+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

WLan Verbindung bricht in unbestimmten Intervallen ab

Eine Diskussion über WLan Verbindung bricht in unbestimmten Intervallen ab im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Wieder mal ein Problem, diesmal aber nicht meins . Jedenfalls bin ich jetzt zurzeit bei meiner Schwester, die sich darueber ...

  1. #1
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.704
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare

    WLan Verbindung bricht in unbestimmten Intervallen ab

    Wieder mal ein Problem, diesmal aber nicht meins .

    Jedenfalls bin ich jetzt zurzeit bei meiner Schwester, die sich darueber beklagt, dass sich an ihrem Laptop in unbestimmten Intervallen, und ohne irgend ein erkennbares Muster, die Internetverbindung neu aufbaut.
    Das ist auch nur am WLan der Fall, die mit Kabel angeschlossenen Computer laufen einwandfrei, ohne diesen Neuaufbau.
    Glaube kaum, dass der Router alle 5-30 min einen 24h disconnect durchfuehrt

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  2. #2
    Ehrenmember
    Avatar von deamon
    Registriert seit
    05.07.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    4.879
    Clans
    AGFA
    Deine schwester hat also einen acer aspire one mit einer atheros 5001g wlan karte und einem XP oder Linux OS; die disconnects können uU an nem alten Treiber, falschen Einstellungen oder den Router WLan einstellungen liegen, suchs dir aus.

  3. #3
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Tritt das auch auf, wenn sich das Gerät in der Nähe des Routers befindet? Eventuell ist das Signal so schwach oder wird so stark gestört, dass die Verbindung nicht immer dauerhaft gehalten werden kann.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  4. #4
    Ehrenmember
    Avatar von deamon
    Registriert seit
    05.07.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    4.879
    Clans
    AGFA
    Zitat Zitat von Touji Beitrag anzeigen
    Tritt das auch auf, wenn sich das Gerät in der Nähe des Routers befindet? Eventuell ist das Signal so schwach oder wird so stark gestört, dass die Verbindung nicht immer dauerhaft gehalten werden kann.
    in Wohnhäusern mit mehreren Wlan spots kanns auch sein dass alle den selben 'default' channel benutzen, das stört dann auch ordentlich und kann die verbindung killen

  5. #5
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.704
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    der Laptop steht direkt neben dem Router.
    Und in der Naehe gibts auch nur diesen Router, von daher kann da auch kein Anderer irgendwelche Probleme machen.
    Treiber kann ich mal aktualisieren, aber ich wuesste nicht, was in den Einstellungen falsch eingestellt sein sollte...

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  6. #6
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.704
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    Ich mache mal lieber einen Doppelpost, bevor hier garkeiner mehr reinschaut, und zwar, was muss man eingeben, um auf die Routereinstellungen von einem Linksys Router zugreifen zu koennen?

    Bei der Fritzbox ist das ja einfach fritz.box und bei der Easybox nur fritz.box, aber wie geht das bei Linksys

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  7. #7
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Steht doch im Normalfall im Handbuch oder haste das ned mehr?

  8. #8
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Bei den meisten Herstellern über eine Standard-IP. In der Regel: 192.168.10.1, 192.168.1.1 oder 192.168.0.1
    (Sollte aber wie gesagt im Handbuch stehen)
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  9. #9
    Ehrenmember
    Avatar von deamon
    Registriert seit
    05.07.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    4.879
    Clans
    AGFA
    [win taste]-> cmd -> [enter taste] -> ipconfig | grep 192. -> [enter taste]
    und dann einfach gucken obs 0, 1, 2 oder 100 is

  10. #10
    Schütze

    Registriert seit
    14.04.2009
    Alter
    37
    Beiträge
    76
    Nick
    Heiti | MrHeiti
    Clans
    [BBC]
    grep -> das Linux ;-)

    Ich würde folgendes machen
    1) Firmware-Update vom Router
    2) Treiberupdate vom Laptop

    Was für ein Betriebssystem ist auf dem Laptop?
    *** Krääänk in Head rulez ***

  11. #11
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.704
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    also Problem ist jetzt geloest, das Problem war die neueste Skype Version.

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •