+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Suche gute Literatur für Java und CMS-Entwicklung (PHP)

Eine Diskussion über Suche gute Literatur für Java und CMS-Entwicklung (PHP) im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Der Titel sagts eigentlich schon aus. Ich bin gerade auf der Suche nach 2 guten Büchern. Zum einen eins, das ...

  1. #1

    Suche gute Literatur für Java und CMS-Entwicklung (PHP)

    Der Titel sagts eigentlich schon aus. Ich bin gerade auf der Suche nach 2 guten Büchern. Zum einen eins, das in die Java-Programmierung einführt.

    Da gibts ja ne ziehmlich große Auswahl. Welches ist denn für den Anfang geeignet. Ich habe zwar in vielen älteren Programmiersprachen Erfahrung, hatte aber noch nie mit den objektorientierten Hochsprachen zu tun.

    Zum anderen suche ich ein Buch, das die Entwicklung eines CMS beschreibt. Grundlegende Erfahrungen habe ich mittlerweile in allen benötigten Datenbanken, Auszeichnungs-, Formatierungs- und Webskriptsprachen (PHP, MySQL, Javascript, HTML, CSS)

    Gefunden habe ich bis dahin nur "Web Content Management" von GalileoPress für knapp 40€ (Amazon 35€). Kann mir aber nicht vorstellen, dass das im deutschsprachigen Bereich das einzigste sein soll. Die Buchläden haben es allesamt nicht vorrätig und die Kritiken im Web sind sehr weit auseinandergehend.

    Wäre schön, wenn sich hier ein paar Links für hilfreiche Literatur oder auch einfach nur der Titel (äquivalent ISBN) ergeben würden.

  2. #2
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    @JAVA:

    also empfehlenswert ist auf jedenfall das hier:
    http://www.oreilly.de/catalog/javanut5/


    habs in 2 auflagen zuhause und vom einstieg bis zum nachschglagewerk ein gutes buch...

    allerdings sollte man vielleicht schon erfahrung mit anderen programmiersprachen haben, weil manche basics etwas kurz behandelt werden... aber das ist bei dir ja kein problem...

    außerdem für ganz unerfahrene oder leute, die eher mit den grundlagen vertraut werden wollen gäbs da noch

    "JAVA 1.1" erschienen im addison wesley verlag...

    ISBN: 3 8273 1299


    bezieht sich aber wie der titel schon sagt auf java 1.1 also eine alte version...

    es gibt ja inzwischen unmengen vereinfachungen, die da nicht mit behandelt werden...
    das ist aber eher ne frage der effizienz...

    also im regelfall gehts auch ohne...

    und es ist gut geeignet um die grundlagen der OO programmierung zu lernen...

    bis dahin findest du vielleicht gefallen an diesem tutorial...
    http://www.heise.de/ct/ftp/result.xh...l&words=Editor

    obwohl es sehr kompakt ist, beinhaltet es wirklich fast alles... ob grundlagen, eventhandling oder dateiein- und ausgabe
    cya

  3. #3
    naja,alle benötigten datenbanken ~ PostgreSQl und SQLlite fehlen mir da eigentlich am meisten, an sonsten würde ich vorschlagen ein "cms" selbst zu schreiben, ich sehe da nicht wozu man dafür ein buch bräuchte.

    und bei HTML, naja wie siehts mit XHTML / XML aus ?? und bist du dir W3C Standards bewusst ?

  4. #4
    SQlite ist so weit ich weiß, erst ab Version PHP 5.03 implementiert. Mit älteren Versionen auf den Servern bringt mir das nicht viel und MySQL ist nunmal die am weitesten verbreitete Datenbank auf SQL basierend. XHTML, und XML setze ich nicht bzw. nur selten ein. Dann eher DHTML.

    CMS entwickelt man nicht einfach mal aus dem Ärmel. Ich brauche erstmal grundlegend Denkanstöße, Vorgehensweisen, Sachen auf die ich vorher achten muss, um im Nachhinein nicht alles komplett neu coden muss...zB das Templatesystem! (und meine zeitlichen Ressourcen sind recht eingeschränkt)
    Angedacht ist auch eher ein kleines sozusagen ein Mini-CMS, mit dem ich lernen kann und das mir später vielleicht auch mal im Beruf helfen könnte.

    PS: Wenn du das auch bei der UBZ beachtest (W3C-Standards), ist ein Browsercheck nicht wirklich sinnvoll. Ich gehe aber davon aus, dass 90% der hiesigen Community derzeit mit Firefox surft. PHP und MySQL sind ja eh serverseitig. Probleme sehe ich, wenn, dann in HMTL-Tabellen und CSS-Spezifika.

  5. #5
    naja, aber MSIE interresiert sich nicht wirklich für W3C und Netscape auch nicht wirklich, daher wollte ich wissen was man denn so hat um die fraglichen stellen anpassen zu können ( es ist nunmal so das html noch so sehr nach standard gehen kann und trotzem eine vollig andere ausgabe in einigen browsern kommt.

    ( gibt ne sehr gute seite um dies bei MSIE zu zeigen, muss ich mal rauskramen ).

    PostgreSQL würde mir mein anbieter auf anfrage freischalten und UBZ arbeitet zb mit PHP 5xx von daher ~

    Ich weiß nicht was an CMS immer so toll sein soll, Templatesystem und DB System reichen an class erstmal aus für den anfang, dann paar funktionen und schwups isses fertig, später kommen dann noch dinge für pdf etc hinzu und es baut sich immer weiter aus.

    Sobald es um das "entwickeln" von code geht halte ich sehr wenig sich an volagen oder vorgaben zu halten, so entwickelt man seine persöhnliche Art zu coden nicht wirklich.

    Aber jedem das deine, ich habe nur bücher in den man den code, aber spezielle abläufe lernt und schnellübersichten, was ich auch besser finde und geschadet hat es mir nicht.

  6. #6
    Ob die UBZ damit arbeitet, interessiert mich nicht sonderlich Es muss auf meinem Server laufen und der steht bei Version 4.xx.
    Was an CMS so toll ist?! Nun ganz einfach. Es können mehrere online den Content verändern ohne am Script selber offline rumschrauben zu müssen und der Webmaster muss den HTML Code nicht in die PHP-Dateien schreiben, was wiederum den Code entschlakt und übersichtlicher macht. Das ist ja letztendlich auch der Sinn der Trennung von Code und Design. Eine spätere Designanpassung kann so an den Templates getätigt werden, ohne ständig im Code rummurksen zu müssen.
    Für kleinere Seiten ist deine Variante sicherlich ausreichend. Mir gehts aber um den Lerneffekt und bei den fertigen CMS wird einem ja nicht erklärt warum das so oder so umgesetzt wurde. Programmierung hat viele Wege, die zum Erfolg führen können.
    Einen eigenen Weg setzt man später sowieso fort.

    Aber wir schweifen ab...ich benötige ja eigentlich nur Literaturtipps. Wär schön, wenn sich diesbezüglich (so wie bei Mausi) etwas interessantes ergibt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2010, 12:04
  2. Suche neue Games für Lan Party und gegen langeweile !
    Von Darklander im Forum Spiele allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 19:57
  3. Suche gute und nette Gamer fürs Training
    Von Shadow315 im Forum Projekt Basar
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 12.05.2004, 00:16
  4. SUCHE GUTE MEMBERS FÜR ZUKÜNTIGEN TOP CLAN! ! !
    Von Jay Schmitt im Forum Projekt Basar
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.2001, 01:45
  5. Suche super gute Members für clan +EVIL+
    Von AaAredEye im Forum Projekt Basar
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.08.2001, 11:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •