Umfrageergebnis anzeigen: Steigt Ihr auf Windows Vista um ?

Teilnehmer
18. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    2 11,11%
  • erstmal abwarten

    9 50,00%
  • nein

    7 38,89%
Thema geschlossen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 43
Like Tree4x Danke

Steigt ihr auf Windows Vista um ?

Eine Diskussion über Steigt ihr auf Windows Vista um ? im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von lulin Ehrlich gesagt: Wenn ihr könnt, steigt auf Linux um. XP ist zwar ein ganz ordentliches OS, aber ...

  1. #21
    Major
    Avatar von AbYsS
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    Mannheim
    Alter
    41
    Beiträge
    9.157
    Name
    Michael
    Nick
    inaktiv
    Clans
    inaktiv
    Zitat Zitat von lulin

    Ehrlich gesagt: Wenn ihr könnt, steigt auf Linux um. XP ist zwar ein ganz ordentliches OS, aber in Vista ist praktisch kein Feature, das nicht schon in Linux oder OSX gewesen wäre...
    das problem ist es gibt zuwenig Programme, Spiele die Linux unterstützen, ich würde mir des auch drauf machen...

  2. #22
    Vivir la Utopia!
    Avatar von Psychot
    Registriert seit
    20.09.2003
    Beiträge
    1.944
    Zitat Zitat von TaLLa2XLC
    das problem ist es gibt zuwenig Programme, Spiele die Linux unterstützen, ich würde mir des auch drauf machen...
    Du findest für nahezu jedes Windows Programm ein mindestens genauso gutes unter Linux lauffähiges Programm, was den selben Zweck erfüllt.
    Bei den Spielen hast allerdings recht. Man bekommt zwar mit cygwin, wine u.ä. nahezu jedes Spiel mehr oder weniger zum laufen, aber auf dieses rumgefrickel haben wohl die wenigsten Lust.
    (K) All Rites Reversed - Reprint what you like
    Pimp my Rights!

  3. #23
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    Zitat Zitat von lulin
    Ehrlich gesagt: Wenn ihr könnt, steigt auf Linux um. XP ist zwar ein ganz ordentliches OS, aber in Vista ist praktisch kein Feature, das nicht schon in Linux oder OSX gewesen wäre...
    Linux hat immer noch ne Schwäche mit W-Lan Karten und ich hab immer noch keinen Treiber für meine gefunden...Hab zwar Linux drauf aber benutzen tu ichs nich wirklich (außer ich brauchs fürs Studium) Wenns dann mal großflächige Linux-Unterstützung, vorallem von den W-Lan Karten Herstellern gibt, sieht das anders aus und ich werds mir bestimmt mehr als nur mal anschaun...

    btw: I AM SO EVIL (666 posts) xD
    Geändert von BseBear (10.05.2006 um 20:17 Uhr)

  4. #24
    Vivir la Utopia!
    Avatar von Psychot
    Registriert seit
    20.09.2003
    Beiträge
    1.944
    Zitat Zitat von BseBear
    Linux hat immer noch ne Schwäche mit W-Lan Karten und ich hab immer noch keinen Treiber für meine gefunden...Hab zwar Linux drauf aber benutzen tu ichs nich wirklich (außer ich brauchs fürs Studium) Wenns dann mal großflächige Linux-Unterstützung, vorallem von den W-Lan Karten Herstellern gibt, sieht das anders aus und ich werds mir bestimmt mehr als nur mal anschaun...

    btw: I AM SO EVIL (666 posts) xD
    Schonmal NdisWrapper probiert?

    Some vendors do not release specifications of the hardware or provide a Linux driver for their wireless network cards. This project implements Windows kernel API and NDIS (Network Driver Interface Specification) API within Linux kernel. A Windows driver for wireless network card is then linked to this implementation so that the driver runs natively, as though it is in Windows, without binary emulation.
    http://ndiswrapper.sourceforge.net/
    (K) All Rites Reversed - Reprint what you like
    Pimp my Rights!

  5. #25
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    danke =)

    gibts da irgendwelche risiken? wär nich so schön, wenn mir das irgendwas zerschießt...

  6. #26
    Vivir la Utopia!
    Avatar von Psychot
    Registriert seit
    20.09.2003
    Beiträge
    1.944
    Risiken dürfte es nicht geben, aber genau sagen kann ich dir das nicht, da ich selber keine W-Lan Karte habe und daher NdisWrapper noch nie benutzt hab. Allerdings wird es von ziemlich vielen Leuten benutzt, es sollte also recht gefahrlos sein, es wenigstens mal auszuprobieren

    Allerdings gibt es auch W-Lan Karten, die damit nicht laufen. Ist also eine Frage des Glücks, ob es bei deiner speziellen Karte funktionieren wird...

    Viel Erfolg dabei
    (K) All Rites Reversed - Reprint what you like
    Pimp my Rights!

  7. #27
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Intel-WLAN-Chips sollen angeblich ganz gut laufen. Hab es nicht geprüft, das stand aber glaub ich mal in der c't, kann mich aber auch irren. O_o''.

    Ansonsten informier ich mich immer vor dem Hardwarekauf für welches Gerät vernünftige Treiber verfügbar sind, dann gibts auch keine Probleme. Das hatte ich schon zu meinen Windowszeiten gemacht seitdem mein Vater mal einen Scanner als tolles Schnäppchen ergattert hat, welcher aber leider nur Treiber für Win2k und darunter hatte und wofür auch der Hersteller keine XP-Treiber anbot. Im Endeffekt wars rausgeworfenes Geld.

    Am Ende hängt alles von den Herstellern selbst ab, wenn sie keine Treiber für ein Betriebssystem (oder eine bestimmte Version davon) bereitstellen und auch nicht die für die Treiberentwicklung durch andere nötigen Spezifikationen freigeben, sieht es halt schlecht aus mit der Treiberunterstützung. Deshalb nie Hardware kaufen ohne vorher geprüft zu haben, dass sie auf dem eigenen Betriebssystem läuft und zwar egal welches Betriebssystem das nun sein mag.

    Falls man dann doch mal einen Fehlkauf gemacht haben sollte, dann kann man sich beim Hersteller (nicht beim Verkäufer -> bringt nichts im Bezug auf Treiber) beschweren. Falls das genügend Leute machen wird dieser sich schon bewegen.
    Geändert von Touji (10.05.2006 um 20:38 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  8. #28
    SUPERSONICMAN
    Avatar von auRiuM
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Lüneburg
    Alter
    28
    Beiträge
    5.798
    Name
    Matze
    Nick
    auRiuM ///
    Ich werde erst umsteigen, wenn ich vista wirklich brauche... solange bleib ich meinem 2k treu
    s' glatscht glei!

  9. #29
    Scarlett akA Lulu
    Avatar von rabbitbrain
    Registriert seit
    12.09.2004
    Beiträge
    12.182
    Nick
    AFFElulu & s.o.
    Zitat Zitat von Thunderskull
    Solange XP noch mit allem funzt (ohne SP 2) bleib ich bei XP.

    Das sagste was gutes nur was scheiße ich wollte ja auf I-net explorer umsteigen weil die neue version echt gut ist, aber das geht nur mit SP2 und SP2 suckt zu 100% ^^

  10. #30
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    Ich lads mir grade runter

    Und wie ich jetzt mitbekommen hab, wirds bei uns in der Firma vermutlich ab Juni/Juli verwendet. Die IT arbeitet grade dran die ganze Arbeitsumgebung an Vista anzupassen. Tja man hat als Microsoft Partner halt manche Sachen zu tun... Obs gut oder schlecht ist, wird sich ja noch zeigen.

  11. #31
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Zitat Zitat von -=rabbitbrain=- Beitrag anzeigen
    Das sagste was gutes nur was scheiße ich wollte ja auf I-net explorer umsteigen weil die neue version echt gut ist, aber das geht nur mit SP2 und SP2 suckt zu 100% ^^
    Was benutzte auch den Inet Explorer

    ISt doch nur wieder zwang von Microschrott das du den erstr nutzen kannst wenn du SP2 drauftust und dir das System versaust

  12. #32
    da uns microsoft immer so lustige DVDs zuschickt welche wir dann ungeniert testen können ( so in der hoffung das der bund dann etliches kauft, wenn es einem gefällt ) haben wir uns auch mal eine recht weite vista version angeschaut ( unser OberstLt kann mit den dinger nix anfangen und wir testen es dann halt ^^ )

    also ich finde das es für den nutzer ! wenig spürbare verbesserungen gab, es gibt zwar gute gimmicks, aber nix was einem vom hocker reißt, oder was man umbedingt haben muss. für programmierer die gerne tiefer in die materie eingehen und administratoren ist es jedoch sehr gut.

  13. #33
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Zitat Zitat von Springmaus Beitrag anzeigen
    wie darf man die liste verstehen?

    was bedeutet, "auf windows vista setzen"?

    alle windows systeme waren bisher voll abwärtskompatibel und identisch genug, um alle spiele von heute bspw auch auf win 98 spielen zu können...
    ja, win 98 und xp waren ja auch 32bit-systeme, da vista 64bit ist, kann das auch gleibedeutend damit sein das man keine vista games auf xp zocken kann

  14. #34
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Kommt auf Vista-Admins zu Anfang nicht mehr Arbeit zu? Schließlich müssen jetzt auch Volumenlizenzen für Unternehmen innerhalb von 30 Tagen aktiviert werden und mindestens 2x im Jahr reaktiviert werden, was bei XP-Volumenlizenzen nicht erforderlich gewesen sein soll. Wenn man Admin von 100+ Vista-Rechnern ist, dürfte das ein gewisser Zeitaufwand sein selbst wenn die Reaktivierung automatisch erfolgen sollte. Falls alles schiefläuft und WGA dann auch noch false positives (falsche Positive) meldet und fortan, wie bei einem Rechner mit einer Vista-Schwarzkopie, Funktionen abstellt (darunter auch Sicherheitsfunktionen wie Spywarefilter) und mit Sprechblasen nervt, dürfte das Administratoren die Arbeit nicht erleichtern. Bei WGA für Windows XP sollen false positives garnicht mal so selten gewesen sein.

    Für Office 2007 ist ja etwas ähnliches geplant, nennt sich dort allerdings OGA (Office Genuine Advantage).
    Geändert von Touji (25.11.2006 um 15:54 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  15. #35
    Jedes system erzeugt zum anfang arbeit, das aufsetzen der betriebssysteme ist doch dabei sehr egal, viel wichtiger ist es was man danach machen kann und welche möglichkeiten der administrator gegenüber dem nutzer hat.

  16. #36
    Oberfeldwebel
    Avatar von Tropical
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Top secret
    Alter
    32
    Beiträge
    2.230
    Nick
    Tropical^
    Clans
    Hard 2 Own / H2o^
    also ich warte erstmal ab, was der gnaze spass kosten soll & dann werde ich mir vista mit service pack eins oder wie es dann da heißt zusammen kaufen, also wenn es das so wie XP jetzt zb inklusive den service packs zu kaufen gibt.

    naja service pack 2 ist ja gratis^^ aber glaube 1 musste man damals auch kaufen weiß es nicht mehr..

    lustig finde ich es wie sie nun gegen gecrackte versionen vorgehn.... naja wenn funzen würde, würde ich mir am liebsten wieder win 2000 oder 98 draufhaun, verbraucht kaum speicher & platz , ist zudem sau schnell & man kommt zumindenst noch in das altgeliebte DOS. das habe ich bei xp schon vermisst!

    und wenn ich mir vista anschau ist es eigendlich nur ne getunte XP version. hatte die beta mal kurz angetestet. naja ich weiß nicht sorecht^^ und bis es nur noch games oder tools für vista gibt, das dauert dann eh noch mal 1-2 jahre....

    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu animiert.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  17. #37
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Zitat Zitat von Osbes Beitrag anzeigen
    Jedes system erzeugt zum anfang arbeit, das aufsetzen der betriebssysteme ist doch dabei sehr egal, viel wichtiger ist es was man danach machen kann und welche möglichkeiten der administrator gegenüber dem nutzer hat.
    Das Aufsetzen eines Betriebssystems ist natürlich immer ein gewisser Aufwand, nur bringt einem das Aktivieren eigentlich überhaupt keinen Nutzen, es sei denn man betrachtet die Vermeidung einer Bestrafung als Nutzen. Ehrlichen Kunden werden unnötige Steine in den Weg gelegt. Man wird quasi dafür bestraft Windows nicht in gecrackter Version erworben zu haben.

    Wenn man dann zwecks Aktivierung von PC zu PC sprinten muss gewinnt der Begriff Turnschuhadmin eine ganz neue Bedeutung.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  18. #38
    ich weiß ja nicht in welchem tätigkeitsfeld du arbeitest, aber die aufgabe meines tätigkeitsfeldes ist es das system zu administreiren und da richten wir auch täglich 3-4 rechner neu ein, das ist kein großer aufwand und schnell erledigt ( es sei denn es kommt etwas größeres, dann können es auch schon mal über 50 pro tag sein ) und ich muss sagen, das es wichtiger ist dem administrator viele möglichkeiten an die hand zu geben das system des nutzers zu steuern und es egal ist ob ich 1h mehr pro rechner investieren muss.

    //EDIT
    Ich habe übrigens nochmal Longhorn installiert und da gibt es einen Windows Activation Service
    Geändert von Osbes (27.11.2006 um 23:22 Uhr)

  19. #39
    Hauptgefreiter

    Registriert seit
    03.11.2008
    Ort
    saarlouis
    Alter
    23
    Beiträge
    322
    Name
    Michael
    Nick
    lolgamer
    Hab jetzt sogar windows 7

  20. #40
    Oberfeldwebel
    Avatar von zero32
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Weitwegestanien
    Beiträge
    2.406
    Name
    Guitar Hero
    Nick
    Zero33
    Clans
    -
    Du Leichenschänder!
    Signatur tot

Thema geschlossen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. C&C 1 und 2 auf windows 2000
    Von trealrage im Forum Der Tiberiumkonflikt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.12.2008, 20:31
  2. Windows Vista: Öffentlicher Beta-Test
    Von lulin im Forum Technik Ecke
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 24.09.2006, 03:57
  3. Wie seid ihr auf anime/manga gekommen?
    Von Swonderland im Forum Anime und Manga
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.03.2004, 13:12
  4. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 21.09.2002, 18:30
  5. Was habt ihr auf euerm Tisch?
    Von aKLTerr0r im Forum Kuba Libre
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.08.2001, 08:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •