+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

SSD auf SSD kopieren (Image)

Eine Diskussion über SSD auf SSD kopieren (Image) im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Servus. Ich will mir die Tage eine größere SSD kaufen und meine kleinere (nur) für Linux nutzen. Ich hab zwar ...

  1. #1
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064

    SSD auf SSD kopieren (Image)

    Servus. Ich will mir die Tage eine größere SSD kaufen und meine kleinere (nur) für Linux nutzen. Ich hab zwar schon mal ein wenig rumgesucht aber dachte mir, dass hier bestimmt wer First-Hands Erfahrungen damit hat. Im Prinzip will ich einfach nur von meiner SSD ein Image erstellen und auf die neue übertragen, dann die neue als primäres Boot Device im Bios einstellen und fertig. Soweit ich das überblicken kann scheint das weiter kein großer Akt zu sein. Aber so einfach ists am Ende dann ja doch meistens nicht.
    Irgendwelche Stolpersteine auf die ich achten sollte? Irgendwelche Tools die empfehlenswert wären?
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  2. #2
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Uff also ich hab früher mal Acronis True image genutzt damit war ich soweit zufrieden, bin aber leider schon lange aus Backups usw raus weil wenns ned mehr geht mach ich eh alles platt

  3. #3
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.175
    Welches OS?

    Bei Winddof einfach Clonezilla laden.

  4. #4
    Einzelkämpfer..Klar?
    Avatar von ENTARO
    Registriert seit
    30.03.2007
    Alter
    31
    Beiträge
    1.989
    Wenn du Win7 hast, kannst du das integrierte Image Tool verwenden.
    Unter Systemsteuerung -> Sichern und Wiederherstellen ist die Option Systemabbild erstellen.
    Diese Image kannst du auf ein externes Laufwerk erstellen lassen und dann mittels Boot DVD (Wird während dieser Prozedur angeboten)
    auf die neue SSD zurück kopieren.
    -ENTARO

  5. #5
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Cool. Danke schon mal für die Antworten. Werde wohl noch ein klein wenig warten da ja gemunkelt wird, dass Anfang Juni neue SSDs auf den Markt kommen sollen.
    Zudem überlege ich derzeit mir doch noch mal den Mist anzutun und Win7 neu zu installieren. Irgendwie macht meins manchmal Probleme wie das er beim "Herunterfahren" Bildschirm in einer Endlosschleife hängenbleibt etc. Eventuell ist da bei dem ganzen Konvertieren/Updaten auf ein USB-Image was schief gelaufen oder so. Bin ich halt noch mal nen Tag damit beschäftigt die ganzen Updates zu zeihen und den Rechner 500 mal neu zu starten.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Festplattenfehler gefunden / Suche neue SSD
    Von Dr.KokZ im Forum Kaufberatung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.04.2012, 19:07
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 02:25
  3. Suche eine gute Solid State Drive (SSD) Festplatte
    Von D4rK AmeRiZe im Forum Kaufberatung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 11:57
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 10:48
  5. 1 TB SSD mit PCIe-x8-Schnittstelle
    Von Grischa im Forum Technik Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 03:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •