+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

neuer Browser gesucht

Eine Diskussion über neuer Browser gesucht im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Ich nutze schon seit Jahren Opera, allerdings wird mir das Ding langsam zu groß und zu resourcenlastig. Der Browser bringt ...

  1. #1
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch

    neuer Browser gesucht

    Ich nutze schon seit Jahren Opera, allerdings wird mir das Ding langsam zu groß und zu resourcenlastig. Der Browser bringt immer mehr Funktionen mit, die mich nicht interessieren.

    Deshalb bin ich auf der Suche nach einer Alternative.

    Meine Ansprüche sind recht gering, er soll:

    - wenig Arbeitsspeicher belegen
    - wenig CPU-Last erzeugen
    - ich will damit surfen
    - mehrere Webseiten in Tabs darstellen

    Ich brauche nicht:

    - RSS-Feeds
    - Mailclient
    - Browser-Communityscheiss

    Ich hab keinen Bock auf den Internet Explorer, Firefox oder Chrome.
    Also was gibt es noch für Alternativen?

    Für Tipps bin ich dankbar

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  2. #2
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Also ich nutze seit einem Jahr den SeaMonkey.
    Er hat und kann alles was man braucht, ist extrem schnell und sicher.
    Das ist eigentlich der "echte" Mozilla Nachfolger

    http://www.seamonkey-project.org/

    The SeaMonkey® Project

    The SeaMonkey project is a community effort to develop the SeaMonkey all-in-one internet application suite (see below). Such a software suite was previously made popular by Netscape and Mozilla, and the SeaMonkey project continues to develop and deliver high-quality updates to this concept. Containing an Internet browser, email & newsgroup client with an included web feed reader, HTML editor, IRC chat and web development tools, SeaMonkey is sure to appeal to advanced users, web developers and corporate users.

    powered by Mozilla Under the hood, SeaMonkey uses much of the same Mozilla source code which powers such successful siblings as Firefox, Thunderbird, Camino, Sunbird and Miro. Legal backing is provided by the Mozilla Foundation.

  3. #3
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    ich mag Seamonkey irgendwie nicht - ist wohl aber eher ein Ding der Gewöhnung

    Seamonkey ist aber in der Tat ein SEHR guter Browser der es schafft klein und resourcensparend zu arbeiten

    Auch zu empfehlen wäre z.b. K-Meleon

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  4. #4
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    http://de.wikipedia.org/wiki/Kategor...ier_Webbrowser
    Das ist wohl die umfangreichste Liste. Wirklich viel gibts da nicht.
    Arora ist ein ganz gutes Konzept, aber sonst hab ich davon auch nicht viel ausprobiert bzw läuft vieles davon unter Windows auch nicht. Konqueror vielleicht noch, den mag ich persönlich aber irgendwie nicht.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  5. #5
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    jo, k-meleon und seamonkey hatte ich mir heute auch schon angegcukt. werd ich zu hause mal ausprobieren.
    danke für die tipps

    allerdings kommt seamonkey wieder mit ner menge gedöns daher, das ich doch gar nicht brauche. ich möchte keinen mail-client, newsgroup-client, irc-client, feed-reader, html-editor. ich möchte einen browser, zum webseiten angucken, das ist alles.

    komisch, dass es diesen "mein produkt kann alles und noch viel mehr"-wahn echt überall gibt...

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  6. #6
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Ja das stimmt aber du mußt das alles nicht nutzen und es drängt sich nicht auf wie bei anderen Browsern. Das ist meiner Meinung nach der Vorteil

  7. #7
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Ich bleib bei Opera. Hab zwar auch Firefox aber kann mich damit einfach nicht anfreunden.

  8. #8
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.612
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Solange keiner IE nimmt ist das schon ein Sieg

  9. #9
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.324
    Nimm Google Chrome.
    Habs mit Windows 7 draufgemacht und bin rundum zufrieden!

  10. #10
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    ob Google Inc. mit deinen Anwendungsdaten auch zufrieden ist?

  11. #11
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    Zitat Zitat von katsch Beitrag anzeigen
    [...]
    Ich hab keinen Bock auf den Internet Explorer, Firefox oder Chrome.
    [...]
    Zitat Zitat von Ka$$aD Beitrag anzeigen
    Nimm Google Chrome.
    [...]
    Ist es denn wirklich zu viel verlangt, dass man sich zumindest den ersten Post eines Threads komplett durchliest?

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  12. #12
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Zitat Zitat von katsch Beitrag anzeigen
    Ist es denn wirklich zu viel verlangt, dass man sich zumindest den ersten Post eines Threads komplett durchliest?
    anscheinend

  13. #13
    Feldwebel
    Avatar von sHiRoKKo
    Registriert seit
    18.05.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    1.017
    Clans
    [uG]
    Hast du schon Flock getestet?
    http://flock.com/versions

    Sieht auf dem Screenshot recht simpel aus ^^

  14. #14
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Spontan fällt mir da noch Apple Safari ein, auch wenn die Windows-Version mir persönlich nicht so zugesagt hat, aber Geschmäcker sind ja verschieden.

    Ich weiß nicht ob das immer noch so ist, aber beim Online-Updater von Safari musst du aufpassen, dass er dir keine andere Apple-Software unterschieben will. Als ich Safari das letzte Mal benutzt habe wollte der Updater mir immer iTunes und Quicktime mitinstallieren. Dieses Verhalten konnte man aber irgendwo abstellen.
    Neue Suchmaschinen in die Suchbox hinzufügen ging damals auch nicht, man musste also mit der Voreinstellung (Google und Yahoo) Vorlieb nehmen. Ansonsten dürfte er von der Geschwindigkeit in etwa gleich schnell sein wie Chrome.

    Mein Fall war das Programm jedenfalls nicht, aber vielleicht sagt es dir ja zu:
    http://www.apple.com/safari/download/
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  15. #15
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Ich hab auf meinem eeePC ein wenig rumprobiert da ich auch was "schnelleres" haben wollte. Benutzt hab ich dazu mal:
    http://jsbenchmark.celtickane.com/Run.aspx
    http://www.webstandards.org/files/acid2/test.html#top
    http://acid3.acidtests.org/

    Getestet hab ich Arora (minimalistischer Firefox Fork), Chromium (Open Source Entwicklervariante von Chrome) und Firefox (alles in der aktuellsten Version)

    Den Acid2 bestehen alle (peinlich wenn nicht), beim JSTest liefert Chromium 110, Arora 65 und FF 42 Punkte. Beim Acid3 liefert Arora circa 98 Punkte aber besteht den Linktest nicht, Firefox liefert nur rund 95 Punkte schafft aber den Linktest, Chromium liefert 100 Punkte und schafft alles, ist aber gefühlsmäßig etwas langsamer.
    Dem Ergebnis nach werd ich auf meinem Eee wohl Chromium einsetzen. Gibt sicherlich noch mehr Tests aber ich denke mit den drei hat man das gröbste abgedeckt.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Browser Games
    Von rabbitbrain im Forum ...:::SoDsW:::...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 19:04
  2. neuer T-Browser ist da !
    Von K@ziMisH im Forum Technik Ecke
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.06.2002, 14:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •