+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

localhost!?

Eine Diskussion über localhost!? im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Ähmm...stehe jetzt seit ca 30minuten auffen Schlauch. Habe xampp auf windows xp und Notepad. Wenn ich eine php Datei in ...

  1. #1
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!

    localhost!?

    Ähmm...stehe jetzt seit ca 30minuten auffen Schlauch.

    Habe xampp auf windows xp und Notepad.



    Wenn ich eine php Datei in Chrome ausführe, dann öffnet er mir diese Datei in einer .txt Datei und der Pfad oben ist file:///C:/xampp/htdocs/new%20%203.php ...

    Wenn ich ein localhost davor klatsche, also localhost/...datei.php, dann öffnet er es mir auch artgerecht. Funkt also alles, bis darauf, dass er mir ständig file:///C:/xampp/htdocs/new%20%203.php das gibt.


    Wo kann ich das bitte ändern!? Im Browser? Im Notepad? Auf nem Server O_o?

    Achja...die php dateien erkennt der Rechner irgendwie nicht.
    Geändert von Thunderskull (09.10.2013 um 20:34 Uhr)

  2. #2
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Das ist doch alles richtig so.
    Wenn du über file:// auf die Datei zugreifst, öffnet er sie als file, wenn du über http:// zugreifst, wird sie vom Server durch den Interpreter gejagt. Ist doch alles korrekt
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  3. #3
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    Ja, aber wenn ich die im Notepad ausführe, dann bekomme ich diese als txt datei (habe natürlich das richtige Format gewählt).

    Ein normaler Html link, der auf eine php-seite verweist, der öffnet sich dann auch als txt :/

  4. #4
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Notepad kann nichts ausführen. PHP-Dateien sind Plaintextdateien mit Anweisungen die von einem Interpreter zu was gemacht werden. Alles was du beschreibst ist ganz normal.
    Du MUSST localhost da angeben, weil nur so die Datei von deinem XAMPP-Server geladen wird. Sonst wird sie als plaintext von deiner Festplatte geladen (was du dem Rechner mit "File://" ja auch irgendwie sagst, ne? Öffne mir ne Datei).
    Wofür gedenkst du den XAMPP denn zu haben? Ich befürchte du solltest dir erstmal die grundlegende Logik hinter den Dingen anlesen :x
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  5. #5
    Ehrenmember
    Avatar von deamon
    Registriert seit
    05.07.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    4.879
    Clans
    AGFA
    1. xampp starten
    2. http://localhost:8000/new%20%203.php oder http://127.0.0.1:8000/new%20%203.php oder http://0.0.0.0:8000/new%20%203.php aufrufen
    3. ???
    4. profit

    da sind 2 leerzeichen im dateinamen... besser keine leerzeichen und/oder _ verwenden
    den port also :8000 kannste evtl weglassen

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •