+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Netzteil spinnt

Eine Diskussion über Netzteil spinnt im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Also mein kumpel und ich haben dasselbe netzteil (und leider auch das selbe prob) Machnmal wenn ich den rechner starten ...

  1. #1
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod

    Netzteil spinnt

    Also mein kumpel und ich haben dasselbe netzteil (und leider auch das selbe prob) Machnmal wenn ich den rechner starten will (läuft über leiste bios auf nach stromverlust autostart eingestellt) gehen entweder kurz die lüfter an dann sofort wida aus oder er startet garned, erst wenn man die leiste für ca 7 sek nochma aus und wida an macht. Wir haben die Leisten schonma gewechselt und auch den autostart nochma abgeschaltet ohne erfolg.
    Bei meinem kumpel isses noch schlimmer er bekommt seinen rechner manchmal erst na 75 versuchen an.
    Das Netzteil is von Q-Tec und hat 550Watt. Die anderen Komponenten sind ned so wichtig da in keinem rechner ein extremer stromfresser drin is.
    Who can help

  2. #2
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    netzteil tauscchen, ist im arsch - hatte ich bereits 2 mal

    maybe ises nur ne kalte lötstelle oder sowas, aber am netzteil würd ich auf keinen fall rumfummeln !

    also wenn du noch garantie hast, dann einschicken, wenn nicht, dann raus damit und ein neues markennetzteil kaufen, alles andere bringt einfach nix

    wenn du deinen rehcner noch öfter startest mit nem putten netzteil, kanns dir auch nen paar spannungswandler zerballern und spätestens dann kanns richtig teuer werden.

    wie gesagt, hatte das selbe problem auch schon 2 mal - ist definitiv putte ^^
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  3. #3
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    öhm ok (shit schonwida geld ausgeben was ich ned hab)
    Ähm welche Netzteile kann man den empfehlen bzw welche Marken?

    €dit: ganz vergessen muss für ATX Board sein (also kein PCE E Board) sollte mindestens 400Watt ham und auf welche Daten muss ich achten?



    Btw worauf man alles stößt wenn man hilfe sucht :http://www.bj-art.de/sonstiges/humor...pc-action.html )
    Geändert von Thunderskull (18.10.2005 um 20:29 Uhr)

  4. #4
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    gj link *g*

    also auf die schnelle kann ich dir jetzt "be quiet" empfehlen

    targan ist auch sehr gut, zalman genauso

    aber die be quiet sind leiser und kostengünstiger und laststabiler
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  5. #5
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    hatte dem im blickfeld atm:

    be quiet! BQT P4-400W-S1.3
    caspsatx400bt1
    caspsatx400bt2
    caspsatx400bt3
    Symbolfotos Leistung in (Watt): 400
    Standard: ATX
    Stromleitungen: 10x 5.25" + 2x 3.5" + 1x 20pol Mainboard
    Anschluss: 20POL
    DC Output +3.3VDC (A): 28.0
    DC Output +5VDC (A): 40.0
    DC Output -5V (A): 0.8
    DC Output +5Vsb (A): 2.5
    DC Output +12VDC (A): 20.0
    DC Output -12V (A): 1.0
    Lüfter: 1 (ca. 21-29dBA)
    Zubehör: Anleitung, Kaltgerätekabel
    Hinweis: geeignet für den ATX Standard (20pol.)
    Besonderheiten: temperaturgeregelter Lüfter, sehr leise, Nachlaufsteuerung, 3 Jahre Herstellergarantie, davon 1 Jahr Vor-Ort

  6. #6
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    joa das is supi

    btw: wenn der lüfter mal klackern sollte haste bei be quiet nen 1 jahr austausch service - also ja nicht selber aufmachen wie ich *g*

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  7. #7
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    wird sowiso erst nach 2 jahren aufgeschraubt zwecks reinigung (davor nur ausblasen mit druckluft) dann hab ich mit dem service keine probs

  8. #8
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Sry 4 Doppelpost aber welches Netzteil würdet ihr von be quiet nehmen ich habe diese beiden hier im BLickfeld, das eine hat weniger watt aber ist für pci e boards kompatibel und das andere hat mehr watt is aber ned kompatibel (also mann kann es einstecken hat aba dann verluste) wenn ich ma aufrüste weiß ich ned ob ich dann sowiso mehr power brauche als im moment.

    Netzteil 1:

    be quiet! BQT P5-420W-S1.3
    caspsatx420p61
    caspsatx420p62
    caspsatx420p63
    Symbolfotos Leistung in (Watt): 420
    Standard: ATX/E-ATX
    Stromleitungen: 6x 5.25" + 2x 3.5" + 1x S-ATA + 1x 24pol Mainboard + 1x ATX
    Anschluss: 20/24POL
    DC Output +3.3VDC (A): 30
    DC Output +5VDC (A): 37
    DC Output -5V (A): 0.8
    DC Output +5Vsb (A): 2.5
    DC Output +12VDC (A): 27/30
    DC Output -12V (A): 1.0
    Lüfter: 2
    Zubehör: Adapter 24pol auf 20pol, Stromkabel
    Hinweis: geeignet für den ATX/E-ATX Standard (20 & 24pol.)
    Besonderheiten: Blackline Edition, Spezialanschluß zur Grafikkarte, extrem leises Laufgeräusch, 3min Nachlaufsteuerung



    Netzteil 2:

    be quiet! BQT P4-450SW-S1.3
    caspsatx450co1
    caspsatx450co2
    caspsatx450co3
    caspsatx450co4
    Symbolfotos Leistung in (Watt): 450
    Standard: ATX
    Stromleitungen: 10x 5,25" + 2x 3.5" + 1x 20pol Mainboard
    Anschluss: 20POL
    DC Output +3.3VDC (A): 28.0
    DC Output +5VDC (A): 45.0
    DC Output -5V (A): 0.8
    DC Output +5Vsb (A): 2.5
    DC Output +12VDC (A): 22.0
    DC Output -12V (A): 1.0
    Lüfter: 2 (blau beleuchtet, ca. 24-33dB(A))
    Zubehör: Anleitung, Kaltgerätekabel
    Hinweis: geeignet für den ATX Standard (20pol.)
    Besonderheiten: temperaturgeregelte, blau beleuchtete Lüfter, Lüftersteuerung, sehr leise, 3 Jahre Herstellergarantie

    ach ja sata habsch ned das brauch ich (im moment) auch ned.

  9. #9
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    das mit der geringsten leistung, wo es grade noch geht... also bei der auswahl eher das 420W netzteil... aber vielleicht auch nur ein 380W netzteil...

    alles andere ist einfach nur stromverschwendung... es sei denn, in dem zimmer ist die heizung kaputt... dann ein 650W netzteil... da wirds warm ums herz

    dein rechner zieht ungefähr 200W... bei billignetzteilen bräuchtest du ungefähr ein 400W netzteil wegen dem niedrigen wirkungsgrad, bei markennetzteilen müsste der grade so auch mit nem 300W netzteil klar kommen, da deren wirkungsgrad recht hoch ist...

    mit 380W bist du auch in zukunft gut dabei... reicht zumindest für nen P4 oberklasse und ne 6800Ultra...

    kannst grob rechnen:
    -prozessor: rund 100W
    -Graka: heutezutage ned mehr als 60W... ab 7800GTX und 1800er dann um die 100W
    -rest (z.b. festplatte): 50W

    also in zukunft vielleicht runde 250W... bei nem wirkungsgrad von 60% brauchst du also etwa ein 420W netzteil

    und das auch nur, wenn du das teuerste vom teuersten an komponenten kaufst...
    Geändert von Springmaus (29.10.2005 um 13:56 Uhr)
    cya

  10. #10
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    ja diese anderen werte sind wohl noch sehr wichtig die da stehen nur habsch kein plan was gut is und was ned. ich will auf jeden fall ein netzteil was überdimensioniert is.

    also kann mir wer sagen was es mit den anderen werten auf sich hat, und welche werte besser sind?

  11. #11
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    naja die gleichspannungswerte müssten genormt sein...

    also DC output... das ist halt die spannugn auf der leitung...
    dahinter steht dann (A) und dann die maximale stromstärke der leitung...

    diese stromstärke beeinflusst die leistung, die abgegeben wird...

    P = U*I
    U ist immer gleich... demnach wird mit wachsender stromstärke auch die maximalleistung auf dem anschluss größer...

    also je größer der wert nach (A) ist, desto mehr power gibt dat dingens... mehr ist besser... versteht sich von selbst

    wenn du die U und I werte je zeile multiplizierst, und die zeilen addierst, müsste ungefähr die wattangabe des netzteils rauskommen... also bspw 450W...

    soweit weißt du es mit sicherheit als Elektrotechniker auch...

    was willste denn konkret wissen?
    cya

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Pc Spinnt?
    Von Cell23 im Forum Technik Ecke
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.04.2003, 15:46
  2. mein filter spinnt...
    Von chocoyote im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.03.2003, 20:19
  3. Ja spinnt denn der?
    Von FLoorfiLLa im Forum OFF-Topic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.11.2002, 17:49
  4. Msn Spinnt
    Von Benny im Forum Technik Ecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.10.2002, 14:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •