+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 81 bis 90 von 90

C&C4 - MMORPG?!

Eine Diskussion über C&C4 - MMORPG?! im Forum Tiberian Twilight. Teil des C&C Classic-Bereichs; Hm wenn ich oder wenn man es so sieht.Wäre die aussage letztes C&C doch garnicht so übel.wenn es angenommen es ...

  1. #81
    Hm wenn ich oder wenn man es so sieht.Wäre die aussage letztes C&C doch garnicht so übel.wenn es angenommen es wäre wie ein MMO oder BF,könnte man es beliebig erweitern,ergo es hätte eine unbegrenzte lebdauer...Naja was aber auch als basis etwas spielbares braucht...*hust*How ever,wenn es nahe zu perfekt wäre,und der großteil des C&C teams nur noch mit Support beschäftigt wäre,könnte man auf ein sehr sehr geiles spiel hoffe...der Crawler nervt trotzdem...
    Was aber wiederum heißt,,man könnte die Story auch etappen weiße fortführenIch hoffe seit grade eben das Phenomic daran beteiligt ist...stichwort:Battle Forge
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  2. #82
    Gefreiter

    Registriert seit
    10.10.2007
    Ort
    Tübingen
    Alter
    28
    Beiträge
    167
    Ich bin mal gespannt was sie machen, aber mir persönlich wäre ein simples Refresh von Generals am Liebsten. Neue Engine, wenig (keine) Bugs und dazu die taktische Tiefe von Generals.
    Ich halte es schlicht für gewagt von EA (falls die Infos stimmen) so etwas komplett Neues auf den Markt zu werfen und damit (meiner meinung nach) sämtliche Wurzeln von C&C wegzulassen, sondern nur etwas mit Rollenspielelementen aufwerten zu wollen, weil es im Moment scheinbar IN ist, das überall dazu zu packen.
    Ich denke SCII wird zeigen, dass es auch ohne diesen Schnickschnack geht, ein vernünftiges Echtzeitstategiespiel auf den Markt zu bringen, was keine alten Spieler vergrault und neue eventuell abschreckt!

  3. #83
    TW war speziel für die "neuen"*Extremer Husten anfall*
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  4. #84
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Vorausgesetzt an den Gerüchten ist was dran:

    Ehrlich gesagt wird ich mir defenetiv ein Ende der klassischen Tiberiumkriege wünschen und eine alte Partei auf den Platz verbannen, den die Nationen im Tiberium Universum ine hatten. Sprich nur noch ein Schatten seiner selbst.

    Sprich Nod wurde vernichtend geschlagen, die GDI hat die Kontrolle über die Erde erhalten und beginnt damit ihren ursprünglichen Zustand des Planeten wiederherzustellen. Natürlich wird dann der Kampf gegen die Scrin weitergeführt. Nen Kodiak MK II G.D.S.S hab ich mir schon immer gewünscht.
    Oder dann noch reizvoller ein Sieg auf der Bruderschaft von Nod in C&C 4, die Erde im Bürgerkriegszustand, zerstörter als zu vor und den kläglichen Rest der GDI Truppen als Rebellen gegen die herrschende Bruderschaft. Und eine erneute Scrin Invasion die der GDI wieder eine Chance bieten würde.

    Egal wie nun auch immer, hauptsache die Reihe wird würdig beendet, das heist: Keine Logiklöcher im Hinblick auf alte Ereignisse, Qualität der Atmosphäre wie in C&C1 und TS und keinen Softporno drauß machen. Halb ein epischen Abschluss der tradotionellen Tiberium Kriege mit Option auf einer interplanetaren Auseinandersetzung um das grüne Mistzeug.
    Und wehe die bekommen wirklich auf die Idee C&C als MMORPG zu beenden.

    Achja irgendwie erinnern mich die Versprechungen an die, die bei TW auch aufkammen. Bewegliche Basis hier, inovatives Spieldesing da und so... Naja mal ´schauen was kommt.
    Geändert von SonGohan (29.06.2009 um 20:14 Uhr)

  5. #85
    Feldwebel
    Avatar von TarLanc
    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    bremen
    Beiträge
    1.106
    Name
    Chris
    Nick
    TarLanc
    Clans
    Rocking, e2, eXc
    habe nur bis zu dem punkt gelesen, dass c&c4 der "endteil" sein soll...das ist schwachsinn...der verdienen viel zu viel geld damit^^
    Hier Könnte Ihre Werbung stehen.

    Zitat Zitat von Dark Warrior Beitrag anzeigen
    ...naja du klingst halt wie ein bekiffter darth vader verschnitt

  6. #86
    Feldwebel
    Avatar von alicio
    Registriert seit
    31.03.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    1.379
    Zero Hour war das letzte gute Strategiespiel der C&C Reihe.
    Auch wenn es keine Hoffnung für ein Generals 2 mit neuer Engine gibt, die Hoffnung bleibt

  7. #87
    LeckerMuesliMhm
    Avatar von Muesli
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    5.581
    Auch wenn es keine Hoffnung für ein Generals 2 mit neuer Engine gibt, die Hoffnung bleibt
    Deine Logik, n1

  8. #88
    Feldwebel
    Avatar von alicio
    Registriert seit
    31.03.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    1.379
    Ja du schlaumeier, darum hab ich ein Smiley am Ende gesetzt

  9. #89
    Hauptfeldwebel

    Registriert seit
    30.09.2003
    Beiträge
    3.104
    Zitat Zitat von baracuda Beitrag anzeigen
    Die News ist einfach so unheimlich voll gepackt mit Bullshit(nicht nur EA bringt solche News), da muss man einfach mal seinen Senf drüber streichen. btw auf dem Screenshot steht dass die Gamestar eine spielbare Version testen wird: WTF!?
    RA3 ist nichmal nen Jahr draußen und die fangen schon wieder an mit nem neuen CnC(wenns denn eines wird).
    Also wenns nen CnC wird, dann schätze ich mal dass es nicht besser wird als TW oder RA3, so kurze Entwicklungszeiten gehen einfach nicht.
    Kein Entwickler der Welt schafft es in solch kurzer Zeit ein Spiel mit guter Balance, guter Story und annähernd fehlerfrei zu programmieren.
    Ich wette Ende August haben wir das Game im Laden stehen -.-
    kein ding, bist ja nur seit 2007 hier, darfst überacht TUN

  10. #90
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Vorausgesetzt an den Gerüchten ist was dran:

    Ehrlich gesagt wird ich mir defenetiv ein Ende der klassischen Tiberiumkriege wünschen und eine alte Partei auf den Platz verbannen, den die Nationen im Tiberium ine hatten. Sprich nur noch ein Schatten seiner selbst.

    Sprich Nod wurde vernichtend geschlagen, die GDI hat die Kontrolle über die Erde erhalten und beginnt damit ihren ursprünglichen Zustand des Planeten wiederherzustellen. Natürlich wird dann der Kampf gegen die Scrin weitergeführt. Nen Kodiak MK II G.D.S.S hab ich mir schon immer gewünscht.
    Oder dann noch reizvoller ein Sieg auf der Bruderschaft von Nod in C&C 4, die Erde im Bürgerkriegszustand, zerstörter als zu vor und den kläglichen Rest der GDI Truppen als Rebellen gegen die herrschende Bruderschaft. Und eine erneute Scrin Invasion die der GDI wieder eine Chance bieten würde.

    Egal wie nun auch immer, hauptsache die Reihe wird würdig beendet, das heist: Keine Logiklöcher im Hinblick auf alte Ereignisse, Qualität der Atmosphäre wie in C&C1 und TS und keinen Softporno drauß machen. Halb ein epischen Abschluss der tradotionellen Tiberium Kriege mit Option auf einer interplanetaren Auseinandersetzung um das grüne Mistzeug.
    Und wehe die bekommen wirklich auf die Idee C&C als MMORPG zu beenden.

    Achja irgendwie erinnern mich die Versprechungen an die, die bei TW auch aufkammen. Bewegliche Basis hier, inovatives Spieldesing da und so... Naja mal ´schauen was kommt.
    Es gibt nur 2 methoden die ich mir wünschen würde.
    1.Wieder wie in TD,TS,RA und RA2 eigene Sieges Szenarien
    2.Offenes ende!
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Neues MMORPG: WAR
    Von baracuda im Forum Rollenspiele
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 18:01
  2. Merilya´s MMORPG Insider 2008 Part #1
    Von Merilya im Forum Rollenspiele
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 14:40
  3. Cabal Online Neues MMORPG
    Von MeGa im Forum Rollenspiele
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.07.2006, 12:51
  4. if ww2 was an mmorpg
    Von Ghosttalker im Forum Kuschelecke
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.11.2005, 00:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •