+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 26

Wieder ma Car Hifi (2 Verstärker verwenden)

Eine Diskussion über Wieder ma Car Hifi (2 Verstärker verwenden) im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Nun, es geht mal wieder um Car Hifi ... diesmal geht es darum, 2 Amps im Auto zu verwenden um ...

  1. #1
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103

    Wieder ma Car Hifi (2 Verstärker verwenden)

    Nun, es geht mal wieder um Car Hifi ...
    diesmal geht es darum, 2 Amps im Auto zu verwenden um einmal Lautsprecher und einmal rein Subs anzutreiben. Wie gehe ich vor?

    Vorhaben:
    =======

    Es sollen 2 Lautsprecher und ein Dualwoofer (2x 30cm also 12") bepegelt werden.
    Ich könnte theoretisch an meine bestehende 4 Kanaler noch nen Sub gebrückt anschließen, allerdings liefert die dann nur 240W an 4 Ohm und ich denke für nen Dualwoofer (2x 30cm) komm ich da nich weit. Sprich, die Subs sollen rein von einer extra Stufe befeuert werden.

    Und was ist das mit dem Master/Slave, was ich hin und wieder hpts. bei Hifonics Stufen lese und nur bei Monoblöcken. Mir ist klar, das der Master auf das gesamte Netz zugreifen kann und ein Slave sich des, was er braucht auf Anfrage holt (iwie so stand es auf wiki).

    Welche Konstellation ist dafür am besten geeignet? Also mit der Wahl der Kanäle hpts.
    Kann ich zwei 2-Kanalstufen zamschliessen? Oder brauche ich dafür verschiedene? Vor allem wegen Master/Slave ...


  2. #2
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Ich check grad ned wie was mit Master Slave?

    Welche Zuleitung hast du den von der Batterie und was haste für Kondensatoren zwischengebaut?

  3. #3
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103
    brauch ich etwa Kondensatoren? Wie meinste Zuleitung? Schließ ich eigtl. jeden Verstärker mit eigenem Stromkabel zur Batterie an? Oder muss ich da was splitten?


  4. #4
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Was hast du den bisher eingebaut im Auto? nix? Oo

    Man sollte jeden Amp mit eigenen Stromkabeln zur Batterie anschliessen alleine schon wegen den Absicherungen. Für kleine Amps reichen 10mm² aber generell würd ich direkt 20mm² nehmen. Ich persönlich hab damals zwar nur 10 verlegt, aber bei meiner Anlage gehts grad noch so auch dank des Kondensators. Ich hab auch direkt ne Rückleitung zur Batterie gelegt und bin nicht an die Karrosserie als Masse gegangen.

    Wenn du einen Amp drin hast zieht der sich was er braucht von der ersten Quelle die er findet, das is an sich meist die Batterie. Wenn dann noch die Lichtmaschine nicht grad die beste ist bekommste bei starken Anlagen schnell das Problem das die deine anlage die Batterie leer zieht bis zur Tiefentladung dann wars das mit Auto starten...

    Hab nen Kumpel der hatte mal ne extreme Anlage drin im Corsa B, der konnte keine 10 Minuten die Anlage ohne Motor laufen lassen. Tat ers doch war die Batterie sofort tiefentladen. Dafür gibt es halt die Kondensatoren sie dienen als zwischenpuffer damit dir nicht die Batterie leergezogen wird

  5. #5
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103
    doch, einen Verstärker mit 2 Lautsprechern. Hab auch nur 10mm² verwendet, aber für die Speaker allein reichts ja und steig dann auf 20 um. Was ich möcht, is halt nur aufrüsten mit Sub. Weil der Dualsub aber schon allein 800WRMS hat, reicht der jetzige Amp nich aus. Und da ich mit ner Vierkanal schon mal gar nicht an die Leistung, was der Sub verlangt, rankomme, wäre ein zweiter Amp von Vorteil wa?


  6. #6
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Definitiv + Kondensator und neuer Leitung damit du ned die Batt killst

  7. #7
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103
    *nochmalaufroll* (is ja schließlich noch kein "gelöst" tag vorn dranne )

    Da ich am Radio ja nur zwei Anschlüsse fürs Chinch habe, wo schließ ich dann die 2. Stufe an


  8. #8
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Geändert von Thunderskull (09.04.2011 um 00:03 Uhr)

  9. #9
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103
    Stufe an Stufe oder wie?


  10. #10
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    wtf Oo

    UPS Sry das Kabel war ,,falsch" rum



    Die Kabel die vom Radio kommen da steckste je einmal son adapter druff, brauchst also 2 Stück dann kannste beide Amps ansteuern.

    Wichtig scheint mir nur du splittest das Signal ja, hast also 2 x L und 2 x R, achte drauf das du die dann auch richtig einsteckst, am einfachsten fängst mit einer Seite an steckst zb R in beide Amps in die roten Buchsen und dann erst das gleiche für L in weiß

  11. #11
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    UPS Sry das Kabel war ,,falsch" rum
    du hast das selbe Bild nochmal gepostet

    Wie genau nennt sich denn dieser Adapter?


  12. #12
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Ne hab ich ned, guck beim ersten Post auf das Edit
    Das Bild davor war dieses hier:
    Spoiler:


    Das ist ein Chinch Verteiler

    Den, den du brauchst ist ein Mutter auf 2x Vater (Nicht das Bild ausm Spolier das ist FALSCH das wäre Vater auf 2x Mutter)

  13. #13
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103
    hmm okay danke derweilen. Wie ist es nun mit den Querschnitten? Muss ich, da ich ja für die 2. Stufe nen 20 oder 25mm² verwende, auch ein 20/25mm² Kabel für die bereits installierte Stufe verwenden? Chinchkabel bleiben ja gleich imo


  14. #14
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Es kommt auf die Leistung an die der bereits verbaute und der neue 2. haben. Wie genau heißen beide Amps? beim ersten kanns sein das es reicht wenn du die 10mm" drin läßt (vorsorglich halt ein Kondi davor) und beim 2. wenn der Sub max 800W RMS!!kann und du einen entsprechenden Amp verbauen willst solltest du aus Sicherheitsgründen 25mm² nehmen, auch hier ein Kondi vor

  15. #15
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103
    der erste is quasi nur noname, der sich MAC Audio nennt. Aber der treibt ja auch bloss die Lautsprecher auf HPF (Hochpassfilter) an, soll dafür wirklich nen Kondi dran? Momentan steht er auf Full Range, da ich ja noch keinen Sub habe.


  16. #16
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    du kannst dann was testen, wenn du den 2. Amp drin hast (mit 25mm² + Kondi) kannste die anlage laufen lassen (mit laufendem motor) und hast licht an (so das man es gut sieht) Wenn bei jedem Bassschlag das Licht flackert sprich dunkler wird kurz brauchst du dringend da auch einen Kondi. Was nicht automatisch heißt damit is das Problem gelöst, genausogut kann es sein das die Lima nicht genug Leistung hat oder die Batt evtl zu alt oder zu klein ist. Je höher die Amphere Stunden einer Batt desto besser.
    Bedenke, dein 1. Amp zieht direkt in erster Linie von der Batterie den Saft.

    Also einbauen testen

  17. #17
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103
    ok muss man kucken ... wie es sich verhält... thx


  18. #18
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Kein Problem helf gern wo ich kann kannst zur Not auch per Icq oder so

  19. #19
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103
    Ich taste mich halt recht langsam aber sicher an das Thema ran. Mittlerweile hab ich Störgeräusche an einem der Lautsprecher. Hab nachgeguggt, woran es liegt und bin zu dem Entschluss gekommen, dass der Leitfaden (der mit den Hoch- Mitteltönern verbunden ist) gegen die Membrane stößt ... echt widerlich (hab mir auch sagen lassen, dass 3-Wege Lautsprecher nich so gut sein sollen) (wahrscheinlich wegen sowas) -.-


  20. #20
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    öhm naja also ich hatte mal einen spezialisten gefragt, der sagte wenn du nicht grad üppig geld hast wäre seine 2. lösung 2 amps, einen für die Frontspeaker welche 2 Wege sind (Mitteltöner & Tweeter) und einen amp für die den Sub hinten. so bekommste deine 3 Wege dann. Die hinteren boxen würde er weglassen (je nach auto kombi zb ma so ma so) weil hinten bummst es vorne dröhnt es XD

    Ich habe 3 Wege Boxen eingebaut, hab allerdings die Mittelfrequenz etwas über den equa angehoben da der sub hinten ordentlich bummst und ich so ein besseres klangbilderhalten hab. schalte ich den Amp bzw dadurch den sub ab kann ich auch über die Boxen (bei richtig eingestellten Equa) guten Bums und Klang rausholen.

    Wobei dazugesagt werden muss, will man in einem Auto richtig guten Klang haben, wird man arm weil man so viel machen muss das kostet... naja mir reicht was ich hab ^^ (erstma)

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •