+ Antworten
Ergebnis 1 bis 20 von 20
Like Tree8x Danke
  • 1 Post By BassKing
  • 1 Post By zokker13
  • 1 Post By Stalker
  • 1 Post By uNNa
  • 1 Post By Duke Fak
  • 1 Post By moby3012
  • 1 Post By moby3012
  • 1 Post By Duke Fak

Pc geht ohne Grund aus

Eine Diskussion über Pc geht ohne Grund aus im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Hi Leute, mein Pc geht einfach aus ohne einer Meldung oder so. Das Problem hatte ich schon vor einigen Wochen, ...

  1. #1
    Oberfeldwebel
    Avatar von tribunus
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Halle
    Alter
    33
    Beiträge
    2.242
    Name
    Andreas
    Nick
    tribunus
    Clans
    cause.F7C

    Pc geht ohne Grund aus

    Hi Leute, mein Pc geht einfach aus ohne einer Meldung oder so. Das Problem hatte ich schon vor einigen Wochen, aber nur 1-2 mal. Danach ging es dann wieder bis gestern abend. Es ging
    sogar soweit das er nicht mehr anspring. Habe dann die Steckdosenleiste getauscht und er sprang wieder an. Lief dann auch n weile und ging wieder aus. Zuerst hatte ich das problem wenn ich spielte, doch jetzt geht er im normalen Windows betrieb aus. Habt ihr n Idee was es sein könnte? Ich vermute ja stark Netzteil oder Graka. Beides is 2.5 Jahre alt.

    Hier mein Pc:
    Windows Premium
    4GB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Titanium Dual Channel, CL4
    AMD Phenom II X4 940 Black Edition Box, Sockel AM2+
    ASUS ENGTX275/2DI896MD ,896MB ,NVIDIA GTX 275, PCI-Express
    ASUS M4N72,Sockel AM2+, ATX
    LG GH22NS40/NS30 bare schwarz SATA II
    OCZ ModXStream 700 Watt Modular Gaming
    Samsung HD103UJ 1TB 32MB SATA II
    +3 weitere Festplatten

    Gibt es irgendwelche guten Programme wo ich den mal durchchecken kann? Speziell, Netzteil, Graka, Ram, Cpu

    Danke schonmal

  2. #2
    Stabsgefreiter
    Avatar von BassKing
    Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    491
    Nick
    KampfGorilla
    Vielleicht ist deinem PC zu warm... Schau doch mal mit HWiNFO64 nach, wie heiß der wird... komisch, dabei ist der Sommer doch schon vorbei ^^
    tribunus sagt Danke.
    Die Welt ist nicht grausamer wie früher - Wir kriegen nur mehr mit.

  3. #3
    데르 외계
    Avatar von zokker13
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    6.660
    Name
    Philipp
    Nick
    cWc.zokker13
    Kann natürlich auch sein, dass du eine 0815 Steckdose hast, das sollte aber in Deutschland nicht mehr wie ein mal passieren.

    Wie dem auch sei, einfach mal die Temperaturen messen.
    Open Hardware Monitor bietet in diesem Bereich eine gute und kostenlose Lösung an.

    Ggf. auch einfach mal einen Stresstest in Verbindung mit dem Open Hardware Monitor starten.
    Prime95 ist im Bereich CPU und RAM sehr gut.

    Für die Grafikkarte kannst du ja mal Furmark's tool benutzen.
    Dies zeichnet dir beim Stresstest die FPS und Temperatur der Grafikkarte an.


    Ich perönlich würde das Netzteil ausschließen, von OCZ mit 700 Watt hört sich sehr knorke an.
    Ich hab für mein 'olles' Teil 50€ hingeblättert und es ist (mMn.) seit fünf Jahren im Betrieb.
    Und seit einem Jahr auf knappe Grenze (zu viel Lüfter und HDD's ).

    P.S. bei welcher Anwendung kackt dein Rechner immer ab?
    tribunus sagt Danke.

  4. #4
    will bespaßt werden
    Avatar von Stalker
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Siegen, NRW
    Alter
    35
    Beiträge
    1.722
    Name
    Andre
    Nick
    airborne
    Wenn du sagst nach einem Tausch der Steckdosenleiste ging es wieder, dann liegt der Verdacht nahe, dass entweder das Kaltgerätekabel oder aber das Netzteil defekt ist.

    Ich würd als erstes mal vorsichtig am Stecker auf der NT Seite wackeln ob der sehr viel Spiel hat. Wenn die Temperatur hoch ist kann sich schonmal ne Lötverbindung lösen. Dabei bitte den Netzschalter am NT ausmachen oder Stecker ziehen.

    Dann mal die Stromversorgung von Monitor und Rechner tauschen um einen Kabelbruch in der Zuleitung auszuschließen.
    tribunus sagt Danke.
    "Irren ist menschlich, aber wenn man richtigen Mist bauen will, braucht man einen Computer."

    Dan Rather

  5. #5
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    PC aufmachen- Staubsauger nehmen - CPU Kühler "durchsaugen".
    tribunus sagt Danke.

  6. #6
    will bespaßt werden
    Avatar von Stalker
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Siegen, NRW
    Alter
    35
    Beiträge
    1.722
    Name
    Andre
    Nick
    airborne
    Zitat Zitat von uNNa Beitrag anzeigen
    PC aufmachen- Staubsauger nehmen - CPU Kühler "durchsaugen".
    naja, wenn es gar nicht mehr funktioniert hat würde ich ein thermisches Problem eher ausschließen
    "Irren ist menschlich, aber wenn man richtigen Mist bauen will, braucht man einen Computer."

    Dan Rather

  7. #7
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Zitat Zitat von Stalker Beitrag anzeigen
    naja, wenn es gar nicht mehr funktioniert hat würde ich ein thermisches Problem eher ausschließen
    Nicht wenn der PC die Zeit des Steckerleistenwechsels zur Abkühlung genutzt hat!

    Ein Thermisches Problem würde aber im Normalfall vor dem Abschalten ein Lautstärkeproblem verursachen. Schliesslich versucht ein PC erstmal das System zu kühlen, bevor die Notabschaltung greift und dreht dazu vor allem CPU/GPU-Lüfter auf Vollgas.
    Würde mal schauen ob die Lüfter noch laufen und drauf achten ob das System ungewöhnlich laut wird.
    Weiter mal alle Steckverbindungen intern/extern prüfen.
    Hilft das nix, wäre Netzteil der erste Verdächtige, gefolgt vom Mainboard.
    tribunus sagt Danke.
    Never run a touching system!!

  8. #8
    Oberfeldwebel
    Avatar von tribunus
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Halle
    Alter
    33
    Beiträge
    2.242
    Name
    Andreas
    Nick
    tribunus
    Clans
    cause.F7C
    Vielen Dank an alle . Habe eure Ratschläge getestet. Zu warm wird der nicht. Das konnte ich alles ausschließen. Es scheint wirklich die einfachste Lösung zu funktionieren, wie Stalker gesagt hat. Hab das Kabel von Monitor mit dem des Rechners getauscht und er läuft seit gestern ohne Probleme. Hoffentlich bleibt es auch so .

  9. #9
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Fein, solltest aber schleunigst das Kabel ersetzen, auch wenn es am Monitor zu gehen scheint. Defekte Kabel sind kein Spass.
    Never run a touching system!!

  10. #10
    Administrator
    Avatar von moby3012
    Registriert seit
    06.06.2003
    Ort
    Frankfurt an der Oder
    Beiträge
    2.448
    Name
    Martin
    Nick
    moby3012
    Jopp - zum einen für die Sicherheit, zum andern können wackelige und defekte Kabel die Hardware schädigen - bei mir hast zB so schonmal ein Notebookakku zerlegt, weil ich "zu faul" war das Kabel zu tauschen.... gab nen guten Knall :x wenigstens blieb das Notebook an der stelle ganz^^
    Audi famam illius. Solus in hostes ruit. Et patriam servavit.
    Audi famam illius. Cucurrit quaeque. Tetigit destruens.
    Audi famam illius. Audi famam illius.
    Spes omnibus, mihi quoque. Terror omnibus, mihi quoque.

  11. #11
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.063
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    ich kapere mal den thread, weil mein prob relativ ähnlich zu sein scheint und ich hier auch vermutungen diesbezüglich las:
    mein stromkabel hat am netzteilstecke (bequiet, 480 watt) relativ viel spiel. wenn man leicht an dem kabel wackelt, geht der rechner kommentarlos aus. nun kann man einfach das kabel fest reindrücken und der rechner geht von selbst wieder an oder man muss den netzschalter drücken. beim reindrücken gibt es leise, knackende geräusche. allerdings nur, wenn strom auf der leitung ist. das kabel habe ich schon einmal getauscht. effekt=null.
    --> o.g. lötstelle oder sonst was am netzteil defekt? muss ich "einfach" ein neues netzteil kaufen? oder gibts noch andere möglichkeiten?
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  12. #12
    Administrator
    Avatar von moby3012
    Registriert seit
    06.06.2003
    Ort
    Frankfurt an der Oder
    Beiträge
    2.448
    Name
    Martin
    Nick
    moby3012
    beQuiet gibt wenn du die Rechnung hast soweit ich weiss je nach produktserie 3-5 Jahre Garantie - und das hört sich nach einem solchen Garantiefall an! hast du die Rechnung noch?

    edit: hier siehst du wieviel garantie auf welches produkt gegeben wird http://www.be-quiet.net/be-quiet.net....php?StoryID=9
    Wilma sagt Danke.
    Audi famam illius. Solus in hostes ruit. Et patriam servavit.
    Audi famam illius. Cucurrit quaeque. Tetigit destruens.
    Audi famam illius. Audi famam illius.
    Spes omnibus, mihi quoque. Terror omnibus, mihi quoque.

  13. #13
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.063
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von moby3012 Beitrag anzeigen
    beQuiet gibt wenn du die Rechnung hast soweit ich weiss je nach produktserie 3-5 Jahre Garantie - und das hört sich nach einem solchen Garantiefall an! hast du die Rechnung noch?

    edit: hier siehst du wieviel garantie auf welches produkt gegeben wird http://www.be-quiet.net/be-quiet.net....php?StoryID=9
    hehe. mein nt is schon >5jahre laut der rechnung also sollte ich es wohl tauschen?
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  14. #14
    Administrator
    Avatar von moby3012
    Registriert seit
    06.06.2003
    Ort
    Frankfurt an der Oder
    Beiträge
    2.448
    Name
    Martin
    Nick
    moby3012
    Also wenn du nicht genaue Vorstellungen davon hast wie ein Netzteil funktioniert und wie du es reparieren kannst oder jemanden kennst, der das kann - würde ich sagen ja mittelfristig würde ich mir was neues suchen. Ich nutze zB von beQuiet das Dark Power mit 550W und Kabel management .

    Solange notfalls das kabel irgendwie fixieren, dass es nicht mehr rausrutscht, so abrupte stromausfälle tun der Hardware dahinter nämlich auch nicht gut^^
    Wilma sagt Danke.
    Audi famam illius. Solus in hostes ruit. Et patriam servavit.
    Audi famam illius. Cucurrit quaeque. Tetigit destruens.
    Audi famam illius. Audi famam illius.
    Spes omnibus, mihi quoque. Terror omnibus, mihi quoque.

  15. #15
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Kannst, falls technisch versiert, das NT aufmachen und schauen ob Löstellen noch passen. Solltest aber schon wissen was Du tust....deine Frage klingt eher nicht danach!
    Würde auch eher schätzen das die Buchse ausgelutscht ist...auch wenn im NT was kaputt ist sollte das Kabel fest sitzen.
    Tut es das nicht mehr, weg mit dem Netzteil, nicht mittelfristig, am Besten sofort!
    Lockere Kabel/Kontakte können im schlechtesten Fall Brände auslösen.
    Wilma sagt Danke.
    Never run a touching system!!

  16. #16
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.063
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    kk. kaufe mir ein neues nt. thx
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  17. #17
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Zitat Zitat von Duke Fak Beitrag anzeigen
    Kannst, falls technisch versiert, das NT aufmachen und schauen ob Löstellen noch passen. Solltest aber schon wissen was Du tust....deine Frage klingt eher nicht danach!
    Würde auch eher schätzen das die Buchse ausgelutscht ist...auch wenn im NT was kaputt ist sollte das Kabel fest sitzen.
    Tut es das nicht mehr, weg mit dem Netzteil, nicht mittelfristig, am Besten sofort!
    Lockere Kabel/Kontakte können im schlechtesten Fall Brände auslösen.
    Jemandem dazu zu raten ein NT aufzumachen ist grob fahrlässig wenn derjenige nicht grad elektriker oder was ähnliches ist, da kann man, auch wenn kein strom anliegt ordentlich eine von noch geladenen baugruppen gewischt bekommen, was sogar zu ernsten verletzungen führen kann ...
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  18. #18
    Oberfeldwebel
    Avatar von tribunus
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Halle
    Alter
    33
    Beiträge
    2.242
    Name
    Andreas
    Nick
    tribunus
    Clans
    cause.F7C
    Meins ist wohl doch kaputt, hoffe ich habe noch garantie drauf. Weiß vllt jemand ob OCZ auch 3 Jahre gibt, dann hätte ich glück.

  19. #19
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Zitat Zitat von Apocalypso Beitrag anzeigen
    Jemandem dazu zu raten ein NT aufzumachen ist grob fahrlässig wenn derjenige nicht grad elektriker oder was ähnliches ist, da kann man, auch wenn kein strom anliegt ordentlich eine von noch geladenen baugruppen gewischt bekommen, was sogar zu ernsten verletzungen führen kann ...
    Darum auch der Hinweis, man sollte wissen was man tut!
    Never run a touching system!!

  20. #20
    will bespaßt werden
    Avatar von Stalker
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Siegen, NRW
    Alter
    35
    Beiträge
    1.722
    Name
    Andre
    Nick
    airborne
    Zitat Zitat von Apocalypso Beitrag anzeigen
    Jemandem dazu zu raten ein NT aufzumachen ist grob fahrlässig wenn derjenige nicht grad elektriker oder was ähnliches ist, da kann man, auch wenn kein strom anliegt ordentlich eine von noch geladenen baugruppen gewischt bekommen, was sogar zu ernsten verletzungen führen kann ...
    Aus dem Grund hab ich mir auch den Hinweis gespart welche 3 Lötpunkte ich nochmal nachlöten würde. Die 350V im Zwischenkreis sind nicht ohne.
    "Irren ist menschlich, aber wenn man richtigen Mist bauen will, braucht man einen Computer."

    Dan Rather

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. beleidigung ohne grund...
    Von Nigge551 im Forum Fairplay
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 23:41
  2. Mr.sweetness ----> flame ohne grund
    Von [**DEAD**] im Forum Fairplay
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 02:02
  3. WoD.lajk - flamer ohne grund
    Von Reen87 im Forum Fairplay
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.12.2008, 13:34
  4. iTzMaGiC (wer is das) will mich bannen ohne grund ...
    Von Hanf Fresser im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 07.02.2003, 22:40
  5. Lms ohne grund dc
    Von aveiro messiah im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 13.09.2002, 21:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •