+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Mehrere Fragen [Netzteil, Festplatte, Aufrüsten, Verwaltung, Lüfter, Kühler]

Eine Diskussion über Mehrere Fragen [Netzteil, Festplatte, Aufrüsten, Verwaltung, Lüfter, Kühler] im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Moin Moin, hab mehrere Fragen bezüglich meines PC`s, da er im Moment was rumspackt, aber zuvor präsentiere ich euch erstmal ...

  1. #1
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    24
    Beiträge
    2.585
    Name
    Theo

    Mehrere Fragen [Netzteil, Festplatte, Aufrüsten, Verwaltung, Lüfter, Kühler]

    Moin Moin,

    hab mehrere Fragen bezüglich meines PC`s, da er im Moment was rumspackt, aber zuvor präsentiere ich euch erstmal mein System

    • be Quiet! Straight Power! 450W !Kein Kabelmanagement!
    • ASUS P5Q SE Plus
    • Asus HD5850
    • Core 2 Quad Q9550
    • Corsair 4096 MB DDR2-RAM, 1066 MHZ CL-5


    Frage Nr. 1)

    Netzteilleistung

    Mein Netzteil ist 450W stark, bei meiner Grafikkarte steht aber bei, dass man mindestens 500 Watt haben sollte. Kann es sein, dass bei höherer Auslastung der PC nicht voll "ausrastet" weil nicht genügend Strom da ist und könnte ein stärkeres Netzteil die Leistung erhöhen?! Wenn ja, welches? Wenn nein, ok.

    Festplatte

    Habe nur noch 200 GB von 750 GB frei auf dem PC... Sollte ich mir eine neue zulegen? Wenn ja, welche? Reicht 200 GB noch oder kann das auch schon die Leistung beeinträchtigen?!

    Aufrüsten

    Sollte man irgendwas aufrüsten?

    Verwaltung

    Gibt es GUTE Programme die mir bei Verwaltung helfen (zb. anzeigen welche Dateien lange nicht mehr genutzt wurden und fragt ob die gelöshct werden sollen?)

    Lüfter

    Ich hab 3 Gehäuselüfter á 80mm und einen kaputten á 120mm. Das könnte jedoch nicht an der schlechten Leistung liegen oder?

    Kühler

    Habe einen normalen Alpina-Kühler... Daran könnte es ebenfalls nichtl iegen oder?


    Danke schonmal.
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  2. #2
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    1. Es kann sein das es bei zu wenig Leistung Probleme gibt ob nu Abstürze, Slow Down oder der gleichen is alles schon da gewesen

    2. Wie wärs wenn du ma aufräumst? Partitionen wirken btw oft Wunder

    3. Netzteil be queit 550W oder mehr ^^

    4. www.ccleaner.de + jk defrag

    5. + 6. JE höher die Kühlleistung desto besser durch Hitzestau / Überhitzung gibbed auch slowdowns und Crashes
    Rechner richtig reinigen mit Pinsel Druckluft usw, die Lüfter von den kühlkörper schrauben und die Lamellen der Kühlkörper richtig reinigen. Gilt auch fürs Netzteil (NUR WENN KEINE GARANTIE MEHR DRAUF IST AUF DEM NT!!)
    Netzteil vorher vom Netz trennen und ne Stunde warten das sich die Kondensatoren entladen können, dann aufschrauben und Druckluft / Pinsel usw

  3. #3
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    24
    Beiträge
    2.585
    Name
    Theo
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    1. Es kann sein das es bei zu wenig Leistung Probleme gibt ob nu Abstürze, Slow Down oder der gleichen is alles schon da gewesen

    2. Wie wärs wenn du ma aufräumst? Partitionen wirken btw oft Wunder

    3. Netzteil be queit 550W oder mehr ^^

    4. www.ccleaner.de + jk defrag

    5. + 6. JE höher die Kühlleistung desto besser durch Hitzestau / Überhitzung gibbed auch slowdowns und Crashes
    1. Danke, dann werd ich mir wohl mal 650 Watt holen, oder ist das zu wenig?
    2. Ich hab Partitionen. 2 Mal gesplittet auf ca. 360 GB und beide haben noch 100 GB frei. Bei der einen sind nur Downloads... Und aufräumen tu ich auch... aber ich kann nichts wegwerfen, weil ich fast alles benötige. Allein Sony Vegas, After Effects und die Master Collection von Photoshop besetzt ja richtig viel :x
    3. Siehe 1
    4. CCleaner drauf, jk defrag hol ich mir
    5. Aber wie kann man nen Frontlüter denn ein/ausbauen? Das Problem ist, das er mit dem Strom verbunden ist,m der auch für die FRONT-USBs nötig ist, das heißt ich hab dann keine USB Anschlüsse mehr wenn ich ihn entferne...
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  4. #4
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    1. Reicht digge
    2. Die Windoofpartition sollte man nicht zu voll machen da ansonsten der Speed leidet, desweiteren hilft JK Defrag weil es die Festplatte richtig defragmentiert und nicht wie bei dem windoofinternen nur schön aussieht O&O Defrag und noch eins was mir ned einfällt sind auch gut aber muss man kaufen JK Defrag is freeware
    3. siehe 1 ^^
    4. Gut
    5. Bilder machen will ich sehen!

  5. #5
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    man sollte Festplatten allgemein nicht voll ausrzeizen. 10 % Minimum Puffer sollten IMMER da sein. Schon bei kurzzeitigen (!) "vollpacken" hast du eine Fragmentierung das ist nicht mehr feierlich...

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  6. #6
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Der E5 Bequite Straight Power leistet schon 360W auf der 12V Schiene. Da haste sogar noch genuegend Freiraum, den Prozessor ordentlich zu uebertakten. Das Netzteil ist ausreichend. Die HD 5850 ist sowieso ne sehr sparsame Grafikkarte.

    Wann und wie genau spackt der PC rum?

    Leistungsmaessig kann man nicht mehr viel herausholen. Natuerlich koenntest du von einer HD 5850 auf eine GTX 580 umsteigen...aber brauchst du die ueberhaupt? (dann waere aber ein neues Netzteil faellig und den Prozessor uebertakten waere wohl auch ueberlegenswert )

    Den Prozessor koennte man uebertakten...aber auch hier die Frage, ist das jetzt schon noetig?


    Ordentlichen Schub kriegste mit ner SSD. Damit koenntest du den PC aufruesten.



    Wenn du immer weniger Platz hast (trotz Aufraeumarbeiten), kaufst dir ne neue Festplatte.
    Samsung F3 oder Caviar Blue oder Caviar Black.


    Je nach Anwendungsgebiet koennte auch mehr Ram hilfreich sein. Aber dazu fehlen uns einfach die Infos.
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  7. #7
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    24
    Beiträge
    2.585
    Name
    Theo
    Also, ich habe das Problem, dass ich bei Spielen (Egal ob High oder Lowauflösung) Ruckler habe. Bei League of Legends zb. hab ich manchmal nur 30 FPS und wenn das von konstanten 60 auf 30 ruckartig runter geht, ruckelt es.
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •