Umfrageergebnis anzeigen: Kaufen oder nicht kaufen, das ist hier die Frage.

Teilnehmer
116. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Bereits gekauft / wird bald gekauft

    41 35,34%
  • Nicht gekauft / wird nicht gekauft

    68 58,62%
  • Unentschlossen

    7 6,03%
+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 61 bis 69 von 69

Kaufen oder nicht kaufen?

Eine Diskussion über Kaufen oder nicht kaufen? im Forum Tiberian Twilight. Teil des C&C Classic-Bereichs; Zitat von Natowest Crawlergame soll spaß machen ? Man macht doch mit allen das gleiche produzieren und Crawler immer mit ...

  1. #61
    Mainforum-Moderator
    Avatar von aveng3r
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    30
    Beiträge
    996
    Name
    Tobias
    Nick
    aveng3r
    Zitat Zitat von Natowest Beitrag anzeigen
    Crawlergame soll spaß machen ?
    Man macht doch mit allen das gleiche produzieren und Crawler immer mit der Armee mitschleppen, das ist einfach nur Ultra langweilig und das schon nach 10-20 Games, weil man einfach nichts anderes machen kann..... und es ist scheiß egal welche Klasse man hat, das System bleibt das gleiche. Einheiten bauen und Crawler mitziehen

    Also das Spiel ist so komplex wie Paperboy, finde ich.....
    Das ist meiner Meinung nach ein KO Argument, dass man gegen alles bringen kann. Ich kann ja auch sagen das Starcraft 2 immer dasselbe ist - Kristalle sammeln, Gas sammeln, Armeen zerkloppen. Ist es aber nicht, sowohl SC2 als auch C&C4 bieten mehr, aber wenn man will kann man alles auf eine eben abstrahieren wo der eine gegen den anderen spielt und das letztendlich ja alles langweilig ist.

    Das man mit den Crawlern immer die selben Einheiten produziert halte ich für ein Gerücht, wer das Kontersystem nicht nutzt reizt das Spiel nicht aus. Ein Titan macht gegen eine kleine Einheit frontal 30 Schaden, in den Rücken einer großen jedoch 180 Schaden, da die Positionierung und das Kontersystem greifen. Nur einen Maintank (vgl. früher bspw. Predator oder Skorpion Tanks) pumpen reicht nicht wenn der Gegner weiß was er tut.
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic19622_1.gif

  2. #62
    Feldwebel

    Registriert seit
    02.03.2009
    Ort
    Halle
    Alter
    32
    Beiträge
    1.088
    Name
    Steffen Grabaum
    Nick
    Clues599
    Clans
    [ug]esport
    Zitat Zitat von Natowest Beitrag anzeigen
    Crawlergame soll spaß machen ?
    Man macht doch mit allen das gleiche produzieren und Crawler immer mit der Armee mitschleppen, das ist einfach nur Ultra langweilig und das schon nach 10-20 Games, weil man einfach nichts anderes machen kann..... und es ist scheiß egal welche Klasse man hat, das System bleibt das gleiche. Einheiten bauen und Crawler mitziehen

    Also das Spiel ist so komplex wie Paperboy, finde ich.....
    Da muss ich auch meinen Senf dazu ablassen. Den Crawler mit schleppen, ist eine Taktik, aber es gibt noch viele andere Taktiken die Entscheidend für ein Spiel sein kann. Ich persönlich schleppe nie einen Crawler mit und bashe Einheiten Gruppen mit einem Crawler. Mein Crawler macht dafür andere dinge, nämlich wie Knoten einnehmen.
    Ein bisschen den Horizont des eigenen Spielvermögens eröffnen und dann macht es echt richtig Spaß. Es kommt immer auf den Spieler darauf an, was er aus dem Spiel macht. Ehrlich? Basis aufbauen bei den älteren Titeln war zwar schön. Aber um Gewinnen zu können, war es nur Langweilig. Weil man mit der Base nicht all zu viel machen konnte. So wurde das MBF einfach eingepackt und mit ins Gefecht geholt. Und schon wurde es wieder interessant als Deffer in den älteren C&C Spielen.
    R.I.P. C&C Generals 2, R.I.P. Tiberium

  3. #63
    Gefreiter

    Registriert seit
    24.10.2002
    Ort
    Oberasbach
    Alter
    35
    Beiträge
    101
    Zitat Zitat von aveng3r Beitrag anzeigen
    Das ist meiner Meinung nach ein KO Argument, dass man gegen alles bringen kann. Ich kann ja auch sagen das Starcraft 2 immer dasselbe ist - Kristalle sammeln, Gas sammeln, Armeen zerkloppen. Ist es aber nicht, sowohl SC2 als auch C&C4 bieten mehr, aber wenn man will kann man alles auf eine eben abstrahieren wo der eine gegen den anderen spielt und das letztendlich ja alles langweilig ist.

    Das man mit den Crawlern immer die selben Einheiten produziert halte ich für ein Gerücht, wer das Kontersystem nicht nutzt reizt das Spiel nicht aus. Ein Titan macht gegen eine kleine Einheit frontal 30 Schaden, in den Rücken einer großen jedoch 180 Schaden, da die Positionierung und das Kontersystem greifen. Nur einen Maintank (vgl. früher bspw. Predator oder Skorpion Tanks) pumpen reicht nicht wenn der Gegner weiß was er tut.
    Nee nee das ist nicht ganz richtig dein vergleich bei Starcraft II
    Da kannst dich einbunkern, manche finden das ja toll :P (bei C&C 4 nicht, denn den müsste man ja nicht mal angreifen)
    Du kannst dem Gegner die Rohstoffe abschneiden
    Du kannst ihn überraschen, indem du z.B. den Strom killst oder seine Fabriken
    Du kannst rushen und und und... vor allem kann man auch wirklich Lufrüberlegenheit usw gewinnen über die Map. Bei C&C 4 ist das einfach nur Bullshit. Ich finde man hätte C&C 4, "Ich denke nicht gern beim spielen I" nennen können. Selten so was anspruchsloses gespielt wie das, ehrlich gesagt bin ich lieber bei mir im Büro als das ich C&C 4 spiele
    Ps Spiel mal Paperboy das wird dir sicherlich wahnsinnig gut gefallen, da kannst du auch so viele Strategien machen. Kannst über Gegenstände fahren, rumspringen links oder rechts fahren und vieles mehr.
    Na ja und sorry, aber ich reduziere ein Spiel garantiert nicht dazu, das man immer nur das eine macht... dann würde ich dann sagen bei wow farmt man nur, raidet man nur. Das wäre ja wohl bissl schwachsinnig, ich bin zwar kein WOW Spieler, aber dennoch weiß ich mit sicherheit das es viel komplexer ist als meine zwei Aussagen. Bei C&C 4 allerdings ist das so, selbst wenn du den Crawler nicht mitschleifst..... was für ein wahnsinniger unterschied im Spielablauf.... ist bestimmt der strategische Q des 21 Jahrhunderts.... kannst Stolz auf dich sein, damit machst du sie alle platt bei den Turnieren..
    Na ja und das Kontersystem in C&C 4 ist so wahnsinnig einfallsreich da kann ich mich deiner Aussage nur geschlagen geben.

    Ps ich war schon bei C&C 3 von den Strategischen und taktischen Möglichkeiten enttäuscht, aber im gegensatz zu C&C 4 ist das dagegen ein richtiges Strategiewunder mit Generals will ich garnicht erst anfangen
    Natowest ak TeKaFu
    Woran man mich im RL erkennt? Ganz leicht 2,06m groß, 114Kg schwer und ich mache sehr viel Kampfsport und sport :P
    Außerdem bin ich so dumm und studiere Maschinenbau... dazu muss man echt nur dumm genug sein xD

  4. #64
    Feldwebel

    Registriert seit
    02.03.2009
    Ort
    Halle
    Alter
    32
    Beiträge
    1.088
    Name
    Steffen Grabaum
    Nick
    Clues599
    Clans
    [ug]esport
    Zitat Zitat von Natowest Beitrag anzeigen
    Nee nee das ist nicht ganz richtig dein vergleich bei Starcraft II
    Da kannst dich einbunkern, manche finden das ja toll :P (bei C&C 4 nicht, denn den müsste man ja nicht mal angreifen)
    Du kannst dem Gegner die Rohstoffe abschneiden
    Du kannst ihn überraschen, indem du z.B. den Strom killst oder seine Fabriken
    Du kannst rushen und und und... vor allem kann man auch wirklich Lufrüberlegenheit usw gewinnen über die Map. Bei C&C 4 ist das einfach nur Bullshit. Ich finde man hätte C&C 4, "Ich denke nicht gern beim spielen I" nennen können. Selten so was anspruchsloses gespielt wie das, ehrlich gesagt bin ich lieber bei mir im Büro als das ich C&C 4 spiele
    Ps Spiel mal Paperboy das wird dir sicherlich wahnsinnig gut gefallen, da kannst du auch so viele Strategien machen. Kannst über Gegenstände fahren, rumspringen links oder rechts fahren und vieles mehr.
    Na ja und sorry, aber ich reduziere ein Spiel garantiert nicht dazu, das man immer nur das eine macht... dann würde ich dann sagen bei wow farmt man nur, raidet man nur. Das wäre ja wohl bissl schwachsinnig, ich bin zwar kein WOW Spieler, aber dennoch weiß ich mit sicherheit das es viel komplexer ist als meine zwei Aussagen. Bei C&C 4 allerdings ist das so, selbst wenn du den Crawler nicht mitschleifst..... was für ein wahnsinniger unterschied im Spielablauf.... ist bestimmt der strategische Q des 21 Jahrhunderts.... kannst Stolz auf dich sein, damit machst du sie alle platt bei den Turnieren..
    Na ja und das Kontersystem in C&C 4 ist so wahnsinnig einfallsreich da kann ich mich deiner Aussage nur geschlagen geben.

    Ps ich war schon bei C&C 3 von den Strategischen und taktischen Möglichkeiten enttäuscht, aber im gegensatz zu C&C 4 ist das dagegen ein richtiges Strategiewunder mit Generals will ich garnicht erst anfangen
    *Langweilig*
    R.I.P. C&C Generals 2, R.I.P. Tiberium

  5. #65
    Mainforum-Moderator
    Avatar von aveng3r
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    30
    Beiträge
    996
    Name
    Tobias
    Nick
    aveng3r
    Zitat Zitat von Natowest Beitrag anzeigen
    Nee nee das ist nicht ganz richtig dein vergleich bei Starcraft II
    Da kannst dich einbunkern, manche finden das ja toll :P (bei C&C 4 nicht, denn den müsste man ja nicht mal angreifen)
    Fürs einbunkern gibt es eine ganze Klasse mit Verteidigungsstrukturen, Tunnelsystemen, Bunkern, Schutzschildern, etc
    Du kannst dem Gegner die Rohstoffe abschneiden
    Du kannst verhindern das der Gegner Tiberium sammeln kann um zu techen
    Du kannst ihn überraschen, indem du z.B. den Strom killst oder seine Fabriken
    Tarneinheiten, Tarnfelder, Untergrundeinheiten - auch hier kann man überraschen. Die Stromzufuhr für Verteidigungsstrukturen unterbrichst du indem du den dazugehörigen Defensivcrawler zerstörst.
    Du kannst rushen
    Du kannst auch bei CnC4 rushen, geht hervorragend auf manchen Maps - sogar mitten durch deren Startzone zu einem zu ihnen gehörigen TKN Knoten
    und und und...
    Bitte mehr als "und und und", ich hab noch ne Menge Beispiele

    vor allem kann man auch wirklich Lufrüberlegenheit usw gewinnen über die Map. Bei C&C 4 ist das einfach nur Bullshit.
    Ein bisschen präziser bitte, auch in CnC4 kann man die Luftüberlegenheit erringen
    Ich finde man hätte C&C 4, "Ich denke nicht gern beim spielen I" nennen können. Selten so was anspruchsloses gespielt wie das, ehrlich gesagt bin ich lieber bei mir im Büro als das ich C&C 4 spiele
    Ps Spiel mal Paperboy das wird dir sicherlich wahnsinnig gut gefallen, da kannst du auch so viele Strategien machen. Kannst über Gegenstände fahren, rumspringen links oder rechts fahren und vieles mehr.
    Hör bitte auf zu flamen, wenn du nicht diskutieren sondern nur deine Meinung loswerden willst ist ein Diskussionsforum evtl. nicht der optimale Platz dafür
    Na ja und sorry, aber ich reduziere ein Spiel garantiert nicht dazu, das man immer nur das eine macht... dann würde ich dann sagen bei wow farmt man nur, raidet man nur. Das wäre ja wohl bissl schwachsinnig, ich bin zwar kein WOW Spieler, aber dennoch weiß ich mit sicherheit das es viel komplexer ist als meine zwei Aussagen. Bei C&C 4 allerdings ist das so, selbst wenn du den Crawler nicht mitschleifst..... was für ein wahnsinniger unterschied im Spielablauf.... ist bestimmt der strategische Q des 21 Jahrhunderts.... kannst Stolz auf dich sein, damit machst du sie alle platt bei den Turnieren..
    Na ja und das Kontersystem in C&C 4 ist so wahnsinnig einfallsreich da kann ich mich deiner Aussage nur geschlagen geben.
    Ich weiß das dies Ironie ist, aber ich sag danke weil du recht hast das es gut ist

    Ps ich war schon bei C&C 3 von den Strategischen und taktischen Möglichkeiten enttäuscht, aber im gegensatz zu C&C 4 ist das dagegen ein richtiges Strategiewunder mit Generals will ich garnicht erst anfangen
    Meinungen und Präferenzen sind unterschiedlich, wenn du mit der C&C Serie kein Spaß hast, dann wünsch ich dir ehrlich und ohne Ironie viel Spaß bei einem anderen RTS
    Nichts für Ungut,
    aveng3r
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic19622_1.gif

  6. #66
    Gefreiter

    Registriert seit
    24.10.2002
    Ort
    Oberasbach
    Alter
    35
    Beiträge
    101
    nichts für ungut Aveng3r, also deien Antworten überzeugen mich genauso wie die Bild Zeitung...
    Allein schon strukturen bauen, also sorry aber die Defensive Klasse hat wohl sehr wenig mit einer zugebunkerten Base in einem anderen C&C zu tun. Wie gesagt ich kann ihn da einfach stehen lassen und selbst wenn ich sie angreife... weil die Defensive Klasse ja soooo mächtig ist.......... Ich bin kein Noob und Spiele eigentlich fast ausschleißlich Strategiespiele und ich finde "World in Conflict" richtig gut, bei dem Spiel kann man 4 Klassen wählen und kann auch permanent umsonst Einheiten nach bauen, aber das Spiel ist um Klassen besser wie C&C 4 und das weiß jeder der beide mal gespielt hat... wobei man ja echt denken könnte das die Versucht haben WiC oder DoW II zu kopieren und damit kläglich gescheitert sind.
    Ich meine ihr zwei könnt mich auch zu labern wie ihr wollt, ich mein egal wo man hinschaut C&C 4 wird scheiße bewertet und zwar von über 80% der Käufer Also ich habe noch nie ein C&C bei mehreren Gameshops mit einer Wertung von 33% bzw 1,5 Sterne, 20% usw. gesehen und egal was passiert ich wette nicht einmal 20% von denen die C&C 4 besitzen werden sich das Addon holen und normal liegt dieser Wert bei schlechten spielen schon bei 30% und bei guten bei 55-65%

    Ich freue mich nicht darüber das Leute dieses C&C gut finden (hat aber nix mit C&C, auch wenn Starcraft II gewesen wäre hätte ich die gleiche MEinung gehabt), was mich freut ist aber das es anscheiend viele kaufen denn immerhin finaziert dieses Spiel ja auch ein wenig die Entwicklung von C&C G 2
    Ps ich gebe ja zu der Multiplayer hat mir ja auch paar Tage gefallen, aber dann habe ich irgendwie gemerkt das es echt keine Abwechslung gibt, immer das gleiche was man macht und dann habe ich es gesehen wie langweilig dieses Game ist, schon dieses nervig Sammeln von Tiberium... das ja genauso funktioniert wie damals Spice sammeln beim ersten "DUNE der Wüstenplanet" auf dem PC, nämlich hin und her klicken.... sehr toll
    Natowest ak TeKaFu
    Woran man mich im RL erkennt? Ganz leicht 2,06m groß, 114Kg schwer und ich mache sehr viel Kampfsport und sport :P
    Außerdem bin ich so dumm und studiere Maschinenbau... dazu muss man echt nur dumm genug sein xD

  7. #67
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Jetzt fang doch keine Argumentation mit Propagandahanseln an...
    Das ist wie ne Diskussion mit Apoc oder sonstigen Marketingtypen... mehr als Textbausteine wie wunderbar und toll alles läuft bekommste da doch eh nicht zurück
    Für ihn waren nach eigener Aussage auch schon die Bewertung Anfangs um die 65-75% ein voller Erfolg für das Spiel und so... (Metacritics hat aktuell 66% als Schnitt ... schlechtestes C&C ever ... rangiert etwa auf dem Rang des SP Addons zu RA3..) Und die ganzen Bösen Tester die ne Schlechte Bewertung gegeben haben, haben halt das Spiel nicht verstanden!!111 ... Du musst schliesslich wissen, du als Kunde weisst gar nicht was dir zu gefallen hat, das macht EA für dich schon xD Musst den schrott nur noch kaufen und wehe dir, du sagst was schlechtes über den Scheissdreck

  8. #68
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.603
    Name
    Starscream
    Diskutieren macht mir Spaß ^^, wozu ist man den sonst hier ?
    Ist ja der Sinn eines Forums sich mit anderen Usern Auszutauschen.
    Zitat Zitat von aveng3r Beitrag anzeigen
    Da kannst dich einbunkern, manche finden das ja toll :P (bei C&C 4 nicht, denn den müsste man ja nicht mal angreifen)
    Fürs einbunkern gibt es eine ganze Klasse mit Verteidigungsstrukturen, Tunnelsystemen, Bunkern, Schutzschildern, etc
    Die im Spiel sehr Langweilig wird , weil man an einer Stelle quasi Festsitzt und bei Aufgeben der Stelle quasi seine Vorteile verliert, man hat mit der recht wenig Abwechslung.
    In dem Eingeklagten Modus man kann nur einen Verteidigungs-Geschütz Bauen ,zu der zeit als die anderen Mehrere Einheiten , womit sich das erschließen von neuen Gegenden als ehr schwierig gestaltet. Man kann mit der nur schwer ein anderen Knoten dem Gegner abjagen.
    Die Türme und Soldaten sind zu den Einheiten von dem Offensiven ein Witz , der Offensive kann sehr leicht die Gebäude zerstören und die Soldaten mit Passenden Einheiten sehr leicht töten, sowohl die Einheiten der Dritten Verteidiger Stufe sind dem Angriffs Typen deutlich unterlegen.

    Zitat Zitat von aveng3r Beitrag anzeigen
    Du kannst dem Gegner die Rohstoffe abschneiden
    Du kannst verhindern das der Gegner Tiberium sammeln kann um zu techen
    Da es keine Rohstoffe gibt ist es nicht möglich , das mit Tiberium abschneiden geht leicht nach hinten los. Der Ionen Sturm kann locker sehr viel schaden anrichten und nahezu die gesamte Armee auslöschen. Und bei dem Spam an den Heilungseinheiten geht das gar nicht mal so einfach.

    Zitat Zitat von aveng3r Beitrag anzeigen
    Du kannst ihn überraschen, indem du z.B. den Strom killst oder seine Fabriken
    Tarneinheiten, Tarnfelder, Untergrundeinheiten - auch hier kann man überraschen. Die Stromzufuhr für Verteidigungsstrukturen unterbrichst du indem du den dazugehörigen Defensivcrawler zerstörst.
    Den Defensivcrawler zu zerstören ist deutlich aufwändiger. Abgesehen mit Mastodon.
    Und der ist nach kaum 10 Sekunden wieder da. Da man eh massenweise an Ingis hat ,sind die Tarneinheiten immer aufgedeckt und sind quasi ganz Normale Einheiten.

    Zitat Zitat von aveng3r Beitrag anzeigen
    Du kannst rushen
    Du kannst auch bei CnC4 rushen, geht hervorragend auf manchen Maps - sogar mitten durch deren Startzone zu einem zu ihnen gehörigen TKN Knoten
    Das ganze Spiel ist ein Rush weil man sehr schnell seine Einheiten hat.
    Also mit der Taktik kann man kaum den Gegner Überrumpeln.

    Zitat Zitat von aveng3r Beitrag anzeigen
    vor allem kann man auch wirklich Lufrüberlegenheit usw gewinnen über die Map. Bei C&C 4 ist das einfach nur Bullshit.
    Ein bisschen präziser bitte, auch in CnC4 kann man die Luftüberlegenheit erringen
    Die Bringt nichts weil alle Einheiten Quasi gleich sind. Die machen alle den gleichen Schaden und fast jede Bodeneinheit kann Lufteinheiten angreifen. Die ist irgendwie nicht in der Luft sondern auf einem Luftkissen ^^
    Die ist in C&C4 so nützlich das man auch mit den 2 anderen Klassen genau das gleiche erzielen kann. Und da wie erwähnt keine Weichteile gibt wie Kraftwerke oder Wichtige Gebäude ist die echt nutzlos.


    Zitat Zitat von aveng3r Beitrag anzeigen
    und und und...
    Bitte mehr als "und und und", ich hab noch ne Menge Beispiele
    Da komme ich mal zu den Punkten was mir an dem Spiel ,als Spiel.
    Der Einheiten Limit von so um 5vs5 auf 50 oder 4vs4 auf 60.
    Man hat echt zu wenige Einheiten.
    Ingis brauchen 3 und davon braucht man so um 6 = 18 Punkte
    Die Einheiten brauchen Mittel =6 Punkte Schwer = 10 oder noch mehr.
    Man hat somit 8 bis 4 Kampf Einheiten zu kommandieren , das ist aber recht wenig.
    Bei 1vs1 ist gerade mal so um 90.
    Es ist echt blöd das man den Limit selbst für das Spiel nicht setzten kann.

    Zitat Zitat von aveng3r Beitrag anzeigen
    Ps ich war schon bei C&C 3 von den Strategischen und taktischen Möglichkeiten enttäuscht, aber im gegensatz zu C&C 4 ist das dagegen ein richtiges Strategiewunder mit Generals will ich garnicht erst anfangen .
    Meinungen und Präferenzen sind unterschiedlich, wenn du mit der C&C Serie kein Spaß hast,
    Seit wann hat man den bei C&C Strategie ?
    Bau schneller als der Andere die Teuersten Einheit hast gewonnen.
    C&C4 ist besser als Generals und zwar deutlich. Von RA3 will ich erst gar nicht anfangen.

    Den Gegner entweder mit Superwaffen zu zuscheißen wie in Generals oder bei RA3 mit seinen Belagerungsschiffen Meilen weit zerbomben, hat echt weniger mit Strategie zu tun als C&C4!

    Es wurde bei C&C leider wie „immer bei C&C ab RA2 “ irgendetwas zusammen geschraubt und auf den Markt geworfen.

    Bei C&C4 sind viele „Schwach/Verbessehrungspunkte“ erkennbar.
    1 Die Einheiten sind zum teil viel zu groß. Man hätte die alle locker 40 bis 60 % kleiner machen sollen. Mit den ganzen Zielscheiben über den Feindlichen Einheiten gar nicht zu verfehlen.
    Ich wähle z.B den Wolf Panzer und da sieht man dann über Feindsoldaten Zielscheiben die noch Größer sind als die Feindsoldaten . Wenn ich die Einheiten durch die Zielscheiben eh nicht sehe wozu müssen die den dann so groß sein^^

    2 Seit wann ist GDI blau oder Nod Grün ?
    Also ich kann mich echt an kein RTS ab Dune 2 Erinnern wo man seine Spielfarbe nicht bestimmen kann.

    Zitat Zitat von aveng3r Beitrag anzeigen
    dann wünsch ich dir ehrlich und ohne Ironie viel Spaß bei einem anderen RTS
    3 Da Spiele ich doch lieber Chaos Rising um diesen Spielkonzept zu haben^^
    Da hab ich Einstellungsmöglichkeiten ob für mehr oder weniger Siegpunkte oder ganz abschalte und das teil sieht mal so was von anständig aus.
    Ich weiß echt nicht wozu von den Spiel Dow40K2 so eine deutlich schlechtere C&C Kopie erstellt wurde^^

  9. #69
    Oberfeldwebel
    Avatar von -EagLeEy3
    Registriert seit
    25.02.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    2.342
    Nick
    -EagLeEy3
    Es gibt soviele Meinungen über das Spiel, deswegen brauchen Leute die, das Spiel nicht mögen, keine unqulifizierte Kommentare ablassen und das Spiel runter zu machen. Nämlich das ergibt eine ewige Diskustion (s.o) , wo jedes Argument durch ein anders Agument angeblich gekontert wird. ImO hat das Spiel ein paar taktische Aspekte und viele Teamplay Aspekte, dafür aber kaum Marco/Micro Technische Aspekte. Mich konnte das Spiel deswegen nicht überzeugen.

    Am besten downloadest du dir mal die Demo oder so und guckst mal ob es dir gefällt.

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Steuer-CD kaufen oder nicht kaufen?
    Von Touji im Forum OFF-Topic
    Antworten: 270
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 14:21
  2. Kaufen oder Nicht Kaufen??
    Von wankoelias im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 00:04
  3. Kaufen oder nicht?
    Von LIQUIDFD im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 21:05
  4. kaufen oder nicht kaufen??
    Von wankoelias im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.03.2008, 04:36
  5. ra3 kaufen oder nicht ?
    Von R]aTo[R im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 05.03.2005, 21:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •