+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

USB-Stick verschlüsseln.

Eine Diskussion über USB-Stick verschlüsseln. im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Wie das Topic schon sagt möchte ich meinen USB-Stick verschlüsseln. Klar, ich könnte TrueCrypt nehmen, habe ich auch gerade im ...

  1. #1
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch

    USB-Stick verschlüsseln.

    Wie das Topic schon sagt möchte ich meinen USB-Stick verschlüsseln.

    Klar, ich könnte TrueCrypt nehmen, habe ich auch gerade im Einsatz, jedoch bin ich damit unzufrieden. Die Gründe sind schnell genannt: Ich benötige Adminrechte am PC und aufm Mac gehts gar nicht erst. Deshalb meine Frage, gibt es ein Tool, bei dem ich keine Adminrechte am PC brauch und die dann auch noch unter MacOS laufen?

    Die Motivation dahinter ist, dass ich neulich dachte, ich hätte meinen Stick verbummelt, und dann habe ich drüber nachgedacht, was da so drauf ist: Lebenslauf, Zeugnisse, Fotos, Anschreiben, Berichte… also echt privater und vertraulicher Kram, den will ich ungern anderen Händen als meinen wissen. Und deshalb muss umgehend eine Verschlüsselung her.

    Den Stick hab ich dann aber wiedergefunden, der lag die ganze Zeit vor meiner Nase aufm Schreibtisch


    Vielen Dank schonmal für eure Ratschläge

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  2. #2

  3. #3
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    Das kostenlose Open-Source-Programm GnuPG kryptographiert Dokumente über die Kommandozeile.
    Danke für die Empfehlung, aber ohne Adminrechte kann man auch die cmd.exe nicht starten. Somit ist quasi keine Kommandozeile da.

    Außerdem… Kommandozeile? Hallo?! win7 und MacOS = Buntiklicki und nicht 1337.h4xx0r$h!t

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  4. #4
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Dann nimm halt Winrar und setz ein Passwort

  5. #5
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    @winrar: Lol, das ist hoffentlich kein ernstgemeinter vorschlag

    rohos funktioniert afaik ohne admin rechte
    http://www.rohos.net/produkte/rohos-mini-drive/
    kp wie das andere programm hieß was ich früher dafür benutzt habe.. irgendaws mit kee oderso

  6. #6
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    danke, das sieht gut aus, wobei die deutsche überstzung der seite mir schon ein ordentliches schmunzeln abringt:

    Die tragbare Anwendung ermöglicht die geschützte Partition auf jedem PC zu öffnen, klicken Sie gerade auf Rohos Icone auf dem USB-Flash-Laufwerk-Stammordner und geben Diskkennwort ein. Rohos wird ein Volumen starten und wird in der Nähe von der Systemuhr sitzen, um die Datenträger zu schließen, wenn Sie beenden werden.


    ich werds nachm k… ich teste es mal an

    edit:
    Systemanforderungen:
    Erfordert Administrator-Rechte
    Windows 2000/ XP/ 2003/ Vista/ Seven

    kein MacOS schade
    Geändert von katsch (26.03.2010 um 16:16 Uhr)

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  7. #7
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    Hm dann is das wohl eher ne Masche von denen um die Software an den man zu bringen...
    http://www.withopf.com/tools/securstick/ securestick wurde irgendwann in der c't empfohlen, evtl genügt das ja deinen Ansprüchen

  8. #8
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    Höre ich da einen sarkastischen Unterton raus?

    So hoch sind doch die Ansprüche gar nicht

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  9. #9
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    Äh ne das ist vielmehr eine Projektion, deiner unterdrückten pessimistischen Grundhaltung gegenüber der Welt, in meine Aussage hinein

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Truecrypt kann nun Bootpartitionen verschlüsseln
    Von Nihilist im Forum Technik Ecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 11:56
  2. Festplatte verschlüsseln
    Von queror im Forum Technik Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.03.2008, 02:45
  3. Aufblasbarer USB Stick
    Von Thunderskull im Forum Kuschelecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 13:31
  4. externe festplatte verschlüsseln
    Von PLAY@FUN im Forum Technik Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.01.2007, 13:46
  5. USB Stick
    Von kaja im Forum Technik Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.07.2005, 19:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •