Umfrageergebnis anzeigen: Ändern diese Screenshots deine Meinung über C&C4?

Teilnehmer
66. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja zum positiven

    21 31,82%
  • Nein

    29 43,94%
  • Ja zum negativen

    16 24,24%
+ Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 149

Neues vom Schlachtfeld

Eine Diskussion über Neues vom Schlachtfeld im Forum Tiberian Twilight. Teil des C&C Classic-Bereichs; Zitat von Exti-X is das da ein dicker NOD panzer oder is das ein crawler?und der mamut sieht iwie cool ...

  1. #21
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.612
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Zitat Zitat von Exti-X Beitrag anzeigen
    is das da ein dicker NOD panzer oder is das ein crawler?und der mamut sieht iwie cool aus ^^

    finde die bilder sehen aber sehr gut aus!
    Job isn Tank, Konter zum Mastodon denk ich mal.

  2. #22
    Nein denn meine meinung ist immernoch positiv ^^
    ...EA hat mit einigen spielen bewießen das sie nicht nur bullshit fabrezieren.Und wer meint das online system suckt,soll dieser tage mal OP2 dragon rising mal zocken.
    Geändert von nod MOD (13.10.2009 um 00:26 Uhr)
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  3. #23
    UF-Spamcrew
    Avatar von Herzchen
    Registriert seit
    09.11.2008
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    2.750
    Name
    Maxi
    Nick
    ehem. Scion
    Zitat Zitat von Reen87 Beitrag anzeigen
    also ich bin von dem gamestarbericht echt positiv überrascht! screenies sehen geil aus und der text dazu hört sich auch sehr gut an.....hoffentlich wirds noch mind. eine ressource geben, sonst wärs echt taktisch zu langweilig...und das einheitenlimit kotzt mcih auch übelst an, find ich bei jedem rts kacke

    naja aba so die grundidee find ich entgegen der meisten meinungen sehr sehr erfrischend
    Blaues Tiberium is' bestimmt wieder mit dabei!
    Auch eine kaputte Uhr geht zweimal am Tag richtig!

  4. #24
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Zitat Zitat von nod MOD Beitrag anzeigen
    Nein denn meine meinung ist immernoch positiv ^^
    ...EA hat mit einigen spielen bewießen das sie nicht nur bullshit fabrezieren.Und wer meint das online system suckt,soll dieser tage mal OP2 dragon rising mal zocken.
    Wieso?
    Du kannst Opf2 ohne jeglichen Kopierschutz spielen
    Du wirst nichtmal mehr gezwungen nen CD Key oder so zum Online Zocken einzugeben...
    Das kannste mit dem DRM Onlinezwang von C&C4 nun wirklich nicht vergleichen.
    Laggen die meisten Server? Klar weils kleine Dummbratzen gibt die daheim mit 1mb upload nen 32mann server stellen und sich wundern dases lagt.. "aber ich hab doch ne 32mbit leitung von *insert irgnedeinen anbieter* und raffen nicht das ihr upload nen witz ist...
    Aber hauptsache das Spiel ist Schuld an der Grenzenlosen dummheit der 12 Jährigen Kiddies die keine ahnung haben.. ^^
    Ansonsten bin ich der Meinung das 4p noch ne deutlich zu gute Meinung von dem Bullshitprodukt C&C4 hat, aber änderungen scheinen ja nicht erwünscht zu sein.
    Wenn man sich anschaut was man aktuell so an Infos findet gingen die Kommentare der Community ja Links rein und Rechts wieder raus ohne das irgendwas geändert wurde hu?
    Und das obwohl man bei der Präsentation sooooooo enttäuscht darüber war das die Community "nicht begeistert" war? ^^

  5. #25
    LeckerMuesliMhm
    Avatar von Muesli
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    5.581
    Ein paar Mutierte Hunde& das andere TS Zeug, dan wirds richtig geil.
    (Und ein paar Tiberium Zombies für Survival Mods )

  6. #26
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Wieso?
    Du kannst Opf2 ohne jeglichen Kopierschutz spielen
    Benutzt doch SecRom afaik?
    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Du wirst nichtmal mehr gezwungen nen CD Key oder so zum Online Zocken einzugeben...
    Was ja mal der größte Schwachsinn ist. Und dann wird wieder über Raubkopierer gemeckert. Der SP des Spiels ist mehr schlecht als recht und dann wird es ermöglicht das man mit Schwarzkopien ohne Probleme online spielen kann. Ganz großes Kino...
    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Laggen die meisten Server? Klar weils kleine Dummbratzen gibt die daheim mit 1mb upload nen 32mann server stellen und sich wundern dases lagt.. "aber ich hab doch ne 32mbit leitung von *insert irgnedeinen anbieter* und raffen nicht das ihr upload nen witz ist...
    Aber Hauptsache das Spiel ist Schuld an der Grenzenlosen dummheit der 12 Jährigen Kiddies die keine ahnung haben.. ^^
    Ähm, ja. Wenn diese Leute nicht hosten würden dann gäbe es garkeine Server da der tolle Onlinedienst (Quazal) ja nicht funktioniert, dedicated Server Files gibt es nicht und ob die überhaupt kommen steht auch in den Sternen. Für den eSport (und jeden mit eine wenig Anspruch im MP) ist das Spiel der totale Reinfall. Und ja, da ist definitiv nicht das Spiel dran schuld sondern die Entwickler. Die habens einfach verbockt. Sowas hat sich bisher nicht mal EA erlaubt. Ich kanns gut verstehen dass da viele stinksauer sind wenn sie für einen wenig vorhanden SP (der hat nicht mal eine richtige Story!) und einen fast garnicht vorhandenen MP 50€ auf den Tisch gelegt haben.

    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    aber änderungen scheinen ja nicht erwünscht zu sein.
    Wenn man sich anschaut was man aktuell so an Infos findet gingen die Kommentare der Community ja Links rein und Rechts wieder raus ohne das irgendwas geändert wurde hu?
    Also ich bin ja eigentlich keiner der EA in Schutz nimmt aber naja, momentan wird in der "Community" auch unglaublich viel geheult und in jedem zweiten Post der Basenbau verlangt... Derzeit läuft die Beta an der (was man so hört) die "Kerncommunity" teilnimmt und ordentliches Feedback geben kann. Man sollte dann am Ende urteilen und nicht über Prozesse wo keiner Einsicht hat. Zeit haben sie für die Entwicklung ja eigentlich genug. Warten wirs ab und hoffen das beste.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  7. #27
    Major
    Avatar von AbYsS
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    Mannheim
    Alter
    41
    Beiträge
    9.157
    Name
    Michael
    Nick
    inaktiv
    Clans
    inaktiv
    Grafik ist nicht alles, ohne den Basisaufbau, Ressourcenförderung, wird das spiel ziemlich langweilig, ok man kann sich gleich mit dem Einheitenbau beschäftigen, aber das wars dann auch schon

    ich frag mich was EA dazu bewogen hat, das man die Sachen die C&C immer ausgemacht haben, über Board schmeisst, ich finde es ein fatalen Fehler, der sich sicher auch in den Verkaufszahlen auswirken wird, sicher werden die Hardcore C&C Fans sich das Spiel sowieso kaufen, aber wird dieses neue Konzept auch viele abschrecken

    ich werd mir die Beta(oder wars Alpha ?) antun, allein um zu sehn was EA aus C&C gemacht hat, kaufen werd ich es mir nicht

  8. #28
    Hauptgefreiter
    Avatar von JuLz
    Registriert seit
    28.04.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    363
    Zitat Zitat von AbYsS Beitrag anzeigen
    ich frag mich was EA dazu bewogen hat, das man die Sachen die C&C immer ausgemacht haben, über Board schmeisst, ich finde es ein fatalen Fehler, der sich sicher auch in den Verkaufszahlen auswirken wird, sicher werden die Hardcore C&C Fans sich das Spiel sowieso kaufen, aber wird dieses neue Konzept auch viele abschrecken

    ich werd mir die Beta(oder wars Alpha ?) antun, allein um zu sehn was EA aus C&C gemacht hat, kaufen werd ich es mir nicht
    Weil C&C seit Jahren an Absatz verliert und mit C&C ein neuer Weg/Versuch gestartet wird.
    Ich finde es im ganzen nicht schlecht! wer nicht wagt.... der nicht gewinnt

  9. #29
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.615
    Name
    Starscream
    Ich musste dies hier echt noch erst verdauen.
    Jetzt bin ich echt sogar noch negativer eingestellt als vorher.

    Die Größe der Einheiten

    Sind es den da alles etwa Roboter und Walker ?
    Entweder zu große Soldaten oder so kleine Panzer

    Zitat Zitat von JuLz Beitrag anzeigen
    Weil C&C seit Jahren an Absatz verliert und mit C&C ein neuer Weg/Versuch gestartet wird.
    Ich finde es im ganzen nicht schlecht! wer nicht wagt.... der nicht gewinnt
    Wenn’s nicht Funktioniert dann wird wohl weniger von dem Zeug verkauft.KW Grafik Anomalie.
    Was bringt es den was herzustellen wo der Potentielle Kunde
    durch unerträgliche Bugs & Co verscheucht wird. Wie mich bei KW. Sonst gekauft.
    Der Internet Zwang beschert schon jetzt dem Teil schlechte Karten.

  10. #30
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Wenn ich das richtig im Kopf habe gibt es keine klassische Infanterie mehr sondern NOD setzt nur noch auf (entsprechend große) Cyborgs und die GDI Zone Trooper stecken eher in sowas wie einem kleinen Wolverine. Daher sind die so groß. Also eher sowas wie kleine Mechs
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  11. #31
    Feldwebel
    Avatar von Stygs
    Registriert seit
    24.06.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    1.411
    Zitat Zitat von Shayol Beitrag anzeigen
    Also, was brachte dieses Spiel dazu zu floppen? Wenig Einheiten, kein Basisbau, keine Resourcenmanagment, onlinezwang und rollenspielelemente (experience gain)...
    verlgeich das ma mit C&C4...
    Oder es floppte ganz einfach weil es 1997 noch nicht so viele Leute gab die Online spielen und RTS ja noch relativ neu waren....
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  12. #32
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Die Bilder sehen nun definitiv besser aus, hoffentlich wirds noch besser.
    4Players geht mir am Popo vorbei
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  13. #33
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    @ Starscream: Auf anderen Screens sahen die Größenverhältnisse besser aus. Auf deinem Screen wurde in die Schlacht reingezoomt, daher diese merkwürdigen Verhältnisse.


    Und allgemein gefragt: Warum haben so viele Spieler Probleme mit dem Onlinezwang? Wenn ihr andere Spiele spielt, seit ihr dann doch auch nebenher Online? Wenn ich meinen PC einschalte, bin ich automatisch mit dem Internet verbunden, weshalb ich mir über den Onlinezwang keine Gedanken mache. Oder wo liegt das Problem an der Sache?

  14. #34
    Feldwebel
    Avatar von Reen87
    Registriert seit
    09.11.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    29
    Beiträge
    1.302
    Name
    René
    Nick
    Reen
    Zitat Zitat von Shayol Beitrag anzeigen
    "2. Command & Conquer: Sole Survivor

    “Sole Survivor” (deutsch: „Einziger Überlebender“) von 1997, war eine reine Online-Variante, welche allerdings floppte und verdrängt wurde. Bis zu 50 Spieler konnten auf einer C&C-Karte mit- und gegeneinander spielen, wobei jeder Spieler genau eine Einheit steuern durfte und sich mit anderen Spielern zu einer stärkeren Truppe verbünden konnte. Sole Survivor ist offiziell nur in den Vereinigten Staaten erschienen und als einziges Spiel nicht in Die ersten zehn Jahre enthalten. Das Spielengine sowie deren Grafik und Einheiten waren sehr stark an den ersten Teil angelehnt.[1]"

    Also, was brachte dieses Spiel dazu zu floppen? Wenig Einheiten, kein Basisbau, keine Resourcenmanagment, onlinezwang und rollenspielelemente (experience gain)...
    verlgeich das ma mit C&C4...
    naja aba das game musst du in einem ganz andrem licht sehen....wer hatte denn 1997 schon internet ? vll 0,1% der deutschen und 2% der amerikaner ??? is doch dann kla das sowas floppen muss^^

    wenn heutzutage son modi für nen cnc rauskommen würde, hätte es durchaus potenzial vermute ich

  15. #35
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Sven
    Registriert seit
    15.09.2001
    Ort
    Jüchen
    Alter
    49
    Beiträge
    848
    Nick
    xysvenxy
    Clans
    CnCBoa
    Vor allem dann, wenn das Hauptspiel noch dazu geeignet ist die Massen zu faszinieren (1995 - 1997 Tiberiumkonflikt).
    Heute ist das wohl weniger der Fall - oder wer ist ernsthaft von TW/KW fasziniert?
    ciao
    Sven

  16. #36
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Zitat Zitat von JuLz Beitrag anzeigen
    Weil C&C seit Jahren an Absatz verliert und mit C&C ein neuer Weg/Versuch gestartet wird.
    Ich finde es im ganzen nicht schlecht! wer nicht wagt.... der nicht gewinnt
    Der Grund, den du nennst, warum EA mit C&C 4 "kreative Zerstörung" als allgemeingültige Lösungsmöglichkeit gewählt hat, ist korrekt. Wobei man mit dem Begriff Kreativität betreffend CnC4 vorsichtig seien sollte. So wie es sich derzeit darstellt, wird dieses Spiel ja vor allem aktuellen Trends folgen, d.h. ein Großteil der "Innovationen" (vielfach einfach mal irgendwelche Dinge abzuschaffen) entstammt anderen Spielen.

    Aus meiner Sicht liegt EA mit ihrer Analyse mal wieder komplett daneben, denn die Ursache für den zunehmend unzufriedenstellenderen Absatz liegt nicht bei den grundlegenden Konzepten eines RTS-Spiels, sondern ist im Wesentlichen in einer falschen Unternehmensphilosophie begründet. EA denkt in sehr kurzfristigen Zyklen und EA hat unter anderem daraus resultierend über die letzten Jahre hinweg bewiesen, dass sie keine Vision für C&C haben. Erst Generals, dann TW/RA3, nun CnC4 - drei unterschiedliche Ansätze (Konzepte) sind dabei zu beobachten - Kontinuität Fehlanzeige.

    Dieses kurzfristige Denken spiegelt sich in den oben angeführten Spielen aber nicht nur in ihrem grundlegenden spielerischen Konzept wieder, sondern beeinflusst vor allem auch in negativer Art und Weise die Qualität. Bei den Titeln, die wir bereits kennen, wissen die meisten User hier im Forum, was ich damit meine. Und bei CnC4 lässt sich beobachten, dass sich daran wohl nichts ändern wird. Die zeitlichen Reccourcen sind bereits fix gesetzt auf das Jahr 2010. Die Maxime lautet also weiterhin: Sehr viele Spiele in sehr kurzer Zeit. Und dieses Modell ist langfristig zum Scheitern verurteilt.

    Zusätzlich zu diesem falschen Modell ist nun zu beachten, dass C&C4 droht ein Spiel zu werden, das zu einem sehr großen Teil den Wiedererkennungswert von C&C vollends zerstört, ohne wirklich die Substanz mitzubringen, ein neues Fundament zu legen. Der Bruch mit den beiden anderen Ansätzen (Generals; Altgedientes; Renegade ist in diesem Kontext nicht wichtig) wird aus meiner Sicht einen verstärkenden Effekt für den zu beobachtenden negativen Trend der Verkaufszahlen haben.

  17. #37
    Feldwebel
    Avatar von Reen87
    Registriert seit
    09.11.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    29
    Beiträge
    1.302
    Name
    René
    Nick
    Reen
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Der Grund, den du nennst, warum EA mit C&C 4 "kreative Zerstörung" als allgemeingültige Lösungsmöglichkeit gewählt hat, ist korrekt. Wobei man mit dem Begriff Kreativität betreffend CnC4 vorsichtig seien sollte. So wie es sich derzeit darstellt, wird dieses Spiel ja vor allem aktuellen Trends folgen, d.h. ein Großteil der "Innovationen" (vielfach einfach mal irgendwelche Dinge abzuschaffen) entstammt anderen Spielen.

    Aus meiner Sicht liegt EA mit ihrer Analyse mal wieder komplett daneben, denn die Ursache für den zunehmend unzufriedenstellenderen Absatz liegt nicht bei den grundlegenden Konzepten eines RTS-Spiels, sondern ist im Wesentlichen in einer falschen Unternehmensphilosophie begründet. EA denkt in sehr kurzfristigen Zyklen und EA hat unter anderem daraus resultierend über die letzten Jahre hinweg bewiesen, dass sie keine Vision für C&C haben. Erst Generals, dann TW/RA3, nun CnC4 - drei unterschiedliche Ansätze (Konzepte) sind dabei zu beobachten - Kontinuität Fehlanzeige.

    Dieses kurzfristige Denken spiegelt sich in den oben angeführten Spielen aber nicht nur in ihrem grundlegenden spielerischen Konzept wieder, sondern beeinflusst vor allem auch in negativer Art und Weise die Qualität. Bei den Titeln, die wir bereits kennen, wissen die meisten User hier im Forum, was ich damit meine. Und bei CnC4 lässt sich beobachten, dass sich daran wohl nichts ändern wird. Die zeitlichen Reccourcen sind bereits fix gesetzt auf das Jahr 2010. Die Maxime lautet also weiterhin: Sehr viele Spiele in sehr kurzer Zeit. Und dieses Modell ist langfristig zum Scheitern verurteilt.

    Zusätzlich zu diesem falschen Modell ist nun zu beachten, dass C&C4 droht ein Spiel zu werden, das zu einem sehr großen Teil den Wiedererkennungswert von C&C vollends zerstört, ohne wirklich die Substanz mitzubringen, ein neues Fundament zu legen. Der Bruch mit den beiden anderen Ansätzen (Generals; Altgedientes; Renegade ist in diesem Kontext nicht wichtig) wird aus meiner Sicht einen verstärkenden Effekt für den zu beobachtenden negativen Trend der Verkaufszahlen haben.

    ja das thema haben wir jetzt wahrscheinlich schon in 20 threads diskutiert und alles was du sagst is auch komplett richtig, bringt nur leider nix, weil eala anscheinend nie auf die user hört....

    c&c hatte/hat immer das geilste konzept(ich find 100x mal besser als zb. SC), können es jedoch überhaupt nich umsetzen, gepaart mit schelchter dienstleistung in form von miserabler ladder, clanmodi und lobby

    und wenn sie bei cnc4 nich auf ihre user hören, wird das spiel ein riesiger reinfall, ansonsten kanns richtig geil uns esport-tauglich werden, denn potential hat es meiner meinung nach genug !

  18. #38
    [ -Doppelaccount- ] Avatar von I_Always_DC{0]
    Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    291
    Zitat Zitat von Starscream Beitrag anzeigen
    Ich musste dies hier echt noch erst verdauen.
    Jetzt bin ich echt sogar noch negativer eingestellt als vorher.

    Die Größe der Einheiten

    Sind es den da alles etwa Roboter und Walker ?
    Entweder zu große Soldaten oder so kleine Panzer


    Wenn’s nicht Funktioniert dann wird wohl weniger von dem Zeug verkauft.KW Grafik Anomalie.
    Was bringt es den was herzustellen wo der Potentielle Kunde
    durch unerträgliche Bugs & Co verscheucht wird. Wie mich bei KW. Sonst gekauft.
    Der Internet Zwang beschert schon jetzt dem Teil schlechte Karten.


    muss dir zustimmen an der größe der Einheiten müssen sie noch arbeiten, seit wann ist ein mk2 so groß wie ein nod Cyborg? das war in den alten cnc ein monster ding und was ist das was da hinten an rollt von gdi, setzen die jetzt auf Rc-Cars?
    Wer DCer, cheater usw. Reportet sollte sich auch nicht beklagen das es zu wenig spieler gibt

  19. #39
    Hauptgefreiter
    Avatar von Shayol
    Registriert seit
    17.05.2003
    Ort
    München
    Alter
    29
    Beiträge
    327
    Nick
    Sliekas
    wie shcon gesagt, das design der einheiten erinnert im moment noch mehr an eine mod für c&c3 und wen wunderts, vieles wird daraus ja mittels der selben engine einfach recycelt... EA: Einfach Armselig

  20. #40
    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Wieso?
    Du kannst Opf2 ohne jeglichen Kopierschutz spielen
    Du wirst nichtmal mehr gezwungen nen CD Key oder so zum Online Zocken einzugeben...
    Das kannste mit dem DRM Onlinezwang von C&C4 nun wirklich nicht vergleichen.
    Laggen die meisten Server? Klar weils kleine Dummbratzen gibt die daheim mit 1mb upload nen 32mann server stellen und sich wundern dases lagt.. "aber ich hab doch ne 32mbit leitung von *insert irgnedeinen anbieter* und raffen nicht das ihr upload nen witz ist...
    Aber hauptsache das Spiel ist Schuld an der Grenzenlosen dummheit der 12 Jährigen Kiddies die keine ahnung haben.. ^^
    Ansonsten bin ich der Meinung das 4p noch ne deutlich zu gute Meinung von dem Bullshitprodukt C&C4 hat, aber änderungen scheinen ja nicht erwünscht zu sein.
    Wenn man sich anschaut was man aktuell so an Infos findet gingen die Kommentare der Community ja Links rein und Rechts wieder raus ohne das irgendwas geändert wurde hu?
    Und das obwohl man bei der Präsentation sooooooo enttäuscht darüber war das die Community "nicht begeistert" war? ^^
    Meinte eigentlich die lobby oder allgemein server joinen ^^
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

+ Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2009, 17:02
  2. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 16:24
  3. [WoW] intsanz von schlachtfeld ein bug??
    Von Broadwinn im Forum Rollenspiele
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.07.2005, 14:22
  4. neues uf
    Von ast126 im Forum *GAHQ*
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.09.2001, 16:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •