+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Grafikprobleme mit Radeon X800 GTO

Eine Diskussion über Grafikprobleme mit Radeon X800 GTO im Forum Technischer Support. Teil des Tiberium Wars & Kanes Rache-Bereichs; Hallo allerseits! Ich habe CnC3 mit meinem *ganz* alten Grafikkartentreiber ATI Catalyst 5.8. ohne Grafikfehler spielen können!nun hab ich nen ...

  1. #1
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    19.04.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    2

    Grafikprobleme mit Radeon X800 GTO

    Hallo allerseits!
    Ich habe CnC3 mit meinem *ganz* alten Grafikkartentreiber ATI Catalyst 5.8. ohne Grafikfehler spielen können!nun hab ich nen neuen draufgemacht(Catalyst 7.2) un schau, jetzt aufeinmal hab ich ein total verzerrtes bild!wenn ich allerdings die Grafikeinstellungen auf minimal setze und die Auflösung 800*600 wähle, sin die grafikfehler alle weg!bloß kann man das ja so nich zoggn!andere spiele fkt. mit diesem treiber ohne probleme!das problem war, warum ich den neuen treiber draufgemacht hab: bei catalyst 5.8. lief das spiel zu langsam!

    mein sys : athlon xp 3000+, 1 gb ram(dualchannel), 60 gb hdd, radeon x 800 gto!
    hoffe es kann mir jemand schnell helfen!

    danke im vorraus

  2. #2
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    vllt musst du noch im treiber was einstellen. ich nehme mal an dass vom vorigen treiber noch einstellungen übernommen wurden, die jetzt so nicht mehr funzen.leider hast du deinen monitor nicht mit angegeben. es kann jedoch sein dass dein monitor nicht erkannt wird und somit falsche bildwiederholfrequenzen gewählt werden. such die auflösung im treiber die du spielen willst und gib da als festen wert mal 60 hz (das ist wahrscheinlich nicht der idealwert ein aber der der am besten funktinieren sollte). alternativ kannste versuchen das spiel per -xres / -yres parameter so anzupassen dass es bei dir nicht verzerrt.

    wie gesagt...ohne angabe des monitors (röhre oder lcd bzw 4:3 oder widescreen) kann ich da jetzt nicht mehr dazu sagen. wie genau im treiber die frequenzen eingestellt werden können muss einer posten der ne ati hat...hab selber nvidia.

    ich vermute allerdings das der neue treiber dir eh nicht viel bringen wird, weil du halt doch am unteren ende der skala bist, was cnc so braucht. daher kannst du eigentlich auch ohne sorge den alten treiber nehmen wenn er besser läuft.
    Geändert von Fachkraft (26.04.2007 um 01:31 Uhr)
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  3. #3
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    19.04.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    2
    mein monitor isn röhrenmonitor(17"- E-tron 795)!also kann mich nich beschweren was die performance bei CnC3 angeht!kann alles auf hoch stellen,bis auf AA,AF!das muss ich ausstellen!hab es au schon probiert mit ner niedrigeren Hz-Zahl,genau das selbe!aber ich merke den unterschied von dem alten graka treiber, zu dem neuen!das spiel selbst bei schlachten läuft wesentlich flüssiger,als auf dem alten catalyst 5.8![sofern ich ma was erkennen konnte)!es wäre nett wenn mir ma einer helfen könnte!gruß

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.11.2005, 20:17
  2. (typisches ?) Problem mit Radeon 9600 pro
    Von mope7 im Forum Technik Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.09.2004, 02:08
  3. Probs mit Radeon 9600 Pro
    Von DarkLordOfWurst im Forum Technik Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.07.2003, 16:37
  4. Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 03.09.2001, 22:30
  5. yo wie geht das mit dne sternchen hier
    Von patrick im Forum United Talk
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.08.2001, 02:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •