+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Lobbyprobleme

Eine Diskussion über Lobbyprobleme im Forum Technischer Support. Teil des Tiberium Wars & Kanes Rache-Bereichs; Hi, Ich habe seit einigen tagen merkwürdige Probleme in der Lobby. Der erste lobby-raum in den bei Spielstart geworfen werden ...

  1. #1
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    441

    Lobbyprobleme

    Hi,
    Ich habe seit einigen tagen merkwürdige Probleme in der Lobby.

    Der erste lobby-raum in den bei Spielstart geworfen werden funktioniert teilweise.Möchte ich jedoch die lobby wechseln,sagt er mir jedes mal die lobby wäre voll.ausserdem joint er dann auch nicht zurück in die alte lobby,sondern das bild bleibt einfach schwarz.

    Wenn ich dann auf Beenden klicken will schmiert der ganze PC ab,weshalb mir in eienr schwrzen Lobby nichts anderes übrig bleibt als TW per strg+alt+entf zu beenden.

    Allerdings tritt diesen Problem nicht immer auf,jedoch in der letzten immer häufiger.An einigen Tagen geht es,an deren nicht.

    Ich habe mir extra für TW einen neuen Router besorgt und dieser scheint die Probleme auszulösen.


    Router ist Netgear WGR614v6.Port die Freigeschaltet sind :

    Forwarding:

    Code:
    # 	Dienstname 	Anfangs-Port 	End-Port 	IP-Adresse des Servers
      	1	cc1	27900	27900	
      	2	cc4	13139	13139	
      	3	cc5	1352	1352	
      	4	cc6	3240	3240	
      	5	cc7	18310	18310	
      	6	cc8	6667	6667	
      	7	cc9	6500	6500	
      	8	cc10	28910	28910
    Und 29900+29901 aber diese werden dank eines Bugs nicht nagzeigt,aber jedes malw enn ich sie adden will,sagt er mir sie wären shcon geaddet...

    Triggering

    Code:
       	# 	Aktivieren 	Dienstname 	Diensttyp 	Eingehende Verbindung 	Dienstbenutzer
       	1	 	cc_1	UDP:27900	TCP/UDP:27900	
       	2	 	cc_2	TCP:29900	TCP/UDP:29900	
       	3	 	cc_3	TCP:29901	TCP/UDP:29901	
       	4	 	cc_4	UDP:6500	TCP/UDP:6500	
       	5	 	cc_5	TCP:6667	TCP/UDP:6667	
       	6	 	cc_6	TCP:28910	TCP/UDP:28910	
       	7	 	cc_7	UDP:13139	TCP/UDP:13139	
       	8	 	cc_8	TCP:1352	TCP/UDP:1352	
       	9	 	cc_9	TCP:3240	TCP/UDP:3240	
       	10	 	cc_10	TCP:18310	TCP/UDP:18310
    Grüße Sera

  2. #2
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    441
    Ich habe mittlerweile meinen PC wegen dieses Problemes formatiert,die Router interne Firewall deaktiviert und auch auf eine Software Firewall verzichtet und das Problem besteht weiterhin.


    Vieleicht sollte ich mir nebem dem neunen Router ja auch noch einen neuen PC für Tiberium Wars kaufen,der aktuelle ist ja gerade erst brandneu....




    Grüße Sera

  3. #3
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    16
    brauchst doch nich gleich soviel Aufwand zu betreiben nur wegen eines Spiels.. Am ende kostet dich das Spiel um die 100 Euro un das is nich cool :P!
    Bei mir lief es erst, wenn ich meinen tollen --->netgear router ausstöpsle un direkt über modem rein geh. den router hab ich eh nur dran das mein vater wlan hat, da musser mal drauf verzichten. aber wenns anders net geht...
    ea ftw.

  4. #4
    Chilli Milli
    Avatar von illusion
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Mudersbach
    Alter
    24
    Beiträge
    2.797
    Name
    Simon
    Nick
    illusion
    Clans
    aVanti

    Zunge =P

    Ich hab zwar den beschissensten t-online - standart - router aber bei mit funzt es un ich bekomm eigtl zu allen connect naja is halt ea woa

  5. #5
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    441
    Ich hab zwar den beschissensten t-online - standart - router aber bei mit funzt es un ich bekomm eigtl zu allen connect naja is halt ea woa
    Seit ich den neuen Router hab bekome ich auch zu 100% der Leute einen connect hin,nur muss ich dazu erstmal in die lobbies kommen


    brauchst doch nich gleich soviel Aufwand zu betreiben nur wegen eines Spiels.. Am ende kostet dich das Spiel um die 100 Euro un das is nich cool :P!
    Bei mir lief es erst, wenn ich meinen tollen --->netgear router ausstöpsle un direkt über modem rein geh. den router hab ich eh nur dran das mein vater wlan hat, da musser mal drauf verzichten. aber wenns anders net geht...
    ea ftw.
    Mit Router hab ich ja schon mehr ausgegeben als 100€.Aber ich bin halt gleichzeitig auf WLAN umgesteigen und habe den Router nur zu 60% wegen TW gekauft.Jetzt hat meine Wii auch Internet und auch ist der Router schneller wenn man mal die Ip wechseln will.
    Router ausstöspeln ist bei mir leider nicht möglich und aussdem will ich nicht auf die Sicherheit einer Firewall verzichten.






    Aber hat denn niemand eine Lösung dafür,dass mich die loobbies die ganze zeit verarschen und behaupten sie wären voll?
    In den letzten Tagen ist es nicht mehr ganz so oft passiert,aber heute wieder 1mal...

    Würde gerne mal den Grund wann und warum es auftritt.

  6. #6
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    441
    Problem besteht weiterhin.

    Immernoch niemand ohne Lösung oder mit dem selben Problem?

  7. #7
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    was passiert denn per dmz...oder wenn du alle ports einfach mal freigibst? hab im übrigen auch ne wii per wlan laufen. die pcs allerdings per kabel.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  8. #8
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    441
    was passiert denn per dmz...oder wenn du alle ports einfach mal freigibst? hab im übrigen auch ne wii per wlan laufen. die pcs allerdings per kabel.
    Was meinst du mit DMZ?Unter WAN-Konfiguration finde ich eine Options namens DMZ-Standardserver,wo man eine IP eingeben muss und ein häckchen machen kann.

    Welche IP soll ich denn da eingeben?Meine aktuelle oder eine andere?





    Edit:Noch ein paar weiter Infos: Meine Sygate Firewall blockt im Moment "generic host processes for win32 services" und "NDIS User Mode I/O Drivers" und irgendwas mit svchost.exe,aber das shcon seit vielen Jahren und cih hatte sonst nie probleme.Daran liegt es auch nicht oder?


    Zumden habe ich TWEAK Ui und XPAntispy installiert und mein System mit ihren Standardeinstellungen schützen lassen.Vielicht ist da ja was bei.

    Grüße Sera

  9. #9
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    da gibts du deine derzeitige lan-ip an... die müsste der router dir eigentlich anzeigen irgendwas mit 192.168......
    falls ein pingblocker im router aktiv sein sollte mach auch den aus.

    firewall... antispy... svhost.exe geblockt....bist du sicher dass du schon mal online gepielt hast? ich würd das mal alles ausmachen und dann das spiel versuchen. wenns dann geht machst halt alles NACHEINANDER wieder an und guckst was passiert.

    onlinegames und hochsicherheitstrakts haben nun mal leider verschiedene befürfnisse in bezug auf die kommunikationsfreudigkeit

    hast du evtl auch noch nen haufen dienste in windows geblockt? manche von denen braucht man wirklich nie aber andere werden halt auch manchmal gebraucht.
    Geändert von Fachkraft (31.05.2007 um 00:48 Uhr)
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  10. #10
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    441
    Pingblocker?

    Es gibt ein Feld das heisst: "Auf Ping am Internet-Port reagieren [] " und da hab ich keinen Haken drin.Sollte ich den aktivieren?


    firewall... antispy... svhost.exe geblockt....bist du sicher dass du schon mal online gepielt hast? ich würd das mal alles ausmachen und dann das spiel versuchen. wenns dann geht machst halt alles NACHEINANDER wieder an und guckst was passiert.

    Ich hatte noch nie Probleme mit irgendwas beim Online-Spielen.Auch zur zeit kann ich sher oft ganz einfach TW spielen und bekomme mit 100% der Spielr eine Vebrindungen.

    Mein Problem sind die lobbys,die wie aus heiterem Himmel plötzlich einfach tot sind und wenn ich auf beenden klicke,stürtz der ganze PC ab,weil TW wohl die Verbindung zum EA sever sucht,aber keine findet.
    Aber sehr oft finde ich auch Server und kann daraufhin automatche,aber irgendwann nach X Auto-Matches sucht er plötzlich unnatürlich lange anch weiteren Matches,dann gehe ich lurz in die Lobby und sehe keine Server und weiß "aha er hat wieder keine Verbindung",dann muss ich per STRG+alt#entf beenden und TW etwa 1-5 mal neustarten bis ich wieder Server sehe und weietr automatchen kann.
    Oder ich verzichte auf das TW neustarten und klicke ein paar mal auf Statistiken oder optionen und gehe zurück in die lobby,ab und zu klappt das auch.

    Wenn ich jedoch auf Statistiken oder Optionen klicke,kann es sein,dass sobald ich wieder in der Lobby bin,erst plötzlich die Namen wieder aufploppen und 5 Skeunden Später ich wieder Spiele und Chat sehe.


    Tweak Ui und Antispy kann man glaube ich garnicht deaktivieren,ich sie nur einmal anmache dann irgendwas über den PC laufen lasse und der PC ist geschützt.

    Im Hintegrund laufen übrigens noch Antivir und Spybot Search and Destroy.


    Hier mal die Einstellungen der Sygate Wall,die irgendwie auch aktiv ist wenn ich sie beende.




    Jetzt ertsmal deine Firewall Einstellungen testen.

    Also DMZ-Server aktivieren( und vieleicht den pingblocker daktivieren).


    Edit: Auch DMZ Server oder "Auf Ping am Internet-Port reagieren [] " lösen das Problem nicht.Ich hab beides erstmal wieder deaktiviert.
    Geändert von sera (31.05.2007 um 01:21 Uhr)

  11. #11
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    naja..also in deinem fall soll der ja auf ping reagieren...also anmachen.per dmz sollte verbindungstechnisch der router wie ein normales modem reagieren.... bist du sicher dass du da die richtige ip angegeben hast?

    wenn du dich überwinden kannst dann deinstallier am besten alles was irgendwie mit antivirus und firewall zu tun hat. vor allem isses ein problem wenn du gleich mehrere programme von derselben art laufen hast. die stören sich gegenseitig. es ist wirklich nötig mal alles auszumachen (und wenn das nicht geht deinstallieren) ...wobei ich deinstallieren die bessere lösung finde, denn wenn man einige programme ausmacht oder deaktiviert laufen verschiedene dienste evtl trotzdem und stören rum.
    es hat keinen grossen zweck dir helfen zu wollen wenn soviele "störenfriede" im system sind...da kann man lange rumraten.
    auch kommunikationsprogramme wie icq und teamspeak sollten ausbleiben. eine effektive fehlersuche bedingt, dass bekannte fehler von vornherein auszuschliessen sind.... ALLES was irgendwie online zugreift (sogar der browser) sollten zubleiben...zumindest bis man sicher sein kann dass es denen nicht liegt.

    wenn das alles nichts hilft liegt das problem nämlich am ende vllt gar nicht an deinem router oder der verbindung sondern z.b. am grafiksystem oder ner fehlerhaften datei....

    nochwas...hast du hamachi installiert oder ne 2 netzwerkverbindung? auch das UNBEDINGT deinstallieren oder deaktivieren. da gibts schon einige leute die damit ihre onlineprobleme gelöst haben.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  12. #12
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    441
    Alles deinstalliert was ging und das Problem ist weiterhin vorhanden.

    Ich denke es liegt an den Routereinstellungen oder Netzwerkeinstellungen und nicht an irgendwelche Programmen,schließlich hab ich wegen dem Problem auch schon meinen PC formatiert.

  13. #13
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    wenn programme aufs netzwerk zugreifen bzw dieses behindern dann können diese sehr wohl für probleme zuständig sein...wie sonst könnte z.b. icq probleme mit tw machen?
    vllt solltest du mal neue treiber für deine netzwerkkarte probieren. anscheinend macht ja das umschalten zischen den lobbies die probleme und nicht der connect in eine einzelne lobby. vllt ein timingproblem, dass sich mit neuen treibern (oder auch einstellungen) lösen lässt. wenn du mit dmz dieselben probleme hast wie ohne und alle störenden programme aus sind, dann kann ich mir eigentlich nur noch die netzwerkkarte (bzw. anschluss auf dem mainboard) vorstellen. ein problem könnte z.b. ein resourcenkonflikt sein (auch wenn windows sagt es sei ok!!!). kannst du im gerätemanager nachgucken, welchen irq deine netzwerkkarte benutzt... vllt verwendet eine andere karte oder eine andere resource denselben und dabei kommt es zu störungen...is nur so ne idee. bei mir z.b. hat der netzwerkadapter irq 9 und das acpi auch...läuft aber einwandfrei...muss aber nicht. könntest acpi einfach abstellen aber ob du dein windows dann noch gestartet bekommst ist glückssache....jedenfalls macht diese funktion oft genug ärger (immerhin beherbergt es auch z.b. die option "wakeonlan") und greift somit auf netzwerkresourcen zu.
    wie man halbwegs gefahrlos acpi unter win deinstalliert stett hier (2.post):

    http://www.pcwelt.de/forum/windows-x...ktivieren.html

    wie gesagt....is nur mal ne idee...aber unter win ist ja bekanntlich alles möglich und nichts kann zu abstrus sein um es nicht mal auszuprobieren...immerhin kannste dir damit die zeit bis 1.05 vertreiben...

    ps.: mach mal den ie zum standardbrowser. das anzeigefenster in den lobbies ist glaub ich browserbasiert... aufjedenfall jedoch das fenster dass du vor dem aufsuchen der lobbies hast. vllt hat firefox da ein problem damit...hab davon jetz auch schon ein paar mal gelesen dass firefox probleme machen kann. so mehr weiss ich jetzt auch nicht.
    Geändert von Fachkraft (05.06.2007 um 02:07 Uhr)
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  14. #14
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    441
    So hab jetzt mal wieder ein bischen an den Einstellungen des Router gedreht und anshceinend eine Lösung gefunden.


    Normalwewise hab ich es so:


    [x]Bei Bedarf automatisch verbinden

    []SPI-Firewall deaktivieren

    []DMZ-Standardserver

    []Auf Ping am Internet-Port reagieren


    Aber wenn ich es so einstelle:

    []Bei Bedarf automatisch verbinden

    []SPI-Firewall deaktivieren

    [x]DMZ-Standardserver (meine IP)

    [x]Auf Ping am Internet-Port reagieren



    Funktioniert es plötzlich.




    Welchen Gefahen setze ich mich un aus wenn ich mit aktivierten DMZ-Server surfe?
    Gibt es irgendwie eine möglichkeit für auch mit deaktivierten DMZ-Sever zu surfen?

  15. #15
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    jo..auf ping reagieren hab ich ja geschrieben.
    dmz war auch klar, dass es gehen muss.
    das automatische verbinden könnte allerdings auch probleme gemacht haben....vllt wollte er die verbindung immer wieder neu aufbauen bei lobbywechsel? das hat dann wohl nicht geklappt weil er die verbindung zeitweise gekappt hat..bzw hat tw das wohl getan.
    mach mal nur dmz aus und versuchs dann nochmal.

    hm..statt dmz: du könnest mal alle ports freigeben und die dann stückweise soweit einschränken bis es nicht mehr geht...die einstellung davor war dann die halbwegs richtige
    die einstellungen aus dem handbuch sind jedenfalls soweizt ich weiss nicht mehr unbedingt die aktuell richtigen.

    da deine routerinterne firewall ja läuft und man hinter nem router eh mal sicherer als per modem ist seh ich die gefahren beim dmz jetzt mal nicht soo extrem wie man denken könnte . ist jedenfalls allemal sicherer als ne softwarefirewall...obwohl natürlich zusätzlich gesperrte ports noch mehr sicherheit bieten, da ich netzwerktechnisch aber nicht der fachmann bin,findet sich hier vllt jemand ders besser beurteilen kann.

    infos zum thema sicherheit und firewalls usw .findest du z.b. hier:

    http://www.computerbetrug.de/firewalls-was_ist.php
    ist mal der direkte link zum thema firewall aber die ganze seite ist eigentlich mal ganz spannend
    Geändert von Fachkraft (05.06.2007 um 02:26 Uhr)
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Lobbyprobleme
    Von BlauAufmBau im Forum CCG/ZH Technik Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2006, 16:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •