+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

CnC auf Notebook - System Tuning Tipps?

Eine Diskussion über CnC auf Notebook - System Tuning Tipps? im Forum Technischer Support. Teil des Tiberium Wars & Kanes Rache-Bereichs; Moin, folgendes Problem: Ich hab CnC 3:TW auf meine HP Compaq nx6310 installiert. Das das Notebook eigentlich nicht zum Spielen ...

  1. #1
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    11.06.2003
    Ort
    Schönaich
    Alter
    30
    Beiträge
    24
    Clans
    w4sp

    CnC auf Notebook - System Tuning Tipps?

    Moin,

    folgendes Problem:

    Ich hab CnC 3:TW auf meine HP Compaq nx6310 installiert. Das das Notebook eigentlich nicht zum Spielen taugt und die Spezifikationen eigentlich nich ausreichen weiß ich, hab das Game aber trotzdem mal installiert. Grafik ganz runter geschraubt und siehe da, es läuft....jedoch nur knapp 5 Minuten, dann lande ich ganz unverhofft auf dem Desktop. Manchmal bekomme ich den cnc3game.dat Fehler und manchmal gar keine Fehlermeldung.

    Leider kann ich nicht sagen, wann das Game abstürtzt. Wenn ich zum Beispiel im Skirmish ohne Gegner spiele (also ganz alleine) stürtzt es gar nicht ab.

    Jetzt wollte ich wissen ob ihr irgendwelche Tipps auf Lager hättet, wie ich das Problem beheben könnte, bzw. ob ihr ne Idee hättet woran es liegen könnte. Meine Vermutung ist, dass der Prozessor zu langsam ist.

    Folgende Spezifikationen hat mein Notebook:

    CPU: Celeron M 430 1,76 Ghz
    RAM: 512 MB
    Grafik: Mobile Intel 945GM Express (128 MB)

    Treiber sind alle aktuell. Wenn die cnc3game.dat Fehlermeldung kommt, steht irgendwas von d3d9.dll drin. Die Datei soll wohl irgendwie das Problem verursacht haben... Hab aber DirectX 9c neuinstalliert und hat nix gebracht.


    cya piNKeYe

  2. #2
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    zunächst mal wird der intel-grafikchip offiziell nicht unterstützt.
    und ganz allgemein liegst du an der untersten grenze mit deiner hardware.

    nun kennich mich bei notebookchipsätzen nicht so gut aus aber wenn der grafikchip hauptspeicher abzwackt, dann wirds dem wohl zu eng werden. also entweder es kann icht genug hauptspeicher fürs spiel reserviert werden oder nicht genug für die grafik.

    kannst versuchen ein paar programme, die du nicht unbedingt laufen haben musst (firewall,virensanner oder irgendwelche tools) und einige dienste auszuschalten. vllt sinds ja nur ein paar byte die dir fehlen.

    ne ram-aufrüstung wär in dem fall wohl noch am ehesten erfolgversprechend...aber ne garantie kann ich dir da nicht geben.

    oder versuchs mal mnit dem rambooster. das ding soll wirklich helfen speicher freizugeben.
    http://www.zdnet.de/downloads/prg/b/w/de0BBW-wc.html
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  3. #3
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    CPU unter den Mindestanforderungen und dadurch das der Grafikchip Hauptspeicher nutzt hast du auch zu wenig Ram.

    Sobald du also mehr Einheiten auf dem Schlachtfeld hast bzw höchere CPU Leistung durch den Gegner welche dann auch noch Grafik/Hauptspeicher braucht rutscht du zu tief unter die Mindestanforderungen die du leider so oder so nicht erfüllst.

    Ich denke mal dass, das Spiel nur läuft wenn du alleine bist da dann die Spezifikationen ausreichen. Sobald ein CPU Gegner dabei ist ist schluss.

    Die Mindestanforderungen gehen ja davon aus das du mit minimaler Grafikpracht spielen kannst + CPU Gegner

    Aufrüsten wird wohl umumgänglich sein, da ich nicht glaube das man bei dir mit Prroggis genug Ressourcen freigeben kann

    Rambooster ist ein guter Tipp und den Autostart entschlacken damit möglichst wenig im Hintergrund läuft. Auch automatische Updates sollten aussgeschaltet werden.
    Aber wie gesagt viel Hoffnung hab ich da nicht bei ....

  4. #4
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    11.06.2003
    Ort
    Schönaich
    Alter
    30
    Beiträge
    24
    Clans
    w4sp
    k danke für die Tipps erstmal. Ich werde das nun mal probieren...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Komischer Fleck auf Notebook TFT - Garantie?
    Von Majorsnake im Forum Technik Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 22:28
  2. CnC auf eine andere art und weise...
    Von IceCold im Forum Generals
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.02.2006, 15:04
  3. ich höre auf mit cnc!
    Von doubleJay im Forum United Talk
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.11.2001, 23:57
  4. @CnC@ ist ganz sicher ein toller Clan (bis auf die PLAYS in der Ladder...)
    Von KDR1000 SuperT4nK im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 02.08.2001, 11:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •