+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

riesen problem mit meinem pc :(

Eine Diskussion über riesen problem mit meinem pc :( im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; also leute, ich habe eigentlich tausend probleme mit meinem pc, ich fange mal bei dem problem an das mich am ...

  1. #1
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -

    riesen problem mit meinem pc :(

    also leute,

    ich habe eigentlich tausend probleme mit meinem pc, ich fange mal bei dem problem an das mich am meisten belastet

    mein cdrom laufwerk, bzw. brenner geht irgendwie nicht mehr, mit dem habe ich immer meine spiele installiert, weil mein dvd laufwerk schon immer eine macke hatte..

    folgendes spielt sich ab wenn ich eine cd hinein lege:

    das laufwerk läd die cd, bzw. versucht die cd zu laden, das sieht man am blinken der LED nach etwa 2 minuten höhrt die LED dann auf zu blinken und die cd ist nicht geladen

    ich kann dann auf das laufwerk e: einfach so drauf klicken und sehe einen leeren ordner, nun sagt mir nicht auf der cd ist nichts drauf, dann bekomme ich hier noch einen heulanfall, das sind original cd's die schon immer funktioniert haben..


    so dann zum nächsten problem:

    wenn ich meinen pc ausmache, ihn dann am nächsten tag wieder anmache, kommt es manchmal vor dass der pc den deskopt nicht läd, also ich sehe nur den hintergrund und das bleibt dann so bestehen.

    erst wenn ich den pc im abgesicherten modus starte von dort aus systemwiederherstellung mache, dann wieder den pc normal starte kann ich auf meinen normalen deskopt zurück greifen.

    kann mir einer sagen woran das liegen kann?
    habe keine cracks drauf um windows xp zu aktivieren, hab den mit ner original serial freischalten lassen.


    dann mal zum erstmal letzten problem:

    wenn ich mein computer starte und ich es dann endlich geschafft habe auf meinen deskopt zu kommen auf dem ich dann auch meine icons anklicken kann, kommt ein "web" hintergrund, den kann ich zwar immer wieder deaktivieren und löschen damit ich dann wieder mein normalen background habe, aber nach jedem neustart muss ich diesen vorgang wiederhohlen, geht mir auch auf'n sack!


    wäre cool wenn mir einer helfen könnte ohne zu sagen das ich formatieren muss, dazu habe ich nämlich auch keinen bock und ehrlich gesagt zu wenig zeit

    also danke schonmal

  2. #2
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Zu Problem 1: Kauf dir am besten mal ne Reinigungscd (is nicht teuer) und lass die mal durchrattern, hat bei mir schon Wunder gewirkt. Ansonsten würde ich das Programm CD remse mal testen, damit kannst du die Drehzahlen des Laufwerkes regulieren und so evtl zu einem besseren Leseergebnis kommen.
    http://www.download.de/downloads/d_beitrag_8792797.html

    Zu 2 und 3 kann ich ehrlich gesagt nicht viel sagen, für mich hört sich das an als würde sich nach einiger Zeit irgendwas (Trojaner ect.) auf deinen rechner einnisten. Ich würde einfach mal (falls nicht schon geschehen) Spybot, Adaware Personal, und ein Antivirenprog. laufen lassen.

  3. #3
    Hauptgefreiter
    Avatar von Tolwyn
    Registriert seit
    13.10.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    304
    Jepp lass mal alles an AntiSpyware und Virenscannern laufen was du finden kannst.

    Speziell mal das hier alles laufen lassen:
    *AntiSpyware
    -Ad-Aware http://www.lavasoft.de/
    -SpyBot http://spybot.safer-networking.de/de...oad/index.html
    *AntiVieren
    -AntiVir http://www.free-av.com/
    *Systemtuning/korrektur/regcleaner
    -TuneUp http://www.tune-up.com/products/tuneup-utilities/
    Milch bleibt wesentlich länger frisch, wenn man sie in der Kuh belässt!

  4. #4
    Major
    Avatar von Ghosttalker
    Registriert seit
    24.12.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    9.226
    www.hijackthis.de alles andere bringt nix
    adaware spybot und die ganzen programme da oben finden trojaner nicht. schützen aber advor das du sie net bekommst. an deiner stelle würde ich aber formatieren. wahrscheinlich hat jemand kontrolle über dein pc und hat deine ganzen passwörter, daten... gesehn

  5. #5
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Das mit dem Trojaner halte ich persönlich für Blodsinn wobei eure aufgelisteten Programme Top sind.

    Ich denke eher das es sich bei Punkt 2 und 3 und Softwareproblme handelt, wo sich gewisse Programme untereinander nicht verstehen.
    Überprüf als erstes ob du evtl. Programme auf deinem Rechner hast die nicht XP kompatibel sind bzw. die du durch ein Filesharing Prog. gezogen hast.

    Trenne Dich von allen Programmen die du nicht zwingend benötigst und defragmentiere anschließend. Solltest du immernoch diese Desktop Probleme etc haben, kommst du um eine Formatierung nicht rum.

    Beachte nach der Neuinstallation das du nicht alle Programme auf einmal installierst sondern nach 2, 3 Programmen ein Neustart machst. Lass Die FInger vom ServicePack 2 (es sei denn es ist direkt in deinem XP integriert).

    Solltest du um die Formatierung nicht rumkommen, nimm dir vorher die Zeit und entstaube deinen Rechner (innen) und überprüf deine Steckverbindungen.

    Zitat Zitat von Thunderskull
    Zu Problem 1: Kauf dir am besten mal ne Reinigungscd (is nicht teuer) und lass die mal durchrattern, hat bei mir schon Wunder gewirkt. Ansonsten würde ich das Programm CD remse mal testen, damit kannst du die Drehzahlen des Laufwerkes regulieren und so evtl zu einem besseren Leseergebnis kommen.
    http://www.download.de/downloads/d_beitrag_8792797.html
    Kann ich mich nur anschließen und ergänzend sagen:
    Steckverbindungens können auch ausschlaggebend sein für deine Probleme mit dem Laufwerk.

    Gruß
    Cra$h
    Geändert von Crash (12.04.2005 um 13:19 Uhr)

  6. #6
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Und andrz? Wie verbleibste nun? Hat sich schon was getan?

  7. #7
    Bulld0zer
    Avatar von TOPCRAFT
    Registriert seit
    10.09.2001
    Alter
    37
    Beiträge
    1.634
    Zitat Zitat von andrz
    also leute,

    ich habe eigentlich tausend probleme mit meinem pc, ich fange mal bei dem problem an das mich am meisten belastet

    mein cdrom laufwerk, bzw. brenner geht irgendwie nicht mehr, mit dem habe ich immer meine spiele installiert, weil mein dvd laufwerk schon immer eine macke hatte..

    folgendes spielt sich ab wenn ich eine cd hinein lege:

    das laufwerk läd die cd, bzw. versucht die cd zu laden, das sieht man am blinken der LED nach etwa 2 minuten höhrt die LED dann auf zu blinken und die cd ist nicht geladen

    ich kann dann auf das laufwerk e: einfach so drauf klicken und sehe einen leeren ordner, nun sagt mir nicht auf der cd ist nichts drauf, dann bekomme ich hier noch einen heulanfall, das sind original cd's die schon immer funktioniert haben..


    so dann zum nächsten problem:

    wenn ich meinen pc ausmache, ihn dann am nächsten tag wieder anmache, kommt es manchmal vor dass der pc den deskopt nicht läd, also ich sehe nur den hintergrund und das bleibt dann so bestehen.

    erst wenn ich den pc im abgesicherten modus starte von dort aus systemwiederherstellung mache, dann wieder den pc normal starte kann ich auf meinen normalen deskopt zurück greifen.

    kann mir einer sagen woran das liegen kann?
    habe keine cracks drauf um windows xp zu aktivieren, hab den mit ner original serial freischalten lassen.


    dann mal zum erstmal letzten problem:

    wenn ich mein computer starte und ich es dann endlich geschafft habe auf meinen deskopt zu kommen auf dem ich dann auch meine icons anklicken kann, kommt ein "web" hintergrund, den kann ich zwar immer wieder deaktivieren und löschen damit ich dann wieder mein normalen background habe, aber nach jedem neustart muss ich diesen vorgang wiederhohlen, geht mir auch auf'n sack!


    wäre cool wenn mir einer helfen könnte ohne zu sagen das ich formatieren muss, dazu habe ich nämlich auch keinen bock und ehrlich gesagt zu wenig zeit

    also danke schonmal
    Hört sich sehr nach nem verseuchtem System an. Kommst wohl um ne formatierung nich rum, wenn du wieder "clean" werden willst.

  8. #8
    Death Note
    Avatar von Majorsnake
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    28
    Beiträge
    2.987
    Nick
    fu_7ur3
    Clans
    a'N
    Besorg dir irgendwo eine Knoppix Linux Version, bei den meisten is glaube ich sogar ein Virenscanner dabei. Einfach von CD Booten lassen ( vllt liegts ja an Windows und nich am CD Laufwerk -> Dann dürfte das Booten auch klappen ).
    Schöner User, nur leider ist dein Gemächt erneut zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Da dies dein 41239. Verstoß ist erhältst du einen Signatur-Bann bis zum 13.03.2137
    Wende dich dann an diesem Tag bitte mit einer gültigen neuen Signatur an einen Admin
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Diktatoren

  9. #9
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Ich würde auch sagen wenns sowiso nichts hilft rasier die Pladde und tu danach direkt alles Antivirentrojanerdialerspionengedönse druff (Siehe Linkliste in diesem Forum). Am besten noch das Programm Acronis True Image um das gesamte ,,saubere`` system einmal zu backuppen mit allen Programmen und Einstellungen um es im Notfall wiederherstellen zu können.
    Logischerweise sollte man das Backup auf ner anderen Pladde oder auf DVD brennen.
    Ansonsten... viel Glück!

  10. #10
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    die drohnentheorie (dein rechner wird ferngesteuert... gewöhnlich benutzt um spammails zu versenden und per DoS [denial of service] großangriff beliebte leistungsfähige server zu ficken/ip s zu verschleiern) kannste mit 1 handgriff überprüfen: netzkabel raus und alles würde wieder normal laufen, oder dein login wäre ungültig und garnix ginge mehr

    jedenfalls nimms kabel zum router raus oder das am isdn modem o.ä.

    aber ich tippe mehr auf klassischere sachen... programmfehler, bugs, viren, überhitzte hardware, ramfehler, beschädigte festplattensektoren oder derartiges...


    mein cdrom laufwerk, bzw. brenner geht irgendwie nicht mehr, mit dem habe ich immer meine spiele installiert, weil mein dvd laufwerk schon immer eine macke hatte..

    folgendes spielt sich ab wenn ich eine cd hinein lege:

    das laufwerk läd die cd, bzw. versucht die cd zu laden, das sieht man am blinken der LED nach etwa 2 minuten höhrt die LED dann auf zu blinken und die cd ist nicht geladen

    ich kann dann auf das laufwerk e: einfach so drauf klicken und sehe einen leeren ordner, nun sagt mir nicht auf der cd ist nichts drauf, dann bekomme ich hier noch einen heulanfall, das sind original cd's die schon immer funktioniert haben..
    dazu folgendes:

    falls du xp benutzt versuch dich mal an den diagnosetools... das einzig nützliche an xp...

    ->start->programme->zubehör->systemprogramme->systeminformationen

    [komponenten]->[problemgeräte]

    steht was da?

    auf mal ganz nützlich is die systemwiederherstellung... setzt alle lebenswichtigen configs auf ein früher datum... nimm eins, wo dein rechner noch funktioniert hat...

    ansonsten vielleicht mal ne knoppix cd + fachmann anschaffen

    wenn garnix hilft, dann rechner ausm fenster werfen... dann weißt du wenigstens, warum er nicht mehr geht

    wenn ich meinen pc ausmache, ihn dann am nächsten tag wieder anmache, kommt es manchmal vor dass der pc den deskopt nicht läd, also ich sehe nur den hintergrund und das bleibt dann so bestehen.
    klingt irgendwie danach, als ob dein pc versucht s-ata geräte zu finden und dabei abkratzt... deaktiviere mal im bios den s-ata controller und das ganze s-ata zeug (sofern du ide-festplatten benutzt versteht sich... sonst könnteste ja ned mehr auf die festplatten zugreifen)

    wenn ich mein computer starte und ich es dann endlich geschafft habe auf meinen deskopt zu kommen auf dem ich dann auch meine icons anklicken kann, kommt ein "web" hintergrund, den kann ich zwar immer wieder deaktivieren und löschen damit ich dann wieder mein normalen background habe, aber nach jedem neustart muss ich diesen vorgang wiederhohlen, geht mir auch auf'n sack!
    schreibschutz an der falschen stelle?

    frag mich ned, wo der wert für den desktophintergrund gespeichert wird, aber wenn diese datei schreibgeschützt wäre könnte man jedenfalls nicht den aktuellen hintergrund übernehmen...

    putziger fehler...

    logst du dich als user oder mit admin rechten ein? also is dasn user account?

    schau mal in der rechteverwaltung in der systemsteuerung...

    ansonsten noch 3 allgemeine tipps:

    1.memtest86 drüberlaufen lassen
    2.pladdentest im windows machen... is zwar nur oberflächlich, aber schwerwiegende fehler erkennts...
    3. steckkarten überprüfen...

    is der müßigste aller schritte und immer letzte wahl... klingt scheiße, isses auch...

    und zwar: du baust alle nicht unbedingt wichtigen steckkarten aus...

    also soundkarte, netzwerkkarte , backupfestplatte, 2. ramriegel, fehlerhaftes dvdlaufwerk

    und dann bauste EINE der komponenten wieder ein und schaust ob er normal funzt
    dann die nächste und so weiter usf...

    aber sei gewarnt: es dauert länger als neuformatieren und deine hände zerhackste dir auch an den ganzen scharfen kanten...

    ABER: wenn du n hardwaredefekt hast, findest du ihn garantiert...


    abschließend: MACH FORMAT C: UND BETE, DASS ES NUR N SOFTWAREFEHLER WAR...

    mfg

    eins noch: auf überhitzung haste geprüft oder?
    cya

  11. #11
    SUPERSONICMAN
    Avatar von auRiuM
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Lüneburg
    Alter
    28
    Beiträge
    5.798
    Name
    Matze
    Nick
    auRiuM ///
    wenn er den rechner am nächsten tag hochfärt und er geht net.. denn kanns an der hitze nicht liegen...
    s' glatscht glei!

  12. #12
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    es könnten aber durch überhitzung entstandene schäden sein...

    also z.b. geschmolzene lötstellen....
    cya

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Riesen Problem mit Laptop
    Von aNdRz im Forum Technik Ecke
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 11.04.2010, 11:23
  2. ich hab ein problem mit meinem pc
    Von Nifg123 im Forum Technik Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 22:03
  3. Wieder mal ein problem mit meinem aceton...
    Von Maverick im Forum Aceton Support
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.12.2004, 20:15
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.05.2002, 23:23
  5. problem mit cs
    Von ast126 im Forum Shooter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.08.2001, 01:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •