Umfrageergebnis anzeigen: Ist "C&C" 4 ein echtes C&C?

Teilnehmer
113. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, es ist ein echtes C&C

    27 23,89%
  • Ja, alles was EA C&C nennt, ist ein C&C

    8 7,08%
  • Nein, es ist kein C&C, es bricht mit der Serie

    65 57,52%
  • unentschieden

    7 6,19%
  • keine Angabe

    6 5,31%
+ Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 106

Ist "C&C" 4 wirklich ein Command & Conquer?

Eine Diskussion über Ist "C&C" 4 wirklich ein Command & Conquer? im Forum Tiberian Twilight. Teil des C&C Classic-Bereichs; Zitat von Black_Hawk0V Gameplay und Story sind meiner Meinung versaut also bricht es total raus. EA versaut einfach alles. - ...

  1. #41
    Unteroffizier

    Registriert seit
    20.01.2008
    Ort
    Mühlheim am Main
    Beiträge
    745
    Nick
    mcairorce
    Zitat Zitat von Black_Hawk0V Beitrag anzeigen
    Gameplay und Story sind meiner Meinung versaut also bricht es total raus. EA versaut einfach alles.
    - Gameplay versaut: Kein Basisbau eher dow2 ähnlich
    - Story versaut: wtf Nod verbündet sich mit GDI!!???
    Jo der meinung bin ich auch.


    Also will jetzt hier nicht rumflame.
    Also,ich finde C&C4 ist kein richtiges C&C,jetzt stellen wir uns alle mal die Frage warum nicht Dazu müssen wir erst die Frage stellen was macht ein C&C aus?
    Das kann man nicht mit einer einzelnen Antwort klären,ich würde sagen:
    -Eine gute und Apokalyptische Story!(Trifft nicht zu auf Generals und auf C&C4 wie es aussieht auchnichtmehr(Kontrollierbares Tiberium!))
    -Coole und Verrückte Einheiten mit guten aussehen!(Sind wenige Einheiten bislang aus C&C4 bekannt,aber diejenigen die man sieht sehen armselig aus!)
    -Kein einheitenlimit(C&C4 hat Einheitenlimit)
    -Guter Basenbau(genau richtig abgestimmt,weder ohne wie in Dow2 noch mit zuviel wie in kp. Sim City)
    -Dumme Sammler, und gutes Ressourcen System(in Generals war es eingeschränkter ab ok,in Ar3 war es auch eingeschränkter aber ok,aber in C&C4 nein!)
    -Schnelles Gameplay(In jedem C&C bisher gut,in C&C weiß ich es noch nicht genau aber ohne Basenbau kp)
    -Vernichte den Gegnermodus!(In C&C4 gibts keine Basen und Crawler wird immer wieder Respawnt,das fällt wohl weg!)

    Jo gibt vllt. noch einige Punkte aber auf jedenfall sollte meine Meinung klar sein.

  2. #42
    Better Than This
    Avatar von Schelle
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    27
    Beiträge
    4.682
    Nick
    schell0r@Steam
    hmm, also ich freue mich auf die neuerungen

    von mir aus könnten da auch rosa penise gegen grüne ärsche kämpfen
    hauptsache so wenig bugs wie möglich und gute balance

  3. #43
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Meine Güte Leute, müsst ihr denn immer wieder die "Dumme Sammler" Karte aus dem Hut zaubern? Da kann man doch genauso gut Sprite-Grafik und MS-Dos Unterstützung verlangen.

  4. #44
    Unteroffizier

    Registriert seit
    20.01.2008
    Ort
    Mühlheim am Main
    Beiträge
    745
    Nick
    mcairorce
    Zitat Zitat von Golan Beitrag anzeigen
    Meine Güte Leute, müsst ihr denn immer wieder die "Dumme Sammler" Karte aus dem Hut zaubern? Da kann man doch genauso gut Sprite-Grafik und MS-Dos Unterstützung verlangen.
    Warum?Dumme Sammler gehören dazu,im Prinzip ist jede Einheit in C&C dumm,sonst würden die uns nicht brauchen.

  5. #45
    Das ist ein Wort xD
    Story versaut: wtf Nod verbündet sich mit GDI!!???
    OMG WTF zum dritten mal passiert das jetzt -.-
    Einmal das Erbe Kanes
    Einmal ein (ich glaube...) Mitglied des Inneren Zirkels
    Und jetzt Kane selbst ^^
    Aber ich frage mich wie ihr alle auf "UNMÖGLICH!UNLOGISCH!" Kommt?Wiesst ihr was,was wir nich wissen?Habt ihr die Story schon gelesen?Durch gespielt oder was ist los?-.-
    Klar ´mir gefälts auch nicht,aber wird schon seine gründe haben
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  6. #46
    Unteroffizier

    Registriert seit
    20.01.2008
    Ort
    Mühlheim am Main
    Beiträge
    745
    Nick
    mcairorce
    Zitat Zitat von nod MOD Beitrag anzeigen
    Das ist ein Wort xD
    OMG WTF zum dritten mal passiert das jetzt -.-
    Einmal das Erbe Kanes
    Einmal ein (ich glaube...) Mitglied des Inneren Zirkels
    Und jetzt Kane selbst ^^
    Aber ich frage mich wie ihr alle auf "UNMÖGLICH!UNLOGISCH!" Kommt?Wiesst ihr was,was wir nich wissen?Habt ihr die Story schon gelesen?Durch gespielt oder was ist los?-.-
    Klar ´mir gefälts auch nicht,aber wird schon seine gründe haben
    Jop,aber er meint richtig Verbündet,nicht Verbündet und Verraten,und er meint auch nicht ne kleine Splittergruppe die sich mit GDI verbündet,sondern Kane-Nod!
    Naja mag sein das Kane die vllt. verrät,aber warum gründet der mit denen eine Allianz?Hätte er nicht alleine das nicht auch aufhalten können?
    Ich hoffe das erfahren wir alle während der Kampagne.

  7. #47
    Ich hoffe das erfahren wir alle während der Kampagne.
    Das ist es,worauf ich hinaus wollte,wartet auf die verschissene kampanie
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  8. #48
    Feldwebel
    Avatar von IchRushDichDown
    Registriert seit
    12.01.2009
    Ort
    Vorarlberg
    Beiträge
    1.121
    Name
    Roland
    Nick
    RoLLeOwnZ

    CnC4

    Dumme Sammler sind cool, am besten wäre wenn die Sammler gar nix machen und der Spieler microt selbst seine sammler^^

    Das wäre doch skill, und der rushen kann nicht einfahc QQQQQ drücken und mit der Motorrad gang durch die Tibfelder ziehen, er muss ja noch die Sammler microen!

    Dumm von EA find ich auch das sie das Schadensmodell: Panzer nehmen hinten und auf der Seite mehr Schaden rausgenommen haben. Weil es zu "umständlich" sei die Panzer jedes mal auszurichten!

    EA lässt ja den Basebau ein wichtiges Element aus CnC raus, also sollte das Schlachtfeld interresanter sein wie im Moment.
    Wahrscheinlich gibt es für jede Army sogar noch ne Universal-Einheit wie zb der Seeker der gegen alles gut ist. Diese kann dann auch noch Upgegradet werden mit Tech.

    Die "Pros" werden diese Unit halt spamen (max 100 Stk. ) und nebenbei techen und das Upgrade kaufen und wer am Ende mehr Tanks/Inf/DefTowers hat oder zuerst das Upgrade gewinnt.

    achja da war noch was: ich hab ja länger gespielt als du und hab ne bessere unversal unit ^^

    hier noch meine Bo (kann jeder übernehmen der 16 Stunden am Tag zockt ):
    energie Upgrade und raff bauen
    waff upgrade und noch ne raff
    so jetzt nur noch mit umschalt + Klick die Aktuell beste Universal Unit spamen

    sind noch mehr rafflöcher da kann man diese natürlich noch bebauen!
    Ab T2 kann man noch das Upgrade kaufen das die Tanks schneller aus Crawler kommen^^

    gl hf
    gg

    Amen

    Wenn luck zur Gewohnheit wird nennt man es Skill!

  9. #49
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von LyCkEty
    Registriert seit
    06.05.2008
    Ort
    Coburg
    Alter
    25
    Beiträge
    557
    Name
    Patrick
    Nick
    LyCkEty
    Solange Command & Conquer draufsteht müsste es ein echtes C&C game sein^^

  10. #50
    Better Than This
    Avatar von Schelle
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    27
    Beiträge
    4.682
    Nick
    schell0r@Steam
    wenn jetz schon so hart gewhinet wird, wie soll es dann erst werden wenn das game wirklich draußen ist

  11. #51
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von LyCkEty
    Registriert seit
    06.05.2008
    Ort
    Coburg
    Alter
    25
    Beiträge
    557
    Name
    Patrick
    Nick
    LyCkEty
    Zitat Zitat von Schelle Beitrag anzeigen
    wenn jetz schon so hart gewhinet wird, wie soll es dann erst werden wenn das game wirklich draußen ist
    Jo war ja bei ra3 auch nix anderes.

  12. #52
    Obergefreiter
    Avatar von Nasomator
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    36
    Beiträge
    273
    Name
    Christian
    Nick
    Nasomator
    Clans
    HQ Gaming Clan
    Zitat Zitat von -Bloody Beitrag anzeigen
    Jo war ja bei ra3 auch nix anderes.
    Naja ich finde schon es ist was komplett anderes? AR3 ist ja eigentlich ganz gut geworden und damals war die Empörung hauptsächlich wegen dem DRM. Bei CnC4 ist es halt so, dass das Game total umgekrempelt wird und kaum noch was mit seinen Vorgängern gemein hat.

  13. #53
    Leute ich glaube,der CNCInside "rache der entwickler" artikel hat recht...
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  14. #54
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Ich glaube auch.
    Würde das Spiel wirklich so werden wie viele es hier fordern dann hätten wir ein Spiel das (mal wieder) nach ein bis zwei Jahren tot ist. Mit einem komplett neuen System hat es zumindest eine reelle Überlebenschance auf dem Markt. Dem Großteil der Käufer da draußen ist es ohnehin egal ob es eine Bauleiste, Basenbau oder Tiberiumfelder gibt. Auf die "Fans" zu hören ist wohl seit CnC3 keine Option mehr und die "Hardcorefans" dürften sowieso nur einen Bruchteil der Käufer ausmachen. Das man diese dann "vernachlässigt" ist irgendwie der logische Schritt und auch so ziemlich die Schuld eben dieser. Wenn man Tankspam will und dann am Ende meckert wird dass das Spiel aus Tankspam besteht muss man sich eigentlich schon ordentlich an Kopf greifen.

    Der Artikel legt es ja sehr schön dar. Im Vorfeld wird halt immer gemeckert wie schlimm Änderungen sind und wenn dann alles "beim alten" bleibt dann ist es auch nicht richtig. Viele haben gemeckert das zB bei DoW2 der Basenbau gestichen wurde, heute kräht kein Hahn mehr danach. Im Vorfeld von SC2 wurde gemeckert dass man mehrere Gebäude gleichzeitig auswählen kann und nachdem man es jetzt testen konnte beschwert sich eigentlich keiner mehr.
    "Fans" meckern immer über gewisse Dinge, insbesondere wenn sie sie noch nicht testen konnten aber im Nachinnein spielen sie es dann meistens doch. Und wenn nicht dann eben nicht, aber die paar sind rein marktwirtschaftlich halt einfach vollkommen irrelevant. Kein Spiel der Welt wird wirklich für die Fans entwickelt (auch nicht bei Blizzard) sondern für das was der Markt möchte. Und der will momentan mit Sicherheit keinen Tankspam und dumme Sammler. Damit ist man jetzt so oft "auf die Schnauze gefallen" das man den Fehler nicht noch mal machen wollen wird. Von daher kann ich die Designentscheidungen schon nachvolziehen. Allem Anschein nach macht EA (endlich) ein Spiel das die Bedürfnisse des Markts befriedigt und nicht die der Hardcorefans und das ist für die Marke CnC meiner Meinung nach die bessere Entscheidung. Was passiert wenn man zu sehr auf die "Fans" hört haben wir in den letzten Jahren gesehen.

    Haltet doch einfach mal den Ball flach, EA wird das Spieldesign sowieso nicht ändern. Wenn es dann da ist kann man es immer noch kritisieren und dann vor allem objektiv. Ich sehe bisher nichts an dem Spieldesign was irgendwie per se spaßmindernd wäre. Einige tun ja auch so als würde irgendwo hinter ihnen ein böser Vertreter von EA stehen und sie verprügeln wenn sie das Spiel nicht kaufen. Wenn es euch bei Release nicht gefällt dann kauft es nicht und bis dahin warten wir am besten einfach mehr Details ab. Wenn das einzige Feedback das EA von den "Fans" bekommt das dass Spiel ja so furchtbar schlecht ist (ohne das sie es antesten konnten) werden sie mit Sicherheit auch nicht mehr auf die "Fans" hören. Das ist dann auch die einzige logische und richtige Entscheidung seitens EA und ich bin nun eigentlich wirklich niemand der EA in Schutz nimmt.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  15. #55
    Feldwebel
    Avatar von IchRushDichDown
    Registriert seit
    12.01.2009
    Ort
    Vorarlberg
    Beiträge
    1.121
    Name
    Roland
    Nick
    RoLLeOwnZ
    Ich glaube es denken viele so wie ich

    Wenn luck zur Gewohnheit wird nennt man es Skill!

  16. #56
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Zitat Zitat von Nasomator Beitrag anzeigen
    Naja ich finde schon es ist was komplett anderes? AR3 ist ja eigentlich ganz gut geworden und damals war die Empörung hauptsächlich wegen dem DRM. Bei CnC4 ist es halt so, dass das Game total umgekrempelt wird und kaum noch was mit seinen Vorgängern gemein hat.
    Blendest du grade die ganzen Leute aus, die RA3 als übertriebenes Lollipop-Tittenfest als ziemlichen Bruch zum atmosphärisch eher ernsten RA1 angesehen haben?

  17. #57
    Zitat Zitat von Little.B Beitrag anzeigen
    Ich glaube auch.
    Würde das Spiel wirklich so werden wie viele es hier fordern dann hätten wir ein Spiel das (mal wieder) nach ein bis zwei Jahren tot ist. Mit einem komplett neuen System hat es zumindest eine reelle Überlebenschance auf dem Markt. Dem Großteil der Käufer da draußen ist es ohnehin egal ob es eine Bauleiste, Basenbau oder Tiberiumfelder gibt. Auf die "Fans" zu hören ist wohl seit CnC3 keine Option mehr und die "Hardcorefans" dürften sowieso nur einen Bruchteil der Käufer ausmachen. Das man diese dann "vernachlässigt" ist irgendwie der logische Schritt und auch so ziemlich die Schuld eben dieser. Wenn man Tankspam will und dann am Ende meckert wird dass das Spiel aus Tankspam besteht muss man sich eigentlich schon ordentlich an Kopf greifen.

    Der Artikel legt es ja sehr schön dar. Im Vorfeld wird halt immer gemeckert wie schlimm Änderungen sind und wenn dann alles "beim alten" bleibt dann ist es auch nicht richtig. Viele haben gemeckert das zB bei DoW2 der Basenbau gestichen wurde, heute kräht kein Hahn mehr danach. Im Vorfeld von SC2 wurde gemeckert dass man mehrere Gebäude gleichzeitig auswählen kann und nachdem man es jetzt testen konnte beschwert sich eigentlich keiner mehr.
    "Fans" meckern immer über gewisse Dinge, insbesondere wenn sie sie noch nicht testen konnten aber im Nachinnein spielen sie es dann meistens doch. Und wenn nicht dann eben nicht, aber die paar sind rein marktwirtschaftlich halt einfach vollkommen irrelevant. Kein Spiel der Welt wird wirklich für die Fans entwickelt (auch nicht bei Blizzard) sondern für das was der Markt möchte. Und der will momentan mit Sicherheit keinen Tankspam und dumme Sammler. Damit ist man jetzt so oft "auf die Schnauze gefallen" das man den Fehler nicht noch mal machen wollen wird. Von daher kann ich die Designentscheidungen schon nachvolziehen. Allem Anschein nach macht EA (endlich) ein Spiel das die Bedürfnisse des Markts befriedigt und nicht die der Hardcorefans und das ist für die Marke CnC meiner Meinung nach die bessere Entscheidung. Was passiert wenn man zu sehr auf die "Fans" hört haben wir in den letzten Jahren gesehen.

    Haltet doch einfach mal den Ball flach, EA wird das Spieldesign sowieso nicht ändern. Wenn es dann da ist kann man es immer noch kritisieren und dann vor allem objektiv. Ich sehe bisher nichts an dem Spieldesign was irgendwie per se spaßmindernd wäre. Einige tun ja auch so als würde irgendwo hinter ihnen ein böser Vertreter von EA stehen und sie verprügeln wenn sie das Spiel nicht kaufen. Wenn es euch bei Release nicht gefällt dann kauft es nicht und bis dahin warten wir am besten einfach mehr Details ab. Wenn das einzige Feedback das EA von den "Fans" bekommt das dass Spiel ja so furchtbar schlecht ist (ohne das sie es antesten konnten) werden sie mit Sicherheit auch nicht mehr auf die "Fans" hören. Das ist dann auch die einzige logische und richtige Entscheidung seitens EA und ich bin nun eigentlich wirklich niemand der EA in Schutz nimmt.
    jopLaut artikel(ich weiß es ja nicht xD war noch nicht im internet) wurde bei TS auch die ganze zeit gemeckert,und jetzt ist es ein meilen stein.Weil die entwickler NICHT das gemacht haben was die "Fans" wollten.Bei TW haben sie auch änderungen gemacht die sie selber nicht wollten.Und dann haben die "fans" wieder gemeckert.Deshalb seie TW so schlecht gewurden,anstatt liebe in das Game zu stecken hat man das gemacht was die "fans" wollten.War ne Top idee von Mike Verdu wenn ihr mich fragt...Also im grunde,ist jeder der bei Generals gecryed hat schuld,das TW so scheiße wurde.
    Geändert von nod MOD (10.08.2009 um 16:44 Uhr)
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  18. #58
    Obergefreiter

    Registriert seit
    03.02.2008
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    26
    Beiträge
    249
    Name
    Chris
    Nick
    C.Caesar

    SAS

    Das weiß man noch nicht,
    trotz der dinge, die schon b´kannt g´g´b´n wurd´n, ihr horst´s
    Der Benutzer C_Caesar wurde bis 03.07.2008 16:00 gesperrt

  19. #59
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.451
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Ja ich kann mich auch noch an den Aufschrei bei TS erinnern, als die ganzen TD Fans rumgemeckert haben. Irgendwie fanden alle, das das Game Mist war im Vergleich zu TD, heute wird TS allerdings als eins der besten C&Cs von den Fans angesehen

  20. #60
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von Predatory fish
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    ausm Ländle
    Beiträge
    5.372
    Name
    Andreas
    Nick
    ~Predatory_fish
    Clans
    MMC.eSports
    wenn Ea auf alles, was die Fans bemängeln, hören würde, wäre das Spiel sicher besser als schlechter

    besonders die wichtigen Dinge macht ea ja, wie sie es wollen
    klar, bei der Musik engagieren sie dann Klepacki, naja, das ist mehr was für wirkliche Veteranen
    aber die Engine, die Grafik (die Fans mochten mehrheitlich nicht die Grafik von ra3, denke ich), die Story (welcher Fan hat sich denn eine eher seichte Story wie bei ra3 gewünscht oder relativ wenige Fortschritte wie bei cnc3 (da fand ichs zwar spannend und gut, aber ich fand nicht, dass man viele neue Erkenntnisse bzgl.alten Storyelementen erhielt), das beachtet man dann nicht

    man kann das Gameplay doch auch ändern, ohne das Spiel zu revolutionieren

    zu den Sammlern: man kann da auch innerhalb des Systems neue Wege gehen: Sammlern relativ viel Panzerung geben, jede Raffinerie hat nur einen Sammler, Sammler baut man nur in der jeweiligen Raffinerie nach, Raffinerien sind teuer oder werden teurer, je mehr man baut
    --> Expandieren wird wichtiger, Sammlerjagd bleibt zwar wichtig, aber im early game eher nicht, man muss auch eco boom nicht fürchten, da man zu vieleRaffinerien mangels Geld nicht bauen kann
    aber nein, ea macht sich es wieder einmal zu einfach


    wieso macht ea nicht einmal einen Ideen Wettbewerb für C&C? wieso macht EA Wettbewerbe nur bei Sound Geräuschen, bei Namen der Spiele etc.?

+ Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Was Männer wirklich sexy finden"
    Von Sternchen im Forum Reallife
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 03:36
  2. "Could not connect to Command & Conquer online"...
    Von Stoorm im Forum Technischer Support
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.04.2007, 01:51
  3. Command & Conquer - "Die ersten zehn Jahre"
    Von Alpha65 im Forum United Talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.12.2006, 00:24
  4. stars und sternchen "wie sie wirklich sind"
    Von mope7 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.05.2005, 20:20
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.04.2005, 14:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •