Umfrageergebnis anzeigen: Würdet ihr PvE in C&C4 spielen?

Teilnehmer
22. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    15 68,18%
  • Nein

    7 31,82%
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 17 von 17

Plant(e) EA einen PvE Modus?

Eine Diskussion über Plant(e) EA einen PvE Modus? im Forum Tiberian Twilight. Teil des C&C Classic-Bereichs; Ich bin eben auf einen kleinen Teil des Quelltextes von C&C4 gestoßen und frage mich gerade, ob EA einen PvE ...

  1. #1

    Plant(e) EA einen PvE Modus?

    Ich bin eben auf einen kleinen Teil des Quelltextes von C&C4 gestoßen und frage mich gerade, ob EA einen PvE Modus geplannt hat.

    In der Maps.big findet man folgendes:
    <AutomatchMaps_PVP>
    MAP_MP_10_Arctic_Feasel_2
    MAP_MP_10_Junktown_Ombao_2
    MAP_MP_10_Polynesia_Feasel_1
    </AutomatchMaps_PVP>
    <AutomatchMaps_PVE>
    MAP_MP_10_PanAmerica_Ombao_2
    </AutomatchMaps_PVE>
    Bei der Map "MAP_MP_10_PanAmerica_Ombao_2" handelt es sich im übrigens um "Blood and Sand".

    Da man uns bei der der CommandCom in Köln erzählte, dass EALA zuvor einige verschiedene Gamemodis ausprobiert hat, könnte es sich hier um Überreste aus eben jenen Tests handeln.

    Was würdet ihr davon halten, wenn es zu C&C4 ähnlich wie z.B. bei BattleForge einen PvE Modus geben würde?

  2. #2
    Oberfeldwebel
    Avatar von tribunus
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Halle
    Alter
    33
    Beiträge
    2.242
    Name
    Andreas
    Nick
    tribunus
    Clans
    cause.F7C
    Ich glaub schon das EA pve geplant hat, schon öfter gelesen.
    http://www.commandandconquer.com/de/...ten-strategien
    5. Wir haben einige der besten Kanes Rache und Alarmstufe Rot 3 eSports-Spieler ins Studio geholt, um das Spiel und die Karten einem Balancetest zu unterziehen. Wie viel Einfluss hatten sie auf das Design künftiger Karten?

    Das externe Balance-Team war eine großartige Quelle für das Finden von spezifischen Charakteristika der einzelnen Karten und ihrer stärken / schwächen im wechselnden Gameplay. Hierauf aufbauend haben wir die Auswahl sowohl für die PVE-Rangliste (Spieler vs. Computer) als auch die PVP-Rangliste (Spieler vs. Spieler) festgelegt.

    Sie hatten auf jeden Fall einen Einfluss auf das künftige Kartendesign, vor allem beim Hinzufügen von Elementen, die die Mitte der Karte abgrenzen. Obwohl viele neue Spieler die Mitte der Karte als den wichtigsten Teil befinden, wird bei einer ganzheitlichen Betrachtung (was viele RTS-Veterane herausgefunden haben) deutlich, dass die wichtigsten Punkte eigentlich von der Mitte entfernt liegen. Eigentlich war die Mitte der Karte von anderen wichtigen Punkten der Karte ein Stück weit entfernt, so dass es für viele offensichtlich war, sie einzunehmen. Jetzt braucht man von keinem wichtigen Punkt auf der Karte mehr länger als anderthalb Minuten bis zum nächsten, so dass ein von der Mitte weggezogener Fokus nicht nur das Flankieren des Gegners, sondern auch das Einnehmen von vorgeschobenen Landezonen und TCN-Punkten auf dem Weg dorthin erlaubt.

  3. #3
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Ich bin FÜR einen PVE Modus. Aber das dürfte dann kein normales Crawler-Gebashe sein da dies zu leicht wäre. Man müsste dann dort eben solche Multiplayer-Missionen wie in Battleforge einbauen!

  4. #4
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Ihr wisst schon, dass C&C4 eine Kampagne enthält, die auch im Co-Op-Modus gespielt werden kann?
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  5. #5
    Der bisherige Co-Op Modus beinhaltet jedoch nur die Möglichkeit zu zweit eine Kampange zu spielen, was ich in diesem Zusammenhang nicht als PvE zählen würde.

    Es müsste ebenso 3er, 4er, 5er, ... 10er Karten geben, bei denen man zusammen gegen den PC spielen kann.

  6. #6
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Jap, würde ich definitiv begrüßen. Würde dem Spiel auch gut tun /imho
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  7. #7
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Damit wäre 4 noch eher als BattleForge den als DoW oder WiC Konkurrent zu sehen. Was hier aber wohl bremsen würde ist:
    a) BF ist auch ein EA Spiel (BF ist kostenlos und kassiert per käuflich erwerbbaren Spielkarten - wie wöllte man das in 4 machen?)
    b) 4 hat keinen Content wie BF - wüsste nich wozu hier groß PvE dienen sollte
    c) würde das gegen das Casual Konzept sprechen da so ja PvE Gurus durch dort ggf. erwerbbare Upgrades stark im Vorteil wären
    d) wohl gestrichen weil die Leute gegangen wurden sind

    The night is dark and full of terrors.

  8. #8
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.600
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Na immer her damit, co op bedeutet Kumpels dazu nötigen es sich auch zu kaufe, EA verdient Kohle und wir haben fun.

  9. #9
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zitat Zitat von dezi Beitrag anzeigen
    Damit wäre 4 noch eher als BattleForge den als DoW oder WiC Konkurrent zu sehen. Was hier aber wohl bremsen würde ist:
    a) BF ist auch ein EA Spiel (BF ist kostenlos und kassiert per käuflich erwerbbaren Spielkarten - wie wöllte man das in 4 machen?)
    b) 4 hat keinen Content wie BF - wüsste nich wozu hier groß PvE dienen sollte
    c) würde das gegen das Casual Konzept sprechen da so ja PvE Gurus durch dort ggf. erwerbbare Upgrades stark im Vorteil wären
    d) wohl gestrichen weil die Leute gegangen wurden sind
    Naja, Missionen für einen PvE Modus kann man ja entwerfen, das wäre nicht das Problem. Zudem denke ich das PvE gerade _für_ das Casual Konzept spricht denn der Casual Gamer zockt doch lieber mit Freunden mal ne Runde eine Koop-Mission als sich kompetativ zu messen. Upgrades gibt es ja quasi schon über das XP/Level. Wenn dann denke ich eher das es Punkt d) ist
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  10. #10
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.434
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Bin für einen PvE Modus, der sich bitte deutlich vom normalen Gameplay unterscheidet. Also am liebsten so wie in Battleforge

  11. #11
    Mainforum-Moderator
    Avatar von aveng3r
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    30
    Beiträge
    996
    Name
    Tobias
    Nick
    aveng3r
    PvE wäre schon cool (gewesen) - habe ich engeren Bekanntenkreise auch einige, die zwar für alle Coop Sachen (2v2, etc) offen sind, aber auf ein 1v1 lassen sie sich so gut wie nicht ein. Das Konzept fand ich bspw. bei Modern Warfare 2 super - es gibt einerseits eine Kampagne, den Multiplayer und zusätzlich noch spezielle Coopmissionen, die teilweise aus der Kampagne waren, aber auch vollkommen neue und fordernde. Für Kampagne Coop muss man ja meist Stunden einplanen, aber speziell angepasste Missionen (Zeitfenster 10min bis 30min) wären schon genial.

  12. #12
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Wie gesagt, es gibt Co-Op. Du musst auch nie die ganze Kampagne spielen, sondern kannst problemlos einfach mal nur eine Mission mit einem Freund spielen. Die Missionen sind auch speziell für den Co-Op-Modus ausbalanciert, es handelt sich also nicht einfach 1:1 um dieselben Geschehnisse wie bei den 1-Spieler-Missionen, da es sonst wohl deutlich zu einfach wäre.

    Ich versteh bisher auch nicht richtig, wieso die Co-Op-Mission kein PvE sein sollen?
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  13. #13
    Schon den Sigleplayer könnte man als PvE betrachten, jedoch würde ich bei einem Spiel das auf große Teams setzt nicht davon sprechen, dass man einen PvE Modus umgesetzt hätte, wenn man die Singleplayer Missionen nur zu zweit spielen kann.

    Des Weiteren stellt sich mir bei Co-Op auch immer die Frage, ob es sich auch wirklich in den Multiplayer integriert und nicht "nur" Sinpleplayer + 1 Person ist, da C&C4 durch die Auszeichnungen und die Levels im MP deutlich mehr bietet.
    Ich frage mich gerade auch, ob es im Co-Op Modus auch Replays gibt.

  14. #14
    Feldwebel
    Avatar von sHiRoKKo
    Registriert seit
    18.05.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    1.017
    Clans
    [uG]
    Was genau ist denn mit PvE Modus gemeint? Gefecht gegen KI? Gabs doch schon immer

  15. #15
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.434
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Ja aber eben keine normalen Gefechte, also dass die menschlichen Spieler nur durch KI Spieler ersetzt werden. In Battleforge musste man mit mehreren Spielen Missionen absolvieren, wobei jeder Spieler seine Aufgaben hatte. Man musste sich dabei über die ganze Karte vorkämpfen und andauernd sind irgendwo neue Gegner gespawned. In etwa kann man das also wohl schon mit Coop Modus vergleichen.

  16. #16
    Mainforum-Moderator
    Avatar von aveng3r
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    30
    Beiträge
    996
    Name
    Tobias
    Nick
    aveng3r
    Was ich reizvoll fände wäre 1. SP bzw. Coop Kampagne 2. MP und 3. (neu) Challenges ala AR3 Uprising als unabhängige Coop Missionen. Besondere Coopanreize könnte man ja dadurch geben, dass ein freispielen von nichtspielrelevanten Dingen möglich wäre - bspw. andere Skins für Einheiten oder so. Und ja, ich bin mir bewusst das dies alles nen bissel spät für CnC4 kommt

  17. #17
    Ich glaube das hier jeder PvE anders definiert.Immerhin ist ein ganz normales Skirmish auch PvE ^^
    Ansich könnte man einzelene kleine schramützel parralel zu der kampanie machen aber naja es kommt darauf an wie man PvE dehnt.Ich zumindest sehr weit ^^(*coop*)
    Oh mein Gott da fällt mir gerade die Battleforge PvE runde mit lunak ein.Eine map die wir noch nie gespielt hatten und eine gespawnte einheiten menge von der KI das wir abbrechen mussten weils so sehr lagt hat...
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.02.2008, 09:25
  2. cgesports plant CnC3 Liga
    Von Mooff im Forum eSports
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.2007, 11:26
  3. EA plant System gegen Disconnecter
    Von FiX im Forum Fairplay
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 15:46
  4. EA plant neues Vertriebskonzept
    Von AbYsS im Forum United Talk
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.12.2006, 16:36
  5. Plant die USA einen Krieg gegen den Iran?
    Von freezy im Forum OFF-Topic
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 04.12.2004, 15:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •