+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 61 bis 65 von 65

Warum läuf dat so lahm ;(

Eine Diskussion über Warum läuf dat so lahm ;( im Forum Technischer Support. Teil des Tiberium Wars & Kanes Rache-Bereichs; Zitat von RushCabal ich erhoffe mir von der neuen graka, ne Radeon X1950 Pro, dass ich auf hohen dteails schön ...

  1. #61
    Black Dynamite
    Avatar von Day1d
    Registriert seit
    22.06.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    28
    Beiträge
    3.503
    Clans
    !BAMM!
    Zitat Zitat von RushCabal Beitrag anzeigen
    ich erhoffe mir von der neuen graka, ne Radeon X1950 Pro, dass ich auf hohen dteails schön flüssig online zocken kann
    Habe dieselbe Graka. Die is ganz gut und hat (im Vergleich zu anderen) nen recht akzeptables Prei/ Leistungs Verhältnis.
    Die Auflösung kannste ohne Probleme in der Demo recht hoch schrauben, aber bei manchen Extraeinstellungen kommt auch die ins Schwitzen ab und zu. Vor allem eben wenn viel los ist. Is nich so, dass es ruckelt. Fühlt sich eher an, wie ein kurzer Lag beim online Zocken.
    Und mein Sys is noch ein wenig besser als deins.
    Insgesamt is die Grafikkarte aber ne recht gute Wahl.
    Mit wieviel MB holst du sie dir?
    Habe 512.
    !BAMM!, you Suckers!

  2. #62
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.
    512DDR3-ram
    link: http://www.mad-moxx.de/shop/articleD...eId=1005.10539
    also denkste dass ich damit ganz gut auf hohen details zurechtkomme?

  3. #63
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    ich würd mal vorschlagen bevor man sich ne neue grafikkarte kauft mal nach einschlägigen benchmarks zu googlen...und zwar solchen, wo der eigene prozessor dem des testexemplars einigermassen entspricht!!!!

    grade die highendkarten machen wenig sinn ohne highendunterbau (vor allem mal starker prozessor). vielleicht hat sich ja mal der ein oder andere gefragt warum highendkarten in zeitschriften fast immer auf highendsystemen gebenchmarkt werden...eben aus dem grund weil man ne verbesserung mit schwacher cpu kaum messen könnte.

    es würde sich anbieten, wenn man die möglichkeit hat und sich das zutraut einfach mal die vorhandene grafikkarte zu übertakten und zu vergleichen ob der gewinn im verhältnis zum erhöhten graka-takt steht. wenn man 100 mhz mehr taktet und sich kaum was ändert dann ist die cpu eh am limit und eine grosse steigerung durch grakawechsel ist kaum zu erwarten.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  4. #64
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.
    aber 3 GHZ is das so schlecht und 1GB DDR-2 ram?
    dass mein pc die graka ausbremsen würde?

  5. #65
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    ich sag mal so:

    wenn momentan benchmarks erscheinen die sich allein auf die grafikkarte beziehen, dann sind die mit ganz anderer prozessorpower gemessen als du sie hast oder? du darfst also davon ausgehen dass du von so einer karte also weitaus weniger profitierst als es in den benchmarks den anschein hat....wenn man also den prozessor nicht aufrüstet (und damit meist auch leider board und speicher) dann ist der gewinn den man durch eine bessere graka hat eigentlich das geld dass man reinsteckt nicht wert.

    ich weiss, dass das einige anders sehen (wollen), aber wenn prozessor und graka nicht zusammenpassen, dann bleibt viel zu viel leistung auf einer der beiden seiten liegen.

    heutige grafikkarten skalieren stark mit der prozessorgeschwindigkeit. dh..je mehr man prozessorseitig reintut desto mehr kann man aus der karte rausholen...bis zu ner gewissen grenze natürlich.

    man darf auch nicht vergessen, dass es spiele gibt die mehr prozessorlastig sind und wo die neue graka ihre stärken dann noch nicht mal ausspielen kann


    um es mal anschaulicher darzustellen: du spannst 2 perde vor eine kutsche. ein ackergaul und ein rennpferd. (ackergaul= alter proz, rennperd= neue graka). vorher hattest du 2 ackergäule. ist die kutsche jetzt schneller? vielleicht ein bisschen, weil das rennperd den ackergaul auch noch ein bisschen mitzieht....aber niemals so schnell wie 2 rennpferde. kein mensch würde im rl so ne mischung verwenden. eher würde man seine beiden ackergäule solang behalten bis man sich 2 rennpferde leisten kann.

    soweit dieser kleine ausflug in den pferdesport

    ok...bin kein verkäufer. ich finds nur schade wenn die leute immer so enttäuscht werden, weil ihnen nicht die vollen zusammenhänge klar sind. sicher wird eine neue tolle grafikkarte erst mal einen kleinen schub bringen..aber halt niemals das was man erwartet, wenn der unterbau nicht passt....und das sag ich jetzt aus eigener erfahrung und nicht weils irgendwo steht.

    für mich steht fest, dass ich lieber ein system länger behalte, so wie es ist und dann wenn das neue system ca. 100% mehr leistung bringt als mein jetziges alles neu kaufe. dann hab ich ein vernünftiges preisleistungsverhältnis und lieg auch noch ungefähr so im trend dass ich meinen alten auch noch zu nem relativ guten preis loswerde...ich kauf also so ziemlich alle 2-3 jahre alles neu....weil die komponenten halt auch so abgestimmt sind dass ne einzelteilaufrüstung nicht viel bringen würde. wenns wirklich eng wird übertakte ich halt ( auch daüber muss man sich beim kauf schon gedanken machen...übertakten mit billigboards geht nämlich meist nicht).

    mir ist klar...als schüler oder student oder wenn man arbeitslos ist kann man so nicht denken und für diejenigen ist dieser text sicher auch nutzlos und auch nicht gedacht....aber wenn man "billig" kauft dann hat man eben auch nur billig...meine meinung.


    nochmal zu den 3ghz + 1950pro:

    ja, sicher das bringt was

    nein, du wirst nicht so begeistert sein, wie du es dir vorstellst

    ja, du wirst in 2 monaten überlegen ob nicht doch ein stärkerer prozessor die bessere wahl gewesen wäre.

    nein, das allein hätte auch nicht mehr gebracht
    Geändert von Fachkraft (19.03.2007 um 23:49 Uhr)
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Der Grund warum Cheater Cheaten
    Von CruzZ61 im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 27.08.2001, 23:42
  2. Warum Cheated *joke* ? ? ? ? Anti *joke*
    Von Jay Schmitt im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.08.2001, 23:21
  3. Chat funzt bei mir net warum ?
    Von AgAiNaWaY im Forum Häufig gestellte Fragen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.08.2001, 20:47
  4. WARUM ???
    Von SIRFUSSEL im Forum United Talk
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.08.2001, 16:52
  5. Chat funzt bei mir net warum ?
    Von AgAiNaWaY im Forum United Talk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.08.2001, 01:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •