+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 56

EA VERSAUT CnC4

Eine Diskussion über EA VERSAUT CnC4 im Forum Tiberian Twilight. Teil des C&C Classic-Bereichs; KW mit 10000 leuten wäre so ein traum, ich würde so extrem nerden dann schade das die KW aktivität so ...

  1. #21
    Better Than This
    Avatar von Schelle
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    27
    Beiträge
    4.682
    Nick
    schell0r@Steam
    KW mit 10000 leuten wäre so ein traum, ich würde so extrem nerden dann
    schade das die KW aktivität so low ist
    ist echt mein all-time fav nach Aoe2 (darüber geht glaub ich nie wieder was)^^

    zu mal KW doch eigtl auch schön zum anschauen ist, auch für leute die jetzt nicht so in RTS sind
    schnell, viel action, schöne effekte etc...

  2. #22
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Imo ist KW eh auch das geilste jetzt nachm Patch, klar noch nicht 100%ig eben wegen den Netcode Schwächen etc, aber es macht unfassbar viel spass und grafisch und atmosphärisch schlägt es aktuellen TT Stand und auch RA3 um Längen.

  3. #23
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Zitat Zitat von .Seraph. Beitrag anzeigen
    Kann mich da Dynamic nur anschließen. Ich weiß gar nicht wie oft die Devs wiederholt haben, wie wichtig es ihnen ist, neue Spieler an den Multiplayer zu binden, indem sie ihnen den Einstieg durch weniger Frustration erleichtern möchten. Wenn von 80000 verkauften RA3 Spielen nur 1000 Leute online gehen und bleiben, liegt das nicht am Basenbau, sondern daran, daß irgendwas fundamental schief läuft. Es wird ein angepaßtes Automatchsystem geben, die Lernkurve wird weniger steil, es wird einen custom match modus geben, in dem mal X Parameter selber einstellen kann und und und. Und eine Sache, die Jason Bender auf der CT Party abends erwähnte, sollte man sich immer mal wieder vor Augen halten: EA hätte gar kein neues CnC in Auftrag geben müssen. Die Devs bei EALA waren sich gar nicht sicher, ob sie überhaupt noch ein Spiel hätten machen können. Daß heißt nicht, daß man alles akzeptieren muß, was bald kommt, aber wenn ihr damit nicht zurecht kommt: spielt CnC3, oder KW, oder RA3, die Spiele sind noch so jung.

    Dieses dauernde Rumgemaule wegen einiger Dinge (z.B. kein Tiberium? wartet die Story ab!), ohne daß man auch nur einen Fetzen gespielt hat, ist langsam einfach nur nervig.
    Man kann auch plump daher gehen und Argumente verdrehen und sie sich zurecht biegen so wie sie einem in dem Kram passen.

    Was bei C&C falsch läuft ist schon seit Jahren offensichtlich und wieder und wieder wurden die selben Fehler gemacht. Das fängt schon bei der immer wieder mitgeschleppten und lange überforderten Engine an und hört nicht zuletzt bei total schlechten AM auf. Dabei haben andere Firmen schon weit früher gezeigt wie es gehen kann.
    Diese ganze Gerede von was werden soll und kommen soll haben wir vor jedem einzelnen Produkt in den letzten Jahren gehabt und was jeweils bei rausgekommen ist wissen wir alle. Aus dem Ladderjoke wurde der Running Gag bzgl. Patchen. Dazu Lustigkeiten wie die DC Problematik die ich mittlerweile als Aushängeschild betrachte. Hört man irgendwelche Leute über ein Game reden und einer mault über einen DCer weiß man sofort das es in 90% der Fälle wohl um ein C&C geht.

    Dazu kommen plumpe Stories die fern jedweder Motivation die Leute quer über die Karte schicken und doch fast immer noch nach Schema F laufen.

    So eine Scheisse zu labbern von wegen es hätte kein C&C mehr gemacht werden müssen ist vom wirtschaftlichen Standpunkt absoluter Nonsens. Schließlich haben sich Produkte mit eben jenem Schriftzug trotz aller Kritik immer noch gut verkauft. Eben weil viele Leute nie ein Forum betreten oder sich wenn da zu Wort melden. C&C zehrt in dieser Hinsicht immer noch von seinem Ruf den es sich mit dem Erstlingswerk erarbeitet hat. Es ist nach wie vor als Name der Inbegriff für Strategiespiele, wenn es auch schon lange nicht mehr als Aushängeschild des Genre fungiert.

    Und wenn dann jetzt jemand wie Du daher kommt und hier wieder diese Politik der schön grünen Wiese betreiben will Platz mit langsam einfach nur der Kragen. Die Kritik auf der GC hat ja wohl gezeigt das die Leute nicht zufrieden sind. Aber im Hause EA macht man weiter wie bisher. Termine einhalten, Produkt nachschieben, Community weitgehend ignorieren.

    Einzelne Lichtblicke täuschen dabei nicht über die Gesamtsituation hinweg. Mir tut es echt leid um die Marke.

    C&C4 kann sicher ein lustiges Spiel werden aber geht doch nicht daher und bewerbt es als den Meilenstein den es nie darstellen kann.

    Zum Thema Lernkurve und Co: Es gibt genug andere Spiele wo man ebenso von Pros auf die Fresse bekommt dennoch hört niemand auf weil das ELO besser ist. Ich kapier nicht wieso man dies bei EA seit Jahren nicht auf die Reihe bekommt. Bei BF funzt es doch auch.

    Last but not least: Accountproblematik. In SC2 wird es keine Smurfs mehr geben und die ganzen Probleme die in ähnlicher aber drastischer Form verbunden mit stupiden Bans bei C&C aufkommen werden wie gelöst?

    //edit
    Was ich verlange? Das EA sicht wirklich mal hinsetzt und seine Hausaufgaben macht. Nicht einfach nur mit Hinblick auf den nächsten langfristig geplanten Termin was dahin schludert. Für mich sieht das einfach nur so aus als wollte man nachdem die letzten Teile floppten was neues probieren und hat sich bei DoW2 genommen, C&C drüber geschrieben und hier und da was umgefärbt (umgetrieben formuliert).

    Ich hasse die Politik seitens EA die feste Termine hat. Wir wissen doch genau das 2011 im Herbst dann das nächste lieblose Produkt vor der Tür steht.

    Nehmt Euch Zeit Jungs und macht was mit Hand und Fuß.
    Geändert von dezi (24.08.2009 um 14:48 Uhr)

    The night is dark and full of terrors.

  4. #24
    Obergefreiter
    Avatar von Neoprophan
    Registriert seit
    17.05.2003
    Ort
    Krems/Donau (Ösi)
    Alter
    32
    Beiträge
    233
    Name
    Christoph
    Clans
    Nein kein Interesse
    Zitat Zitat von Little.B Beitrag anzeigen
    PS: Darf jetzt jeder User nen eigenen "Mimimimimi"-Thread aufmachen?
    Der Schuß ist für den Threadersteller eh nach hinten losgegangen, wenn ich mir die letzten paar Reaktionen durchlese.

    Also zur Abschauerei.... wie viel kann man denn wirklich neu Erfinden. Das hatten wir glaube ich schon mal in irgendeinem Thread... WoW schaut von Warhammer ab und Warhammer wiederum von Herr der Ringe ect.... bei Computerspielen sehe ich das ähnlich jetzt baut man in einem Spiel was ein was es schon in einem anderen Spiel gibt, wie zB Einheitenupgrades in CnC 3.... bei TS gabs die noch nicht und bei AR2 auch nicht..... ist das jetzt wirklich abgeschaut oder versucht man da Innovationen rein zu bringen auch wenn es schon irgendwann mal jemand in ein Spiel eingebaut hat. Ich denke es ist in der heutigen Zeit wirklich schwer etwas zu machen ohne, dass man wirklich sagen könnte das hat man sich nicht abgeschaut. Dann ist es eben ein Mix aus verschiedenen Spielen obwohl mir selber in diesen Mix noch ein bisschen mehr vom Ur CnC lieber wäre. Nur fragt mich jetzt nicht wie das aussehen soll, das ist ziemlich schwierig *gg*

    Das Unmögliche ist oft nur das unversucht gebliebene.

  5. #25
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Guter Post, dezi. Ich persönlich denke auch, dass CnC4 im Bereich des Multiplayers ein ziemlicher Flop werden wird. Dadurch, dass die Kane-Saga abgeschlossen werden soll, kann man im Single Player Bereich mit der Kampagne vielleicht nochmal ein wenig Leute gewinnen, aber insgesamt muss man in Betracht ziehen, dass sich die Verkaufszahlen von C&C deutlich verschlechtert haben.

    Ich befürchte allerdings, dass falls sich meine negative Prognose tatsächlich bewahrheiten sollte, EA auch dann nicht die eigentlichen Probleme in Angriff nehmen wird. Eher werden sie die Marke mittelfristig komplett fallen lassen. Ihre bisherige Analyse kam ja anscheinend auch nicht zu dem Ergebnis, dass es vielleicht an der Qualität und dem Support der Produkte liegen könnte. Stattdessen musste das altgediente C&C Gameplay als Sündenbock herhalten und es wurde alles über den Haufen geworfen.

  6. #26
    Feldwebel
    Avatar von Seke
    Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    1.399
    Yepp wirklich guter Post dezi dem ich auch nur zustimmen kann.
    Da will man nur hoffen das mit CCG2 nicht das gleiche passiert.

  7. #27
    Zitat Zitat von dezi Beitrag anzeigen
    Man kann auch plump daher gehen und Argumente verdrehen und sie sich zurecht biegen so wie sie einem in dem Kram passen.

    Was bei C&C falsch läuft ist schon seit Jahren offensichtlich und wieder und wieder wurden die selben Fehler gemacht. Das fängt schon bei der immer wieder mitgeschleppten und lange überforderten Engine an und hört nicht zuletzt bei total schlechten AM auf. Dabei haben andere Firmen schon weit früher gezeigt wie es gehen kann.
    Diese ganze Gerede von was werden soll und kommen soll haben wir vor jedem einzelnen Produkt in den letzten Jahren gehabt und was jeweils bei rausgekommen ist wissen wir alle. Aus dem Ladderjoke wurde der Running Gag bzgl. Patchen. Dazu Lustigkeiten wie die DC Problematik die ich mittlerweile als Aushängeschild betrachte. Hört man irgendwelche Leute über ein Game reden und einer mault über einen DCer weiß man sofort das es in 90% der Fälle wohl um ein C&C geht.

    Dazu kommen plumpe Stories die fern jedweder Motivation die Leute quer über die Karte schicken und doch fast immer noch nach Schema F laufen.

    So eine Scheisse zu labbern von wegen es hätte kein C&C mehr gemacht werden müssen ist vom wirtschaftlichen Standpunkt absoluter Nonsens. Schließlich haben sich Produkte mit eben jenem Schriftzug trotz aller Kritik immer noch gut verkauft. Eben weil viele Leute nie ein Forum betreten oder sich wenn da zu Wort melden. C&C zehrt in dieser Hinsicht immer noch von seinem Ruf den es sich mit dem Erstlingswerk erarbeitet hat. Es ist nach wie vor als Name der Inbegriff für Strategiespiele, wenn es auch schon lange nicht mehr als Aushängeschild des Genre fungiert.

    Und wenn dann jetzt jemand wie Du daher kommt und hier wieder diese Politik der schön grünen Wiese betreiben will Platz mit langsam einfach nur der Kragen. Die Kritik auf der GC hat ja wohl gezeigt das die Leute nicht zufrieden sind. Aber im Hause EA macht man weiter wie bisher. Termine einhalten, Produkt nachschieben, Community weitgehend ignorieren.

    Einzelne Lichtblicke täuschen dabei nicht über die Gesamtsituation hinweg. Mir tut es echt leid um die Marke.

    C&C4 kann sicher ein lustiges Spiel werden aber geht doch nicht daher und bewerbt es als den Meilenstein den es nie darstellen kann.

    Zum Thema Lernkurve und Co: Es gibt genug andere Spiele wo man ebenso von Pros auf die Fresse bekommt dennoch hört niemand auf weil das ELO besser ist. Ich kapier nicht wieso man dies bei EA seit Jahren nicht auf die Reihe bekommt. Bei BF funzt es doch auch.

    Last but not least: Accountproblematik. In SC2 wird es keine Smurfs mehr geben und die ganzen Probleme die in ähnlicher aber drastischer Form verbunden mit stupiden Bans bei C&C aufkommen werden wie gelöst?

    //edit
    Was ich verlange? Das EA sicht wirklich mal hinsetzt und seine Hausaufgaben macht. Nicht einfach nur mit Hinblick auf den nächsten langfristig geplanten Termin was dahin schludert. Für mich sieht das einfach nur so aus als wollte man nachdem die letzten Teile floppten was neues probieren und hat sich bei DoW2 genommen, C&C drüber geschrieben und hier und da was umgefärbt (umgetrieben formuliert).

    Ich hasse die Politik seitens EA die feste Termine hat. Wir wissen doch genau das 2011 im Herbst dann das nächste lieblose Produkt vor der Tür steht.

    Nehmt Euch Zeit Jungs und macht was mit Hand und Fuß.
    Ich werd mir später mal die Mühe machen, ausführlich darauf einzugehen, vor allem, weil du mich ja praktisch als von EA gekauften, scheiße labernden Noob hinstellst.

    Aber klar, wenn Dezi sagt, EA macht weiter CnC Spiele, und Jason Bender sagt, daß das nicht so hätte sein müssen, hat sicher dezi Recht.

  8. #28
    Oberfeldwebel
    Avatar von DyNaMic`
    Registriert seit
    09.01.2006
    Alter
    25
    Beiträge
    2.985
    Nick
    KhaoZ-
    ea's politik ist irgendwie auch verständlich.. bei blizzard sind die vorraussetzungen schon ganz anders, wenn man sieht was sie alleine an WoW verdienen.

    Cnc ist ja ne sehr erfolgreiche serie, das wird sicherlich auch weiterhin so bleiben. Wieso sollten sie nicht jedes jahr nen game rausbringen?

    ganz ehrlich, wenn sie erst alle 3-4 jahre ein spiel releasen, dann werden sich bei diesem einen spiel die verkaufszahlen nicht dementsprechend erhöhen.

    apropos support... ich spiele selbst nicht viele andere spiele, aber anscheinend ist der ea support im vergleich doch ziemlich gut.

    v

  9. #29
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Zitat Zitat von .Seraph. Beitrag anzeigen
    Ich werd mir später mal die Mühe machen, ausführlich darauf einzugehen, vor allem, weil du mich ja praktisch als von EA gekauften, scheiße labernden Noob hinstellst.
    Diese Anschuldigung will ich garnicht zurückweisen manifestiert sich deine Haltung doch in Deinem Auftreten. Aber wer liefert schon öffentlich die fütternde Hand ans Messer?

    Zitat Zitat von .Seraph. Beitrag anzeigen
    Aber klar, wenn Dezi sagt, EA macht weiter CnC Spiele, und Jason Bender sagt, daß das nicht so hätte sein müssen, hat sicher dezi Recht.
    Damit bin ich nur auf deine gemacht Aussage eingegangen. Schade das Du schon wieder an den Worten herumspielst um Deine Position verbessern zu wollen.

    Gerne kannst Du dann nachher hier deine geistigen Ergüsse hinterlassen. Schönrederei werde ich mir aber eh nicht mehr durchlesen. Ich warte ab was wird aber denke nicht das C&C4 jetzt die eierlegende Wollmilchsau wird die mal wieder wie vor jedem neuen Titel mit diesem Schriftzug beschworen wird.

    BF hat gezeigt das man bei EA durchaus in der Lage ist was Tolles auf die Beine zu stellen. Vielleicht ist es in der Hinsicht auch gut das man das C&C Universum nun scheinbar hinter sich lassen will. Vielleicht tuen ein paar Jahre Ruhe der Marke gut. Vielleicht wäre es besser gewesen C&C4 eben nicht in diesem Universum zu machen den daher rührt ja ein Groß der Kritik seitens der Community (wenn das auch nicht mein Hauptanliegen ist da eben wesentliche andere Punkte ausschlag gebend für die mangelnde Qualität sind). Dadurch hätte man viel Streit vermieden. Für mich ist dies aber auch nur ein Eingeständnis das man den Namen C&C immer noch als Zugpferd erkennt und vorallem brauch da man durch Qualität eben z.Z. nicht überzeugen kann.

    The night is dark and full of terrors.

  10. #30
    workingclasshero
    Avatar von munder
    Registriert seit
    03.05.2004
    Ort
    Solingen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.603
    Name
    Martin
    Nick
    munder
    Zitat Zitat von .Seraph. Beitrag anzeigen
    Ich werd mir später mal die Mühe machen, ausführlich darauf einzugehen, vor allem, weil du mich ja praktisch als von EA gekauften, scheiße labernden Noob hinstellst.

    Aber klar, wenn Dezi sagt, EA macht weiter CnC Spiele, und Jason Bender sagt, daß das nicht so hätte sein müssen, hat sicher dezi Recht.
    hust hust^^

    nee quatsch kenn dich ja nicht ;-)

    aber du kannst mir nicht erzählen, dass EA (vor allem EA^^), wenn sie mit cnc rote zahlen schreiben würden, ein neues cnc rausbringen, nur um den fans damit ein gefallen zu tun...
    we come and take your mamas

  11. #31
    Zitat Zitat von dezi Beitrag anzeigen
    Gerne kannst Du dann nachher hier deine geistigen Ergüsse hinterlassen. Schönrederei werde ich mir aber eh nicht mehr durchlesen.
    Dann können wir es ja kurz machen, denn wer den Dialog verweigert disqualifiziert sich selbst.

    Du machst mir Vorwürfe, ohne Belege zu nennen, greifst mich grundlos persönlich an und hältst deine Position selbst auch noch für derart über den Dingen schwebend und unangreifbar, daß einem vor Arroganz fast übel wird. Was soll man einer solchen Person noch sagen?

    Zitat Zitat von munder Beitrag anzeigen
    aber du kannst mir nicht erzählen, dass EA (vor allem EA^^), wenn sie mit cnc rote zahlen schreiben würden, ein neues cnc rausbringen, nur um den fans damit ein gefallen zu tun...
    Ich habe an keiner Stelle behauptet, daß EA irgendetwas tut, um den Fans einen Gefallen zu tun. EA als Firma möchte nur eines: Umsatz. Genau wie jeder andere Firma auch. EA ist ein börsenorientiertes Unternehmen und hat im Grunde genommen nur einer einzigen Gruppe von Menschen eine Verantwortung gegenüber, und das sind die Anteilseigner.

    Wer die kleine Gruppe von Leuten, die sich z.B. hier im UF versammelt, in den Mittelpunkt von EA's Aufmerksamkeit stellt, überschätzt die eigene Wichtigkeit bei weitem. Wenn die "Anzüge" bei EA sagen: Wir wollten von Spiel X 100000 Einheiten verkaufen, es waren aber nur 85000, das ist zu wenig - wird die Serie halt eingestellt, sei es nun CnC oder nicht. CnC ist im EA Kuchen ein verdammt kleiner Fisch, das sollte man nie vergessen.

  12. #32
    Zitat Zitat von .Seraph. Beitrag anzeigen
    CnC ist im EA Kuchen ein verdammt kleiner Fisch, das sollte man nie vergessen.
    JA, leider...

  13. #33
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Zitat Zitat von dezi Beitrag anzeigen
    Ich warte ab was wird
    Das ist der sinnvollste Teil deines Beitrags. Natürlich gibt es viel Kritik und das Feedback war auch auf der CommandCOM im Großteil keineswegs nur positiv. Ich kann das nach den Erfahrungen der letzten Spiele auch absolut nachvollziehen.

    Gerade deshalb ist es aber doch wirklich gut zu heißen, dass es eine umfangreiche Beta-Phase geben wird - dieses mal sogar vorgeschaltet als "Pre-Alpha-Beta" für einen sehr engen Personenkreis, um noch detaillierter auf einzelnes Feedback eingehen zu können. Wenn dir das Spiel nach dem Probieren nicht gefällt, dann zwingt dich ja niemand, es weiterhin zu spielen. Wenn einem etwas an C&C liegt, dann sollte man aber wirklich davon absehen, es jetzt bereits im Vorfeld massivst zu bashen, da das nach hinten losgehen könnte.

    Was deine Vorwürfe an Seraph angeht, so wurde das hier schon x-mal dargestellt. Keine Ahnung, ob du das nicht gelesen hast oder ob du es absichtlich ignoriert: Seraph opfert massenhaft Freizeit. Ohne ihn und die weiteren Helfer im Shadow Team wäre die Situation im Multiplayer viel schlechter (und ja, das geht). Weder er noch die anderen können etwas für die derzeitige Situation - sie geben aber ihr bestes, an Verbesserungen mitzuwirken und das Optimum aus dem was wir aktuell haben herauszuholen. Du brauchst die Leute dafür nicht lieben, aber sei bitte zumindest fair und respektvoll.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  14. #34
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Zitat Zitat von .Seraph. Beitrag anzeigen
    Dann können wir es ja kurz machen, denn wer den Dialog verweigert disqualifiziert sich selbst.
    Ich sagte ich verweiger mich der Schönrederei. Gegen eine sinnvolle und vorallem konstruktive Diskussion habe ich nichts einzuwenden. Aber es ist leichter auf seinem Steckenpferd herum zu reiten und die andere Partei unglaubwürdig darzustellen ohne selber wirklich was darzulegen. Eine beliebte Taktik von Anwälten. Man kann den Fall nicht sauber gewinnen? Stellen wir den Gegenseite als unglaubwürdig da. Ein todsicherer Trrick wenn man sich darauf einlässt. Geräts Du bei mir aber an den Falschen.

    Zitat Zitat von .Seraph. Beitrag anzeigen
    Du machst mir Vorwürfe, ohne Belege zu nennen, greifst mich grundlos persönlich an und hältst deine Position selbst auch noch für derart über den Dingen schwebend und unangreifbar, daß einem vor Arroganz fast übel wird. Was soll man einer solchen Person noch sagen?
    Ich glaube ich brauche dir keine penibel ausgearbeiten Kupferstiche zu liefern was falsch läuft. Das solltest Du weit besser wissen als ich.

    Deine Rummaulerei bzgl. Arroganz ödet mittlerweile auch nur noch an, ziehst Du sie doch in nahezu jedem Thread durch in dem Dir Kontra gegeben wird und Du nichts sinnvolles mehr zu entgegnen können scheinst.

    Zitat Zitat von .Seraph. Beitrag anzeigen
    Ich habe an keiner Stelle behauptet, daß EA irgendetwas tut, um den Fans einen Gefallen zu tun. EA als Firma möchte nur eines: Umsatz. Genau wie jeder andere Firma auch. EA ist ein börsenorientiertes Unternehmen und hat im Grunde genommen nur einer einzigen Gruppe von Menschen eine Verantwortung gegenüber, und das sind die Anteilseigner.
    Sicherlich steht der Gewinn nahezu immer an erster Stelle. Aber wenn ich meine Stammkundschaft vor den Kopf stoße tue ich mir keinen Gefallen. In Zeiten des Web2.0 und des viralen Marketing gibt es wohl keine größere Dummheit.

    Zitat Zitat von .Seraph. Beitrag anzeigen
    Wer die kleine Gruppe von Leuten, die sich z.B. hier im UF versammelt, in den Mittelpunkt von EA's Aufmerksamkeit stellt, überschätzt die eigene Wichtigkeit bei weitem. Wenn die "Anzüge" bei EA sagen: Wir wollten von Spiel X 100000 Einheiten verkaufen, es waren aber nur 85000, das ist zu wenig - wird die Serie halt eingestellt, sei es nun CnC oder nicht. CnC ist im EA Kuchen ein verdammt kleiner Fisch, das sollte man nie vergessen.
    Ja dann stampft es doch ein wenn es so unbedeutend ist. Ist doch allemal besser als ein Produkt was nichts mit C&C zu tun hat als C&C und noch dazu als C&C des Ur-Universums zu verkaufen.

    Wo wäre das Problem gewesen es mit einem ganz anderen Setting zu versuchen? Das zeigt doch wieder nur die Einfallslosigkeit auch aufgrund des engen Zeitkalenders bei EA, noch dazu die Abhängigkeit eben dieses Namens als Zugpferd.



    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    Gerade deshalb ist es aber doch wirklich gut zu heißen, dass es eine umfangreiche Beta-Phase geben wird - dieses mal sogar vorgeschaltet als "Pre-Alpha-Beta" für einen sehr engen Personenkreis, um noch detaillierter auf einzelnes Feedback eingehen zu können. Wenn dir das Spiel nach dem Probieren nicht gefällt, dann zwingt dich ja niemand, es weiterhin zu spielen. Wenn einem etwas an C&C liegt, dann sollte man aber wirklich davon absehen, es jetzt bereits im Vorfeld massivst zu bashen, da das nach hinten losgehen könnte.
    Das klingt auf den ersten Blick natürlich toll mit der vorgeschalteten Beta. Auf den zweiten Blick erinnert man sich an die RA3 Beta die zwar toll und lustig war in Sachen Balance mal kaum wa gebracht hat. Es kam mal wieder ein unfertiges Produkt raus. Nun schaut alles wieder so aus als setzt EA den nächsten Schnellschuss hinterher. Mir sind die Zeiträume mittlerweile einfach viel zu kurz um wirklich noch von Quali reden zu können.

    Ich weiß das hinter den Kulissen unterschiedliche Teams an den Produkten arbeiten. Aber dann muss es ja intern Probleme geben wenn die gleichen Fehler immer und immer wieder gemacht werden obwohl Team B von A lernen könnte.

    Das du als mittlerweile als auch EA "Angestellter" natürlich auch .Seraph. in Schutz nehmen musst versteht sich von selbst. Wenn meine Anschuldigungen hier zu persönlich rüberkamen dann liegt das vorallem auch daran das sich .Seraph. immer sehr persönlich einbringt und derartige Reaktionen gradezu provoziert. Ich werde diese auch keinesfalls entschuldigen den für mich ist Scheisse in Textform das selbe wie Scheisse zwischen den Zeilen.

    The night is dark and full of terrors.

  15. #35
    Wow, deine Texte werden immer länger und haben dabei immer weniger Substanz. Wenn alle deine Posts derart hohl sind kann ich auch nachvollziehen, wie du auf über 10.000 kommst. Wenn du es persönlich haben willst: Bring it on, vor einem Dampfplauderer wie dir habe mach ich mir sicher nicht die Hosen voll. Keine Argumente, keine Belege, einfach nur rumwhinen, persönlich anfurzen und dann den Schwanz einziehen. Glaubst du, mit deiner oberflächlichen Eloquenz irgendwen beeindrucken zu können? Vielleicht schreibst du mir einfach mal eine PM, dann brauchst du einen möglicherweise sinnvollen thread nicht mit deiner Vendettas vollzumüllen. Kkleiner Tip übrigens: Fix und mich dumm anzumachen bringt dir vielleicht Beifall bei den EA bashern hier. Effektiv machst du dich damit aber nur zum Horst.

  16. #36
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.434
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Das gegenseitige Flamen bitte einstellen und zu sinnvollen C&C4 Diskussionen zurückkehren, thx ^^

  17. #37
    Oberfeldwebel
    Avatar von DyNaMic`
    Registriert seit
    09.01.2006
    Alter
    25
    Beiträge
    2.985
    Nick
    KhaoZ-
    Sinnvoll ist der thread sowieso nicht, da die meisten leider immernoch den basis-bau zurückfordern und nicht einsehen, das es so bleibt wie es ist.
    Schönreden tut cnc4 hier niemand, das einzige was man manchen leuten vorwerfen kann ist alles so negativ zu sehen. Ich bin immernoch davon überzeugt, das dass neue system eigentlich hauptsächlich den multiplayer verbessern soll. Klar gibt's auch noch andere gründe, aber denke schon das sie einen schritt auf der community zu gehen.

    Mal ernsthaft.. die qualität der spiele würde selbstverständlich steigen würde man mehrere jahre daran arbeiten, aber man kann nicht ernsthaftig von EA verlangen ihr konzept umzustellen nur damit einzelne leute im UF das spiel kaufen werden.
    Jeder hat seine eigene strategie und bei EA zahlt es sich offensichtlich aus jedes jahr ein spiel zu releasen, ob das jetzt die CNC, NFS oder Sims spiele sind.

    Die games haben vermutlich keine optimale qualität, aber hatten doch immer vernünftige verkaufszahlen.
    Optimale qualität könnte man mit besserer balance, interface, engine und bug fixes erreichen, aber das solche dinge dem casual spieler egal sind bzw. nichtmal auffallen ist doch wohl klar.. Ich kenne ein paar leute die andere rts games spielen, z.b DOW2.. als casual spieler gefällt denen CNC immernoch besser.

    wenn ea jetzt 4 jahre an dem spiel arbeitet, denkst du das sie genauso viel umsatz machen würden wie mit einem neuem spiel jedes jahr?

  18. #38
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Zitat Zitat von .Seraph. Beitrag anzeigen
    Glaubst du, mit deiner oberflächlichen Eloquenz irgendwen beeindrucken zu können?
    Also ich finde dezis Beiträge sehr zutreffend. Ich würde nicht unbedingt sagen, dass sie mich sonderlich beeindrucken, denn die von ihm angeführten Punkte sind ja nix wirklich Neues, aber ein positives Renno war es mir einmal wert ^^

  19. #39
    ☺ UF~Spamcrew ☺
    Avatar von PhillRudd
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    30.042
    Nick
    PhillRudd
    Clans
    UF-Sc ☺
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Also ich finde dezis Beiträge sehr zutreffend. Ich würde nicht unbedingt sagen, dass sie mich sonderlich beeindrucken, denn die von ihm angeführten Punkte sind ja nix wirklich Neues, aber ein positives Renno war es mir einmal wert ^^
    +1

  20. #40
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.434
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Naja genau dieses Schönreden, was dezi seraph vorwirft, macht er aber teilweise in die negative Richtung ebenso, in dem er alles schlechredet und nicht offen für irgendwelche positiven Aspekte ist. Objektiv muss man aber sagen, dass weder alles schön noch alles schlecht ist. Man muss da etwas mehr differenzieren. Vieles hängt auch vom persönlichen Geschmack ab.

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. CnC4 Dev: SC2 is going to be awesome
    Von Junker im Forum StarCraft 2
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 18:25
  2. Schnuffel is versaut!!!
    Von Thunderskull im Forum Kuschelecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 00:39
  3. Woran erkent man das man versaut ist ?
    Von Muesli im Forum Witzecke
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.11.2008, 23:12
  4. EMO versaut Metal & Rock ?!?
    Von blackplague im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 13:35
  5. Wie versaut man dir deine Beerdigung
    Von sniper078 im Forum Kuschelecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.11.2003, 23:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •