Umfrageergebnis anzeigen: Was meint ihr dazu ?

Teilnehmer
21. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja C&C4 TT wäre damit dann besser.

    11 52,38%
  • Dies würde kaum ein unterschied ausmachen.

    5 23,81%
  • Das Spiel wäre da sogar noch schlechter.

    5 23,81%
Thema geschlossen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 70

Wäre C&C4 mit Basenbau ein besseres Videospiel ?

Eine Diskussion über Wäre C&C4 mit Basenbau ein besseres Videospiel ? im Forum Tiberian Twilight. Teil des C&C Classic-Bereichs; Lustigerweise passt genau dasselbe Posting aus dem April wieder... Zitat von aveng3r So langsam gehen mir diese ganzen "Rot ist ...

  1. #21
    Mainforum-Moderator
    Avatar von aveng3r
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    30
    Beiträge
    996
    Name
    Tobias
    Nick
    aveng3r

    Ausrufezeichen Alle Jahre wieder

    Lustigerweise passt genau dasselbe Posting aus dem April wieder...

    Zitat Zitat von aveng3r Beitrag anzeigen
    So langsam gehen mir diese ganzen "Rot ist besser als Blau" Diskussionen auf den Keks.

    Wenn einem SC2 besser gefällt als C&C4 - ok! Aber was soll dieses rumgehacke auf C&C? Es gehen doch auch keine Leute durch die SC2 Boards (die wahrscheinlich noch nichtmal SC2 gespielt haben) und schreiben in jeden Thread wie un-innovativ SC2 ist und das es eigentlich nur ein hübsches Remake von Brood War ist. Jeder Mensch hat seine persönlichen Präferenzen und dem einen gefällt das eine, dem anderen das andere besser.

    Mir macht StarCraft2 (Als klassisches RTS) und C&C4 (Als innovatives 5v5 RTS) Spaß, dafür hab ich beispielsweise nix mit Sportspielen am Hut - trotzdem habe ich nix gegen Spieler die Spaß an Sportspielen haben oder gehe zu ihnen und sage das die Spiele, die mir gefallen besser sind...

    Bezüglich des Artikels von Adam Isgreen: Einigen positiven als auch negativen Punkten kann ich durchaus zustimmen - auch ich sehe C&C4 nicht unkritisch und durch die rosarote Brille. Aber dies hier...
    How to win most of the time: Hit Q twice (haha QQ) and click on the thing you want to kill. Make sure your build queue is maxed and you have stuff in the hopper just waiting for command points. The differences in damage and weaknesses are so smoothed out that you’re better off with brute force than building, micro-managing, and attacking with the perfect counter unit. It’s like a 15% damage difference at most, or at least it seems that way.
    ... ist absoluter Blödsinn.

    1. Einheitenspam ist in RTS Games nichts neues, weder in Starcraft, noch in der C&C Serie
      Spoiler:


    2. Bedeutet dies jedoch das ein Spiel so gespielt werden muss? Nein - bei den meisten Spielen reicht es bei fortgeschrittenem Wissen die korrekte Kontereinheit zu produzieren um Spam zu stoppen, bspw:
    3. Bildet hier C&C4 eine Ausnahme, daher führt Spam einer Unit automatisch zum Sieg? Definitiv nicht - das dies scheitert konnte man im letzten Finale des Team Tournaments eindeutig sehen.
    4. Letzer Punkt ist, das seine Annahme über das Kontersystem ("15%") schlicht falsch ist. Wähle ich den korrekten Konter und greif ich in den Rücken an so verursacht die Einheit 300% Schaden.


    Ich möchte niemanden persönlich angreifen oder verletzen, auch werde ich davon absehen weiter auf das Thema einzugehen, sollte jedoch weiter argumentloses trollen gegen C&C oder ein anderes Spiel (auch SC2!) hier stattfinden werde ich hier mit der Bratpfanne
    Spoiler:
    durchgehen

    Habt euch lieb, viel Spaß beim spielen, peace
    Ich würde euch nun bitten zurück zum Thema zu kommen, da es hier um den Basisbau geht und nicht die ausgenudelte Diskussionen ob SC2 oder C&C4 besser ist...
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic19622_1.gif

  2. #22
    Gefreiter
    Avatar von iTzZent
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    Rostock
    Alter
    36
    Beiträge
    191
    Name
    Jan
    Nick
    ]RoP[iTzZent
    Clans
    ]RoP[
    Ein wahrer Post C&C4 lebt nunmal von den Multiplayergefechten und vor allem vom Teamzusammenhalt wie kein anderes Game und wer damit nicht klar kommt, soll halt Lemmings spielen, da kann man sich ganz alleine durchkämpfen

    Es ist ein einzigartiges Spielprinzip und wer es versteht, dem macht es auch Spass, wem es allerdings zu hoch ist oder stets auf die falschen Gegner trifft, der verflucht ist...

  3. #23
    Feldwebel

    Registriert seit
    02.03.2009
    Ort
    Halle
    Alter
    32
    Beiträge
    1.088
    Name
    Steffen Grabaum
    Nick
    Clues599
    Clans
    [ug]esport
    Ich denke, der Basisbau hätte eher negative Einflüsse gehabt. Denn ich kann mir durchaus vorstellen, dass die Leute mit einem Basisbau völlig überfordert gewesen währen, bei der Vielfalt an Möglichkeiten in diesem Spiel.
    Auch hätte es nicht zu dem jetzigen Spiel Style gepasst. Als Einzelspieler im Wohnzimmer, als ich noch klein war, hatte ich sehr gern Basen gebaut. Aber vom jetzigen Spiel Spaß her, muss ich sagen, war es eher Lange weile, dass mich zu riesigen Basen getrieben hat .
    R.I.P. C&C Generals 2, R.I.P. Tiberium

  4. #24
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    ich lass es es geht nur im kreis

    dennoch bleib ich dabei das cnc4 schrott im gegensatz zu TW/KW/SC2/WC3 ist
    Geändert von WhereIsTheLove (21.11.2010 um 15:14 Uhr)

  5. #25
    Gefreiter
    Avatar von iTzZent
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    Rostock
    Alter
    36
    Beiträge
    191
    Name
    Jan
    Nick
    ]RoP[iTzZent
    Clans
    ]RoP[
    man darf C&C4 aber nicht mit den normalen RTS Games vergleichen, denn mit denen hat es nicht viel zu tun. Hier muss man überlegen, WELCHE Einheit man baut und nicht einfach nur die stärksten Einheiten pumpen... Denn man hat nur eine bestimmte Anzahl von Einheiten zur Verfügung, was den Basisbau nunmal unnötig macht... Es wäre recht sinnlos, eine Basis aufzubauen um dann nur 8 Einheiten bauen zu können. Das man so wenig Einheiten bauen kann ist auch kein Nachteil sondern ein sehr grosser Vorteil, da man stets einen guten Überblick hat und alles unter Kontrolle hat... Wenn ich da z.b. an TW denke, wenn man seine komplette Armee aus unzähligen Units quer über die Karte geschickt hat... kaum ist sie eingetroffen (was Dank dussliger KI sehr lange gedauert hat) hat man das Spiel gewonnen, sehr langweilig...

    Es ist ein neuartiges, schnelles RTS, welches stark auf das Teamplay aufbaut und sich sehr stark um die Kontereinheiten dreht. Wer kein Team hat und sich nicht mit den Einheiten beschäftigt, hat halt verloren... Egal ob man 3on3, 4on4 oder 5on5 spielt, es sind immer intressante Spiele, WENN man ein Team als Gegner hat...
    Geändert von iTzZent (21.11.2010 um 15:49 Uhr)

  6. #26
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    dennoch gewinne ich bin kein team player das weiß ich selber und genau diese gründe die du hier gepostet hast sind die gründe warum es so gefloppt hat keine base,keine rohstoffe im richtigen sinn,fast nur ein team play, scheiß singelplayer, die grafik die zu tiberium universe ned gehört , die einheiten beschränkung und nur 2 rassen

    als mod zu Tw/kw kein problem oder als download game aber als abscluss zu der eigentlichen epischen saga nur flopp

    die meisten haben es sich gekauft um zu wissen wie es ausgeht und waren entäuscht , viele haben es gespielt und wollten dem system eine chancen geben und wurden entäuscht , so siehts aus auch wenn es vlt für manche kein schlechtes game ist ,jeder hat seine eigerne super games aber im großen und ganzen passt twillight ned zum rest und die spieler zahl bestätigt es ja

  7. #27
    Gefreiter
    Avatar von iTzZent
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    Rostock
    Alter
    36
    Beiträge
    191
    Name
    Jan
    Nick
    ]RoP[iTzZent
    Clans
    ]RoP[
    Die niedrige Spieleranzahl kommt aber auch durch die sehr negative Presse... die haben das Spiel komplett schlecht bewertet, und das nur anhand des Singleplayers ! Der ist nunmal grottenschlecht, dennoch ist ein ein sehr gutes Multiplayerspiel, was die meisten aber gar nicht wissen, da sie gar nicht zum testen kommen.... Tiberium Wars z.b. wurde nach 4-5 Games langweilig und man brauchte ne Abwechslung vom üblichen Aufbauen, pumpen und loslaufen, was bei C&C4 nicht der Fall ist... da spiele ich meistens meine 20-30 Games / Tag wenn ich gut drauf bin und es wird nur langweilig, wenn man ständig gewinnt

    Sicherlich ist das Game nicht perfekt, anhand zahlreicher Bugs... Aber da steht es nicht alleine da, Kanes Rache verabschiedet sich heute noch regelmässig mit Asyncron Error´s und war selbst 2 Wochen nach dem Release nicht via LAN spielbar, da es stets async lief. Leider hat EA C&C4 komplett fallen gelassen und den Support eingestellt, wodurch die Bugs bleiben da wo sie sind... Nervig aber ändern kann man es nicht... Ich spiele es seit dem ersten Tag der Beta und bin nach wie vor begeistert von Gesammtkonzept des Spieles, wenn der Support besser gewesen wäre (Thema ESL etc...), wäre es auch bei weitem beliebter.

    Mit Starcraft 2 kann man es natürlich nicht vergleichen, dort ist die Fan-Gemeinde eine ganz andere und auch die Entwicklungszeit war bei weitem länger (so um die 10Jahre... ? ), wo bei C&C einmal pro Jahr irgendwas neues kommt... das Starcraft 2 denn stabiler läuft und auch besseren Support liefert, sollte klar sein, denn bei solch einer Entwicklungszeit hängen auch genug Leute drin, die sich damit beschäftigen bei Blizzard... Das gute alte Battle.net erledigt denn den Rest. Dennoch bin ich von SC2 sehr enttäuscht, da es eigentlich nur ein Grafikaddon geworden ist, mehr nicht... hier und da ein wenig aufgefrischt etc, das Spiel selber bietet aber kaum neues, was man aber von einer Fortsetzung erwartet.

  8. #28
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    Am ende ist eigentlich nur EA dran schuld sei es beim support und bei der entwicklung aber bei der beta hat sich gezeigt das es so gut wie niemand wollte fast jeder hat es an gespielt und gemeint das es epic shit ist darauf wurden alle forums gespamt aber nach der beta hat sich nicht geändert udn eine ladder ist auch erst viel zu spät gekommen

    bewertung hmm soviel ich weiß haben die alles gestestet MP und SP selbst bei gamebase und gameone wurde cnc4 erwähnt und sehr negativ eingeschätzt :S bei gameone wurde es panzerweit werfen genannt was ja im großen ung ganzen stimmt

    Tw/Kw lobby wurden tot gespamt sobal jemand cnc4 geschrieben hat ,dass sc2 nicht neues bietet stimmt so nicht ,grafik neu ganz klar neue units ,neue maps,gute balance, und gute story zu dem ein guten mapeditor wo man ein cnc machne könnt das besser als die von EA sind , es gibt dota,arena,schach,bomberman alles für sc2 (10jahre entwicklungs zeit für ein fast perfektes rts )

    noch mal zum support Tw/kw haben auch kein support mehr hätten tw/kw noch patches , maps bekommen dann hätte EA nie ein cnc4 machen müssen und hätte sich zeit lassen können

  9. #29
    本田技研工業株式
    Avatar von i-Vtec
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    FFO
    Alter
    29
    Beiträge
    23.124
    Nick
    Kaido_K24
    Clans
    T2D
    bei gameone haben sie auch kw auf konsole gezeigt und gesagt das dieses ewig lange basis aufbauen nervt

    überzeugte cnc4 spieler kannst du nich davon abbringen es zu spielen, das hat bei mir auch nich gefunzt als ich sagte das sc und cod:bo kacke sind

  10. #30
    Feldwebel

    Registriert seit
    02.03.2009
    Ort
    Halle
    Alter
    32
    Beiträge
    1.088
    Name
    Steffen Grabaum
    Nick
    Clues599
    Clans
    [ug]esport
    Meine Meinung zu gameone (alias GIGA) und den ganzen Medien misst. Wer alles glaubt was da geschrieben und getestet wird. Soll es von mir aus glauben, aber den scheiß nicht noch weiter tragen.

    GIGA fand ich nur toll, um spiele mal Live zu sehen. Aber den Rest, war gekaufte Meinung. Das ist nicht nur bei GIGA so, sondern bei ALLEN Tests die von Verlagen usw gemacht werden.

    Nun aber bitte wieder Back to Topic! Wobei ich glaube, dass das eh kein Sinn hat. Da es einfach nicht funktioniert, C&C4 mit Basisbau!
    R.I.P. C&C Generals 2, R.I.P. Tiberium

  11. #31
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    ja dort ging es aber das man meist nur ewig braucht durch ,kraftwerk,kaserne,raff,waff,gefecht,kommando, ^^ (genau die sachen haben sie bei sc2 als WOW eingestuft :P ,sie meinten soviele möglichkeiten gab es kaum in sc )jedoch gehört das doch zu ein rts und beim aufbauen denn genger zu stören etc eco wegblasen usw. ich will sie ja ned überzeugen

    aber bei cnc4 hat ja gameone es derbe getroffen panzerweit werfen und die story nieder gemacht etc nichts gutes nur das kane sich ned verändert hat glaub das war das einzige positive ^^

    geht einfach mal mtv/gameone

    naja komischer weiße habe ich mir die meisten games gekauft was toll waren und sieh her sind es auch sc2,heavyrain,GoW3 etc die meisten ahben sogar ein tollen MP

    klar geht cnc4 mit basebau nicht fehlt ja tiberium und richtige maps + alte cnc3 grafik ^^ dann wäre es sicher toll gewesen mit massig spielern

    NAJA gut bevor es gelbe karten oder so gibt werde ich aufhören und gehen Sorry jungs wegen dem ärger ist/war meine meinung zu cnc4
    Geändert von WhereIsTheLove (21.11.2010 um 20:45 Uhr)

  12. #32
    Gefreiter
    Avatar von iTzZent
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    Rostock
    Alter
    36
    Beiträge
    191
    Name
    Jan
    Nick
    ]RoP[iTzZent
    Clans
    ]RoP[
    habe den beitrag selber gesehen damals, wo C&C4 vorgestellt wurde und sie haben es, wie immer, arg übertrieben (http://www.gameone.de/tv/124 gleich von minute 1 bis minute 4. ca.). Genau das meinte ich auch damit, das die Presse das Game einfach nur durch den Brei zieht, ohne sich damit zu beschäftigen... Am Fazit sowie an dem gezeigen Material sieht man auch, das sie sich nicht mit dem Multiplayer beschäftigt haben und das mit dem zuschmeissen der Einheiten war auch mehr als übertrieben, denn so funktioniert es nicht... nichtmal ansatzweise, Thema Kontereinheiten.

    Der Vergleich mit der Konsolenversionen von Kanes Rache hat die Unglaubwürdigkeit des Reviews nochmals unterstrichen...

  13. #33
    Stabsgefreiter
    Avatar von Uniqu3.
    Registriert seit
    27.03.2010
    Ort
    Solingen
    Alter
    23
    Beiträge
    480
    Name
    Faby
    Nick
    (Giga)Uniqu3.
    Clans
    [uG] / IFCoG-Fan!
    Zitat Zitat von (LACO$TE) Beitrag anzeigen
    klar geht cnc4 mit basebau nicht fehlt ja tiberium und richtige maps + alte cnc3 grafik ^^ dann wäre es sicher toll gewesen mit massig spielern
    Hat man ja gesehen wie toll das es gewesen ist in KW...

  14. #34
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.124
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Also ich finde auch das der Bericht das auf den Punkt bringt. Das klassische RTS ist Basenbau, dauert lang und ist langweilig, aber halt klassisch.
    C&C4 Singleplayer ist total Grottenschlecht, die Story ist auch nicht gelungen und lässt wieder zu viele Fragen offen und der Multiplayer ist sehr umfangreich und macht eine Menge Spass!

    Der Bericht war aus der Beta mit ungeübten Testspielern, was will man da erwarten, das die noch keine Taktiken zu berichten haben.

    Wo wird denn da das Spiel runtergemacht? Ich find C&C4 ohne klassischen Basenbau besser. Wer will kann das mit der DevKlasse immernoch tun und kann auch Sammeln gehn, die anderen Spieler haben derweil ihren Spass und provitieren alle auch vom klassischen Bunkerspieler, was wohlgemerkt auch ein toller Fortschritt ist.

  15. #35
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    Zitat Zitat von iTzZent Beitrag anzeigen
    habe den beitrag selber gesehen damals, wo C&C4 vorgestellt wurde und sie haben es, wie immer, arg übertrieben (http://www.gameone.de/tv/124 gleich von minute 1 bis minute 4. ca.). Genau das meinte ich auch damit, das die Presse das Game einfach nur durch den Brei zieht, ohne sich damit zu beschäftigen... Am Fazit sowie an dem gezeigen Material sieht man auch, das sie sich nicht mit dem Multiplayer beschäftigt haben und das mit dem zuschmeissen der Einheiten war auch mehr als übertrieben, denn so funktioniert es nicht... nichtmal ansatzweise, Thema Kontereinheiten.

    Der Vergleich mit der Konsolenversionen von Kanes Rache hat die Unglaubwürdigkeit des Reviews nochmals unterstrichen...
    jedoch hatten sie einen grund es durch denn brei zuziehen es ist doch so wie es ist , nicht gut im vergleich zu den anderen cnc , dass mit dem zuschmeissen stimmt ja habe ich gemacht und sieh gewonnen

    RTS games auf der konsole sind alle schlecht zB halowars wäre für den pc einfach genial gewesen ,sieht geil aus und lässt sich gut spielen balance ist toll , habe TW auf xbox360 online gespielt war recht gut wenn man die dumme steuerung kann jedoch war es nach einer zeit einfach zu nervig so viel auf den kleiner controller zu drücken

    Kw ist doch ein tolles game der große fehler ist einfach der support von EA , ein patch ,paar neue ranked maps und wahnsinn das selbe bei TW

    mag wohl sein das klassische RTS länger dauern mit basebau dennoch wollen das RTS fans und nicht so ein schmarn wie cnc4 und DoW , sieh dir cnc3 an TW wird länger spiel bar sein als ra3,cnc4 weils gut ist und allein sc2 ;D massig spieler aaltes gameplay und das wollen sie ,wer weiß wie sich ein remake von TIBSUN verkaufen würde ,cnc3 grafik ,richtiger support und die balace anpassen wäre sicher ein renner so viele fans so viele die ein hammer cnc wollen und in der letzen zeit wird man von EA einfach nur beschissen ....cnc5 in arbeit mit den machern von cnc4 und dies wird der endstoss werden für cnc

  16. #36
    Feldwebel

    Registriert seit
    02.03.2009
    Ort
    Halle
    Alter
    32
    Beiträge
    1.088
    Name
    Steffen Grabaum
    Nick
    Clues599
    Clans
    [ug]esport

    Daumen hoch

    Deine Posts werden ja langsam Konstruktiv .

    Das Problem ist leider wie so oft, die Spiele werden nach dem ersten Blick und der Gewohnheit beurteilt. Aber nicht nach dem ersten Sinn. Und wenn dann schon der eigene Standpunkt negativ ist weil ein Punkt nicht mehr ist wie es gewünscht ist, dann ist ja gleich alles Mies .
    Ich war vor der Beta auch extrem angekotzt, dass die alles ändern wollten. Dann habe ich mir die Beta 4 angetan. Da ging ja noch gar nichts. Knoten Einnehmen ging nicht, usw. Dann in Beta 6 wurde das spiel schon etwas spielbarer, aber genau an dieser Stelle war, Panzer Weitwurf angesagt, da noch kein Balancing rein kam. Nun kam die Beta 8. Das eigentliche und schon gut spielbare System. Hier war das Problem, dass das Balancing noch nicht sauber war. Aber auch hier war Panzer Weitwurf nicht mehr möglich, gegen gute Spieler. Und zum Release wurde das Balancing sogar richtig gut (bis auf ein paar Kleinigkeiten). Ich dachte mir zu dem Zeitpunkt. Das SP kann nur scheiße werden, renne von Knoten A nach B. Halte Knoten C solange wie möglich. Aber die Entwickler haben tatsächlich noch mehr raus geholt als nur Knoten rennen. Gerade der Kampf gegen Gilian war meiner Meinung die beste Mission. Sehr anspruchsvoll und hatte gute Züge.

    In den älteren Titeln waren, bis auf die Commander Missionen, eigentlich alle immer gleich. Baue deine Basis auf, setzte deine neue Einheit in Masse ein und schon gewinnste das Spiel. Manchmal musste man erstmal die Basis finden ud wieder aufbauen. Aber so richtig viel anders, war das nun auch wieder nicht. Die geilsten Commander Missionen waren bislang in RA1 und RA3 in den Atom Bunkern. Die Story, ja war nicht so gut. Dadurch das EA zu viel versprochen hat, ging die Story voll unter und wurde in dem Sinne lächerlich.

    Gerade das Bauen hatte das Spielen im Singleplayer, die Spielzeit arg verlängert. Dies ist weg gefallen, weshalb das Spiel auch viel schneller beendet wurde als man sich das vorstellte.
    R.I.P. C&C Generals 2, R.I.P. Tiberium

  17. #37
    Meister Obel
    Avatar von obelnixx
    Registriert seit
    07.09.2001
    Ort
    B.-W.
    Alter
    50
    Beiträge
    4.049
    Nick
    Obel
    Clans
    OKTRON
    Was bringt euch die Diskussion?

    Das Thema ist doch schon dreimal hier im UF durchgekaut.

    80% haben C&C4 zur Seite gelegt, wenn überhaupt gekauft.

    Wundert ihr euch nicht, dass kaum einer mit diskutiert?

  18. #38
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.124
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Du musst es nicht lesen, wenn es dich nicht interessiert.

    @Lacoste
    c&c5 mit den Machern von C&C4??? Hab ich da was übersehen? Ich denk die sind alle "gegangen worden", weshalb ein weiterer Support auch nicht mehr möglich ist.

  19. #39
    Feldwebel
    Avatar von IchRushDichDown
    Registriert seit
    12.01.2009
    Ort
    Vorarlberg
    Beiträge
    1.121
    Name
    Roland
    Nick
    RoLLeOwnZ
    C&C ist an sich ein gutes Spiel (hab alle teile gespielt)
    nur ist cnc4 einfach nicht ein gutes Spiel.

    es gefällt mir von vorne bis hinten nicht :S

    Zitat Zitat von b-a-d-b-o-y1978 Beitrag anzeigen
    Also ich finde auch das der Bericht das auf den Punkt bringt. Das klassische RTS ist Basenbau, dauert lang und ist langweilig, aber halt klassisch.
    das klassiche RTS dauert lang?
    20 sec + 6 sec + 20 sec + 8 sec = 54 sec bis der erste seeker in cnc 3 aus der Fac kam... hmm ja und dann hat die action begonnen^^ und während dem rushen musste man natürlich auch auf das Macro achten^^
    TW/KW waren die besten cnc's imO... mit einer durchschnittlichen matchdauer von 8 min bei über 3000 match kann man auch nicht von langsam sprechen.

    Wenn luck zur Gewohnheit wird nennt man es Skill!

  20. #40
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.124
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Aber von Strategie? Hört sich eher nach BO an und wer langsamer ist, oder falsch reagiert hat schon verloren. Macht doch mehr Spass, wenns bis zum Ende spannend bleibt, auch wenn der Gegner am Anfang falsch reagiert hat. Meine Meinung.

Thema geschlossen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •