+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

LG W2242T

Eine Diskussion über LG W2242T im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Moin ihr da draußen! Habe mir grade einen LG Monitor geholt, den LG Flatron W2242T. Mein Problem ist nur, dass ...

  1. #1
    데르 외계
    Avatar von zokker13
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    6.660
    Name
    Philipp
    Nick
    cWc.zokker13

    LG W2242T

    Moin ihr da draußen!

    Habe mir grade einen LG Monitor geholt, den LG Flatron W2242T.

    Mein Problem ist nur, dass ich nicht das "optimale" Bild bekomme wie bei meinem anderen Bildschirm.
    Der LG ist mit einem DVI Kabel zur Graka Type: ATI Radeon HD 4850 abgeschlossen.
    Die Graka hat natürlich einen Digitalen Anschluss. Zwei davon sogar.

    Nun, habe beide ausprobiert und sogar das Analog Kabel probiert, immer selbes Resultat...

    Treiber sind unauffindbar, irgendwie ist auf der CD nur ne Menge PSF Mist, die aber eine Anleitung beinhaltet mit einem Update, welches leider nicht geholfen hat. =(

    Hoffe ihr könnt mir helfen...

    System:

    Monitor: LG Flatron W2242T
    Graka: ATI Radeon HD 4850
    CPU: AMD x2 2100
    HDD: Samsung 250 GB

  2. #2
    [ -Doppelaccount- ]
    Registriert seit
    24.07.2009
    Beiträge
    376
    Optimale Bild von Leistung/Qualität/Seitenverhältnis?

    Jeder Bildschirm hat doch so ein Auto-Knopf, da konfiguret der sich automaisch. drück den ma

  3. #3
    데르 외계
    Avatar von zokker13
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    6.660
    Name
    Philipp
    Nick
    cWc.zokker13
    Das Problem ist, dass das Bild schlicht scheiße aussieht, ich möchte gestochen scharfe Bilder, hier habe ich, wie bei der TV Rohre, wenn ich ganz nah dran gehe, solche kleinen Kästchen, sowas ist natürlich nicht scharf und weit weg von gestochen scharf...
    Außerdem sind alle meine Bilder teilweise im Negativ- Modus, das kanns doch nicht sein =(

  4. #4
    Stabsgefreiter
    Avatar von Mazzee4ever
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    Hedwig-Holzbein
    Alter
    29
    Beiträge
    410
    Name
    Mathias
    Nick
    Mazzee4ever
    Moin Zocker,

    ich hab den gleichen und bei mir ist das Bild Top, nen Treiber braucht man dafür nun wirklich nicht, das wird nix am Bild ändern, vielleicht an der Auflösungauswahl, sonst nix.

    Treiber kriegst du von der LG Webside, wenn ich mich nicht irre, is lange her war da ne CD bei?

    Die Schärfe kannst du im OSD-Menü einstellen unter Gleichlauf /Schärfe. wer hätts gedacht...

    Einfach mal auf Max stellen, allerdings hab ich keine "Kästchen", auf was für ner Auflösung läuft der denn?


    Was das mit dem Negativ auf sich hat, weiß ich jetzt immo nicht so wirklich, weiß auch nicht wie ich mir das vorstellen soll, da du sagst nur manche Bilder?

    €: Mach doch mal nen Screen, Bilder sagen mehr als 100o Worte.
    Geändert von Mazzee4ever (17.08.2009 um 15:03 Uhr)
    Diablo 3 ist endlich in Arbeit! Jetzt muss es nur noch schnell fertig werden!


  5. #5
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    vllt mal im gerätemanager den alten monitor deinstallieren, falls das noch nicht geschehen ist?
    schärfe sollte man eigentlich bei digitalem anschluss nicht einstellen müssen bzw ist der menüpunkt in dem modus meit eh deaktiviert.
    screen machen wird auch nix nutzen, da nur der interne grafikspeicher ausgelesen wird und nicht das, was am monitor ausgegeben wird.

    vllt wärs klug nach dem deinstallieren des alten monitors, die grafiktreiber zu deinstallieren und neu zu installieren, um spezielle einstellungen, die auf dem alten monitor gut funktioniert haben zurückzusetzen.

    normalerweise sollte ein spezieller treiber für nen lcd-monitor nicht notwendig sein. aber es könnten noch irgendwelche unnützen "tools" von deinem alten monitor da sein, die mit dem neuen natürlich nicht klarkommen. die solltest du natürlich auch deinstallieren.

    ich wage es kaum zu fragen: aber hast du für den desktop überhaupt schon die native auflösung deines lcd eingestellt?

    und was heisst ALLE bilder TEILWEISE im negativmodus? heisst das, dass irgendwelche jpegs z.b. im unteren teil negativ dargestellt werden? dann stimmt wahrscheinlich am ehesten was mit dem dvi-kabel, dem grakaausgang oder wie schon gesagt mit dem graka-treiber nicht.

    hast du das problem nur auf dem desktop oder auch in spielen ...oder nur in spielen (bei nativer auflösung versteht sich)? da das monitortiming unter direct3d anders sein kann als auf dem desktop, wäre eine änderung der qualität wiederum ein zeichen für einen falsch eingestellten grakatreiber.

    da ich mich mit dem ati-treiber nicht auskenne, rate ich jedenfalls zu einer de- und dann neuinstallation. evtl kann man auch im treiber direkt noch einiges konfigurieren...da kenn ich mich aber wie gesagt bei ati nicht aus.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  6. #6
    Stabsgefreiter
    Avatar von Mazzee4ever
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    Hedwig-Holzbein
    Alter
    29
    Beiträge
    410
    Name
    Mathias
    Nick
    Mazzee4ever
    Zitat Zitat von Fachkraft Beitrag anzeigen
    schärfe sollte man eigentlich bei digitalem anschluss nicht einstellen müssen bzw ist der menüpunkt in dem modus meit eh deaktiviert.
    screen machen wird auch nix nutzen, da nur der interne grafikspeicher ausgelesen wird und nicht das, was am monitor ausgegeben wird.
    Bei diesem Monitor kan man die Schärfe auch mit digitalem Anschluss verändern, das hat nix mit Digital oder Analog zu tun.

    Stimmt ein Screen is sinnlos, gar nicht drüber nachgedacht...peinlich.
    Diablo 3 ist endlich in Arbeit! Jetzt muss es nur noch schnell fertig werden!


+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •