+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Geringe Performance/Frameeinbrüche

Eine Diskussion über Geringe Performance/Frameeinbrüche im Forum Technischer Support. Teil des Alarmstufe Rot 3-Bereichs; Hallo, ich frage mich, ob Red Alert 3 wirklich um sovieles hardwarehungriger ist als C&C 3: Kane's Wrath. Ich habe ...

  1. #1
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    09.11.2006
    Alter
    37
    Beiträge
    48

    Geringe Performance/Frameeinbrüche

    Hallo,

    ich frage mich, ob Red Alert 3 wirklich um sovieles hardwarehungriger ist als C&C 3: Kane's Wrath.
    Ich habe nicht das langsamste System (Core 2 Duo E8500, Geforce 8800 GTS, 3 GB Ram, Velociraptor Platte, 3DMark06: 12.000 Punkte), welches durch die noch recht gute performance bei optimalen Grafikeinstellungen in Fallout 3 und Far cry 2 bestätigt wird.

    Leider habe ich nun bei Red Alert 3 ziemliche Performance-Probleme. Sobald kleinere (oder größere) Schlachten auftreten, sinken die Frames von ca. 35 auf teilweise unter 20. Ich habe den Patch 1.02 installiert und nutze den aktuellen nvidia-Treiber (181.20).
    Woran könnte dies liegen bzw. wie kann man die Performance verbessern (Randbedingung: Auflösung 1280x960, Grafikeinstellungen auf max.)

    Gruß lead

  2. #2
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.604
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    installier mal alle Patches, vielleicht war da mal was dabei.

  3. #3
    Zocker Leiche
    Avatar von MaNu^
    Registriert seit
    29.12.2003
    Ort
    Umgebung Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    3.301
    Name
    MyTcOwNz
    Nick
    FuNFaCT
    anti alais mal ausschalten !

  4. #4
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    09.11.2006
    Alter
    37
    Beiträge
    48
    Danke für die Tips! Die neuesten Patches habe ich schon drauf - war aber bisher nix dabei, was das ganze verbessert hat. Und bevor ich Antialiasing oder irgendeine andere Grafikeinstellung ab- bzw. runterstelle, kaufe ich mir lieber einen komplett neuen PC.

    Über weitere Tips würde ich mich sehr freuen.

    Gruss lead

  5. #5
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    bei aa und af hat im normalfall die treibereinstellung das letzte wort.

    darum solltest du im treiber da nicht maximal einstellen, sondern dass das spiel die einstellung bestimmt...die spieleinstellungen sind da meist optimiert=schneller. du wirst da in ra3 sowieso nicht viel unterschied bemerken obs maximal is oder nicht.

    ansonsten ist dein rechner schnell genug für maximale details. die aa/af einstellungen sind das einzige was mir da einfällt und wenn du wirklich darauf nicht verzichten kannst/willst dann empfehle ich dir zur aufrüstung ne graphikkarte mit mehr power UND mehr ram.

    im übrigen wundere ich mich, dass das spiel dir 35 fps anzeigt. das ist nämlich auf 30 begrenzt..mehr als 30 dürften also auch nicht angezeigt werden. ich hab nen Q9450@3ghz und gtx280 und da wird auch nicht mehr als 30 angezeigt. da frag ich mich, mit was du das gemessen hast?!
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  6. #6
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    09.11.2006
    Alter
    37
    Beiträge
    48
    Das mit den 35 Fps finde ich auch seltsam. Ich kann mich bspw. noch genau daran erinnern, das C&C 3 ebenfalls diese 30 fps-Cap hatte. Ich habe aber mit fraps 35 fps gemessen (mit dem Absturz bei Schlachten auf so 18-20). Vielleicht hat das ganze damit zu tun, dass mein Rechner die "natürlich" fps-cap außer Kraft setzt oder sowas ähnliches.

    An alle hier im Thread, die einen Rechner haben, der sich leistungsmäßig mit meinem vergleichen lässt: ich würde gern mal wissen, wie das bei Euch in der allerersten Mission aussieht (ob ihr vielleicht mal fraps anmachen können und eine Auge auf die Schwankungsbreite der fps werfen könnt).

    Danke!

    Gruss lead

  7. #7
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    ich habs auch mit fraps gemessen.

    hab die gtx280 ja noch nicht so lange und vorher hatte ich auch ne 8800gts. der prozessor macht kaum unterschied da quad ja eh nicht wirklich genutzt wird von dem spiel. ich weiss aber sehr sicher dass ich auch mit der gts 30 fps hatte weil ich mit fraps videos gemacht hab und daher drauf geachtet hab dass die 30 fps stabil sind..hatte da auch 2 cores für fraps und 2 für das spiel reserviert...also absolut vergleichbar.

    nur bei grossen explosionen (z.b. superkraftwerk oder superwaffe) hatte ich da kurzfristige hänger...war aber alles auf ultra bei 1680X1050 und 2xaa. hmmm...das klingt mir wie ein treiberproblem. wie siehts denn im skirmish bei dir aus? gibts da weniger probleme? onlinespielen dürfte bei dir ja gar nicht funktionieren, da bei mehr als 30 fps ein desync auftreten müsste....falls ich das richtig im hinterkopf hab.

    was mir noch einfällt: hast du vllt im treiber mal bei der bildschirmpufferung rumgespielt? also bei den maximal vorzurendernden bildern? das könnte es evtl erklären.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  8. #8
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    09.11.2006
    Alter
    37
    Beiträge
    48
    Ok, jetzt nochmal im Klartext - habe die erste Mission (mit dieser Leningrad Festung) nochmal gespielt:

    - die fps-cap liegt auch bei mir bei 30. Ich dachte anfangs, die wäre auch mal drüber gegangen - habe mich da aber wahrscheinlich geirrt.

    - da greifen ja manchmal 4 bis 5 panzer an sowie einige gegnerische (japanische Flugzeuge). Wenn ich die vom Himmel hole, erzeugen die darauffolgenden Explosionen schon kleine framedrops (bis 22/23 fps)

    Angesichts dessen will ich gar nicht wissen, was bei den Superwaffen passiert. Ich hatte übrigens vorher noch patch 1.04 installiert.

    Ich denke, ich werde wohl um die Anschaffung einer 280 GTX nicht herumkommen.

    Gruss lead
    Geändert von lead341 (13.01.2009 um 16:59 Uhr)

  9. #9
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    auch schon mal nen älteren treiber versucht? der neueste is ja nicht immer der beste
    und vllt. postest du ja mal deine treibereinstellungen bezüglich aa/af und was du an aa im spiel eingestellt hast.
    kannst auch mal versuchen vsync zu aktivieren. manchmal hilft das, da dann weniger unnötige last erzeugt wird.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  10. #10
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Zitat Zitat von lead341 Beitrag anzeigen
    An alle hier im Thread, die einen Rechner haben, der sich leistungsmäßig mit meinem vergleichen lässt: ich würde gern mal wissen, wie das bei Euch in der allerersten Mission aussieht (ob ihr vielleicht mal fraps anmachen können und eine Auge auf die Schwankungsbreite der fps werfen könnt).
    Also ich habe ein etwas besseres System als du (>14000 Punkte in 3DMark06), und kann, ohne jemals eine Sekunde ein FPS-Messtool auf dem Rechner gehabt zu haben mit 100%iger Sicherheit sagen, dass ich auf maximalen Details und maximaler Auflösung mit 2x AA noch keinen einzigen Ruckler in dem Spiel hatte, seit ich alles richtig eingestellt habe.

    Habe natürlich eine etwas bessere GraKa als du (HD4870 mit 1G GDDR5 - vor allem ATI natürlich ), aber mit deiner sollte es eigentlich auch locker ohne Einbrüche drin sein. Ich kann jetzt in deiner Aufzählung der Komponenten dein Mainboard nicht finden, aber ich hatte mit meinem P5Q am Anfang ein Problem mit EPU6; das hat irgendwie bei der korrekten Leistungsermittlung für Spiele gebuggt und manchmal Performanceeinbrücke produziert, indem es nicht genügend Hardwareleistung zur Verfügung gestellt hat. Seit ich EPU6 deinstalliert habe, habe ich aber wie gesagt keinerlei Ruckler etc. mehr gehabt.

  11. #11
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    09.11.2006
    Alter
    37
    Beiträge
    48
    danke für die Antworten!

    Eine kleine Zwischenfrage: Was ist EPU6?

    Gruss lead

  12. #12
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    is irgendson neues zusatzfeature bei einigen asus-platinen. kümmert sich wohl hauptsächlich um stromsparmodi und übertaktung. weiss jetzt nur nicht ob das schon im bios ist (bzw im bios aktiviert werden muss) oder ein reines softwaretool das halt nur mit asusboards läuft. wenns reine software ist, dann taugt es wohl eh nix...wie von asus gewohnt ...vlllt mit nem neuen bios....später mal.

    da du nicht weisst was es ist, wirst dus wohl auch gar nicht haben/installiert haben.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  13. #13
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Zitat Zitat von Fachkraft Beitrag anzeigen
    wenns reine software ist, dann taugt es wohl eh nix...
    ist es (zumindest bei mir), und es taugt in der Tat nix

    Scheinbar soll das Ding selbst berechnen, was es an Performance für eine Anwendung braucht, und obwohl ich es durchgehend auf "max. Performance" stehen hatte, haben Spiele wie RA3 oder Team Fortress 2 geruckelt ohne Ende O_o

    Vielleicht hab ich auch bei der Konfiguration was verbockt, wobei da ohnehin nicht viel zu konfigurieren ging. Wiedemauchsei, ohne läuft alles super flüssig und ich bin glücklich. : D

  14. #14
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    könnte sein, dass bestimmte einstellungen im bios ein vernünftiges arbeiten mit epu6 verhindern.
    oder man muss das energiesparschema von windows anpassen.

    wenn der die selbst ausrechnen soll, dann kann das ja nicht gutgehen. vor allem bei mehrkernprozessoren, kann da ein programm böse danebenliegen, wenn der eine kern mal grad nix zu tun hat. dann ist die gesamtbelastung vllt bei 50 % aber in wirklichkeit rechnert grad nur ein kern mit 100 und der ander tut gar nix. wenn dann der eine kern auch noch gebremst wird dann kommt sowas dabei raus

    ich bin aber der meinung es geht nix über ne vernünftige übertaktung per bios und (auch wenns gegen den trend geht) verzicht auf energiesparmodi (die machen nämlich mehr ärger als overclocking und das will schon was heissen) . scheiss auf den strom...wenn ich sparen will oder unweltfreundlich wäre hätte ich mir ein fahrrad gekauft und keinen pc....naja, da ne ps3 auch 400 watt wegsaugt hab ich trotzdem kein schelchtes gewissen.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. C&C3 Performance-Info
    Von TerrorTino im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 14:13
  2. Performance Probleme im Gamecast
    Von Perforierer im Forum Technischer Support
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 23:40
  3. TW Demo Extreme Performance Probleme
    Von GammaLunatic23 im Forum Technischer Support
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 02:13
  4. Grafik oder Performance?
    Von zeek im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 23:45
  5. Earth & Performance
    Von Tolwyn im Forum PC Strategie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.06.2005, 14:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •