+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 44

PCgames.de 11. August

Eine Diskussion über PCgames.de 11. August im Forum Tiberian Twilight. Teil des C&C Classic-Bereichs; Von Einkaufen in Turniere ist in dem Artikel überhaupt keine Rede, sondern es wird ganz klar die Aussage vorgebracht, dass ...

  1. #21
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Von Einkaufen in Turniere ist in dem Artikel überhaupt keine Rede, sondern es wird ganz klar die Aussage vorgebracht, dass Command & Conquer 4 nicht mehr auf Ligenspiel oder eSport ausgelegt sein wird wie der Vorgänger Tiberium Wars.

    Das Beispiel mit dem Battlecast-System ist meiner Meinung nach diskussionswürdig, aber insgesamt erscheint mir die Grundaussage schlüssig, wenn man sich die bisherigen Ankündigungen zum GamePlay vor Augen führt.

    Ich sehe nach jetzigem Stand der Dinge kein großes Multiplayer Potential, das langfristigen Spielspaß verspricht. Und was das Ausprobieren anbelangt, habe ich ja auch schon etwas geschrieben.

  2. #22
    SUPERSONICMAN
    Avatar von auRiuM
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Lüneburg
    Alter
    28
    Beiträge
    5.798
    Name
    Matze
    Nick
    auRiuM ///
    Dafür dürfen sich Modder über die geplante Veröffentlichung von Editor und Software Development nach dem Release des Spiels freuen.
    Der neue runninggag, nachdem der duke tod ist. Irgendwie erzählen die sowas schon seit jahren. für jedes cnc von neuem an.


    Wenn ea alles durchsetzt, was sie momentan bringen wollen, wird cnc4 wie nen teil sims, den jeder für sich alleine zocken wird. Nur auf geld aus, der laden. Alle 6 Monate ein neuer Teil, 10 flüchtige und halbfertige patches um die community zu beruhigen und denn nurnoch den neuen teil hypen. Ich werde den neuen teil definitiv nicht kaufen. Sowas ist einfach nicht zu unterstützen.

    Ich will kein perfektes spiel von anfang an. selbst ein wc3 oder sc war nicht perfekt von anfang an. die spiele wurden weiterentwickelt und dadurch haben sie sich gehalten. Ich verstehe nicht, wieso man massiv geld aus dem fenster wirft für irgendwelche c-klasse schauspieler, die rumlaufen wie frauen aus dem freudenhaus, aber auf der anderen seite nichtmal knete hat um die spiele halbwegs fertig auf den markt zu bringen OHNE, dass patch 1.02 vor dem offiziellen release zu erhalten ist.
    s' glatscht glei!

  3. #23
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Was war denn an Tiberium Wars so großartig auf eSports oder Ligenspiel ausgelegt? Kreuzen wir mal an was zutrifft:
    [ ] tolle Ladder
    [ ] tolles Clansystem mit Clanladder
    [ ] durchdachtes Automatchsystem
    [x] Geld für Ladderseason
    [x] Geld für WCG
    [x] Geld für EPS
    [x] Balance/Gameplay nach Wünschen der competitive Community sehr oft sehr stark umgeworfen (Die Community wurde aber immer kleiner). Und danach war auch von der competitive Community nur ein kleiner Teil glücklich mit den Änderungen, die sie selber gefordert hatten.



    Ich stehe immernoch dazu, wenn die Community groß genug ist wird es sehr gute Spieler geben, die sich von den anderen Spielern absetzen, unabhängig davon ob das Spiel in der Entwicklung explizit "kompliziert" designt wurde.
    EA sollte sich also endlich mal darum kümmern die Hundertausenden Käufer dazu zu bewegen online zu gehen und sich der Community anzuschliessen. Anstatt, den mehrfach gescheiterten Versuch, zu unternehmen das Spiel wenigen hunderten eSports-Begeisterten schmackhaft zu machen.

  4. #24
    Obergefreiter
    Avatar von ScepTiC
    Registriert seit
    20.06.2009
    Beiträge
    252
    Name
    Michael
    Nick
    RewBy
    der artikel hat mir den rest gegeben

    > keine wettbewerbsorientierung > keine "wirklich" guten spieler

    hab mich sowieso seit langem for SC2 entschieden, trotzdem hab ich noch nen funken hoffnung gehabt das EA was vernünftiges aus cnc 4 macht

    doch ich wurde bitter enttäuscht

    btw stimme ich in allen punkten Mr. Yuri zu

  5. #25
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Zitat Zitat von Mooff
    Was war denn an Tiberium Wars so großartig auf eSports oder Ligenspiel ausgelegt? Kreuzen wir mal an was zutrifft:
    Da haben wir keinen Dissens, Mooff. Ich halte TW auch für keinen guten eSports-Titel. Der Unterschied ist aber nun folgender: Während man damals TW noch mit "RTS as a sport" beworben hat, hat es momentan den Anschein, dass man bei CnC4 von vornherein freimütig zugibt, dass man an einer wettbewerbsorientieren Ausprägungsforum des Spiels nur sehr begrenzt Interesse hat und nicht plant, diese wirklich zu unterstützen.

    Zitat Zitat von Mooff
    [x] Balance/Gameplay nach Wünschen der competitive Community sehr oft sehr stark umgeworfen (Die Community wurde aber immer kleiner). Und danach war auch von der competitive Community nur ein kleiner Teil glücklich mit den Änderungen, die sie selber gefordert hatten.
    Das Problem, das du hier ansprichst, ist noch viel tiefer zu suchen und lässt sich mit unzureichender Qualität beschreiben. TW war von grundauf ein Spiel, dessen Game Play zu wünschen übrig lies. Insgesamt erscheint das Game Design von Seiten der Entwickler nicht wirklich zu Ende gedacht. Wenn grundlegende Dinge nicht stimmen, lassen sich diese auch mit vielen Patches nicht mehr reparieren, denn dann wäre das kein Updaten mehr, sondern das Entwickeln eines neuen Spiels.

    Dass es beim Patchen Fehlentwicklungen - auch aufgrund von falschen Feedbacks - gegeben hat, mag sein. Der zentrale Punkt ist aber, mit welcher Philosophie EA C&C-Spiele entwickelt und in welchem Zustand diese bei Release auf die Kundschaft losgelassen werden.

    Zitat Zitat von Mooff
    Ich stehe immernoch dazu, wenn die Community groß genug ist wird es sehr gute Spieler geben, die sich von den anderen Spielern absetzen, unabhängig davon ob das Spiel in der Entwicklung explizit "kompliziert" designt wurde.
    EA sollte sich also endlich mal darum kümmern die Hundertausenden Käufer dazu zu bewegen online zu gehen und sich der Community anzuschliessen. Anstatt, den mehrfach gescheiterten Versuch, zu unternehmen das Spiel wenigen hunderten eSports-Begeisterten schmackhaft zu machen.
    Ein Spiel, das langfristigen Spielspaß ermöglichen soll und damit zu einem guten Multiplayer-Spiel wird, muss vor allem darauf ausgelegt sein, die persönliche Entwicklung eines Spielers zu fördern. Das heißt, es muss immer wieder die Möglichkeit geben, an seinen Fähigkeiten zu arbeiten und sich weiterzuentwickeln. Man muss sich durch Skill von seinen Gegnern stark differenzieren können. Das zusammen bedeutet also auch, dass das Spiel unterschiedliche Talente eines Spieler ansprechen sollte, es muss faccettenreich sein.

    Es geht hier nicht um "Verkomplizierung", sondern um das Entwickeln eines anspruchsvollen Spiels mit Tiefgang. Einsteigerfreundlichkeit muss dem nicht entgegenstehen.

    Ich stimme dir auch zu, dass eine vernünftige Multiplayer-Oberfläche, wie es sie bei WOL gegeben hat, die Aktivität deutlich steigern könnte, da sie Spieler an den Multiplayer heranführt und bindet. Ladders und Clans - wettbewerbsorientertes Spielen - ist immer ein Anziehungsmagnet. Es gibt vielen Spielern einen Sinn, sich weiter mit dem Game zu beschäftigen. Aber du kannst das tollste online System haben, es wird nicht ausreichen, wenn das Spiel ansich SUCKT!

    Aber es ist natürlich auch alles eine Frage der Zielsetzung. Ich vergleiche das Aufbauen einer großen MP-Community halt gerne mit den Aktivitätsgrößen erfolgreicher anderer Spiele.

  6. #26
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von LyCkEty
    Registriert seit
    06.05.2008
    Ort
    Coburg
    Alter
    25
    Beiträge
    557
    Name
    Patrick
    Nick
    LyCkEty
    Das EA nie die Zahlen wie WC3 erreicht ist eh klar, aber ich würde lachen wen C&C 4 doch nen WCG Support nächstes Jahr bekommt, die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

    Ich warte einfach ab wie es wird, den selbst wen im ladder nur 20k spieler sind reicht das auch schon.

    Ich mein in WC3 hat man auf jeden der 4 server ca 80k spieler, nur die Zahl bringt einem allein nix weil glaubig niemand jemals gegen alle diese 80k spieler mal spielt.

    Deshalb finde ich so ne masse eh net so toll und so wie es anfangs in TW war als man im Ladder ca 20k spieler hatte reicht auch schon.

    Spieltechnisch war ja jedes C&C bis jetzt in Ordnung auch wen da die Meinungen auseinander gehen, aber jeder hat halt sein eigene Geschmack.

  7. #27
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von Predatory fish
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    ausm Ländle
    Beiträge
    5.372
    Name
    Andreas
    Nick
    ~Predatory_fish
    Clans
    MMC.eSports
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Neue Infos:

    - Klepacki macht keine Musik
    wayne... ist eh kein klassiches C&C

    - Man kann jederzeit die Klasse Ingame wechseln indem man den Crawler respawnt. Dafür muss man aber eine Abwurfzone halten, das Spiel ist also vorbei wenn man den gegnerischen Crawler killt und die Abwurfzone einnimmt. Beim Klassenwechsel gehen aber bereits gebaute Einheiten drauf.
    mies... bei C&C hatte man bisher immer eine Basis und keine Abwurfzonen wie bei Wolrd in Conflict -das zielt wieder auf das Erobern von cps ab wie bei dow2 oder wic oder sonstwo...

    - wirklich alle Einheiten werden im Crawler gebaut, es gibt keine Fabriken
    wird das lächerlich, wenn alle Flugeinheiten sich an diesem einen Crawler wieder aufladen


    - Neben dem globalen Erfahrungssystem gibt es auch eins pro Spiel, wo man wie in Generals oder RA3 durch besiegte Feinde Erfahrung sammelt und diese in Upgrades etc investieren kann (ebenfalls im Crawler)
    und? das gibts in tausend Spielen...

    - EA denkt darüber nach auch ein offline Erfahrungssystem einzuführen, um den online-Zwang zu umgehen.
    das ist gut

    - Eroberte Gebäude stehen im MP allen Spielern des Teams zur Verfügung (-> Teamplay)
    mir scheint das ganze Spielvor allem auf 2vs2 und 3vs3 abzuheben, auch das ist nicht mehr in der Tradition von C&C, wo 1vs1 immer eine sehr wichtige Rolle spielte


    Alles in allem hat der Artikel meine Ansicht bezüglich C&C4 wieder verschlechtert
    trotzdem danke für die Zusammenfassung,freezy



    das mit den Mods ist, wie aurium schreibt, auch ein Witz...


    ich verstehe nicht,wieso EA dieses Spiel nicht in neuen Kleidern als neue Serie herausbringt
    Crawler 1 meinetwegen^^


    Zitat Zitat von -Bloody Beitrag anzeigen
    Das EA nie die Zahlen wie WC3 erreicht ist eh klar, aber ich würde lachen wen C&C 4 doch nen WCG Support nächstes Jahr bekommt, die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.
    das hängt nur von ea ab und davon, ob sie noch mehr Schulden machen wollen
    von allein kommt ein C&C4 niemals in irgendwelche WCG oder andere große Meisterschaften, zumaldas zu diesem Mario Party im C&C Gewand nicht passt



    eine Frage an die C&C 4 Freunde:
    was soll denn langfristig an C&C 4 Spaß machen? Crawler neu spawnen lassen? drei Klassen wechseln? seinen Crawler microen? cps erobern?


    aber eines erreicht ea: dass man dieses komische Spiel leichter an Konsolen anpassen kann, man muss ja nicht mehr viel bauen...


    dass ra3 so nachträglich zum letzten wirklichen C&C gemacht wird, das schmeckt mir dabei fast noch am wenigsten
    Geändert von Predatory fish (11.08.2009 um 23:10 Uhr)
    Es gibt nichts Gutes,
    außer man tut es.
    Erich Kästner

  8. #28
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.446
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Frag mal die DoW2 Freunde was langfristig Spaß an DoW2 macht ^^

  9. #29
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von Predatory fish
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    ausm Ländle
    Beiträge
    5.372
    Name
    Andreas
    Nick
    ~Predatory_fish
    Clans
    MMC.eSports
    ich kenn einige, die meinen, langfristig mache es auf Topspieler- oder Wettbewerbslevel keinen Spaß, freezy (also hieß es zumindest teils vor dem letzten Patch)

    auf Mid-Level macht es wohl Spaß wegen dem Teamplay und dem Microen der Einheiten vllt.
    dieses Microen geht aber auch nur wegen cps, wenn C&C 4 nun aber auch noch cps hat, ist es für mich nicht viel mehr als ein dow2 Abklatsch

    ich glaube btw auch nicht, dass EA etwas wie Deckungals zentrales Element in C&C4 reinbringen wird
    Geändert von Predatory fish (11.08.2009 um 23:29 Uhr)
    Es gibt nichts Gutes,
    außer man tut es.
    Erich Kästner

  10. #30
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    hab iwo gelesen, dass cnc4 pc exklusiv sein wird. nciht so wie die cnc-Vorgänger.
    Das ist schon mal ein positiver Punkt: Die volle Konzentration auf das Spiel selbst und nicht auf iwelche doofen Portierungen!

    Und EA kann auch gutes RTS bringen! Man schaut sich nur mal BF an (kein Basisbau! bissl von DoW kopiert, aber egal)
    . eSport..wayne...trotzdem ist da Multiplayermässig höllisch viel los. Support: Einsame Spitze! Natürlich ist EA L.A. nicht das Gleiche wie EA Phenomic (leider)

    Guten Support trifft man sonst nur bei Blizzard/Relic/Massive Entertainment.

    PS: Von DoW2 muss man gar nicht anfangen. Online ist volles Haus, besonders seit dem Letzten Patch. ^^
    Die Entwickler sprechen fast täglich mit der Community.
    Geändert von Just-Me (11.08.2009 um 23:26 Uhr)
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  11. #31
    Stabsgefreiter
    Avatar von Mazzee4ever
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    Hedwig-Holzbein
    Alter
    29
    Beiträge
    410
    Name
    Mathias
    Nick
    Mazzee4ever
    Da sieht man mal wieder wie voreingenommen die eSportler sind, glauben, sie sind der größte und wichtigste Teil der CnC Spieler und ohne sie würd hier gar nix mehr laufen.

    Ich glaub ihr bildet euch da echt was ein...

    Es soll auch Leute geben, denen der eSport sowas von sch..... egal ist, und die einfach nur zocken weil sie Spaß daran haben. Und nicht ständig daran arbeiten wollen besser als der Rest der Welt zu werden.

    Und ich wage zu behaupten das ist der größte Teil der Leute die ein PC Spiel spielen.

    Zumindest gibt es genug Anregungen das Spiel länger zu zocken, allem vorran das Erfahrungssystem und ne persönliche Statistik wirds sicher auch geben, genau wie ne Ladder.

    Aber was rede ich eigentlich, umstimmen kann man euch ja sowieso nicht,jetzt kommen sicherlich wieder ein Haufen posts hinterher, in denen das gequacke wieder groß ist.

    Viel Spaß dabei.

    Edit: @ Just-Me: und ich dachte immer BF wäre ein MP-Shooter, hab ich mich da irgendwie vertan?
    Diablo 3 ist endlich in Arbeit! Jetzt muss es nur noch schnell fertig werden!


  12. #32
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von Predatory fish
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    ausm Ländle
    Beiträge
    5.372
    Name
    Andreas
    Nick
    ~Predatory_fish
    Clans
    MMC.eSports
    ich sehe nur, dass die Besonderheiten von C&C abgegeben werden und dafür Dinge, die es in anderen Spielen bereits gibt, nachgeahmt werden

    ich sehe darin weder Kreativität noch einen spielerischen Mehrwert

    @Vorredner: er meint Battleforge^^ was auch wieder ganz anders als C&C aufgebaut ist
    Es gibt nichts Gutes,
    außer man tut es.
    Erich Kästner

  13. #33
    Stabsgefreiter
    Avatar von Mazzee4ever
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    Hedwig-Holzbein
    Alter
    29
    Beiträge
    410
    Name
    Mathias
    Nick
    Mazzee4ever
    Zitat Zitat von Predatory fish Beitrag anzeigen
    ich sehe nur, dass die Besonderheiten von C&C abgegeben werden und dafür Dinge, die es in anderen Spielen bereits gibt, nachgeahmt werden

    ich sehe darin weder Kreativität noch einen spielerischen Mehrwert
    Muahaha geiles Argument

    Wenn du danach gehst, warum spielst du dann überhaupt aktuelle PC-Spiele? Sind genau genommen alles nur Nachahmungen von uralten Spielen. Dann Spiel doch einfach Dune oder C&C1 oder sonst was, alles was danach kam ist ja eh nur nachgeahmt.
    Diablo 3 ist endlich in Arbeit! Jetzt muss es nur noch schnell fertig werden!


  14. #34
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von Predatory fish
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    ausm Ländle
    Beiträge
    5.372
    Name
    Andreas
    Nick
    ~Predatory_fish
    Clans
    MMC.eSports
    willst du jetzt behaupten, C&C habe sich seit C&C1 nicht weiterentwickelt? das ist eine putzige Behauptung
    wie gut die Entwicklungen waren, darüber kann man sich ja streiten

    außerdem solltest du nicht uralte Spiele mit veralteten Grafiken, veralteten Netzcodes und nur noch wenig Spielern mit neuen Spielen vergleichen, aber C&C 4 wird wohl technisch nicht besser sein als dow2,dafür aber wohl recht ähnlich (womöglich mischen sie tatsächlich auch noch ein wenig Battleforge hinein)

    aber du hast Recht:wenn cnc3 oder ra3 Langzeitmotivation hervorrufen würden, dann bräuchte ich kein neues Spiel - ich bin kein Fastfood Gamer
    du darfst auch daran glauben,dass die Story von C&C4 gut sein wird -einer muss ja daran glauben, denn die Ausnahme bestätigt die Regel
    Es gibt nichts Gutes,
    außer man tut es.
    Erich Kästner

  15. #35
    Nature Boy
    Avatar von Triple3003
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.176
    Name
    Andreas
    Nick
    Trip
    Clans
    Destiny Dealers
    Zitat Zitat von Just-Me Beitrag anzeigen

    PS: Von DoW2 muss man gar nicht anfangen. Online ist volles Haus, besonders seit dem Letzten Patch. ^^
    Die Entwickler sprechen fast täglich mit der Community.

    DoW 2?!?

    THQ hat sich in die EPS eingekauft und Major Series gibt es auch. Infolgedessen gibt es fast nur eSports Projekte und Retortensquads, die für diese Wettbewerbe gezüchtet werden. Für die normalen Clans wird nichts getan: Clanliga, Clanladder? - Fehlanzeige.
    Ja es gibt auch normale Clans, aber viel zu wenige. Der Unterbau fehlt.

    Im Endeffekt hat man wie bei C&C 3 den eSports reingedrückt. Der eSports muss aber von der Basis kommen und sich dann entwickeln.

  16. #36
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Ich sprach von der Multiplayer-Szene generell. Die ist so aktiv wie seit Release nicht mehr.
    In der esport-szene kenn ich mich nicht aus, aber es laufen zurzeit mehr cups als noch zu 1.3-Zeiten.
    Der von dir zitierte Satz ist wahr.
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  17. #37
    Feldwebel
    Avatar von IchRushDichDown
    Registriert seit
    12.01.2009
    Ort
    Vorarlberg
    Beiträge
    1.121
    Name
    Roland
    Nick
    RoLLeOwnZ
    Also ich spiel Dune und cnc seit ich 6 Jahre alt bin. Da hat's immer viel Spass gemacht mit einem Freund um die Wette zu spielen, wer schneller die Ki down kriegt.

    Mit Tiberium Wars 1.9 hab ich angefangen online zu spielen und mir gefiel das Game super. BOs lernen, hochbauen und Tibfelder ernten hat immer Spass gemacht.

    Aber bei CnC 4 wird es das nicht mehr geben. Ich hab DoW2 gespielt und fand es Scheiße ohne richtigen Basenbau.
    Bei Battleforge weiß ich nur das es um Karten und Rts geht^^

    Aber wieso muss EALA eine billge kopie machen anstatt selbst Ideen zu haben??

    Naja bin CnC Fan aber nach KW ist Schluss -.-

    Wenn luck zur Gewohnheit wird nennt man es Skill!

  18. #38
    Feldwebel
    Avatar von Stygs
    Registriert seit
    24.06.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    1.411
    Dafür dürfen sich Modder über die geplante Veröffentlchung von Editor und Software Development nach dem Release des Spiels freuen.
    Ach komm, den Dreck können sie sich schenken. Die Moddingmöglichkeiten in RA3 waren ja noch schlechter als in TW, und da EA meist alle Mechaniken aus der Engine entfernt die sie nicht brauchen, dürfte es in Cnc4 nun wirklich nicht viel zu Modden geben...

    Da sollen sie von mir aus das SDK weglassen und wenigsten EINMAL nen wirklich fähigen und fehlerfrei funktionierenden Mapeditor basteln.
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  19. #39
    Major
    Avatar von AbYsS
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    Mannheim
    Alter
    41
    Beiträge
    9.157
    Name
    Michael
    Nick
    inaktiv
    Clans
    inaktiv
    egal was EA aus dem Spiel macht, ohne Kaserne, WF etc ist es kein C&C mehr

    und dann diese dumme Bauleiste, das ja mal ein schlechter Witz, C&C gehört die Bauleiste rechts hin !!!

    Thema Erfahrungspunkte, rafft EA nicht das die Community einfach ein normales C&C will, kein WoW C&C ?

  20. #40
    Obergefreiter

    Registriert seit
    03.02.2008
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    26
    Beiträge
    249
    Name
    Chris
    Nick
    C.Caesar

    SAS

    editiert, war komplett wütend
    sry
    Geändert von C_Caesar (12.08.2009 um 19:53 Uhr)
    Der Benutzer C_Caesar wurde bis 03.07.2008 16:00 gesperrt

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. KW-Wertungen GameStar & PCGames
    Von Gerry im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 26.03.2008, 16:17
  2. GC: PcGames Interview mit EAler
    Von alicio im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 23:51
  3. PCGAMES TiberiumWars Sonder DVD/HEFT
    Von phis im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.04.2007, 13:19
  4. PCAction: 91%; PCGames: 93%
    Von freezy im Forum Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.12.2004, 16:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •