Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Wie schütze ich meine Nutzungsdaten vor Google Analytics?

Eine Diskussion über Wie schütze ich meine Nutzungsdaten vor Google Analytics? im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Wie schütze ich meine Nutzungsdaten vor Google Analytics WICHTIG: Weder das United Forum, noch seine Betreiber, Administratoren, Moderatoren oder User ...

  1. #1
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod

    Schraubenschlüssel Wie schütze ich meine Nutzungsdaten vor Google Analytics?



    Wie schütze ich meine Nutzungsdaten vor Google Analytics

    WICHTIG: Weder das United Forum, noch seine Betreiber, Administratoren, Moderatoren oder User haften zu irgendeiner Zeit für eventuelle Schäden an Hard- oder Software oder Datenverlust ect beim befolgen dieser oder anderer FAQs, das verwenden aller FAQs ist stets auf eigene Gefahr!
    Da ich generell nichts von google halte nervt mich auch die google Analytic Kacke, daher hier ma ein netter Link zu diesem Thema:

    https://www.datenschutzzentrum.de/tr...-tracking.html



    Hilfreich sind bei Firefox daher No Script und Ad Block plus an sich auch
    Geändert von Thunderskull (22.07.2010 um 22:07 Uhr)

  2. #2
    Thx werd gleich mal das Addon testen
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  3. #3
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    30.03.2009
    Beiträge
    46
    > google die Datenkrake... dont do evil... is Ansichtssache...

    Jedenfalls empfehle ich es als Gasthörer mal in Zürich aufn Campus zu kommen... die Professoren hier
    haben echt was drauf lol...allen anderen: google weiss sowieso was ihr im Netz macht! Buh!

    bb

    < > neothan < >
    SIG oder SAS?

  4. #4
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    seit eh und je: AdBlockPlus und NoScript

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  5. #5
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Internet Explorer 8 bietet mit der InPrivate-Filterung auch eine Funktion mit der man Anbieter wie Google Analytics blocken kann.

    Um die InPrivate-Filterung anzustellen klickt man auf das Schloss-Icon unten rechts.

    Der Pfeil wird grün und die Filterung ist an. Leider muss man diese bei jedem Programmstart manuell anstellen.

    Die Filterung funktioniert so, dass das Programm nach Inhaltsanbietern sucht, die auf mehreren Seiten vorgekommen sind. Bei der Standardeinstellung "Automatisch blocken" blockiert die Filterung die Anbieter automatisch nachdem sie oft genug auf verschiedenen Seiten vorkamen. Standardmäßig müssen sie auf 10 verschiedenen Seiten vorgekommen sein um herausgefiltert zu werden.


    Wenn man auf den kleinen Pfeil neben dem Icon klickt und "Zu blockenden Inhalt auswählen" wählt, werden die Inhaltsanbieter nicht automatisch gefiltert, sondern Erscheinen in einer Liste. Darin kann man dann selbst festlegen ob sie geblockt werden sollen oder nicht.


    Wenn man auf den Pfeil direkt neben dem Icon klickt und im Kontextmenü auf "Einstellungen" geht kommt man zu der eben genannten Liste:


    Diese ist anfangs noch leer. Links unterhalb der Liste kann man festlegen wie oft ein Anbieter auf den besuchten Seiten vorkommen muss, damit der Filter anschlägt. Standardmäßig ist der Wert auf 10, was bei automatischer Filterung ein vernünftiger Wert ist. Man kann den Wert auch bis auf 3 herunterstellen. Das würde ich aber nur bei manueller Filterung machen, sonst wird u. U. noch ein Inhaltsanbieter zu viel gefiltert und die eine oder andere Seite funktioniert dann vielleicht nicht mehr so wie sie soll.

    Zu Demonstrationszwecken und um jetzt mal gezielt Google Analytics zu blockieren stellt man den Wert jetzt mal auf 3 und stellt, sofern noch nicht geschehen, den Filter auf manuell ("Zu blockenden und zuzulassenden Inhalt auswählen"):


    Anschließend surft man mal eben ein paar Minuten auf verschiedenen Seiten rum, z. B. Youtube sowie diverse Newsseiten.

    Anschließend ruft man das "Einstellungen"-Menü noch mal auf. Inzwischen sollte Google Analytics (sowie diverse andere Inhaltsanbieter) in der Liste sein. Sobald dies der Fall ist wählt man es in der Liste aus und klickt auf "Blocken". Mit den meisten anderen Einträgen in der Liste dürfte man das wohl auch machen können, denn das Meiste dürfte wohl User-Tracking-Kram von Werbefuzzies sein (Doubleclick etc.).
    Anschließend wird Google Analytics, sowie die anderen geblockten Anbieter, immer geblockt wenn die "InPrivate-Filterung" aktiv ist, wofür man, wie anfangs erwähnt, leider nach jedem neuen Start des Internet Explorer selbst sorgen muss.

    Falls man die allzu neugierigen Inhaltsanbieter auch weiterhin von Hand blocken möchte, kann man die für dieses Experiment gemachten Einstellungen so belassen. Wer (wie ich) keine Lust hat seine Zeit damit zu vergeuden, sollte wieder auf "Automatisch blocken" stellen und den Zähler wieder von 3 auf den Standardwert 10 zurücksetzen.


    *edit:
    Um zu verhindern, dass die Liste später aus Versehen gelöscht wird sollte man beim Löschen des Browser-Verlaufs das Häkchen bei "InPrivate-Filterdaten" herausnehmen.
    Geändert von Touji (02.05.2009 um 18:12 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  6. #6
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Mir egal was google macht. Bin auch bei Googlemail angemeldet und finde das es der bisher beste Email Dienst ist, den ich je hatte. Von daher sag ich mal kurz "ich bin ein Google Fanboy "

    Außerdem werden zukünftig eh sehr viele Handys mit dem eigenen Betriebssystem von Google ausgerüstet. Also kann niemand mehr entkommen *gg*

    www.android.com << einfach zuviele Konzerne die diese Plattform unterstützen.

  7. #7
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Naja, man muss schon zu gute halten das Google die Open Source Gemeinschaft stark unterstütz. Android ist ja in der Basis auch quelloffen. Von daher kann man die "nach Hause telefonier" Funktionen entfernen kann, ebenso wie in Chrome (dem Google Browser). Nur beim surfen und den E-Mails ist das eben nicht möglich
    Aber ich habe auch einen Googlemail Account aber der wird eh nur für "unwichtige" Sachen benutzt.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  8. #8
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Mit Ghostery gibt es für Firefox ein Addon, welches einem anzeigt wenn einen gerade Google Analytics auf einer Seite entgegen grinst. Neben GA kennt es noch über 100 ähnlich gelagerte Dienste. Seit dem letzten Update bietet das Programm auch die Möglichkeit diese Dienste zu blocken.

    https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/9609
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  9. #9
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von Touji Beitrag anzeigen
    Mit Ghostery gibt es für Firefox ein Addon, welches einem anzeigt wenn einen gerade Google Analytics auf einer Seite entgegen grinst. Neben GA kennt es noch über 100 ähnlich gelagerte Dienste. Seit dem letzten Update bietet das Programm auch die Möglichkeit diese Dienste zu blocken.

    https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/9609
    Hm, laut diesem Addon hat das UF auch son Script namens Piwik Analytics...
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  10. #10
    UF-Spamcrew
    Avatar von Speex
    Registriert seit
    23.06.2008
    Ort
    Augsburg
    Alter
    24
    Beiträge
    43.031
    Name
    Patrick
    Nick
    Speex
    Clans
    UF-Sc
    Wenn ich diese Scripte blocke, hat man dann irgendwelche Einschränkungen beim surfen auf den Websiten?
    "The dark side of the Force is a pathway to many abilities some consider to be unnatural."

  11. #11
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    @ Madu: Spinage des UFs?

    @ Speex kann sein das Flash Animationen oder evtl Popups wenn man was runterladen will geblockt werden die kann man aber dann immer freigeben ansonsten ist mir nichts bekannt nutze es ja selber

  12. #12
    UF-Spamcrew
    Avatar von Speex
    Registriert seit
    23.06.2008
    Ort
    Augsburg
    Alter
    24
    Beiträge
    43.031
    Name
    Patrick
    Nick
    Speex
    Clans
    UF-Sc
    ah okay danke für die Antwort
    "The dark side of the Force is a pathway to many abilities some consider to be unnatural."

  13. #13
    Lionel Messi
    Avatar von Timo_781994
    Registriert seit
    03.09.2009
    Ort
    ------
    Alter
    22
    Beiträge
    3.589
    Name
    ------
    Nick
    ------
    Clans
    ------
    Zitat Zitat von Neothan Beitrag anzeigen
    google die Datenkrake...
    haha^^ ja die krake, das habe ich auch schon in einem heft gelesen

  14. #14
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod

Thema geschlossen

Ähnliche Themen

  1. Wie schütze ich mich vor "Towern"?
    Von FlameGemini im Forum Strategien
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 16:58
  2. wie kann ich meine stats auf null setzen?
    Von kr_fe_dr im Forum CCG/ZH Fairplay
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.07.2005, 02:28
  3. wie stelle ich meine seite online??
    Von sunowner im Forum Technik Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.01.2004, 16:09
  4. Wie ändere ich meine IP?
    Von shaggy im Forum Technik Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.07.2003, 10:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •