+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

TIP: MUSTEK DVD SPIELER RegionFree machen

Eine Diskussion über TIP: MUSTEK DVD SPIELER RegionFree machen im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Hi, ich poste mal was aus nem anderen Board http://www.dvdboard.de/ schaut dort auch mal nach wenn ihr nen anderen DVD ...

  1. #1
    [Benutzertitel einsetzen]
    Avatar von ZiviChef
    Registriert seit
    21.09.2001
    Ort
    Bonn
    Alter
    37
    Beiträge
    670
    Name
    David
    Clans
    DCCorp

    TIP: MUSTEK DVD SPIELER RegionFree machen

    Hi,

    ich poste mal was aus nem anderen Board
    http://www.dvdboard.de/

    schaut dort auch mal nach wenn ihr nen anderen DVD Player habt es gibt einige bei den man den Player einfach per Fernbedienung oder dergleichen Regiofree schaltet. Bei meinem Mustek hat es zumindest prima geklappt.
    Hallo Mustek-User und diejenigen die es werden wollen!

    Ich habe mich mal entschlossen einen Artickel zu schreiben, der sich mit Codefree und MV-free befassen soll. Ich habe schon die Moderatoren des DVDBoardes gebeten, diesen Artickel ganz oben fest zunageln. Ich denke er sollte einfach offen bleiben und jeder kann sein Informationen und Anmerkungen posten. Falls sich weitere Varianten bei den Tastenkombinationen geben sollte, werden ich sie einfach hier in der ersten Post anhängen und dann erweitern. Vielleicht kommt dann so ein einfacher Thread heraus, der dann einige Anfängerfragen schon beantworten kann.

    Also kommen wir mal zu den Details. Es gibt da die reinen Mustekgeräte, sowie deren Klone von Yukai und MBO. Wie sicherlich schon viel wissen, gab/gibt es zwei unterschiedliche Chipsätze - den ESS und den Winbond. Der ESS wurde in den älteren Geräten verbaut und ist scheinbar nicht mehr in der Verwendeung bei den aktuellen Geräten. Aber auch trotz gleichen Chips, kommt es schon mal zu unterschiedlichen "Wegen" in das Super-Geheime-Menü.

    Kann ich meinen Player Codefree und MV-Free schalten? Codefree kann man eigentlich immer schalten, MV-Free ist aber abhängig von der Firmware.

    Wie bekomme ich die installierte Firmwareversion heraus?
    Im geheimen Menu die Mute-Taste dürcken.

    Wie schalte ich meinen Player Codefree/MV-Free? Es ist fast immer der gleiche Weg.

    Einige Anforderungen müssen immer erfüllt sein:
    -- Gerät muss an sein.
    -- Keine CD/No Disk
    -- Schublade muss zu sein.
    -- Tastenkombinationen mit der Fernbedienung (FB).
    -- Mit den Pfeiltasten Oben/Unten wechselt man RC/3000, 4000 und 5000.
    -- Mit den Pfeiltasten "Rechts/Links" wählt man dann zum Beispiel RC von 2 nach 255.
    -- RC 255 bedeutet Codefree
    -- Mute --> Zahlencode für die Frimwareversion.

    Die Player

    Mustek 520 bis einschließlich Firmware 2002:
    -- FB: Setup, +, -, +, -
    bis Ver 2 erscheint und dann auf 255 wechseln.
    Mustek 520 mit aktueller Firmware:
    -- FB: Setup, Next, Prev, Next, Prev
    bis Ver 2 erscheint und dann auf 255 wechseln.

    Mustek 560 und 562 mit ESS-Chip:
    -- FB: Setup, Next, Stop, Pause, Prev, Next
    bis Ver 2 erscheint und dann auf 255 wechseln.
    Bei älteren Mustek 560 mit ESS gibt es ein Loophole-Menu. Dort kann man dann Codefree über die Einstellung "Bypass" wählen.

    Mustek 562 mit Winbond:
    -- FB: Setup, Next, Prev, Next, Prev
    bis Ver 2 erscheint und dann auf 255 wechseln.

    Mustek 562 mit Winbond (mein Player konnte nur so erreicht werden); Firmware 20201:
    -- FB: Setup, Prev, Next, Prev, Next, Prev
    Ver 2 erschien und konnte auf 255 gewechselt werden.

    Mustek V56L mit oder ohne Zusatz 5C:
    -- FB: Setup, Prev, Next, Prev, Next, Prev
    Ver 2 erscheint, auf 255 wechseln.
    3000 und 4000 ist MV-Free
    VCD und SVCD sind bei 5000 und 5001 abspielbar!
    Firmware zum Beispiel 10006.

    Nachfogemodelle wie V56S oder V56S-2C usw. werden wie der 562 behandelt. Der 56S-2C mit der FW 25500 ist wirklich MV-Free zu schalten. Mustek 56S kann ab Firmware 20401 keine VCD und SVCD offiziell abspielen. Dieses Feature wird durch die Einstellung 5000/5001 freigeschaltet. Es wird von einer Firmware 10006 berichtet. Sollte diese ähnlich wie bei dem ScanMagic sein?

    Mustek ScanMagic mit Winbond (grünes Bild):
    - Version 10006
    -- FB: Setup, Prev, Next, Prev, Next, Prev
    bis Ver 2 erscheint und dann auf 255 wechseln.
    - Einstellung 5000 bewirkt ein Abspielen von VCD, 5001 verhindet dies.

    V600RZ:
    - Schublade Offen
    - FB die Tasten 8 4 2 1 drücken und dann erscheint Ver 2. Auf 9 ändern und dann ist er CodeFree.

    Mustek ScanMagic200:
    Codefree schalten:
    Auf der Fernbedienung SETUP wählen (somit ins normale Menü kommen) anschließend die Tasten drücken: I>> NEXT, <<I PREV, I>> NEXT, <<I PREV. Dann erscheint auf dem Bildschirm in der oberen rechten Ecke der RC (z. B. "Vers 2"). Mit den Pfeiltasten <links oder >rechts so oft drücken, bis 255 erscheint. Nun ist das Gerät "codefree". SETUP zum Anwählen, und nochmals SETUP, um Menü zu verlassen.
    Firmware finden:
    Auf der Fernbedienung SETUP wählen (somit ins normale Menü kommen) anschließend die Tasten drücken: I>> NEXT, <<I PREV, I>> NEXT, <<I PREV, MUTE. Die Firmware z.B. 10006.
    Macrovisionsschutz entfernen:
    Damit er auch wirklich speichert, das alles sicherheitshalber bei offener Schublade einstellen!
    Auf der Fernbedienung SETUP wählen (somit ins normale Menü kommen) anschließend die Tasten drücken: I>> NEXT, <<I PREV, I>> NEXT, <<I PREV. Auf dem Bildschirm wird in der oberen rechten Ecke gezeigt, welcher RC das Gerät hat. Mit den Pfeiltasten Oben/Unten wechselt man Vers 5000/4001/3001
    wobei mit Pfeiltaste Rechts/Links 4001 auf 4000 (und zurück) umgeschaltet werden kann. 4000 ist die Einstellung für MARCROVISION FREI!!!!! 5001 geht auch, aber dann spielt er keine VCD bzw. SVCDs!!! Das gleiche ist auch der Fall, wenn nur auf 5001 umgestellt und dann 4000 angewählt wurde. Also die 5000 immer so lassen, dann die 4000 einstellen, mit SETUP anwählen und wieder SETUP zum Verlassen des Menüs drücken, fertig. Der Player ist MacroVisions-frei.


    Die Klone haben einen anderen Firmennamen, aber häufig die gleichen Serien Beizeichungen. Dem entsprechend auch die gleiche Verfahrensweise nehmen wie für den Mustek.

    Eine Bemerkung zu MV-Free, ich brauche dieses Feature nicht und halte es auch für sinnlos. Aber es ist vorhanden, zumindest bei bestimmten Versionen. Laut den Angaben von dobla ist die entscheidene Firmwareversion: 20301! Es gibt bei den Player noch die Einstellungen 3000/4000/5000. Diese sollten einen MV-free bewirken, zumal man dies gerüchteweise auch bei VCDhelp gelesen hatte. Tatsache ist und bleibt, es ist eine Frage der Firmware-Version. Liegt eine bestimmte Version vor, so kann man das Gerät MV-Free schalten. Dazu muss man die Werte 300x und 400x wechseln (x entweder 0 oder 1). Die entsprechenden experten können dies nochmals genauer formulieren. Ob dies bei allen Mustekplayer machbar ist, scheint nicht wahrscheinlich. Die Diskusionen in den Mustekthread neigen dazu.

    Was bedeutet 5000 oder 5001? Oder warum kann mein neuer Player keine SVCD abspielen?
    Scheinbar gibt es bei einigen neuen Player die Möglichkeit das Abspielen von SVCD ermöglichen oder zu verhindern. Dies geschieht mit der 500x Einstellung im geheimen Menü. Hier gilt einfach mal abändern und dann testen. Und eigentlich auch sehr wichtig, mal genau posten, was passiert.


    Tja, nun denke ich für den Anfang reicht es hier. Wenn es neue Informationen gibt oder Kritik oder andere Hinweise, dann postet einfach oder schreibt mir eine Mail. Ich werden dann die obige Liste erweitern.


    GRuß

    Der Ubier
    link zum thread: http://www.dvdboard.de/forum/showthr...threadid=46196

    Krass gelle.. Jaja für mache wieder ein alter Hut die sollen ja die schnauze halten

    Gruß ZiviChef :hat

  2. #2
    Feldwebel
    Avatar von asunflash
    Registriert seit
    20.02.2002
    Ort
    Kiel
    Alter
    44
    Beiträge
    1.399
    Nick
    aSunFLasH
    Clans
    GH0STs

    fett

    y0 danke habs auch hinbekommen

    mfg,
    micha

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wer Kann mir einen Banner Machen ??
    Von SmoGi im Forum Technik Ecke
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 13.10.2001, 12:55
  2. SPAMMER MACHEN DAS FORUM KApUTT
    Von obiwaannn im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 18.09.2001, 13:47
  3. Ich suche SEHR Gute Ra2 Spieler für den Clan: @CnC@e
    Von aCnCT4nk im Forum Projekt Basar
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.09.2001, 01:59
  4. Bester Spieler
    Von aKLTenchu im Forum United Talk
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 27.08.2001, 20:12
  5. Der beste Spieler...
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 04.08.2001, 00:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •