+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Mauszeiger bleibt hängen

Eine Diskussion über Mauszeiger bleibt hängen im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Ich habe ein ganz merkwürdiges Problem und weiß einfach nicht wo der Fehler ist. Nach einer Weile Arbeiten am PC ...

  1. #1
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX

    Mauszeiger bleibt hängen

    Ich habe ein ganz merkwürdiges Problem und weiß einfach nicht wo der Fehler ist.

    Nach einer Weile Arbeiten am PC (teilweise 1 Minute, teilweise länger, ich habe bisher keinerlei Zusammenhang gefunden) bleibt der Mauszeiger einfach an irgendeiner Stelle hängen. Der PC funktioniert normal weiter und selbst die Maus ist theoretisch aktiv. Man sieht halt nicht mehr wo man den Zeiger hinbewegt, denn er hängt an der einen bestimmten Stelle fest - man kann aber trotzdem alles mögliche anklicken und die Maus "normal" (blind) verwenden. Sogar das festhängende Zeigersymbol ändert sich richtig (also zB auf eine Hand, wenn man über einen Link fährt usw, nur bleibt es eben an der einen Stelle an der es hängt).

    Ich hoffe ihr habt mein Problem verstanden und könnt mir helfen.

    (ahja und nach einem neustart ist es dann immer weg, kommt aber halt nach Zeit x wieder)

    edit: ok, habe jetzt auf Rat jmd anderen den Hardwarebeschleuniger runtergesetzt um eine Stufe (da steht dann auch "um Probleme mit dem Cursor zu beheben" bei der neuen Stufe) - mal sehen ob das was bringt)
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  2. #2
    Eine kleine Googlesuche brachte viele Topics ähnlicher Natur in anderen Foren. Aber leider keine allgemeingültige Lösung, sondern vielmehr Ratlosigkeit bis hin zu mitunter auch sinnlosen Neukäufen.

    Vorerst wär interessant:
    Anschlusstyp: USB/PS2???
    Adapter dran?
    Funkmaus, Infrarotmaus oder Kabelmaus?
    Maustyp?
    Hersteller?

    Tritt das Problem schon länger auf oder erst seit einer Maßnahme am PC?

    Mögliche Fehlerquellen:
    - Maustreiber (bei PS2)
    - Chipsatztreiber (Mainboard)
    - Hardwarebeschleunigung

    Ggf auch ausgelöst durch einen Ressourcenkonflikt zwischen Hardwarekomponenten (*auf IRQ-Problem anspiel*)

  3. #3
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Ja an das IRQ Problem habe ich auch gedacht, aber eine Maus kriegt doch keinen IRQ, oder? Ich hab ausserdem alles soweit wieder zurückgeändert, weil keine Besserung eingetreten ist.

    Maus ist standard PS2 Maus (optisch) ohne eigene Treiber - normale PS2 Windows Maustreiber. Hab die auch schon einfach mal entfernt und neu installiert, aber da kam es trotzdem. Treiber sind alle aktuell und jetzt hab uich halt die Hardwarebeschleunigung runtergesetzt - seitdem ist es (bisher) weg. Ich frag mich halt nur warum das plötzlich nötig ist wo es ja vorher ging.

    Hat die Hardwarebeschleunigung eigentlich Auswirkungen auf die Grafikleistung in Spielen, oder sind das nur zusätzliche Beschleunigungen für die Windowsoberfläche?

    edit: Die Googlethreads hatte ich übrigens auch, die halfen nicht wirklich weiter
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  4. #4
    Feldwebel
    Avatar von Gonzo
    Registriert seit
    13.07.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    46
    Beiträge
    1.669
    Zitat Zitat von FiX
    Ja an das IRQ Problem habe ich auch gedacht, aber eine Maus kriegt doch keinen IRQ, oder?
    Doch, hat sie
    Starte mal msinfo32 und schaue ob es Konflikte mit der Maus gibt, bzw.
    irgendwelche gemeinsamen Nutzungen.
    jetzt hab uich halt die Hardwarebeschleunigung runtergesetzt - seitdem ist es (bisher) weg. Ich frag mich halt nur warum das plötzlich nötig ist wo es ja vorher ging.

    Hat die Hardwarebeschleunigung eigentlich Auswirkungen auf die Grafikleistung in Spielen, oder sind das nur zusätzliche Beschleunigungen für die Windowsoberfläche?
    Ja , hat es, wenn du sie noch weiter runterstellst wirst du nicht mal mehr ZH starten können.
    Ansonsten wird der Mauszeiger, soweit ich weiss, direkt von der Graka dargestellt,
    wenn sich also der Zeiger nur optisch nicht mehr bewegt würde ich bei der Graka
    nach Problemen suchen

    MfG
    Gonzo

  5. #5
    Major
    Avatar von AbYsS
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    Mannheim
    Alter
    41
    Beiträge
    9.157
    Name
    Michael
    Nick
    inaktiv
    Clans
    inaktiv
    hab seit langem das gleiche problem, keine konflikte gefunden, hab ne Logitech MX 518/USB naja was solls, neustarten halt, kommt einmal am tag bei mir

  6. #6
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Mhhhm *Grübel* ma wieder ein schönes Problem....
    Ist die Masu rein zufällig ne A4 Tech Optical?? Wenn ja vergiss das ding hatte ich ma geschenkt bekommen (neu OVP) und hat nach 4 Monate den Geist aufgegeben, ich habe schon öfters gehört das is wohl gang und gebe bei der Maus.

    Ansonsten: passiert das wenn ein bestimmten Programm läuft oder mehrere gleichzeitig? Prüf doch mal nach wieviel Auslastung die CPU hat wenn du ganz normal arbeitest mit ka Virenscanner, ICQ, MSN Chat ect und lass dabei den Taskmanager in der Taskleiste laufen das du die Auslastung siehst, und wenn die Maus hängt schnell druff gugge.

    Desweiteren kannst du versuchen die Auslagerungsdatei von Windoof zu vergrößern ggf is einfach zu wenig RAM drin bei massenweise Anwendungen.

    Start/Einstellungen/Systemsteuerung/System/Erweitert/Systemleistung/Erweitert/

    da kannste ja einiges einstellen was ggf helfen könnte vor allem die Arbeitsspeichereinstellungen

  7. #7
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Also doppelt belegt von den IRQs her ist nur Graka und Netzwerkkarte (siehe IRQ einer Karte ändern. Hab den IRQ bisher nicht geändert bekommen, aber das sollte auf die Maus dann ja keine Auswirkungen haben.

    Auslagerungsdatei usw. dürfte eigentlich alles passen. Ich hatte auch schon so gut wie alles kontrolliert und kann mir halt keinen wirklichen Reim drauf machen.

    Maus ist übrigens "Okano" - dürfte ziemliches noname sein, aber es liegt auch nicht an der Maus denke ich, denn sie ist ja nur optisch weg und kann trotzdem benutzt werden - Zeiger hängt halt nur fest (ok, Benutztung sit damit fast ausgeschlossen weil man sich schwer orientieren kann, aber von der Theorie her halt)
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  8. #8
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Ja das ist ja nun ein Versuch mit der Auslagerungsdatei ggf hilft es ja auch wenns das wahrscheinlich nicht ist.

    Btw um sicher zu gehen das es nicht an der Maus liegt ggf ma an nem anderen PC testen die Maus ob da das Prob auch auftritt

    Ansonsten gibbed ja noch ne Notfalltastaturmaus

  9. #9
    Freiwilliger Helfer
    Avatar von HAQUE
    Registriert seit
    11.11.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    3.085
    Ehm .. wenn die Festplatte dabei komische geräusche macht .. formatieren alles neu draufpackemn und es geht wieder .. das Problem hatte ich auch .. dachte die platte ist kaputt ..

    Bei mir frier bild also auch die maus immer ein und es ging nach wenigen sekunden manchmal auch länger wieder .. war echt nervig .. ausserdem manchmal garbluescreen ..

  10. #10
    Feldwebel
    Avatar von Gonzo
    Registriert seit
    13.07.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    46
    Beiträge
    1.669
    Zitat Zitat von FiX
    Also doppelt belegt von den IRQs her ist nur Graka und Netzwerkkarte (siehe IRQ einer Karte ändern. Hab den IRQ bisher nicht geändert bekommen, aber das sollte auf die Maus dann ja keine Auswirkungen haben.
    Da wäre ich mir nicht so sicher , weil normal is dat nich
    Schalt doch mal die Netzwerkkarte ab und probier ob es dann immer noch passiert.
    Es sollten grundsätzlich keine IRQ-Konflikte im System vorkommen, irgendwann
    gibt das Probleme , und schon gar nicht mit der Graka, das gibt irgendwann Probs mit der Maus
    Hast du denn noch freie IRQ´s ?

    MfG
    Gonzo

  11. #11
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Ja ich hab noch freie IRQs, aber ich kann den ja nicht ändern. Im Bios kann ich die IRQs nur deaktivieren und in Windows sagt er mir es läge kein Konflikt vor und er wollle es automatisch einstellen (der Hacken wo man das automatisch Einstellen deaktivieren könnte ist grau ausgeblendet).

    Aber ich werds mal versuchen mit Deaktivieren der Netzwerkkarte. Seit der Hardwarebeschleuniger runter ist kam es ja nicht mehr, ich mach den erstmal wieder hoch und schau ob es dann wieder auftritt - falls ja mach ich danach mal einen Test mit Netzwerkkarte deaktiviert.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  12. #12
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1
    Ich habe das selbe Problem.
    Hab eine Logitech MX 510/USB und bei mir sind die Grafikkarte und USB controller auf einem IRQ.
    manchmal friert die maus gar nicht ein und manchmal schon nach 10 minuten.

  13. #13
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Geht es bei dir auch weg, wenn du die Hardwarebeschleunigung runtersetzt?

    Ich bin inzwischen nicht mehr in Berlin, an meinem eigenen PC hier hab ich es ja nicht - das Problem konnte ich dort aber nur beheben indem ich die Beschleunigung runtergesetzt habe.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 16:45
  2. RA bleibt hängen
    Von GaTyOu im Forum Alarmstufe Rot 1
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 15:06
  3. Spiel bleibt hängen
    Von TeamRusAr im Forum Technischer Support
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 18:21
  4. ACETON bleibt beim starten hängen: Die Lösung
    Von MrYuRi im Forum Aceton Support
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 15.02.2005, 21:36
  5. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.12.2004, 21:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •