+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

youtube-angriff--Vorsicht!!

Eine Diskussion über youtube-angriff--Vorsicht!! im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Hi wollte gerade Youtube betreten ,als sich die Seite nicht recht öffnete,nach ner weile kam me Meldung das die Seite ...

  1. #1
    Ich möchte das Nicht
    Avatar von MaikDonaldS
    Registriert seit
    18.06.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Alter
    47
    Beiträge
    3.758
    Name
    Maik
    Nick
    MaikDonalds

    youtube-angriff--Vorsicht!!

    Hi wollte gerade Youtube betreten ,als sich die Seite nicht recht öffnete,nach ner weile kam me Meldung das die Seite eine unbekannte Verschlüsselung benutzt
    Als ich nach nochmaligem Neubetreten der Seite auf meinen Kanal wollte kam folgendes non meinem G-data:

    Ihr Rechner wurde gescannt!!!!
    Jemand hat ihren Rechner auf offene ports gescannt!
    IP: ************

    Also seid Gewarnt irgendwas geht da vor sich..
    < ̄`ヽ、       / ̄>
     ゝ、  \ /⌒ヽ,ノ  /´
       ゝ、 `( ( ͡° ͜ʖ ͡°) /
         >     ,ノ
         ∠_,,,/´

    https://www.youtube.com/channel/UC74..._TGtYd7mcq8ziQ
    Ich Spreche fliessend TACHELES

  2. #2
    *Hier Reno einfügen*
    Avatar von Hamster
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Neumünster
    Alter
    27
    Beiträge
    15.001
    Name
    Christian
    Nick
    Hamster
    Clans
    [SiN]
    Also ich kann YT ganz normal öffnen, keine Fehlermeldungen, keine Firewall oder Virenscannermeldungen
    Ich finde man sollte Feuer mit Feuer bekämpfen.
    Man sollte generell alles mit Feuer bekämpfen

  3. #3
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    Trojaner: möglich

    Harmloser Portscan: mehr als wahrscheinlich


    Zitat Zitat von http://forum.chip.de/firewall-sicherheit/firewall-faq-542043.html
    Q: Meine Firewall meldet mir innerhalb kurzer Zeit sehr viele geblockte Hackerangriffe und Verbindungsversuche. Was muss ich davon halten?
    A: Gar nichts. Firewalls wie Norton PF oder ZoneAlarm melden da etwas völlig Harmloses: Pings und Portscans VON AUSSEN. Egal, ob diese Kontaktversuche nun von einem Hacker oder einem Webserver kommen, können sie absolut nichts Schlimmes bewirken. Es wird lediglich versucht festzustellen, ob ein bestimmter Dienst auf deinem PC läuft und ob dieser Daten über einen bestimmten Port entgegenzunehmen bereit ist - MEHR NICHT. Nochmal: DAS IST HARMLOS!
    Leider ordnen diese Firewalls einer solchen Anfrage automatisch (und unzulässigerweise) einen bösartigen Verursacher in Form eines Trojaners zu. Nun gibt es aber 65536 Ports, von denen die meisten frei verfügbar sind. Ein Trojaner kann auf fast jeden dieser Ports eingestellt werden, hat aber einen "Standardport", den die Firewall-Regel kennt. Natürlich wird kein Script-Kiddie oder Hacker so bescheuert sein, genau diesen Standardport zu benutzen, denn an dem würde der Trojaner ja sofort erkannt.
    VIEL WICHTIGER:
    Damit von einem Trojaner eine Gefahr ausgehen kann (Fernsteuerung des PC, Spionage usw.), MUSS ER AUF DEINEM PC INSTALLIERT SEIN!!!! Und diese Installation erfolgt durch DICH, den User, indem du eine nicht vertrauenswürdige Datei ohne ausreichend zuverlässigen Virenschutz herunterlädtst und dann auch noch startest!!!
    Wenn du also mit Hilfe eines guten Viren-und/oder Trojanerscanners (1) sicherstellen kannst, dass kein Trojaner bei dir installiert ist, kann dir auch keiner etwas anhaben.
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  4. #4
    Ich möchte das Nicht
    Avatar von MaikDonaldS
    Registriert seit
    18.06.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Alter
    47
    Beiträge
    3.758
    Name
    Maik
    Nick
    MaikDonalds
    hmm , naja komisch wars trotzdem zumal extra ein Fenster von G-data aufging das ich zuvor noch nie gesehn habe in welchem auch die Ip des rechners stand der gescannt hat als protokoll.. aber danke für die Aufklärung.. wenns nix war umso besser...peace


    Edit: Lol eben habe ich mal bei google nach " csi.gstatic.com" gesucht denn das steht jetzt immer wenn ich auf youtube bin unten als warte auf g......com.. und siehe da wieder wurde mein rechner gescannt.ob das von Google ausgeht??

    Hier ma der genaue Wortlaut von G-data..:

    Ihr Rechner wurden von einem entfernten Rechner auf offene Internet-Dienste (Ports) gescannt.

    Netzwerk Info:
    Netzwerk : LAN-Verbindung
    Entfernter Rechner : 60.173.11.56 (60.173.11.56)

    Was soll das sein ?? zufall is das bestimmt nich youtube= Google!!!(Hose runter oder watt?)
    Geändert von MaikDonaldS (10.03.2011 um 11:04 Uhr)
    < ̄`ヽ、       / ̄>
     ゝ、  \ /⌒ヽ,ノ  /´
       ゝ、 `( ( ͡° ͜ʖ ͡°) /
         >     ,ノ
         ∠_,,,/´

    https://www.youtube.com/channel/UC74..._TGtYd7mcq8ziQ
    Ich Spreche fliessend TACHELES

  5. #5
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Na Logo erst kickt google seine Stammkunden raus die sich weigern ein Konto zu erstellen und jetzt tut die Datenkrake noch mehr die Fühler ausstrecken

  6. #6
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    1. in deiner Meldung steht doch haargenau drin was passiert: Ein Port Scan.
    Schlechte Firewalls protokollieren jeden der knapp 60.000 möglichen Ports als "Angriff", bzw als etwas was man melden muss. Im Internet wird der PC ständig (!) gescannt. Warum G-Data ausgerechnet jetzt "anspringt" kann dir nur G-Data selbst beantworten. Selbst der eigene Router (du hast keinen wa ?) pingt in regelmäßigen Abständen den PC an und - gerade erst gelesen - G-Data macht selbst daraus einen "gemeingefährlichen Portscan"

    2. csi.gstatic.com ist eine Sub-Domain die - wie könnte es anders sein - mit Google zu tun hat. In diesem Fall dürfte es im Zusammenhang mit dem Geocaching der IP zu tun haben (sprich: es wird anhand deiner IP geschaut aus welchem Land du kommst) - auch dies ist vollkommen normal.
    Geändert von mope7 (10.03.2011 um 12:43 Uhr)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  7. #7
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Also wenn ich die IP zurückverfolge werd ich am Ende zwischen diversen chinesischen IPs hin und her geschoben.

    Code:
    C:\tracert 60.173.11.56
    
    Routenverfolgung zu 60.173.11.56 über maximal 30 Abschnitte
    
      1    <1 ms    <1 ms    <1 ms  [ROUTER]
      2     5 ms     4 ms     5 ms  [ISP]
      3    15 ms     7 ms     7 ms  92.79.244.145
      4    19 ms     8 ms     8 ms  88.79.8.133
      5     8 ms     7 ms     7 ms  92.79.212.65
      6    32 ms    33 ms    33 ms  92.79.213.162
      7    35 ms    35 ms    35 ms  195.66.225.54
      8   246 ms   246 ms   246 ms  202.97.52.97
      9   239 ms   239 ms   239 ms  202.97.33.6
     10   239 ms   239 ms   239 ms  202.97.35.21
     11   240 ms   240 ms   240 ms  202.97.35.1
     12   251 ms   251 ms   252 ms  202.97.55.70
     13   256 ms   256 ms   256 ms  118.84.2.6
     14   250 ms   250 ms   250 ms  61.191.10.94
     15     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
     16     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
     17     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
     18     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
     19     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
     20     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
     21     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
     22     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
     23     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
     24     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
     25     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
     26     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
     27     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
     28     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
     29     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
     30     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Hier eingeben:
    http://dawhois.com/

    Zumindest kein Portscan von Google. Ausser die sitzen jetzt in Hefei, China.

    Für mehr bräuchte man Logs etc. Es kann auch sein das einfach einer der dortigen Rechner mit einem Wurm infiziert ist.
    Ebenso möglich ist das ein Botnet gerade nach Zombies sucht...

    Aber viel mehr ausser das der Portscan von dort kam kann man so jetzt auch nicht sagen.
    Geändert von Little. (10.03.2011 um 13:03 Uhr)
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  8. #8
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    also ich land in den USA auf größeren Backbones O_o


    edit: haha, wie gut, wenn ich die IP meiner Vermittlerstelle eingebe werde ich über die USA nach Spanien und dann nach Deutschland geleitet
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  9. #9
    Ich möchte das Nicht
    Avatar von MaikDonaldS
    Registriert seit
    18.06.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Alter
    47
    Beiträge
    3.758
    Name
    Maik
    Nick
    MaikDonalds
    naja mir is das alles zu hoch nur komisch das ich das sonst noch nie hatte.. aber danke trotzdem das ihr euch damit beschäftigt habt..ich vertraue mal auf mope und mach mir keine weiteren Gedanken(wozu auch?)..ich versteh davon eh nix d.h.>> mit mir können sie es ja machen:-)
    < ̄`ヽ、       / ̄>
     ゝ、  \ /⌒ヽ,ノ  /´
       ゝ、 `( ( ͡° ͜ʖ ͡°) /
         >     ,ノ
         ∠_,,,/´

    https://www.youtube.com/channel/UC74..._TGtYd7mcq8ziQ
    Ich Spreche fliessend TACHELES

  10. #10
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Es ist ja auch nur kein Portscan. So lange man keine Trojaner oder sowas auf der Platte hat kann da nichts passieren.
    Und dann wäre auch der Trojaner das Problem, nicht der Portscan
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  11. #11
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    Na Logo erst kickt google seine Stammkunden raus die sich weigern ein Konto zu erstellen und jetzt tut die Datenkrake noch mehr die Fühler ausstrecken
    Herrgott. Du brauchst aber auch echt dringend immer Feindbilder, oder?
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  12. #12
    Run Rabbit Run
    Avatar von Wordone
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    14.539
    Nick
    Der Feine Herr
    Ich schiebs mal vorsichtig in die Tegge

  13. #13
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  14. #14
    本田技研工業株式
    Avatar von i-Vtec
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    FFO
    Alter
    29
    Beiträge
    23.124
    Nick
    Kaido_K24
    Clans
    T2D
    die suche nach kinderpornografie ist ausschließlich sache der polizei

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •