+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Streams

Eine Diskussion über Streams im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Huhu Hätte mal eine Frage bezüglich Streams. Und zwar ruckeln oder hängen viele Streams mit hoher kbps-Zahl bei mir häufig ...

  1. #1
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635

    Streams

    Huhu

    Hätte mal eine Frage bezüglich Streams. Und zwar ruckeln oder hängen viele Streams mit hoher kbps-Zahl bei mir häufig bzw. sie erscheinen gar nicht oder frieren ein.
    Ich weiß jetzt zwar, dass diese Streams (also mit hoher kbps-Zahl) eine bessere Qualität ermöglichen, aber davon habe ich ja nicht wirklich viel, wenn ich kein flüssiges Bild bzw. gar kein Bild habe.
    Liegt wohl vermutlich daran, dass ich nicht das schnellste Internet habe (habe DSL 2000 => kann also nicht wirklich so schnell sein).

    Nun die Frage: Kann ich diese hohe Qualität heruntersetzen um den übertragenen Inhalt überhaupt, wenn auch mit schlechterer Qualität, sehen zu können? Ist das allgemein möglich/nicht möglich oder hängt das von einzelnen Programmen ab, wie eben z.b. sopcast oder veetle?

  2. #2
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.609
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Das hängt vom Sender ab je nachdem was der für ne Quali einstellt läufts gut oder gar nicht.

  3. #3
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Warum funktionieren manche 900kbps-Streams mit schlechterer Quali und manche nicht? Oftmals hat man ja einen Chatroom, wo man dauernd Dinge wie "Top-Stream, super Quali" etc. lesen kann.
    Was mich wundert ist also, dass manche Streams mit hoher Qualität und mit schlechterer Qualität zur Verfügung stehen und manche eben nur mit einer hohen Qualität, die dann nicht für Leute mit schlechter Verbindung verfügbar sind.

  4. #4
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Du kannst imho bei Streams wie z.B. dem Sopcast usw nichts unternehmen um den Stream Qualitativ zu verändern.
    Der Stream wird so rausgeschickt und dir fehlt eigentlich immer die Schnittstelle an der du eine Qualitätsänderung vornehmen kannst. Bei dir aufm Rechner ists dann schon zu spät ums "runterzurendern", einfach zufällig Daten auslassen um ne geringere Qualität zu erreichen geht genauso wenig da du ja vorher nicht weisst welche relevanz genau das Byte hat das du nicht nutzen willst.
    Auch müsstest du den Player erstmal dazu kriegen immer nur beim xten Paket anzufragen und die Pakete davor gar nicht zu wollen. Das geht nicht (naja in der Theorie eventuell schon, in der Praxis eher nicht) vom Prog her.
    Der Grund auch nur eine Sorte von Streams zur Verfügung zu stellen ist relativ einfach.. 2 oder mehrere Streams gleichzeitig erzeugen frisst deutlich Hardwareleistung und auch Uploadkapazität beim Initiator.
    Wenn er nicht genügend Leistung hat oder gar nen Server im Rechenzentrum, um genug potente weitere Uploader zu erreichen verhungert der Stream und du kriegst als neuling auch mit 32mbit nur 2 Frames die Stunde.

    Bei den Sopcasts passiert das z.B. häufiger das du Sender hast bei dem nicht genügend "potente" Leitungen mitmachen oder versorgt werden.
    Das System lebt ja davon das gesendet und empfangen wird. Wenn nun aber nur Empfänger dabei sind die mehr saugen als verschicken, wirst du zwangsläufig irgendwann nen neuen Nutzer nicht mehr versorgen können. (Das merkt man z.B. jeden Samstag um 15:30 wenn bestimmte Streams nach und nach eingeschaltet werden, die funzen auch meist erst ab 15:40 richtig gut.. )
    Du mit deiner 2000er Leitung machst mit deinem Upload halt Miese im Verhältnis zum Download den du von anderen brauchst. Ansich kein Problem solange genügend andere da sind die mehr Upload rausrücken als der Download benötigt.
    Je nach Client kanns aber auch noch der Fall sein das du vom DL automatisch gedrosselt wirst. Auch da gibts Clients die den Download mit dem Upload verbinden. Wenig Upload = gedrosselte Downloads = laggender / nicht funktionierender Stream.

    Nichts davon liegt allerdings wirklich in deinen Händen, du musst mit dem Leben was du eventuell vorfindest an geringerer Qualität oder drauf hoffen das es einen Uploadüberschuss gibt von dem du ausreichend versorgt wirst bei den hohen Qualitäten.
    Geändert von Apokus (21.03.2011 um 01:34 Uhr)

  5. #5
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Das war sehr aufschlussreich.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •