+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Kabelenden "verbinden"

Eine Diskussion über Kabelenden "verbinden" im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Hey,.... ich hab seit längerer Zeit ein Provisorium bei mir.... ich hab mein LAN Kabel damals mal Not geflickt ... ...

  1. #1

    Kabelenden "verbinden"

    Hey,.... ich hab seit längerer Zeit ein Provisorium bei mir.... ich hab mein LAN Kabel damals mal Not geflickt ... das heisst, ich hab alle Adern einzeln verdrallt und isoliert klappt auch schon 1-2 Jahre fast ohne Probleme ... aber ich möchte es lieber mal richtig zu Ende bringen jetzt meine Frage wie ich das am Besten realisiere .... klar könnte ich einfach ne Dose anbringen und dann nen LAN- Kabel dran machen ... wäre auch vll. die einfachste Methode ... aber ich wollte mal wissen obs schon sowas wie Lüsterklemmen in "modern" gibt, dass man sozusagen eine Brücke hat an jeder Seite die Adern reinsteckt und dann knickknack Verbindung steht gibts sowas? oder sollte ich doch lieber die Dosenvariante nehmen ?

  2. #2
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Also du kannst eine Kupplung einbauen (das wäre deine moderne Lüsterklemme) oder du lötest alles einzeln zusammen und machst da Schrumpfschlauch drüber (megafrickelarbeit beim lankabel) aber das is alles nicht das ware weil die Schirmung im Eimer ist.

    Die dose wäre wohl in deinem Fal das beste oder ein neues langes Kabel

  3. #3
    Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die

    Ironie mein Schild.

  4. #4
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    Jede "Profesionelle" Lösung kostet wohl mehr an Zeit und Geld als es ein neues Kabel kosten würde ^^

    Normal verbindet man Kabel (im fahrzeugbau) mit Schrumpfverbindern, man schneidet das Kabel ein (die Ummantelung), ohne die Adern zu verletzen und kürzt sich die einzelnen Adern dann wie ein Treppchen und verbindet anschließend die Kabel miteinander, auf diese Weise wird die Verbindungsstelle nicht zu dicke. Vorher nicht vergessen Schrumpfschlauch drüber zu ziehen mit dem du die Stelle anschließend isolierst. Tut aber nicht not, in deinem Fall reicht wohl stink normales Isoband.


    Ach was laber ich überhaupt, lass dein Kabel so wie es ist so lange es funktioniert oder kauf dir ein neues für ein paar Euro wenn es dir so wichtig ist.
    Es gibt nur ein taktisches Prinzip, das keiner Veränderung unterliegt: Nutze die zur Verfügung stehenden Mittel, um dem Feind in einem Minimum an Zeit ein Maximum an Verletzung, Tod und Vernichtung zuzufügen. -George S. Patton jr

  5. #5
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Löten Tapen Fertig :P
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. TOP 100 """[NAKELS]""" DC | nice replay
    Von metri im Forum Fairplay
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 19:34
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 04:22
  3. Keine Dateien Runterladen Beim "Server-Verbinden"
    Von CounterStrike S. im Forum Shooter
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.08.2007, 20:12
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.04.2005, 14:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •