+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Winamp Playlist Files

Eine Diskussion über Winamp Playlist Files im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Hallo. Ich habe grade gefunden dass es vielleicht doch mal sinnvoll ist seine Mucke in Playlisten zu stornieren, ich mach ...

  1. #1
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum

    Winamp Playlist Files

    Hallo.

    Ich habe grade gefunden dass es vielleicht doch mal sinnvoll ist seine Mucke in Playlisten zu stornieren, ich mach das jetzt schon paar Tage da stellt mir jemand am Telefon die Frage welche Art von Files ich da denn am liebsten habe.

    Da ich das nicht weiß frag ich am besten mal hier:
    Wo ist eigentlich der Unterschied zwischen einem .pls und einem .m3u File ausser daß der .pls File unwesentlich größer ist?

    Dann muss ja eigentlich auch mehr Info darin gespeichert sein, wobei ich jedoch nicht weiss was es da groß zu speichern gäbe?

  2. #2
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Beides sind eigentlich nur Textdateien in der die Titel, sowie ein paar Informationen zu diesen gespeichert sind. m3u scheint verbreiteter zu sein, in meiner Musiksammlung befinden sich jedenfalls einige *.m3u-Dateien aber keine einzige *.pls-Datei.

    Genaueres findest du bei Wikipedia, einfach mal nach m3u suchen.

    *edit:
    http://de.wikipedia.org/wiki/M3U
    http://de.wikipedia.org/wiki/PLS_(Dateiformat) <-Das )-Zeichen gehört dazu, also am besten in Adressleiste vom Browser kopieren (oder stattdessen den weiterleitenden Link bei der m3u-Seite von Wikipedia verwenden.)
    Geändert von Touji (16.05.2006 um 01:18 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  3. #3
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Ahh danke, also vom Aufbau her gefallen mir pls files besser aber Winamp speichert ja Stan-mäßig im m3u Format.

    Aber das benutzt ja auch diese veralteten (?) erweiterten Speicheroptionen, wobei ichs gut finde dass es die Titel nicht jedesmal aus den Files auslesen muss..

  4. #4
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Mehr Daten als in der M3U-Datei dürfte das Abspielprogramm eigentlich nicht brauchen. Titel, Länge u. ä. dürfte es ja auch aus der Datei selbst lesen können. Ich denke mal, wenn man eine Liste mit einem Audioplayer öffnet dürften die meisten Programme diese Daten schon beim laden der Liste abfragen. Für viel mehr als die Abspielreihenfolge brauchen die meisten Programme die Liste vermutlich garnicht.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Nur 20-€ für Midi Files
    Von Lennart im Forum OFF-Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.06.2003, 12:56
  2. Winamp ][ Where are you?
    Von blackcool im Forum OFF-Topic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.02.2003, 16:32
  3. winamp
    Von ProfDrCnscheuer im Forum Technik Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.11.2002, 17:21
  4. winamp !
    Von Snake im Forum OFF-Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2001, 14:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •