, aber ohne uns und unsere Geduld hättet ihr nicht einmal diese eine Marke erreicht.
    Schön, dass du das einfach so entschieden hast.
    Nachdem der Farmlord aufgehört hat ist meine Main übrigens die zweitstärkste Basis im Spiel.
    Desweiteren hättet ihr das Endgame auch nicht geschafft wenn wir Krieg gehabt hätten.

  13. #53
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Gut zu wissen dass so eine finale Endschlacht seit Monaten geplant war. Das hättet ihr uns vielleicht auch mal mitteilen können anstatt auf euren Tonnen an Repzeiten zu sitzen und zu warten. Dann hätten wir nämlich auch, so wie ihr das gemacht habt die Gelegenheit gehabt einfach zu einem für euch möglichst ungünstigen Zeitpunkt anzugreifen und es wäre eventuell sogar ein einigermaßen fairer und ausgeglichener Kampf entstanden.

    Und dass es bei euch Spieler gibt die sich für so ne Aktion mal eben 6000 CP aufladen lassen ist so absurd dass ich es nie für möglich gehalten hätte. Ist natürlich ne witzige Sache aber für jemanden der maximal in guten Zeiten mit 150 CP Speicher rumläuft doch relativ weit entfernt.

    Wie dem auch sei dass eure einseite "Planung" für eine End-Schlacht bzw. ein End-Abschlachten durcheinandergeworfen wurde tut uns natürlich Leid und wir sind selbstverständlich bereit dazu die Konsequenzen in Form von völlig unerwartetem und überraschenden Bündnisverrat zu tragen. So wissen wir wenigsten mit wem wir in Zukunft keine Bündnisse mehr eingehen werden. Wobei die Wahrscheinlichkeit für ein erneutes Szenario in dieser Form natürlich sehr sehr gering ist.

    edit: Achja unsere Def hätten wir natürlich auch ausbauen können wenn wir gewusst hätten dass der Plan erstmal alle Bündnisallianzen durch das Endgame zu schleusen bei euch eigentlich garnicht existiert.

  14. #54
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    24.03.2012
    Alter
    42
    Beiträge
    414
    Nick
    Baobil
    Clans
    UF Silver
    LOL Hase, habe selten eine so narzisstisches Posting gelesen

  15. #55
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.446
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Zu Muhhhases Post:

    Wieso widersprecht ihr euch eigentlich alle? Mutared, Beekay und Frost beteuerten mir alle, dass der Überfall eine spontane Entscheidung auf eurem Clantreffen war und von den OBHs nicht befürwortet wurde. Du erzählst, dass das schon seit Monaten geplant war. Ich glaube auch eher letzteres, so koordiniert wie das von statten ging und so gepusht wie die Defs sind, aber wieso teilt uns dies dann keiner mit? Gegen einen fairen angekündigten Krieg hätte keiner was gehabt, aber hier ist wirklich keiner davon ausgegangen, dass ihr unser Abkommen brecht. Hier hat auch keiner irgendeinen Aufmarsch gesehen, unsere Konzentration galt dem Endgame und keiner Paranoia über einen bevorstehenden Angriff. Wenn euch unser Endgame zu lange gedauert hätte, hättet ihr uns auch einfach helfen können, dann hätten White und Black das Endgame in unter nem Monat absolviert, ihr hättet euer Abkommen erfüllt und wir hätten immernoch Krieg spielen können, aber soviel Entgegenkommen kommt euch auch nicht in den Sinn oder?

    Und wenn das ganze wirklich so lang geplant war, macht euch das ganze nur noch verlogener :/ Schön uns in Sicherheit wiegen und noch euren Wing durchs Endgame lotsen, in der Hoffnung dass wir nicht merken dass ihr uns danach grillen wollt. Euch kommt nicht in den Sinn, dass euch das Endgame auch nur durch unser Abkommen ermöglicht wurde? Ihr braucht das nicht so hinstellen als wenn es einseitig nur dem UF genützt hätte. Ohne das Abkommen hättet ihr das Endgame auch nicht realisieren können, von daher habt ihr es ebenfalls nur durch uns und unsere Geduld erreicht, paradox oder? Uns war klar dass ihr schneller wachst als wir (mehr Fundeinsatz, konzentrierterer POI Bonus), und das haben wir bewusst hingenommen. Wir hätten auch sehr viel früher was unternehmen können als ihr noch nicht OP wart... Damals hatten wir auch noch die Masse um euch von allen Seiten zu umzingeln, weshalb es gar keine Rolle gespielt hätte wenn an einer Front überlegene Basen von euch gestanden hätten. Wenn wir nur gewusst hätten, dass ihr euch an eure eigenen Abkommen nicht haltet... Aber das haben wir nicht getan, da wir euch vertraut haben, was ihr missbraucht habt. Ja du hast damals im Krieg gegen DD erwähnt, dass man doch nach dem Krieg irgendwann nochmal ein Nord-gegen-Süd Krieg machen kann, aber das war lange bevor wir unser Abkommen zum Endgame geschlossen haben, damals war der Server noch im Blutrausch durch den DD Krieg. Von daher, nein, ich habe nicht angenommen, dass diese vage Aussage von damals noch aktuell ist .

    Zum Thema Vorwarnzeit: Ich denke das hätte einen enormen Unterschied gemacht . Ressourcen hätten verbaut oder gerettet werden können, die Defs hätten hochgezogen werden können (ich hatte zum Zeitpunkt genug Ress rumliegen um in jeder Base das Level um 4 zu erhöhen, aber da wir uns aufs Endgame konzentriert haben sollte alles in die Offs fließen), Supports hätten ausgerichtet werden können, wir hätten CP und Repzeit ansparen können, wir hätten direkt einen Gegenangriff starten können. Nun habt ihr unsere Kampfbasen für mehrere Tage ausgeschaltet, logisch dass da kaum Gegenwehr kommt.
    Klar, eure Mainbasen sind außer Konkurrenz, aber eure Mainbasen können nicht die ganze Karte abdecken, besonders bei der enormen Verlegungszeit. Ich hatte schon im Krieg mit DD nie die absurde Meinung verstanden, dass nur deine Mainbase den Krieg entschieden haben soll. Denn unserer Erfahrung nach macht es immer die Masse und nicht einzelne Basen. Die DD Basen waren unseren im Krieg auch überlegen, aber sie kamen bei uns trotzdem nicht weit.

    Und ihr könnt es auch drehen wie ihr wollt und euch weiter versuchen herauszureden und euer Gewissen zu beruhigen. Fakt ist, ihr habt grundlos und ohne Vorwarnung ein ehrvolles Abkommen gebrochen, welches vor allen Allianzen auf dem Server geschlossen und auch im Weltforum festgehalten wurde. Dass ihr heutzutage an der Aktualität dieses Abkommens zweifelt, wurde uns nie auch nur angedeutet. Eure einzige Begründung für das Brechen des Abkommens ist Ego-Gehabe auf eure Stärke. Es geht hierbei übrigens nicht nur um unser Endgame sondern auch das Endgame der anderen Allianzen auf dem Server. Was sagen eigentlich eure Spieler dazu die selber mal in kleineren Allianzen waren und jetzt vollkommen von eurer Gnade abhängig wären? Außer euch stecken noch ander Spieler Zeit und Geld in dieses Spiel und möchten unbedingt noch das Endgame absolvieren (auch jetzt noch). Solange ihr mit diesem Ego-Krieg weitermacht verbaut ihr sehr vielen Spielern eine Zukunft in diesem Spiel, hattet ihr das immer vor? Also seid mal etwas fair und betrachtet nicht nur eure eigenen Bedürfnisse. Eure wurden seit jeher auch respektiert. Und nur weil ihr die dicksten Basen habt, sind eure Bedürfnisse nicht am wichtigsten oder mehr Wert als die der schwächeren Spieler. Ich wiederhole nochmal wie wir es auf Closed Beta 1 gehandhabt haben: Wir waren dort klar die übermächtige Allianz so wie ihr auf Welt 1 und hätten nach unserem Endgame auch aus Spaß die Welt anzünden können. Aber nachdem wir das Endgame durch hatten, haben wir dennoch die Mitte freigemacht für die nachfolgenden Allianzen, weil wir ihnen unser Wort gegeben haben, für das ich mich immer eingesetzt habe. Und weil ich anderen Spielern nicht das Spiel versauen will nur um etwas Spaß zu haben und eine Begründung dafür zu finden wieso ich Zeit und Geld in das Spiel gesteckt habe . Und hier auf Welt 1 hätten wir die Mitte ebenfalls für die anderen Allies freigemacht, weil uns (zumindest mir) Ehre wichtiger ist. Und da heule mal noch einer rum, dass das UF ja so unfair wäre (die ganzen lustigen Diskussionen früher bei denen das UF der Teufel selbst war, lol...).

    Trotzdem vielen Dank für deine Erklärung, ich hab lieber die ehrliche Meinung als irgendein Drumherumgerede

    edit:

    Zitat Zitat von Agrartoy
    Was mir nicht so passt ist, das immer wieder dieses pay2win so schlecht gemacht wird. Es war doch jedem beim Spielstart bekannt das man hier was kaufen kann. Warum habt ihr euch da nicht gleich wieder für immer ausgeloggt?
    Das stimmt nicht, Closed Beta war sehr lange Zeit ohne Funds, und auch in Welt 1 kamen die Funds erst nach ein paar Monaten. Hätte es von Anfang an Funds gegeben, hätten wir vermutlich überhaupt keine so starke Stellung aufbauen können, da Geld in diesem Spiel eben doch sehr viel entscheidet. Und wenn ihr euch über den Stärkeunterschied zwischen unseren Allies aufregt: Seid dann nicht eher ihr Schuld weil ihr soviel fundet und weniger wir, weil wir kaum funden? Wieso müssen wir bei einem Wettrüsten mitmachen, dass keiner will und nur EA Geld in die Taschen spielt? Wir hätten den Server auch gechillt ausklingen lassen können. Und btw, wieso greift ihr eigentlich nur uns an und nicht auch die andern kleinen Allies? Nach eurer Argumentation sind diese doch ebenfalls wertlos, da sie nicht funden und nicht vorne mitspielen. Oder ist das der zweite Schritt nach uns und wiegt ihr diese erstmal in Sicherheit wie uns vorher?

    Zitat Zitat von Agrartoy
    Ein bisschen rumballern in diesem Stadium, wo sich die Welt 1 befindet ist es doch eine nette Abwechslung. (Ja der Überfall war vielleicht nicht ganz so nett)
    Nette Abwechslung? Ich warte ja immernoch auf eine Aussage was ihr nun eigentlich vorhabt und wie es weitergehen soll. Jo eine nette Abwechslung ist es sicherlich. Wenn ihr euch also fertig abgewechselt habt, wäre es nett wenn ihr uns unser Hab und Gut zurückgebt und das Endgame machen lasst, vielen Dank . Oder wollt ihr erst hören dass ihr gewonnen habt? Ja ok, "ihr habt gewonnen".

  16. #56
    Hauptgefreiter
    Avatar von boethewicht
    Registriert seit
    17.11.2012
    Beiträge
    388
    Nick
    boethewicht
    Clans
    Noob´s Inc. W27
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Und klar ist hier auch Phenomic Schuld, dass sie das Bündnissystem nicht richtig designed haben. Derzeit fördert es sogar Verrat, da sich alle Spieler bei grüner Farbe in Sicherheit wiegen, es aber keinerlei Hindernis oder Malus gibt das Bündnis einfach zu beenden. Und überraschende koordinierte Angriffe sind immernoch am effektivsten. Wer es hier also weit bringen will in TA geht am besten mit seinen Feinden einen NAP oder Bündnis ein und überfällt sie dann irgendwann

    Das sehe ich ganz genauso, ich habe vor Wochen schon im offiziellen TA-Forum angeregt, das NAP und BND System zu optimieren. Und zwar mit einer zeitlich befristeten Angriffssperre bei NAP Kündigung von 24h und bei BND für 48h - Sprich: Es ist nicht mehr möglich per Klick den diplomatischen Status zu ändern und direkt anzugreiffen, sondern erst nach Ablauf dieser Frist!

    Leider gab es auf diesen Verbesserungsvorschlag null Reaktion, aber es würde viele böse Überraschungen einfach vermeiden.

  17. #57
    Schütze
    Avatar von Der Lord
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    59
    Nick
    Lord_von_Barmbe
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Zu Muhhhases Post:

    Wieso widersprecht ihr euch eigentlich alle? Mutared, Beekay und Frost beteuerten mir alle, dass der Überfall eine spontane Entscheidung auf eurem Clantreffen war und von den OBHs nicht befürwortet wurde. Du erzählst, dass das schon seit Monaten geplant war. Ich glaube auch eher letzteres, so koordiniert wie das von statten ging und so gepusht wie die Defs sind, aber wieso teilt uns dies dann keiner mit? Gegen einen fairen angekündigten Krieg hätte keiner was gehabt, aber hier ist wirklich keiner davon ausgegangen, dass ihr unser Abkommen brecht. Hier hat auch keiner irgendeinen Aufmarsch gesehen, unsere Konzentration galt dem Endgame und keiner Paranoia über einen bevorstehenden Angriff. Wenn euch unser Endgame zu lange gedauert hätte, hättet ihr uns auch einfach helfen können, dann hätten White und Black das Endgame in unter nem Monat absolviert, ihr hättet euer Abkommen erfüllt und wir hätten immernoch Krieg spielen können, aber soviel Entgegenkommen kommt euch auch nicht in den Sinn oder?
    Freezy, ob Du es glaubst oder nicht, es war eine spontane Entscheidung. Wäre es geplant gewesen, wäre das Ergebnis noch grausamer geworden.

    Die Gedankenspiele UF anzugreifen, die waren schon lange vorhanden und sind auch schon früher in Einzelaktionen durchgeführt worden (und das auf beiden Seiten).
    Das ganze wurde durch die beiden Führungen nur dadurch zusammen gehalten, weil EA ja das großartige Endspiel erfand. Alle waren geil auf das Endspiel und alles andere wurde dem Endspiel untergeordnet. Dreimal täglich gab es den Treueschwur "wir haben uns alle lieb" und denkt an das Endspiel. Das wurde vor dem Endspiel schon recht langweilig und was soll ich sagen, wenn das Endspiel vorbei ist, macht es die Sache nicht wirklich interessanter.

    Wenn wir tatsächlich so hinterhältig wären, wie es hier dargestellt wird, hätten wir gleich nach unseren Endgame angegriffen oder nach Euren ersten Fehlversuch. Wahrscheinlich wäre nach Euren ersten Fehlversuch noch gemeiner gewesen, da zu diesen Zeitpunkt Euer Ego sowieso down war und Eure Speicher leer geschossen.

    Die Frage nach unseren Zielen kann ich nicht beantworten. Ich könnte auch schreiben will ich nicht^^^. Das sollen die Herren von unseren Allytreffen machen. Wahrscheinlich benötigen wir dafür aber ein zweites Treffen, um diese genau zu definieren, könnte also etwas dauern.

    Zum Schluss noch ein Wort zur Fairness. Diese habe ich bei UF schon genossen. Es ist hier wie in der Politik, diese ist genauso fair, fast noch unfairer wie dieses Spiel.
    Geändert von Der Lord (07.05.2013 um 12:19 Uhr)
    In meinem Herzen bin ich Pazifist, aber in meiner Faust ruht der dritte Weltkrieg.

  18. #58

    Daumen runter

    Oh, man. Ich hatte mal gedacht, das dass hier ein professionelles Forum ist. Seid ich aber diesen Theat ganz gelesen habe und ihr euch hier alle wie 14 jährige über eine Sache streitet und argumentiert, was Grundlage des Spiels ist. Muss ich meinen Gedanken an ein professionelles Forum noch mal überdenken. Das ist nicht böse gemeint, aber ihr verliert hier grade von außen an Ansehen, den alle die nicht innenpolitisch von euch wussten, bilden sich jetzt ihre Meinung und bei diesen Texten, wird das einseitig sein. Es gibt 28 Welten tausende von Schlachten und alle sind nach dem selben Muster aufgebaut. Vielleicht sollte man einfach gewisse Dinge nicht offen Diskutieren und oder einige die grade in gewissen Rollen stecken sollten das nicht kommentieren um ihr Gesicht zu waren.

  19. #59
    UF Supporter
    Avatar von Jackneck
    Registriert seit
    12.08.2012
    Ort
    Rotterdam
    Alter
    48
    Beiträge
    201
    Nick
    Jackteck
    Clans
    Seven Sins
    Muss mich den Lord anschließen , war eine spontane Entscheidung (viel Alohol mit ), war ja beim Treffen dabei.

    Alles andere ist ein Spiel , wäre auch enttäuscht wenn ich bei Uf noch wäre , aber so ist es halt das Kriegsspiel mit allem bestückt was man denken kann.



    Greetz

    Jacki
    ----------------------------
    Jackteck

  20. #60
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Natürlich sind im Spiel Erstschläge und Präemptivschläge am effektivsten. Es ist so designed. Und sicherlich kann man sich das auch "Es ist nur ein Spiel" "Es ist ein Kriegsspiel" etc. schönreden. Die Entwickler kommen übrigens bestimmt mit "Die Spieler schreiben die Geschichte" um die Ecke. Und so reden sich beide, Entwickler und Spieler ein, dass sie doch gar nichts für die Grundstimmung an Neid, Hass und Missgunst können, die in TA herrscht (ein Grund warum ich sehr früh nach Einführung der POIs und dem Funden aufgehört habe mich diplomatisch zu betätigen).

    Ändert aber nichts daran, was man ist, wenn man so spielt. Und da treffen es die Wörter "unglaublich feige, hinterhältig und rückgratlos" sowie "Wortbrecher, Betrüger" usw. einfach sehr deutlich.


    Nachvollziehbar ist es schon, dass eine Allianz die 4stellige Beträge ins Spiel pumpt irgendwann mal den Scholli in den Wind hängen will. Sagt halt nur nichts gutes über den Charakter dieser Leute aus. Insbesondere wenn der Hauptgewinn der Aktion ist sein eigenes Ego zu streicheln und sich an dem "Leid" anderer zu ergötzen.
    Im Gegenzug dazu gibt es Spieler, die mehr positives daraus ziehen möglichst vielen Spielern einen Abschluss des Spiels zu ermöglichen. Einen schönen Punkt am Ende, nach dem man Schluss machen kann. Und dann gibt es halt Spieler, die es verhindern wollen, dass andere Spieler diesen Abschluss bekommen. Die sich selbst darüber definieren die Einzigen zu sein dies geschafft zu haben, die es als ihr Anrecht betrachten die Einzigen zu sein (welche Gründe auch immer sie zur Rechtfertigung dann heranziehen, sei es Narzissmus, Missgunst oder ein Besäufnis mit daraus resultierender Stammtischmentalität).



    Naja, zumindest kann ich jetzt Allianzstrategien und Kolumnen über den Spielzustand schreiben ohne das es irgenwelche Spinner als Kriegsgrund verdrehen und UF Allianzen angreifen.

+ Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. das beste musikvideo der letzten jahre?!
    Von Jörg im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 13.02.2005, 12:55
  2. das währe ja Der HIT
    Von asunflash im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.12.2002, 13:46
  3. das lied aus der Nike werbung.....
    Von NuKE im Forum OFF-Topic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.06.2002, 00:28
  4. NLP: hihi das ist wirklich der hammer
    Von badboy Nick im Forum OFF-Topic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.06.2002, 20:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •