+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 34

CnC4 - Wie würdet ihr es machen?

Eine Diskussion über CnC4 - Wie würdet ihr es machen? im Forum Tiberian Twilight. Teil des C&C Classic-Bereichs; Ich habe jetzt eigentlich genug von den Ganzen "Mimimi"-, "Flop oder nicht"- und "Alles ist Scheiße"-Threads, ich möchte zwar niemanden ...

  1. #1
    Obergefreiter
    Avatar von Neoprophan
    Registriert seit
    17.05.2003
    Ort
    Krems/Donau (Ösi)
    Alter
    32
    Beiträge
    233
    Name
    Christoph
    Clans
    Nein kein Interesse

    CnC4 - Wie würdet ihr es machen?

    Ich habe jetzt eigentlich genug von den Ganzen "Mimimi"-, "Flop oder nicht"- und "Alles ist Scheiße"-Threads, ich möchte zwar niemanden Beleidigen oder so aber schön langsam ist es auch mal genug.

    Ich habe mir Gedanken gemacht, was ein Sinnvolles Thema sein könnte von dem Alle was haben. Viele sind ja der Ansicht das CnC nicht mehr authentisch mit seinen Vorgängern ist. Darum würde ich liebend gerne mal Vorschläge hören, wie ihr es machen oder ändern würdet bzw. wie es in zukünftigen Spielen aussehen sollte. Ich habe jetzt schon oft gelesen, dass was in den alten Teilen war eigentlich nur kleine oder geringe Änderungen waren und das größere gefehlt haben.

    Ich möchte aber jetzt nicht das jeder ein komplettes Konzept für ein Computerspiel hier rein schreibt. Nehmt euch etwas heraus, ob es nun Basisbau ist, Ressourcensystem oder ob es nur die Infanterie betrifft oder Fähigkeiten von Fahrzeugen (zB. Sekundär oder Spezialfertigkeiten wie in AR3). Postet mal einfach eure Ideen auch wenn sie denen von jemand anderen der hier schon seine Idee geschrieben hat ähnlich sind oder total Wiedersprechen. Aber bitte keine Posts wie "Das ist Scheiße" oder "Dein Vorschlag ist zu Radikal bzw. zu wenig CnC" anstatt so eine Antwort zu geben ist es Sinnvoller einen eigenen Vorschlag zu machen.

    Ich fange einfach mal an und schreibe einfach mal meine Idee zum Basisbau, auch wenn sie etwas in die Kategorie Einheiten überschwappt.

    Das Herzstück von den meisten Command and Conquer Titeln war bis jetzt immer das MBF obwohl ich ja die Idee vom Crawler auch nicht schlecht finde.

    Wie bis jetzt gewohnt, startet jeder Spieler mit einem MBF das sich lediglich auf und wieder Abbauen lässt, und nur dazu dient Gebäude zu Bauen. Darunter fallen wie bis jetzt gewohnt Kraftwerk, Raffinerie, Kaserne, Waffenfabrik, Techcenter ect.... Jetzt kann man aber nicht beliebig viele MBFs bauen, sondern nur eines, so wie es bei Tanja ist. Sollte man das MBF verlieren, erst dann lässt es sich wieder nachbauen. Jeder Spieler kann aber "Kranwägen" Bauen die sich sowohl im Bauhof als Gebäude bauen lassen und auch in der Waffenfabrik als Fahrzeuge. Diese "Kranwägen" lassen sich beliebig oft ab und aufbauen und bringen auch ähnlich wie der Sputnik bei den Sowjets einen Bauradius mit sich, mit Hilfe dieser "Kranwägen" lassen sich jetzt überall ziemlich schnell Gebäude überall in der Gegend aufstellen. Wenn man jetzt zB die übliche Sidebar hat, dann hat jeder Kran eine Eigene Bauleiste wenn man sich eher für eine starcraftähnliche Bar entscheidet, dann hat man hald die Optionen beim Anklicken des Krans.

    Nun lassen sich Gebäude auch Upgraden, bei Kraftwerken ist es eh schon klar was ein Upgrade macht. Im Techcenter könnten zB Einheitenupgrades gemacht werden und wenn man hier eine höhere Stufe von Upgrades erreichen will, könnte man das Techcenter zB mit einem weiterem Forschungs- oder Labortrakt upgradebar machen.
    Nun zum MBF/Bauhof selber, der Bauhof unterteilt sich in 3 Stufen und ist quasi 2 mal Upgradbar:
    1. Bauhof/MBF wie wir es können, ein Fahrzeug das sich Auf- und Abbauen lässt und nur Gebäude bauen kann mit dem Unterschied, dass er auch Einheiten reparieren kann.
    2. In der zweiten Stufe wird handelt es sich immer noch um das auf- und abbaubare MBF, nur jetzt ist es Bewaffnet und ist mit einer Art Kommandobrücke ausgestattet wo sich von mir aus oben drauf eine kleine Radarschüssel dreht *gg*. Im Gebäudemodus hat der Bauhof ein paar Geschütztürme womit er auf Gegner feuern kann, zusätzlich erhöht sich die Panzerung und Stärke der in einem engen Radius um den Bauhof stehenden Einheiten, sagen wir mal Hausnummer 5 %. Auch hier sind Einheiten wieder reparierbar. Im Fahrzeugmodus soll er von mir aus ein übergroßer Panzer sein, Reparatur und Verstärkungsfähigkeit besitzt dieses Fahrzeug noch immer und es sollte auch jeder anderen Einheit im Spiel im einen 1 gegen 1 Gefecht weit überlegen sein. Nun taugt dieses Panzer-MBF auch zum angriff.
    3. In dieser Stufe gibt es kein auf- und abbauen mehr, der Bauhof wird zu einer Art Crawler, der überall in der Gegend Gebäude aufstellen kann, Einheiten reparieren und Infanterie heilen kann. Allerdings nur in einem begrenzten Radius je nach dem wo er sich befindet. Auch hier ist wieder eine Verstärkungsoption für Einheiten in einem nahen Radius rund um unseren "Crawler" drinn, sagen wie wieder Hausnummer 10 % obwohl das Variabel ist, je nach dem wie Stark sich das auswirkt kann es auch mehr oder weniger sein. Diese Einheit ist schwer bewaffnet und eignet sich auch sehr dazu ins Gefecht mitgenommen zu werden. Einheiten kann er aber keine Bauen, diese müssen in der Waffenfabrik gebaut werden. Da eine so riesige "Supereinheit" sowieso sehr langsam sein sollte, sollten aber die restlichen Fahrzeuge auch kein Problem haben zum "Crawler" aufzuschließen.


    Verliert man dieses MBF/Crawler ist es mir eigentlich ziemlich Egal ob es respawnt wird oder ob man es Nachbauen muss. Von mir aus auch beides, solange man Waffenfabrik hat kann man nachbauen und wenn man keine hat dann gibt es eben Respawn.

    Somit hätte man Crawler und MBF in einem System untergebracht. Und es würde sich immer noch ums "Herzstück" handeln, dass aber nicht nur am Basisbau sondern auch am Kämpfen beteiligt ist. Von dort aus steuert der Commander seine Armee, das würde sich ja auch wunderbar Storymäßig einbauen lassen.

    Mir fiele zwar noch einiges ein, aber es sollen hier schließlich noch mehrere Leute ihre Ideen los werden.

    Das Unmögliche ist oft nur das unversucht gebliebene.

  2. #2
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    ich würd das spiel permanent gut supporten, aber dann wärs leider kein EA-CNC mehr :P
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  3. #3
    Feldwebel
    Avatar von TrUeTrAiN
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    Posthausen
    Alter
    27
    Beiträge
    1.281
    Name
    Maik
    Nick
    SamDHewage
    finde nichts davon gut ... alles op ^^
    wenn du das teil loost is das game uninteresannt da jeder weiß wer gewinnt und ein comeback ehr unwarscheinlich bei gleichem skill also kacke ^^

    finde das jede diskussion schawchsinn darüber wie mans machen könnte man muss einfach sehen was die fürn /geiles /crap game rausbringen

    Im back!

  4. #4
    Feldwebel
    Avatar von IchRushDichDown
    Registriert seit
    12.01.2009
    Ort
    Vorarlberg
    Beiträge
    1.121
    Name
    Roland
    Nick
    RoLLeOwnZ
    Die Idee ist gut^^
    Beim nachbauen in der Waff soll der Crawler wieder der Ursprünglige MBF sein. Oder noch besser: hat man die Waff, kann der Crawler respawnt werden, gegen Geld natürlich^^

    So wie die jetzigen Instant Support Powers in TW/KW (cooldown etwa so wie bei Mutterschiff)

    Mein Vorschlag wäre:
    tiberium:
    In der Story: Ein Forscher entdeckt bei der Tiefseeforschung gigantische Tibfelder überall im Meer. Natürlich wird versucht diese zu beseitigen (Mission 3-5) also am Anfang der Story! Aufgrund eines Fehlers wurden diese Felder zur Detonation gebracht --> überall aus den Löchern kommt Mutiertes tib.

    Gameplay: Nun wird es so aussehen: Die Map beginnt mit Tiblöchern. Im Crawler/Mbf werden Mobile Raffenieren gebaut mit Sammler der im inneren Ruht!
    Diese müssen auf die Löcher fahren und das Tib heraus saugen. Ähnlich wie bei WC werden kommt eine Meldung: Dass das Loch zusammen fallen wird und dann erscheint ein Timer bis es zu einer Detonation kommt. Alle Einheiten/gebäude eines gewissen Radius müssen verschwinden. Alle inf soll in Spezielle Schutzfahrzeuge gebracht werden, da sie sonst getötet wird. Nach der Detonation ist rund um das Loch ein Tibfeld. Dieses Feld wird wie in TW nachwachsen!

    Das wäre am Anfang ähnlich wie bei CnC4 geplant und danach wird es klassisch.
    So das wäre ein guter Kompromiss^^

    Werden eigentlich die guten Vorschläge an EA geschickt?

    Wenn luck zur Gewohnheit wird nennt man es Skill!

  5. #5
    Zitat Zitat von TrUeTrAiN Beitrag anzeigen
    ...man muss einfach sehen was die fürn /geiles /crap game rausbringen
    ja leider hast du damit recht... EA wird wohl kaum alles umändern nur weil n paar leute hier neue vlt bessere idden haben...

    solche diskussionen sind wenn dann vor allem für modder interessant

  6. #6
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Ich würde grundlegend die Philosophie mit der C&C-Spiele entwickelt werden verändern, hin zu mehr Langfristigkeit, Kontinuität und Qualität.

    -------------------------------------
    Einige wichtige Eckpunkte:

    1. Ich würde die Marke C&C erstmal nicht weiter mit neuen Spielen belasten und stattdessen von Generals bis Red Alert 3 die Spiele bugfrei patchen und zusätzliche Features für den Multiplayer hinzufügen oder verbessern (Clan, Ladder, etc).

    2. Ich würde die Entwicklung einer neuen Engine in Auftrag geben, die sich in aller erster Linie auf das GamePlay fokussiert und in diesem Bereich auch zahlreiche Innovationsmöglichkeiten schafft.

    3. Das Spiel würde dann released werden, wenn es fertig ist - wenn es perfekt ist.

    4. Ich hätte den Anspruch, dass das Spiel sowohl im Singleplayer, als auch im Multiplayer, eine herausragende Qualität erreicht. Damit verbunden wäre, dass das Spiel darauf ausgelegt wäre, über mehrere Jahre hinweg online gespielt werden zu können.

    5. Das Spiel würde an den grundlegenden Elementen eines RTS-Spiels festhalten, die mit C&C4 derzeit leider beseitigt werden. Ich würde sie im Vergleich zu manch früheren CnC-Games allerdings deutlich erweitern, um mehr Spieltiefe zu erzeugen (mehr als eine Ressource zum Abbauen z.B.). Dennoch würde es trotz vieler Veränderungen und Innovationen auch im Gameplay-Bereich einen Wiedererkennungswert zu den vorherigen C&C-Spielen geben.

    6. Kerngedanke des Designs wäre es, einen einfachen Einstieg zu ermöglichen, gleichzeitig dem Spieler aber sehr weitreichende Möglichkeiten zu bieten, sich als Spieler immer weiterzuentwickeln. Im Mittelpunkt würde dabei im Raum stehen, dass der Spieler die Gelegenheit haben muss, seinen Skill in verschiedenen Teilbereichen immer weiter auszubauen und an diesem zu arbeiten - easy to get into the game but hard to master.

    Weiterentwickeln müsste aber nicht immer unmittelbar mit dem Skillbegriff verbunden sein, auch wenn dieser ein zentraler Gedanke wäre. Wenn z.B. jemand damit anfängt, sich in einem Clan zu engagieren, wäre das auch ein Fortschritt, der ihn an das Spiel binden würde. Gleiches gilt für Projekte im Bereich Maps und Mods - dazu zählt auch die Konsumierung.
    -------------------------------------

    C&C4 in seiner jetzigen Form würde ich nie releasen. Jetzt in diesem Thread konkret zu werden, wie man ein Spiel im Detail designen würde, ist denke ich nicht sehr sinnvoll. Es benötigt einen sehr großen Zeitaufwand, um ein sehr gutes Konzept auf den Weg zu bringen und wenn man sich z.B. anschaut, wie der Entwicklungsprozess von StarCraft 2 verläuft, wird man feststellen, dass bei diesem immer wieder Veränderungen vorgenommen werden und man Dinge ausprobiert und auch wieder verwirft.

    Ich sehe meine obigen Vorschläge übrigens auch nicht als ökonomisch utopisch an. Ich denke, es sind im Gegenteil eher sehr sinnvolle Investitionen, die sich langfristig bezahlt machen würden und auch ganz neue Chancen eröffnen täten. Wenn man natürlich immer nur an das nächste Geschäftsquartal denkt, wird das nicht funktionieren.

  7. #7
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Iroc
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    800
    Nick
    Iroc
    Punkte 1-3 würden EA eine riesigen Haufen an Geld kosten, das machen die nie^^

  8. #8
    Oberste Aubergine
    Avatar von mormux
    Registriert seit
    25.12.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    8.099
    Mr Yuri du hasts echt genau aufn Punkt gebracht

    Vor allem Punkt 1

  9. #9
    Feldwebel
    Avatar von TrUeTrAiN
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    Posthausen
    Alter
    27
    Beiträge
    1.281
    Name
    Maik
    Nick
    SamDHewage
    Zitat Zitat von K1LL4-K1NG Beitrag anzeigen
    Mr Yuri du hasts echt genau aufn Punkt gebracht

    Vor allem Punkt 1

    Im back!

  10. #10
    Obergefreiter
    Avatar von Neoprophan
    Registriert seit
    17.05.2003
    Ort
    Krems/Donau (Ösi)
    Alter
    32
    Beiträge
    233
    Name
    Christoph
    Clans
    Nein kein Interesse
    Zitat Zitat von TrUeTrAiN Beitrag anzeigen
    finde nichts davon gut ... alles op ^^
    wenn du das teil loost is das game uninteresannt da jeder weiß wer gewinnt und ein comeback ehr unwarscheinlich bei gleichem skill also kacke ^^

    finde das jede diskussion schawchsinn darüber wie mans machen könnte man muss einfach sehen was die fürn /geiles /crap game rausbringen
    Ohne dich jetzt persönlich angreifen zu wollen, solche Posts wollte ich vermeiden ^^. Des weiteren handelt es sich nur mal um eine Idee. Mir geht es jetzt eigentlich eher nur um Ideen, wenn diese die Philosophie wie ein CnC entwickelt wird betreffen soll es mir auch recht sein. Wenn ein Thread mit solchen "Wischiwaschiposts" werwaschen wird, wird er sowieso nutzlos.
    Bei dem Ganzen "Mimimi" Zeugs um CnC 4 fehlt oft eines, nämlich das Leute ernsthaft vorschläge bringen wie man es machen könnte anstatt nur rumzuheulen wie schlecht nicht alles ist.
    Ich will jetzt damit keine Änderung bewirken, was CnC4 betrifft, schön wäre es aber davon kann man eher nur träumen.
    Mir ist es lieber ein solcher Thread hat 20 Sinnvolle und Posts von Leuten die sich wirklich ernsthaft Ideen gemacht haben und der Community Manager zieht es in Erwägung diese Informationen weiterzuleiten, als ich habe einen mit "Mimimi", "bringt eh nix" und "die vorschläge sind Scheiße" verwaschenen Heulthread.

    Im schlimmsten Fall bewirkt es gar nichts was genau so gut ist als wenn man den Thread nicht postet, und im besten Fall wird es weitergegeben und man Denkt dort wo die Spiele entwickelt werden, darüber nach. Also warum nicht?

    Wenn du meine Idee nicht gut Findest, kannst du ja eine eigene Posten, wenn du den Thread Sinnlos findest, kannst du das Posten in diesem auch unterlassen!

    Zitat Zitat von IchRushDichDown Beitrag anzeigen
    Werden eigentlich die guten Vorschläge an EA geschickt?
    Gute Frage, also wenn noch mehr Leute so wie du und MrYuRi das ganze etwas ernster nehmen, kann ich mir schon vorstellen, dass ich das ganze mal an einem Samstag oder Sonntag Nachmittag übersetze, ich hab eine Schwester die hat Englisch studiert die muss hald dann herhalten. Das ganze könnte ich dann an Fix weiterleiten, was auch immer er dann damit machen will ist dann seine Sache. Aber wenns Wischiwaschi wird, mache ich mir sicher nicht die mühe!

    Das Unmögliche ist oft nur das unversucht gebliebene.

  11. #11
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    5. Das Spiel würde an den grundlegenden Elementen eines RTS-Spiels festhalten, die mit C&C4 derzeit leider beseitigt werden. Ich würde sie im Vergleich zu manch früheren CnC-Games allerdings deutlich erweitern, um mehr Spieltiefe zu erzeugen (mehr als eine Ressource zum Abbauen z.B.). Dennoch würde es trotz vieler Veränderungen und Innovationen auch im Gameplay-Bereich einen Wiedererkennungswert zu den vorherigen C&C-Spielen geben.zu arbeiten - easy to get into the game but hard to master.
    Mehr als 1 Ressource fände ich jetzt nicht so derbe , irgendwie Commandandconquer untypisch. Wie willst du das machen? 2 Arten Sammler? Oder so etwas das Ressources auf Grund von Ground Control sammelt (wie bei bfm2)?

    Easy to get into the game but hard to master ist doch ein etwas umgeschriebener Blizzardeitspruch

  12. #12
    Obergefreiter
    Avatar von Flexi
    Registriert seit
    05.09.2007
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    41
    Beiträge
    271
    Zitat Zitat von excite|blactail Beitrag anzeigen
    Mehr als 1 Ressource fände ich jetzt nicht so derbe , irgendwie Commandandconquer untypisch. Wie willst du das machen? 2 Arten Sammler? Oder so etwas das Ressources auf Grund von Ground Control sammelt (wie bei bfm2)?

    Easy to get into the game but hard to master ist doch ein etwas umgeschriebener Blizzardeitspruch
    Wie wäre es zum Beispiel mit Öl als Zusatzantrieb für Panzer oder Flugzeuge.
    Ansich gab es aber schon immer eine zweite Ressource, nämlich Strom. Das gabs in Blizzardspielen meines wissens nie.

  13. #13
    Leutnant
    Avatar von raKeto
    Registriert seit
    24.06.2008
    Ort
    Vorarlberg
    Alter
    30
    Beiträge
    6.754
    Nick
    raKeto.177
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von excite|blactail Beitrag anzeigen
    Mehr als 1 Ressource fände ich jetzt nicht so derbe , irgendwie Commandandconquer untypisch. Wie willst du das machen? 2 Arten Sammler? Oder so etwas das Ressources auf Grund von Ground Control sammelt (wie bei bfm2)?
    2 Ressourcen wär mal was... Also Tiberium und Gas, oder vielleicht Öl. Man könnte auch noch das mutierte rote Tiberium abernten, was in Firestorm ja auch gemacht wurde.

    Zitat Zitat von excite|blactail Beitrag anzeigen
    Easy to get into the game but hard to master ist doch ein etwas umgeschriebener Blizzardeitspruch
    nö das war der frühere C&C Leitspruch ^^

  14. #14
    Feldwebel
    Avatar von TrUeTrAiN
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    Posthausen
    Alter
    27
    Beiträge
    1.281
    Name
    Maik
    Nick
    SamDHewage
    Zitat Zitat von Neoprophan Beitrag anzeigen
    Ohne dich jetzt persönlich angreifen zu wollen, solche Posts wollte ich vermeiden ^^. Des weiteren handelt es sich nur mal um eine Idee. Mir geht es jetzt eigentlich eher nur um Ideen, wenn diese die Philosophie wie ein CnC entwickelt wird betreffen soll es mir auch recht sein. Wenn ein Thread mit solchen "Wischiwaschiposts" werwaschen wird, wird er sowieso nutzlos.
    Bei dem Ganzen "Mimimi" Zeugs um CnC 4 fehlt oft eines, nämlich das Leute ernsthaft vorschläge bringen wie man es machen könnte anstatt nur rumzuheulen wie schlecht nicht alles ist.
    Ich will jetzt damit keine Änderung bewirken, was CnC4 betrifft, schön wäre es aber davon kann man eher nur träumen.
    Mir ist es lieber ein solcher Thread hat 20 Sinnvolle und Posts von Leuten die sich wirklich ernsthaft Ideen gemacht haben und der Community Manager zieht es in Erwägung diese Informationen weiterzuleiten, als ich habe einen mit "Mimimi", "bringt eh nix" und "die vorschläge sind Scheiße" verwaschenen Heulthread.
    kein ding hab einfach das was ich denke kurz gefasst
    deine ideen ja .. schön zu spekulieren
    klar ist das die das game play schon relativ spielbar haben ... ideen ohne ende und nciht genug zeit um noch ändereungen zu machen von daher FAIL
    und das geflame was du vermeiden wolltest wird es immer geben einige sind negativ/optimistisch und so wie ich realistisch eigestellt ^^ daher gespräche <-- dann gibs geflame <-- dann kommt dein " ohh bitte aufhören ich will was erreichen bei ea xD"

    ansonsten ernsthaft nochmal was gescheites zu deinen beitrag zu geben mit umfassender beschreibung damit es auch alle verstehen^^
    der crawler <--oder wie auch immer... is schon an sich ne komische idee tatsache ist als "panzer" müsste er unglaublich viel deff haben xD als beispiel eig das 3 fache von der hp vom marv wenn der dann upgrade werden kann is der so stark wie nen zocom marv vllt doppelt .. also is der imba ... ( die panzer die man normal baut oder bekommt werden alles andere als eine gegenwehr geben) alles andere wäre unrealistisch und panne ohne darauf rum zu hacken aber leider isses so .. der wird sicherlich der knackpunkt der balance sein ... und iwas wird immer op am dem teil sein ...
    da ja wie gesagt kein basen bau möglich ist aber wenn doch dann denke ich könnte das teil enweder stehen und bauen und dann im radius was hinstellen oder sogar beim gehen aber dann verlangsamt das wäre meiner meinung mal ne inovation und bringt sehr viele möglichkeiten natürlich würde dann wieder extrem towern an stehen aber das scheinen die ja zu wollen siehe ra3 ^^
    zum anderen gibs die realistische idee das wie schon mal in nen anderen thread geschieben ein spiel die gameplay idee klauen und verändern .. sprich die von supream commander oder so .. ihr wisst schon masssen schlachten aller tw und noch härter ..
    mich interesiert only das gameplay und das was man bissher sehen konnte erscheint mir nicht als bo und taktiken brunnen wo man mal nen bissel spannung hoffen kann^^

    aber das sind auch alles nur spekulationen ^^ ich warte ab was die da abliefern ... sollte wie ich finde alle machen ^^ da es jetzt ehe zu spät is ^^

    btw: man kann also als realist nur schrott schreiben
    als treumer geht da bistimmt mehr

    Wie wäre es zum Beispiel mit Öl als Zusatzantrieb für Panzer oder Flugzeuge.
    Ansich gab es aber schon immer eine zweite Ressource, nämlich Strom. Das gabs in Blizzardspielen meines wissens nie.
    doch sc1 - kristalle - gas - mana bei protoss


    um nur mal ein paar beispielezu nenen^^

    Im back!

  15. #15
    Obergefreiter

    Registriert seit
    03.02.2008
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    26
    Beiträge
    249
    Name
    Chris
    Nick
    C.Caesar
    Zitat Zitat von TrUeTrAiN Beitrag anzeigen
    finde nichts davon gut ... alles op ^^
    aber wenn alles op ist, steht es doch wieder im Gleichgewicht
    Der Benutzer C_Caesar wurde bis 03.07.2008 16:00 gesperrt

  16. #16
    Feldwebel
    Avatar von TrUeTrAiN
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    Posthausen
    Alter
    27
    Beiträge
    1.281
    Name
    Maik
    Nick
    SamDHewage
    Zitat Zitat von C_Caesar Beitrag anzeigen
    aber wenn alles op ist, steht es doch wieder im Gleichgewicht
    nein das teil is op so das man keine untis bauen brauch ... das teil tecken und angreifen super nen 1 unit strat spiel da kann ich mir auch nen rollenspiel holen^^

    Im back!

  17. #17
    Obergefreiter
    Avatar von Neoprophan
    Registriert seit
    17.05.2003
    Ort
    Krems/Donau (Ösi)
    Alter
    32
    Beiträge
    233
    Name
    Christoph
    Clans
    Nein kein Interesse
    @TrUeTrAiN:

    So jetzt will ich den Thread selber nicht zu viel verwässern. Das mit was erreichen bei EA ist relativ. Sieh es eher so, ich möchte versuchen ihnen ein paar Informationen zuzutragen und ein Thread wo sich mehrere Leute aus der Community gedanken zu etwas gemacht haben kommt sicher besser an als eine Einzelkritik/Vorschlag. Von einer Firma die es in erster Linie auf Profit abgesehen habe, da erwarte ich mir nicht was erreichen zu können, da versuche ichs nur und wenn nicht, dann is es auch wurscht, dann habe ich es versucht. Und ich habe diesen Thread auch nicht eröffnet um jetzt EA dazu zu bewegen an CnC4 noch was zu verändern. Was die Ideen der Leute angeht, so erhoffe ich mir, dass da zumindest in Ansätzen brauchbares dabei ist, wenn ich jetzt komplex weiterdenke und mir über Balancing ect. auch noch gedanken mache, dann kann ich ja gleich anfangen ein komplettes Konzept in form einer Diplomarbeit auszuarbeiten. Es geht um gute Ideen, diese können komplett brauchbar sein oder nur zum Teil. Gebe ich zB 10 Gute Ideen an EA weiter, ist es ja deren Sache was sie sich da herausnehmen, aber vielleicht findet man ja das ein oder andere in einen Zukünfitgen Spiel wieder. Ich bin ja sicher nicht der erste auf der Welt der so einen Thread eröffnet *gg*.

    So aber jetzt will ich nicht mehr zu sehr abschweifen.

    Das Unmögliche ist oft nur das unversucht gebliebene.

  18. #18
    Hauptgefreiter
    Avatar von Neronymus
    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    324
    Nick
    Neronymus
    Ich würde nix sagen und wenns fertig ist, sofort raus schmeißen. Augen zu, Stöpsel in die Ohren und jaaaanz laaange Urlaub machen
    Was zwei Backen hat, ist noch lange kein Gesicht.

  19. #19
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von Predatory fish
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    ausm Ländle
    Beiträge
    5.372
    Name
    Andreas
    Nick
    ~Predatory_fish
    Clans
    MMC.eSports
    wie ich es machen würde?
    Spoiler:
    besser, viel besser^^


    als erste Grundlage für Gedanken würde ich C&C 3 nehmen (Ra3 ist meiner Meinung nach leider nur ein großer Flop)
    ich würde dann viele Ideen von den Fans sammeln, viele Ideen vom Entwicklerteam sammeln, einen Monat lang Brainstorming und Konzeptentwicklung machen, eine Prioritätsliste und dann einen (flexiblen) Zeitplan erstellen
    ich würde nicht 1000 Dollar für irgendein Turnier für ein totes Spiel investieren, sondern für ein paar Ideen- und Storywettbewerbe


    das Ganze wäre ein dynamischer Prozess und nicht ein Reflexhaftes:
    Zitat Zitat von geheimes EA Zitat^^
    uiii, wenn Star Craft 2r auskommt, können wir kein schlechtes C&C raushauen, das so ähnlich ist - hmm, machen wir was mit Rollenspielelementen, das kommt immer gut an
    ich würde auf jeden Fall die Grundpfeiler schnelles Gameplay, Sammeln von Rohstoffen (mit Strom maximal 3) und Basisbau lassen
    und dann im Brainstorming die besten Ideen auswählen, die extremen Spam, Unlust beim Spielen und eco boomen verhindern, da gibts genug Möglichkeiten


    eigentlich ist das alles ganz einfach - wenn man nicht EA ist und keine Zeit zum Nachdenken hat, weil man ein Spiel raushauen muss
    Geändert von Predatory fish (29.08.2009 um 03:24 Uhr)
    Es gibt nichts Gutes,
    außer man tut es.
    Erich Kästner

  20. #20
    Nature Boy
    Avatar von Triple3003
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.176
    Name
    Andreas
    Nick
    Trip
    Clans
    Destiny Dealers
    Ich hätte gerne wieder was wie Armada 2, sprich ein echtes PC RTS.

    Komplexe Wirtschaft, hohes Spieltempo. Viel Micro, viel Macro. Kein "Dumbed Down" wegen der Konsolenversion.

    Da konnte man sich wirklich noch mit Skill voneinander abheben, und weniger mit Lame Taktiken der Marke "ich mach Nod Mot Suicide All In und klopp dir die Sammler weg, haha".

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •