+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Problem mit der Grafik

Eine Diskussion über Problem mit der Grafik im Forum Technischer Support. Teil des Alarmstufe Rot 3-Bereichs; Moin Moin, habe mir das Spiel letzte Woche zugelegt. Nun habe ich folgendes Problem ich habe ein auch ein neues ...

  1. #1
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    26.11.2008
    Ort
    Hamburg/Flensburg
    Alter
    34
    Beiträge
    4
    Name
    Sven

    Problem mit der Grafik

    Moin Moin,

    habe mir das Spiel letzte Woche zugelegt. Nun habe ich folgendes Problem ich habe ein auch ein neues Notebook mit folgenden Daten:

    Intel Core 2 Duo Prozessor P8400 2,26Ghz
    2x2048MB DDR2 Ram
    NVIDIA GeForce 9300M GS

    wenn ich jetzt auf Hohe Grafik stelle stockt das Spiel ohne Ende, selbst auf Mittlerer Einstellung. Eigentlich sollte mit diesen Vorrausetzungen doch eine Hohe Grafikeinstellung, wenn nicht sogar UltraHohe Einstellung, möglich sein, oder nicht?

    HangLoose

  2. #2
    Gefreiter

    Registriert seit
    22.11.2008
    Ort
    Hessen
    Alter
    26
    Beiträge
    176
    Hey mach mal alles Hoch aber mach diese Anti teil aus , bei mir ist es auch , so ich kann alles auf Hoch spielen aber wenn ich diese Anti teil mache , laggt das .

    macht das mal aus , wenn das immer noch lagt mach mal schader auf mittel villt wird es flüssiger du hast eigentlich besseres Grafik als ich (= müsstes besser spielen als ich.

    Momental spiele ich alles Hoch ^^

  3. #3
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.446
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Mal geguckt dass nich nebenbei unnötig viele Prozesse laufen?

    Ansonsten mal Grafiktreiber und so updaten. Und sicherstellen, dass auch kein Energiesparmodus oder so aktiviert ist. Aber letztendlich wirst du wohl damit leben müssen, dass es halt nich schneller geht ^^. Dann ist deine Systemhardware halt doch nich so gut abgestimmt. Ich denk mal es liegt an der GraKa, 9300M GS ist nicht high-end und bremst den Rest aus. Ultrahoch kriegste auf keinen Fall ^^

  4. #4
    Oberfeldwebel
    Avatar von InsOp
    Registriert seit
    05.10.2006
    Ort
    BW/Heilbronn
    Alter
    26
    Beiträge
    2.344
    Name
    Marcel
    Nick
    InsOp
    Clans
    MMC
    was sind denn die vom spiel erkannten default einstellunegn?

  5. #5
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    der 9300m gs hat nur acht shadereinheiten. darum dürfte alles, was über die shader läuft extrem performance fressen. leider sind die shader in fast alle optionen irgendwie involviert. ausserdem ist da noch das 64-speicherinterface, dass für hohe transferleistungen auch ungeeignet ist.

    der eigene speicher ist zudem noch auf 256 mb begrenzt, so dass bei hohen auflösungen und details (vor allem auch aa und af) in den hauptspeicher ausgelagert werden muss. wenn das spiel z.b. 3 sek. normal läuft...dann stehen bleibt und dann wieder ein paar sek normal läuft ist der haken wohl dort zu suchen...es hakt immer kurz wenn der spciher ausgelagert wird. aa und af also am besten (auch im treiber) ausschalten...das könnte schon einiges ausmachen.

    im vergleich zu einem halbwegs brauchbaren mobilchip wie dem 8600 gs (der hat 16 pipelines, 128-bit und 512 mbyte eigenen speicher) isses also kein wunder wenn nur minimale details/auflösungen gehen
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  6. #6
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    26.11.2008
    Ort
    Hamburg/Flensburg
    Alter
    34
    Beiträge
    4
    Name
    Sven
    Vielen Dank erstmal für eure Antworten. Ist schon etwas traurig, wenn ich erwarte für mein Geld ein gut abgestimmtes System zu bekommen und dann sowas. Klar ist das die Geforce M keine High End Grafikkarte, aber das Mittlere bzw. Hohe Einstellung ruckelfrei laufen habe ich schon erwartet.

    Naja werd eure Tipps berücksichtigen und sehen ob sich was verbessert.

    Danke nochmals für die schnellen Antworten!

    HangLoose

  7. #7
    Zocker Leiche
    Avatar von MaNu^
    Registriert seit
    29.12.2003
    Ort
    Umgebung Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    3.301
    Name
    MyTcOwNz
    Nick
    FuNFaCT
    NVIDIA GeForce 9300M GS O_o mit der wirst du es kaum auf full zocken können!
    lapis sind einfach nich zum zocken und wenn dann musst du schon in was teureres investieren!

    btw muss ich pennen :-D

  8. #8
    Hauptgefreiter
    Avatar von Beat
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Nähe Oldenburg
    Alter
    30
    Beiträge
    399
    Name
    Philipp
    Nick
    pawnaGe
    Clans
    OKTRON
    jo verschotter dein lappy und für ca 500 euronen bekommste n highend system wo du ordentlich mit zoggn kannst ^^ aber wahrscheinlich hast du dir net einfach so n lappy geholt und bruachst den auch zum rumschleppn und so...

    um das maximum rauszuholen.. windows tunen. alle unnötigen anwendungen beenden und so. ruhig mal spyware maschinen durchlaufen lassen wie zB ad aware und sachen wie cc cleaner. xp anti spy und hijackthis helfen dir dabei unwichtige prozesse im hintergrund abzuschalten.

  9. #9
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.446
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Das ist nen Gerücht ^^ Ich hab auch nen Laptop und kann auf high zocken Er hat halt einfach gedacht, dass ne hohe Zahl besser als ne niedrigere ist. Aber das war bei der 9300 GS halt nen Fehler. Auch die 9500 ist nicht schneller als ne 8600. Man sollte bei NVIDIA Karten eh immer die letzten Karten der Reihe nehmen, also die am nächsten zum nächsten tausender liegen und niemals die nur knapp über der tausend-Grenze ^^

  10. #10
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    26.11.2008
    Ort
    Hamburg/Flensburg
    Alter
    34
    Beiträge
    4
    Name
    Sven
    Nein ich habe nicht gedacht das eine höhere Zahl besser ist als eine niedrigere

    Ich habe ein gutes System zu Hause stehen. Benötige das Notebook aber fürs Studium und für die Arbeit. Das in diesem System die 9300 verbaut ist, ist nunmal so. Und ich kaufe nicht ein älteres System, weil die GraKa besser ist. Meine Notebooks habe ich immer 2-3 Jahre und da kaufe ich aktuelle Systeme. Ich bin davon ausgegangen das die GraKa gut ist und war überrascht das sie doch nicht so gut ist.

    Das Notebook ist nicht grundsätzlich zum Zocken gekauft worden.

  11. #11
    Zocker Leiche
    Avatar von MaNu^
    Registriert seit
    29.12.2003
    Ort
    Umgebung Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    3.301
    Name
    MyTcOwNz
    Nick
    FuNFaCT
    so schlecht is deine laptop karte auch wieder nicht! es reicht doch wenn du zwischen low - mid dein game aufn laptop einstellst! dann kannste auch vernünftig zocken und hast noch eine angenehme atmosphäre!


    bei nv gibt es abkürzunen GS (light) GT (MIttel] GTX(S) high , Ultra (beste leistung )

    1. nVidia GeForce 9300 mGPU 46% <- igp (laptopgraka)
    2. nVidia GeForce 9500 GT (GDDR3) 100%
    3. nVidia GeForce 8600 GT 93%
    4. nVidia GeForce 9500 GT (GDDR3) 100%
    5. nVidia GeForce 9400 mGPU 52% <- igp
    6. ATI Mobility Radeon X2500 42% <- igp
    7. ATI Radeon 9100 Pro IGP 10% <- igp
    8. Intel GMA X4700 (GM47) 28% <- igp
    Geändert von MaNu^ (26.11.2008 um 18:29 Uhr)

  12. #12
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.188
    Zitat Zitat von MaNu^ Beitrag anzeigen
    bei nv gibt es abkürzunen GS (light) GT (MIttel] GTX(S) high , Ultra (beste leistung )
    Da fehlen noch 2: M (Laptopgrafik hat nicht ganz soviel Leistung wie sein großer Bruder) und GX2 (2 GPU's auf einer Karte = Beste Karte in der Serie)

    *angeb*

  13. #13
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    man muss ja nicht alles auf low machen. es reicht meist, wenn man die RICHTIGEN sache auf low macht....da is ar3 ja flexibel einstellbar. die reine rechengeschwindigkeit des chips is ja gar nicht mal so schlecht....nur die anbindung an bestimmte schnittstellen ist beschnitten. da is wohl probieren angesagt. vor allem solltest du schon im treiber!!! aa und af zwangsdeaktivieren....die sind auf keinen fall gut. auch das standardmässige vorausberechnen von 3 bildern könnte bei wenig speicher eher behindern als nutzen.

    falls du vista aufm rechner hast, kann auch der umstieg auf xp einiges bringen...dx10-spiel kannste ja auf dem system sowieso vergessen.

    und mit dem rivatuner lassen sich (glaube ich) auch mobilchips übertakten....das sollte man aber bei notebooks tunlichst sehr moderat und auch nur für die zeit des spiels tun....aber vllt holste ja somit den entscheidenden unterschied zwischen spielbar und nicht spielbar raus.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  14. #14
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.188
    Bei neuen Notebooks ist es schwer wenn es an Treibern für XP fehlt die umzuschreiben und zu installieren ist nicht gerade einfach und nimmt mitunter evtl. viel Zeit in Anspruch, darum würde ich vorher schauen ob der Hersteller überhaupt XP Treiber hat, bevor man wechselt.

    Übertakten würde ich auch lassen da es sein kann das dein Notebook überhitzt dann kommt etwa eine Notabschaltung oder es wird runtergetaktet also bringt es meistens garnichts.

    MfG Dark Warrior

  15. #15
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    26.11.2008
    Ort
    Hamburg/Flensburg
    Alter
    34
    Beiträge
    4
    Name
    Sven
    Moin,

    XP habe ich zustäzlich installiert, da einige Programme die ich benötige nur unter XP laufen. Werde jetzt am We mal ein bißchen rumprobieren. Bisher fehlte mir leider die Zeit.

    Danke für alle Tipps. Werde sehen was sich davon umsetzen lässt und funktioniert.

    Es gibt übrigens Treibersuchprogramme, diese greifen auf eine Datenbank zurück und suchen automatisch die passenden Treiber. Bisher habe ich alle Treiber für XP gefunden, trotzdessen diese Notebookreihe erst im Oktober rausgekommen ist.

  16. #16
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.188
    Ich hatte ein Notebook da hat so ein Programm nur teilweise funktioniert den Rest musste ich umschreiben und manuell installieren.

    2 Monate später hat der dumme Sohn das Ding geschrottet. >.<

    Dann experimentiere mal ein bissl rum.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. "Problem" mit der Spielweise
    Von Rasputin im Forum Dawn of War II
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.08.2007, 20:44
  2. Hab ein problem mit der 5. Nod mission
    Von Hellblue im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.01.2006, 23:37
  3. Problem mit der Game.dat
    Von poohustler im Forum Aceton Support
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.12.2005, 20:21
  4. problem mit der Patch installation
    Von huexitOLIVER im Forum Dawn of War II
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.2005, 22:30
  5. problem mit der spieletauglichkeit von trillian
    Von Troglo im Forum Technik Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.09.2004, 16:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •