+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 68

PC startet ohne Grund neu?

Eine Diskussion über PC startet ohne Grund neu? im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; des ein zip file indem eine exe ist ... genau wie in der andre zip die rom ist ... habs ...

  1. #21
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Aightball
    Registriert seit
    03.06.2004
    Ort
    Soul Society
    Alter
    33
    Beiträge
    5.889
    Name
    Ichigo
    Nick
    Itsygo
    Clans
    T2D
    des ein zip file indem eine exe ist ... genau wie in der andre zip die rom ist ... habs doch selbst getestet .. die exe entpacken .. starten bios sicherung machen ... neues files auswählen fertig ...
    "Die Pizza ist frisch gekocht die kommt nämlich frisch vom Steinofen"

  2. #22
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.724
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    ach das afudos ist NOCHMAL gepackt -.- na da hab ich nich dran gedacht

    funktioniert aber trotzdem nicht, weils anscheinend für 32bit Systeme, oder nicht für Win7 geeignet ist.


    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  3. #23
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Haste auch die Win764Bit-Version runtergeladen?
    Ansonsten könntest es im Kompatibilitätsmodus nochmal probieren!
    (rechtsklick auf die exe -> Behandeln von Kompatibilitätsproblemen)
    Aber erst schauen ob es auch eine 64Bit-Version gibt!
    Never run a touching system!!

  4. #24
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    So ein ähnliches Problem hatte ich auch bis gestern

    Das interessante war, dass jedes Mal wenn ich meinen Heitzlüfter in der nähe des PC (also nicht auf den PC gerichtet) hatte das Problem aufgetreten ist.
    Dachte erst die CPU Temp. Die war aber trotz OC viel viel zu niedrig.
    Habe dann den PC Übernacht laufen lassen mit Vollast auf beiden Kernen nix.
    Am nächsten morgen nur mal ein paar Emails gemacht pling.

    So seit gestern weiß ich was Sache ist:
    => Mein Netzteil war zu schwach und es war von den Experten vom Hardwareversand auch noch falsch rum eingebaut (Lüfter nach unten).
    Seit gestern macht das gar nichts mehr (und das nach einem Jahr im PC).

    Lösung des Problems:
    => Be Quite 480 Watt und ich baue es dieses mal ein.

    Lange Rede kurzer Sinn: Oft führen gerade billige Netzteile zu Instabilitäten.
    Somit welches NT hast du und ist es richtig rum verbaut?

  5. #25
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.724
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    jup hab ich, anders rum könnt ich es auch garnicht verbauen, weil dann die schrauben nicht passen würden. und seit dem ich gestern meinen pc zumindest minimal abgestaubt, und den lüfter an der rückseite n bisschen von der holzplatte die den tisch stabilhält, weggestellt hab, läuft er jetzt auch wieder rund (zumindest 1,5h, länger konnte ich gestern nichtmehr spielen).


    fazit: anscheinend mag meine monstermachine nich, wenn ein lüfter blockiert wird

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  6. #26
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Zitat Zitat von Havoc` Beitrag anzeigen
    jup hab ich, anders rum könnt ich es auch garnicht verbauen, weil dann die schrauben nicht passen würden. und seit dem ich gestern meinen pc zumindest minimal abgestaubt, und den lüfter an der rückseite n bisschen von der holzplatte die den tisch stabilhält, weggestellt hab, läuft er jetzt auch wieder rund (zumindest 1,5h, länger konnte ich gestern nichtmehr spielen).


    fazit: anscheinend mag meine monstermachine nich, wenn ein lüfter blockiert wird
    Was hast du den für ein NT? Welche Leistung? Der Airflow im Gehäuse kann schon zu Problemen führen...wie sieht den dein Innenleben aus? Magst du mal ein Bild machen?

  7. #27
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Zitat Zitat von Diphosphan Beitrag anzeigen

    es war von den Experten vom Hardwareversand auch noch falsch rum eingebaut (Lüfter nach unten).
    Lüfter des NTs sollten in normalen Gehäusen (oberhalb des Mainbords) nach unten gerichtet sein, damit das NT zum einen sich mit der Innenraum Luft des PCs kühlt und zum anderen soll es Abwärme der CPU zusätzlich abführen, in dem Sinn wäre das schon richtig gewesen.

    anders ist es bei NTs die unterhalb vom MB montiert sind da muss der Lüfter nach oben zeigen damt er genug Luft ziehen kann für seine Kühlstrecke.

  8. #28
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.724
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    ok so wies aussieht, ist das problem doch noch nicht behoben, er hat sich wieder neugestartet
    ich werd jetzt mal das netzteil umdrehen, denn der lüfter ist wirklich nach unten gerichtet (vielleicht passen die schrauben ja doch)

    Im Fehlerprotokoll steht übrigens wieder die AMD Northbridge. Was ist das überhaupt?

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  9. #29
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Test hört mich Jemand? -_-

    Bei guten Towern kann man die Halteblende umdrehen und wieder festschrauben somit kann mann das NT einbauen wie man will geht zb bei meinem thermaltake Xaser III

  10. #30
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.724
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    bei meinem thermaltake v9 aber nicht

    meiner hat sogar nen gitter im boden, das netzteil muss also wohl nach unten gerichtet sein. übrigens hat das 550watt, just me hat damals gemeint, das reicht

    gemerkt hab ich übrigens dass die graka 60grad nach dem neustarten hatte, weiß jetzt aber nichtmehr ob das noch normal oder schon zu heiß ist. ist eine Radeon 5870

    ja wenn ich die grafikkarte anfass, dann ist die schon ziemlich heiß


    zusammenfassend:

    CPU 1-4: 30°
    Netzteil: Metall fühlt sich wie Raumtemperatur an
    Grafikkarte: Heiß: 60°

    noch ein edit: die grafikkarte wird auch nach jetzt knapp einer halben stunde nicht in benutzung nicht kühler als 55°
    Geändert von Havoc (22.02.2010 um 22:34 Uhr)

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  11. #31
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    naja 60° ist für ne Graka noch nicht alamierend ab 75° würd ich mir Gedanken machen. Meine damalige 6600 GT (die ihr Leben jetzt im sekundärsystem weiterlebt) war einmal weil ich faul war total zugedreckt und lief bei 126°C ab 130° hat die sich automatisch abgeschaltet.

    Bei Ati weiss ich des aba ned was die abkönnen

  12. #32
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.724
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    naja 60° ist für ne Graka noch nicht alamierend ab 75° würd ich mir Gedanken machen. Meine damalige 6600 GT (die ihr Leben jetzt im sekundärsystem weiterlebt) war einmal weil ich faul war total zugedreckt und lief bei 126°C ab 130° hat die sich automatisch abgeschaltet.

    Bei Ati weiss ich des aba ned was die abkönnen
    gut, ich hab jetzt mal meinen cousin gefragt, der exakt den gleichen rechner hat wie ich, und seine ist eigentlich immer auf 37°
    gibts irgend nen stresstest für die Grafikkarte? oder tuts da auch 3dmark

    ich glaub nämlich langsam das liegt eher an der Grafikkarte als an dem Netzteil oder sonstiges

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  13. #33
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    3D Mark ist ein guter Stresstest oder auch Everest

  14. #34
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.724
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    also jetzt 2 mal 3d mark ausgeführt, und zeitweise ist die temperaturanzeige auf 75 grad angestiegen, aber nie höher

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  15. #35
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Haste den ma alles gereinigt?

    wie gesagt ICH mach mir bei 90° erst Sorgen um meine neue Graka XD

  16. #36
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.724
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    was heißt alles? alles an der graka oder alles?

    also wenn ich die grafikkarte jetzt anfass, dann verbrenn ich mir die finger nach 3 sekunden autsch -.-

    also inzwischen geht die graka ziemlich schnell wieder auf 40° runter, wird aber wahrscheinlich deswegen sein, weil die seite von meinem PC offen ist


    ich hab jetzt entstaubt, was ich gefunden hab.

    aber vorher war das nicht, dass die grafikkarte so schnell wieder auf 35-40° runter geht, sobald sie nichtsmehr zu tun hat... ich werds morgen mal ausprobieren, einfach ca 1,5h STALKER spielen, dann seh ichs

    und ansonsten dann die grafikkarte umtauschen
    Geändert von Havoc (23.02.2010 um 00:13 Uhr)

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  17. #37
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.724
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    ok, ich konnte heut eigentlich ohne probleme spielen, bis auf, dass die grafikkarte in einer mission bei stalker ziemlich langsam wurde, das war so ne gruppenmission.

    aber ich schätz mal, das kann man wieder auf das spiel schieben, da bis jetzt alle teile probleme mit der performance hatten, zumindest an manchen stellen

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  18. #38
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Mit alles sauber meinte ich mal den ganzen PC entstauben speziel die Graka.

    Desweiteren wenn du sagst du kannst länger zocken mit offener Seite haste ein Hitzestauproblem be geschlossenem Tower, was haste so an Gehäuselüftern verbaut?

  19. #39
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    Lüfter des NTs sollten in normalen Gehäusen (oberhalb des Mainbords) nach unten gerichtet sein, damit das NT zum einen sich mit der Innenraum Luft des PCs kühlt und zum anderen soll es Abwärme der CPU zusätzlich abführen, in dem Sinn wäre das schon richtig gewesen.

    anders ist es bei NTs die unterhalb vom MB montiert sind da muss der Lüfter nach oben zeigen damt er genug Luft ziehen kann für seine Kühlstrecke.

    So ist es... in einem ANTEC Gehäuse sitzt das NT unten somit muß der Lüfter nach oben zeigen und nicht wie es bei mir war, nach unten.

    Ich weiß nicht, das ganze hört sich 100% nach einem Temperaturproblem und/oder NT Problem an.

    Nochmal 550 W NT ist nicht gleich 550 W NT und 550 W kann sehr knapp sein und schon zu den von dir beschriebenen Problemen führen.

    Was hast du für eines (Name)?

    Mach doch bitte einfach mal ein Bild von deinem PC.
    Geändert von Diphosphan (24.02.2010 um 14:02 Uhr)

  20. #40
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.724
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    sorry, aber dass mans besser sehen kann, hab ich die bilder nicht verkleinert, gut sind sie auch nicht, ich weiß, aber was besseres als mein handy hab ich nicht

    gut, hier auf bild eins sieht man das seitenverdeck, zu erkennen lüftungslöcher unten links und oben rechts:



    Das Bild hier müsste sich eigentlich von selbst erklären, aber mir ist aufgefallen, dass die kabel nicht zwischen, oder hinter den lüftungsschlitzen sind, sondern direkt drauf, das hab ich jetzt mal behoben, und auch da drin nen kleines bisschen aufgeräumt. also müsste jetzt eigentlich auch luft von dem rot leuchtenden lüfter in die grakaschlitze kommen, daran könnts auch liegen denk ich.


    anmerkung:die grafikkarte wird immer am hinteren ende relativ warm, also an dem ende, mit den monitoranschlüssen.


    gut, und nun lasst euch mal aus, aber vergesst nicht, der von meinem cousin sieht so ziemlich exakt gleich aus, und bei ihm läufts einwandfrei


    also, wenn ich das verdeck zu mach, dann kommt aus allen luftlöchern nur kalte luft, von daher wundert mich das schon n bisschen

    mich würd echt mal interessieren woran das liegt, nachm stalker spielen hat sich der pc wieder neugestartet, aber die grafikkarte war direkt danach bei nur 55 grad


    Edit: man müsste eigentlich nur wissen, was diesen fehler mit der AMD Northbridge auslöst, dann wär das Problem gelöst
    Geändert von Havoc (24.02.2010 um 21:15 Uhr)

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. beleidigung ohne grund...
    Von Nigge551 im Forum Fairplay
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 23:41
  2. Mr.sweetness ----> flame ohne grund
    Von [**DEAD**] im Forum Fairplay
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 02:02
  3. WoD.lajk - flamer ohne grund
    Von Reen87 im Forum Fairplay
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.12.2008, 13:34
  4. iTzMaGiC (wer is das) will mich bannen ohne grund ...
    Von Hanf Fresser im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 07.02.2003, 22:40
  5. Lms ohne grund dc
    Von aveiro messiah im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 13.09.2002, 21:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •