+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Maus verschwindet

Eine Diskussion über Maus verschwindet im Forum Technischer Support. Teil des Tiberium Wars & Kanes Rache-Bereichs; Alle paar Minuten in der Demo bleibt der Mauszeiger im Spiel hängen. Ich kann aber trotzdem noch Einheiten auswählen. Nur ...

  1. #1
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    26.03.2007
    Alter
    36
    Beiträge
    10

    Maus verschwindet

    Alle paar Minuten in der Demo bleibt der Mauszeiger im Spiel hängen.
    Ich kann aber trotzdem noch Einheiten auswählen.
    Nur das ich die genaue Zeigerposition nicht mehr erkennen kann.
    Drücke ich nun die "Starttaste", wechsel kurz zum Desktop und
    dann wieder in das Spiel zurück, kann ich den Zeiger wieder einige Minuten
    bewegen.
    Auf Dauer ist diese Wechselei aber ziemlich nervig.

    Hatte dieses Problem schonmal jemand?
    Weiß da jemand Rat?

  2. #2
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Bitte Hardwaredaten anfügen

  3. #3
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    ich hatte so ein problem mal bei cs:s.
    bei mir wars ne einstellung im treiber der logitech-maus. das problem lag an der 3.maustaste. falls du ne logitech hast dann gibts bei denen so ne art zusatztreiber der probleme dieser art eigentlich beheben sollt. ersatzweise weist du der 3 maustaste ne neutrale belegung zu....also dass sie nur halt als 3 maustaste fungiert und keine spezialfunktion irgendeiner art.

    ersatzweise treiber der graka mal erneuern. die graka is ja auch für die darstellung der maus zuständig.

    ps.: hab eben in nem anderen forum gelesen dass auch das umstellen der grafiksettings helfen soll. wenns hilft...trotzdem is dann ja immer noch was faul im system
    Geändert von Fachkraft (27.03.2007 um 00:21 Uhr)
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  4. #4
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    [OFFTOPIC]Wer schiebt das Thema den immer hin und her von euch [/OFFTOPIC]

  5. #5
    Schütze
    Avatar von nork
    Registriert seit
    28.02.2007
    Ort
    Lingen
    Beiträge
    78
    Name
    Norman
    Clans
    The Judgement
    Also ich habe so ein ähnliches Problem wenn ich meine Auflösung auf 1280x1024 stelle dann
    kann ich den Mauszeiger aus dem rechten Bildschirmrand schieben.

    Bei mir hilft da auch nur ein wechsel auf dem Desktop.


    MfG Nork
    "Das Signet eines lachenden Gesichts ist kein anzeichen von Ironie!" LG München (AZ: 7 ZS 01.1428)

    (blaaaaaaa)8:~# rtfm -perl
    (blaaaaaaa)-bash: rtfm: command not found
    (blaaaaaaa)oO
    (blaaaaaaa)8:~# apt-get rtfm -perl
    (blaaaaaaa)E: Command line option 'p' [from -perl] is not known.
    (blaaaaaaa) bekomm hier noch zu viel
    (AsT)du sagst es


    The Good old Times! Westwood 15th anniversary!

  6. #6
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    26.03.2007
    Alter
    36
    Beiträge
    10
    Danke für eure Antworten.

    Meine Maus ist von Benq und trägt die Modellnummer: M102-C3D
    Werde mal schauen, was es so an Treibern dafür gibt.

    Edit: habe einen Treiber gefunden und Installiert.
    Allerdings stellt sich keine Besserung ein.
    Anschließend habe ich die USB-Maus abgeklemmt und das
    Touchpad getestet.
    Ergebnis: Der selbe Bug!


    Hier mal meine DX-Diag-Datei:
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Xi.20 (27.03.2007 um 15:59 Uhr)

  7. #7
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    26.03.2007
    Alter
    36
    Beiträge
    10
    Problem gelöst.

    Der orginale Graka Treiber von FSC war anscheinend zu alt.
    Habe mir nen neuen Nvidea Treiber mit einer modifizierten *.inf
    Datei von "Laptopvideotogo" auf mein Maschinchen gezogen und jetzt läuft es
    Trotzdem an alle...

  8. #8
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Passiert das auch wenn du auf der Windoof Oberfläche arbeitest?

    Geh mal auf Start /Einstellungen/Systemsteuerung/Maus und stell bei Zeigeroptionen falls aktiv das Mausspur anzeigen aus sowie Zeiger bei Tastatureingaben ausblenden auch aus

    Desweiteren lass mal Virenscanner ect laufen dazu findest du in diesem Thread mehr
    Erste Hilfe

    Ich vermute es handelt sich nicht um ein Treiberproblem sondern um irgendwas eingeschlepptes



    €dit Mano da macht man sich so ne Mühe.......

  9. #9
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    26.03.2007
    Alter
    36
    Beiträge
    10
    Mei AntiVir findet nichts.
    Mein Schleppi darf außerdem nur für Updatezwecke ins I-Net.
    Für E-Mails, surfen usw. habe ich noch nen seperaten PC (sicher ist sicher )

    Die Maus ist völlig "Oldschool"
    ohne Zeigerschema, Mausspur, ect. eingestellt.
    Auf dem Desktop hatte ich bisher keine Probleme.

    Habe jetzt den ganzen Nachmittag die Demo gezockt und
    es lief prima Nicht einen Zeigeraussetzer.

    Donnerstag kann kommen

  10. #10
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    da kann man mal wieder sehen wie wichtig so "unwichtige dinge" wie neue treiber sind
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  11. #11
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    26.03.2007
    Alter
    36
    Beiträge
    10
    @Fachkraft: Das Problem ist , daß ich auf nem Laptop spiele.
    Dafür müssen die Treiber modiiziert werden.
    Nvidia unterstützt nicht die GForce 6xxx GO Serie und der

    Hersteller (FSC) des Schleppi haut auch nichts Aktuelles mehr raus.

    Naja, Problem ist ja gelöst (s.o.)

  12. #12
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    war ja auch nur ne allgemein aussage mit den treibern

    und ein modifizierter treiber ist dann ja auch irgendwie "neu"
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. mouse man dual optical logitech maus
    Von Taktik010 im Forum Technik Ecke
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.10.2002, 10:30
  2. --Maus!?
    Von David im Forum Technik Ecke
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.06.2002, 17:14
  3. --Maus!?
    Von David im Forum United Talk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2002, 00:28
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.04.2002, 14:52
  5. Problem mit Maus und Westwood
    Von FLoorfiLLa im Forum Technik Ecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.10.2001, 14:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •