+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 29

W-LAN Probleme!!!!

Eine Diskussion über W-LAN Probleme!!!! im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Hallo, bei meinen Notebook Asus F3T bricht wieder regelmässig (min. 1x am Tag) die WLAN Verbindung zusammen was beim Online ...

  1. #1
    Gefreiter
    Avatar von RONsen
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    Leipzig
    Alter
    38
    Beiträge
    135
    Nick
    OpFeR

    Ausrufezeichen W-LAN Probleme!!!!

    Hallo,

    bei meinen Notebook Asus F3T bricht wieder regelmässig (min. 1x am Tag) die WLAN Verbindung zusammen was beim Online Spielen den Nachteil hat das man Desyncs sammelt.

    Ich muss mein Notebook immer neu booten damit das mit dem WLAN wieder funktioniert.
    Mein WLAN Treiber ist aktuell und die Probleme treten erst seit einer wieder Woche auf, davor war mindestens nen halbes Jahr Ruhe.
    Habe einen eingebauten Atheros AR5006EG Wireless Network Adapter zumindest sagt das der Gerätemanager.

    Bitte helft mit.

    Der RONsen

  2. #2
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.181
    Sei Mir nicht böse aber wer mit W-LAN online zockt, sollte sich nicht wundern warum ständig die Verbindung abkackt.

    Ansonsten sage ich Dir nur das die neuen W-LAN Router mal ordentlich was taugen, da sie mit 802.11n (Draft 2.0) senden.

    Allerdings sollte W-LAN Router und W-LAN Stick/Karte im selben Bereich arbeiten.

    Solche Geräte sind aber im Durchschnitt sehr teuer darum würde ich es Mir überlegen eher mit einen Netzwerkkabel online zu gehen.

    Ach warum das Internet abkackt liegt wohl an zuvielen Störeinflüsse in dem Raum wo Du dich aufhälst, daran kann irgend ein neues Möbelstück oder sonstwas dran Schuld sein.

  3. #3
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Zitat Zitat von RONsen Beitrag anzeigen
    Ich muss mein Notebook immer neu booten damit das mit dem WLAN wieder funktioniert.
    Hast du das schonmal auf "Software-Ebene" versucht, sprich: Die WLAN-Verbindung in den Netzwerkverbindungen trennen / deaktivieren, und anschließend wieder aktivieren.

    Dass er nach einem Disconnect keine Verbindung mehr findet, hört sich auf jeden Fall sehr stark nach Empfangsschwierigkeiten an. Wie stark ist denn normalerweise deine Signalstärke?

  4. #4
    Gefreiter
    Avatar von RONsen
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    Leipzig
    Alter
    38
    Beiträge
    135
    Nick
    OpFeR
    @tanx
    habe fast immer volle Signalstärke und das Notebook wird beim zocken auch nicht bewegt.

    Nachdem mein WLAN abkackt wird mein WLANRouter nicht mehr gefunden. Andere WLANRouter zeigt er aber an. Das ist auch komisch da nach dem Neustart von Windows alles wieder funktioniert.
    Habe irgendwie den Eindruck das sich der Treiber für mein WLAN Ding im Notebook abschiesst. Aber wie gesagt sehr unregelmässig.

    Ich denke mal an meiner DSL Leitung kann es auch nicht liegen da das nur beim Onlinezocken passiert.


  5. #5
    Oberfeldwebel
    Avatar von Nihilist
    Registriert seit
    20.04.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    2.686
    Clans
    Real Life
    hast du zufällig das SP3 drauf?


  6. #6
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.181
    He, könnte wirklich an SP3 liegen ansonsten würde MS ja nicht so stark an SP4 arbeiten.

  7. #7
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Zitat Zitat von RONsen Beitrag anzeigen
    @tanx
    habe fast immer volle Signalstärke und das Notebook wird beim zocken auch nicht bewegt.
    interessant wäre auch, ob sich zwischen Sender und Empfänger in deiner Wohnung irgendwas "bewegt"
    Nachdem mein WLAN abkackt wird mein WLANRouter nicht mehr gefunden. Andere WLANRouter zeigt er aber an. Das ist auch komisch da nach dem Neustart von Windows alles wieder funktioniert.
    Habe irgendwie den Eindruck das sich der Treiber für mein WLAN Ding im Notebook abschiesst. Aber wie gesagt sehr unregelmässig.
    Benutzt du Windows Vista? Das Problem habe ich auf Vista schonmal gesehen.
    Ich denke mal an meiner DSL Leitung kann es auch nicht liegen da das nur beim Onlinezocken passiert.
    Hmm, das Problem hatte ich vor langer Zeit mal nach einem WoW-Patch. Im neuen Gebiet war der Traffic zu groß, dass mein WLAN dabei abgkackt ist. Ein besserer Empfänger hat das Problem gelöst

    An deiner Stelle würde ich falls vorhanden mal versuchen, den integrierten Empfänger zu deaktivieren und stattdessen einen Fritz!-USB-WLAN-Stick o.ä. dranhängen, und mal testen, wie stabil es damit läuft. (vielleicht kennst du ja wen, der dir kurz einen leiht oder so )

    Noch eine Frage: Hast du dir dynamische IPs vergeben? Wenn ja, mal testweise auf statisch oder DHCP umstellen, das kann sich ggf. auch stabilisierend auswirken.

  8. #8
    Oberfeldwebel
    Avatar von Nihilist
    Registriert seit
    20.04.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    2.686
    Clans
    Real Life
    hab jetzt nur ma quergelesen aber das Problem kann durchaus an SP3 liegen, hat n Kumpel von mir auch, ohne SP3 funzt das WLAN


  9. #9
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.181
    OK, machen Wir es mal anders sag mal deine Router, W-LANkarte und Betriebssystem an.

  10. #10
    Gefreiter
    Avatar von RONsen
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    Leipzig
    Alter
    38
    Beiträge
    135
    Nick
    OpFeR
    WLAN Router speedport w501v.
    Im Notebook ist ein Atheros AR5006EG Wireless Network Adapter.
    Benutze Vista SP1

    @tanx
    Zwischen meinem Notebook und dem Router liegen ca. 2m Luftlinie und das mit den statischen IP und DHCP muss ich erst mal googeln

  11. #11
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.181
    Ach mein alter Schrottrouter... ^^

    Versetz den Router mal auf die Werkseinstellung zurück, da ich glaube, dass das automatische Firmware-Update daran Schuld sein könnte oder eine ältere Firmware (falls vorhanden) raufspielen.

  12. #12
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zitat Zitat von Dark Warrior Beitrag anzeigen
    Sei Mir nicht böse aber wer mit W-LAN online zockt, sollte sich nicht wundern warum ständig die Verbindung abkackt.
    Sei mir nicht böse aber das ist sowas von grober Unfug

    Zum Problem: Kauf dir einen vernünftigen Router! Diese Speedport Dinger kann man allesamt in die Tonne treten. Erst mal kann man ein Firmewareupdate probieren, aber Schrottrouter bleibt Schrottrouter
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  13. #13
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.181
    Sei mir nicht böse aber das ist sowas von grober Unfug
    Nö, wenn Du mal meine Posts durchgelesen hättest, dann wirst Du feststellen, dass ich gesagt habe, dass die neuen Router ordentlich was taugen.
    Dass war nur gegen die a,b,g Routereneration gerichtet.

  14. #14
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    wenn das problem erst seit einer woche besteht wirst du wohl vor einer woche irgendwas gemacht haben, was dafür verantworltich ist
    oft erinnert man sich nicht dran, weil das problem nicht sofort auftritt.

    hast du den standort des pc oder routers geändert?
    ne neue microwelle gekauft?
    irgendwelche strom oder antennenkabel verlegt?
    den rechner übertaktet?
    neue nachbarn bekommen bzw deine nachbarn jetzt auch wlan?
    software/treiber installiert?
    irgendwelche neue peripherie am rechner stecken? (z.b. drucker, usb-stick, lautsprecher) oder sonst irgendwas neues im oder am pc?
    hast du isdn? dann kann auch der ntba probleme machen bzw generell ein sysnchronistionsproblem auf der telefonleitung vorliegen und es liegt evtl gar nicht am wlan selbst...einfach mal alle telefon und stromstecker ziehen und wieder einstecken.
    hast du mal nen andern kanal eingestellt?
    ist der router ausreichend belüftet?

    manchmal kanns auch ganz schlicht und ergreifend an der telekom liegen, die irgendwo was umbaut. hatt ich auch schon mal über 2 wochen nur schlechte verbindung...mit kabeln wohlgemerkt. und auch jetzt synchroniseirt der router oft mit 10 -20 % weniger down/uploadrate, als möglich wäre. telefonstecker neu einstecken und ich hab wieder volle leistung.

    wenn das teil monatelang gut lief und jetzt erst zickt, muss sich irgendwas in deiner umgebung geändert haben. "einfach so" geht eigentlich selten was in bezug auf wlan wirklich kaputt. daher isses eigentlich normalerweise nicht nötig gleich was neues zu kaufen.

    ich geb übrigens darkwarrior recht im bezug was wlan und zocken betrifft. das passt meiner meinung nach auch nicht zusammen. genauso wie ne funkmaus oder ne funktastatur. aber ich will auch nicht ausschliessen dass neue standards das besser machen....trotzdem bleibt bei mir alles an der leine....da bei vista64 ja auch wieder probleme mit dem wlan auftreten können (dann allerdings windowsseitig).
    Geändert von Fachkraft (04.02.2009 um 01:20 Uhr)
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  15. #15
    Gefreiter
    Avatar von RONsen
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    Leipzig
    Alter
    38
    Beiträge
    135
    Nick
    OpFeR
    Also wie gesagt am Standort des Notebook und des Routers (hängt an der Wand) habe ich nix geändert.
    Ich vermute mittlerweile das das letzte Windowsupdate daran Schuld ist weil alles andere so geblieben ist wie es war.
    Das Problem ist nur das ich nicht genau feststellen kann was daran Schuld ist. Hardware oder Software.

  16. #16
    Oberfeldwebel
    Avatar von Nihilist
    Registriert seit
    20.04.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    2.686
    Clans
    Real Life
    mit WLan zocken kann schon ziemlich nerven, da hast voll oft verbindungslags das stimmt schon!


  17. #17
    Death Note
    Avatar von Majorsnake
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    28
    Beiträge
    2.987
    Nick
    fu_7ur3
    Clans
    a'N
    Mein Freund, dein integriertes Wlan (müsste irgendein Atheros sein) ist das Problem. Es gab bisher auch noch keine Behebung durch neue Treiber. Mein Asus Notebok (Z53T, baugleich im Grunde mit F3T) hatte genau das gleiche Problem und ich habe mir deswegen einen Wlan Stick gekauft. Eine andere Problemlösung gibt es meiner Meinung nach nicht dafür.

    Wer in einschlägigen Asus Foren googlet, wird auch feststellen: Einschicken bringt nichts, sie tauschen die Karten zwar aus, aber das Problem besteht weiter.
    Schöner User, nur leider ist dein Gemächt erneut zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Da dies dein 41239. Verstoß ist erhältst du einen Signatur-Bann bis zum 13.03.2137
    Wende dich dann an diesem Tag bitte mit einer gültigen neuen Signatur an einen Admin
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Diktatoren

  18. #18
    Gefreiter
    Avatar von RONsen
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    Leipzig
    Alter
    38
    Beiträge
    135
    Nick
    OpFeR
    Jemand nen Tipp für nen guten günstigen WLAN Stick der mein Problem behebt?

  19. #19
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.598
    Nick
    ScHmiDi.711
    Lieber keine günstigen WLAN Sticks, die bereiten auch mehr Probleme als sonst was.
    Meiner hat 70€ gekostet, nun hab ich keinerlei Probleme mehr und zocke auch über WLAN in MP Games um den 50er Ping.

    Btw. mein Router steht nen Stockwerk tiefer.

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  20. #20
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Also WLAN Stick und problem gelöst

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. C&C Generäle - Die Stunde Null Lan Probleme
    Von Sn0wfreaK im Forum CCG/ZH Technik Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2012, 00:13
  2. LAN-Probleme bei Alarmstufe Rot 1
    Von Time2Die im Forum Alarmstufe Rot 1
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 16:17
  3. W-Lan Probleme
    Von Killswitch im Forum Technik Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.07.2008, 18:58
  4. Lan probleme
    Von Koro im Forum PC Strategie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.06.2007, 19:04
  5. Lan Probleme
    Von Sirius im Forum Technischer Support
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2007, 10:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •