+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Internet schmiert dauernd ab

Eine Diskussion über Internet schmiert dauernd ab im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Hi, also ich hab folgendes Problem: Seit es vor 3 Wochen diesen Sturm bei uns gab, kackt dauernd mein Internet ...

  1. #1
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635

    Internet schmiert dauernd ab

    Hi,

    also ich hab folgendes Problem:
    Seit es vor 3 Wochen diesen Sturm bei uns gab, kackt dauernd mein Internet ab für immer jeweils ca. 10 Sekunden und das in unregelmäßigen Abständen öfter an einem Tag. Beim Sturm kam es bei uns zu 2 einsekündigen Stromausfällen (ich denke, dass darin mein Problem liegt, weil davor alles super lief und es sonst nur dummer Zufall wäre).

    Normalerweise wäre das ja nicht schlimm, aber das nervt schon extrem beim Zocken, wenn man jederzeit rausfliegen kann und wenn ich auch dauernd streams neu starten muss, ist das teilweise ... schlecht

    Nun meine Frage: Woran liegt das? Kann da irgendein Kabel beschädigt worden sein oder so? Es wird ja immer nur die Internet-Verbindung getrennt und sonst bleibt alles an. Kann man sowas beheben?
    Geändert von James (18.03.2010 um 00:11 Uhr)

  2. #2
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Ja kann man wenn man die Ursache gefunden hat!

    Meistens des DSL-Modem, Router, Splitter, über LAN auch gerne deine NIC!
    Die Kabel sind es in den seltensten Fällen, da das stärkste Glied in der Ursachenkette bei Überspannungen in dem Bereich.

    To Do:
    Anderen Router probieren, ggf anders Modem wenn nicht im Router verbaut.
    Andere NIC bei LAN einbauen.
    Anderen Splitter probieren.

    Evtl hast du ja nen Freund oder Nachbarn der dir mal seine Ausrüstung borgen kann!


    Nachtrag:
    Gibt es Zweitrechner wo das nicht/auch auftritt?
    Wenn es bei denen auch passiert wird dein PC/NIC nicht die Ursache sein.
    Wenn es bei denen nicht passiert wäre dein PC/NIC die erste Anlaufstelle.

    Kannst auch erstmal bei Telekom anrufen und von denen prüfen lassen ob die ein Fehler auf dem Leitungsweg finden können...kann auch sein das die Baugruppe beim Knoten was weg hat. Müsstest bei sporadischen Fehlern aber drauf hoffen das es dann im Fehlerspeicher bei denen eingetragen ist.
    Geändert von Duke Fak (18.03.2010 um 07:52 Uhr)
    Never run a touching system!!

  3. #3
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Router mal neustarten / alle Kabelverbindung einmal trennen und wieder verbinden sprich das alles mal vom Netz getrennt war

  4. #4
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Ich würde mal im Router nachschauen ob der ein Ereignisprotokoll gespeichert hat. Die Fritzboxen haben das eigentlich immer, Fehler lassen sich da schon richtig gut mit finden.
    Z.B. gucken ob die WLAN Verbindung(falls verwendet) ab und an abbricht, gucken welchen Fehler ein Verbindungsabbruch zum ISP die Box wirft.
    Danach mal beim ISP anrufen und fragen ob die Leitung ok ist.
    Danach mal schauen ob der Router ne Macke hat und danach mal den PC ausprobieren.
    Die Reihenfolge is natürlich von deiner Laune abhängig, aber ich finde sie so schon optimal.

  5. #5
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Schon einmal an euch!

    Meistens des DSL-Modem, Router, Splitter, über LAN auch gerne deine NIC!
    NIC?

    Gibt es Zweitrechner wo das nicht/auch auftritt?
    Wenn es bei denen auch passiert wird dein PC/NIC nicht die Ursache sein.
    Wenn es bei denen nicht passiert wäre dein PC/NIC die erste Anlaufstelle.
    Gute Frage. Ich werde das nachher mal testen.

    Router mal neustarten / alle Kabelverbindung einmal trennen und wieder verbinden sprich das alles mal vom Netz getrennt war
    Das werd ich auch machen.

    Ich würde mal im Router nachschauen ob der ein Ereignisprotokoll gespeichert hat.
    Wie mache ich das denn?^^

  6. #6
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    NIC=Netzwerkkarte, also wenn Du Dein PC statt über WLAN über Kabel angeschlossen hast. Die kann dann natürlich auch was abbekommen haben.

    Noch nie in Deinem Router gewesen? Wer hat den dann eingerichtet?
    Router protokollieren Ereignisse wie Anmelden von Geräten, Verbindungsabrüche usw mit.
    Evtl kann man da ja was rauslesen!?
    Wie Du auf Deinen Router kommst steht normal in deinem Handbuch....normalerweise die Gatewayadresse in Browser eingeben. Bei einer Fritzbox genügt normal fritz.box einzugeben.
    Weisst Du deine Gatewayadresse nicht kannst Du sie rausfinden indem Du in Start ->Ausführen cmd eingibst und dann im DOS-Fenster ipconfig -all.
    Dann werden alle Deine Netzwerkanschlüsse gelistet und deren IP-Adresse. Bei der, wo mit dem Router verbunden ist, steht dann auch der Gateway z.B. 192.168.2.1
    Die im Browser eingegeben, kommst Du normal auf die Weboberfläche des Routers, ausser du kennst das Kennwort nicht.
    Dort findest Du die Ereignisprotokolierung, meist bei Systemeinstellungen, o.Ä.
    Never run a touching system!!

  7. #7
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Das ist sehr aufschlussreich, danke!

    Ich werde dann mal sehen, was ich da ausrichten kann

  8. #8
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Habe bis jetzt keine Probleme mehr gehabt, nachdem ich alle Kabel mal getrennt habe.

    Die Router-Protokolle haben (für mich) nichts Außergewöhnliches gezeigt.

    Bin auch froh drum, weil ich von sowas keine Ahnung habe.

    Der trivialste Lösungsversuch scheint gklappt zu haben! Danke nochmal

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Internet-Verbindung schmiert nach jedem Spiel ab
    Von Snasdkind im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 00:04
  2. RA3 schmiert ab!
    Von CeLeRitY im Forum Technischer Support
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 01:30
  3. IE-Schmiert ab im uf
    Von auRiuM im Forum Häufig gestellte Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2004, 15:00
  4. Mit aceton schmiert mein PC ab
    Von AzRaEl4ever im Forum Aceton Support
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.09.2004, 16:38
  5. zh schmiert andauernd ab !
    Von blizz im Forum Generals
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 18.05.2004, 12:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •