+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

IRC kann nicht verbinden

Eine Diskussion über IRC kann nicht verbinden im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Hiho, seit paar Tagen komme ich irgendwie nicht mehr in IRC rein. Egal, ob mIRC oder WebIRC, es wird keine ...

  1. #1
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny

    IRC kann nicht verbinden

    Hiho,

    seit paar Tagen komme ich irgendwie nicht mehr in IRC rein. Egal, ob mIRC oder WebIRC, es wird keine Verbindung hergestellt.

    mIRC Meldung:

    [12:30:44] * Connecting to de.quakenet.org (6667)
    -
    [12:31:06] * Unable to connect to server (Connection timed out)

    WebIRC Meldung:

    Closing Link: cause|showtime by underworld2.no.quakenet.org (G-lined)


    Grundsätzliches:

    Bei sowas vermutet man immer zuerst die Windows-Firewall, welche ich aber natürlich deaktiviert habe. An "Sicherheitssoftware" habe ich noch das ansonsten bewährte AntiVir Personal Edition drauf (habe den Guard testweise mal deaktiviert, hat nix gebracht) und das Mozilla 3.5-AddOn "AdBlock" drauf. (sollte eigentlich damit nix zu tun haben)


    Router:

    Mein Router ist ein D-LINK DIR-615. Ich habe hier bereits die Ports für IRC, IRC DCC und IRC-Auth freigegeben - ohne Erfolg. Ich habe mich sogar mal testweise in die DMZ geschaltet, auch das hat nichts gebracht. Ergo sollte das Problem hier nicht liegen. (denke ich)


    Provider:

    Mein Internet-Provider ist Kabel-Deutschland, welcher insgesamt gut funktioniert. Hier habe ich aber schon von Sperren gehört und gelesen, sodass ich irgendwie ab ehesten vermute, dass Kabel Deutschland IRC zwecks Missbrauch (illegale Download-Links etc.) gesperrt hat. Hier habe ich jedenfalls etwas Ähnliches für einen Arcor-User gefunden, aber da stand es dann auch direkt so in der IRC-Fehlermeldung.


    Hat irgendwer eine Idee? Im Internet gab's leider Null Produktives dazu :S


    edit: ok, beim nochmaligen Durchlesen meines Posts ist mir das "G-Lined" oben aufgefallen. Danach habe ich mal gegoogled, und bin auf das hier gestoßen. Allerdings bin ich laut G-Line Check (http://www.onlinegamesnet.net/checkGline.php) überhaupt nicht G-Lined:
    G-Line Check

    Checking 188.193.X.X (188-193-X-X-dynip.superkabel.de) for G-Lines...
    0 G-Lines found.
    (X = zensiert) sehr witzig ...
    Geändert von jonnylicious (09.08.2009 um 14:07 Uhr)

  2. #2
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Funktioniert es vielleicht, wenn du einen bestimmten Server benutzt, anstatt der übergeordneten Adresse von Quakenet.

    http://staff.quakenet.org/servers.phtml

    Ich benutze Miranda fürs IRC und hatte damit bisher nie Probleme. Für das Versenden und Empfangen von Dateien muss man das Programm in der Windows Firewall freischalten, aber damit hat es sich konfigurations-technisch auch schon.

    Zur Not kannst du es ja mal mit Tor versuchen um deine Identität zu verschleiern, falls deine IP-Adresse oder Adressbereich aus irgendeinem Grund gebannt sein sollte, aber für schnelle Downloads wäre das keine gute Wahl.

    https://wiki.torproject.org/noreply/...O/IrcSilc#mIrc
    Geändert von Touji (09.08.2009 um 16:16 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  3. #3
    Mit Verachtung!
    Avatar von z0ra^
    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    9.449
    Name
    bine
    Nick
    RosiRostauge
    hast du einen bouncer oder connectest du manuell?

  4. #4
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    manuell hab quasi nur Client IRCs in Benutzung (UF IRC und cause gaming webIRC), d.h. ich hab nichtmal ne registrierte Authentifizierung oder so.
    Zitat Zitat von Touji Beitrag anzeigen
    Funktioniert es vielleicht, wenn du einen bestimmten Server benutzt, anstatt der übergeordneten Adresse von Quakenet.

    http://staff.quakenet.org/servers.phtml
    kk werd ich mal testen
    Ich benutze Miranda fürs IRC und hatte damit bisher nie Probleme. Für das Versenden und Empfangen von Dateien muss man das Programm in der Windows Firewall freischalten, aber damit hat es sich konfigurations-technisch auch schon.
    jo Windows-Firewall hab ich deaktiviert, da ich eine Router-Firewall nutze, weswegen ich das "Problem" sowieso nicht habe
    Zur Not kannst du es ja mal mit Tor versuchen um deine Identität zu verschleiern, falls deine IP-Adresse oder Adressbereich aus irgendeinem Grund gebannt sein sollte, aber für schnelle Downloads wäre das keine gute Wahl.

    https://wiki.torproject.org/noreply/...O/IrcSilc#mIrc
    hmm das ist dann ne generelle Sache, oder? jo naja hört sich ein bisschen wie mass Proxies etc. an; und ich nutz meine 32MBit Bandbreite schon gern voll aus

    werde eventuell auch mal ne richtige mIRC-Installation testen, damit kann man dann auch besser konfigurieren

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kann nicht online spielen (auch ohne FW nicht)
    Von daWayne im Forum CCG/ZH Technik Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.05.2006, 02:32
  2. kann nicht zu westwood online verbinden
    Von dobalt im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.11.2005, 03:16
  3. Hilfe kann mich nicht mehr online verbinden bei Generäle!!!!
    Von Locke im Forum CCG/ZH Technik Ecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.03.2005, 13:01
  4. 9600XT Kann nicht installieren/nicht gefunden
    Von xz3r0x im Forum Technik Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.04.2004, 21:34
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.10.2001, 10:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •