+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Ich kriege die Krise ! 2 Stunden Arbeit für die Katz ?

Eine Diskussion über Ich kriege die Krise ! 2 Stunden Arbeit für die Katz ? im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Ich kann diese Dateien auf der SD Card nicht löschen und nicht öffnen. Die Dateinamen sind nur noch Hieroglyphen. Ist ...

  1. #1
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R

    Ich kriege die Krise ! 2 Stunden Arbeit für die Katz ?

    Ich kann diese Dateien auf der SD Card nicht löschen und nicht öffnen. Die Dateinamen sind nur noch Hieroglyphen. Ist die SD Card im Arsch ? Wie löse ich das Problem ?

    Mit demjenigen der mir jetzt helfen kann würde ich gerne mal ein Bier Trinken.





    Für denjenigen der wissen will wie es dazu gekommen ist siehe Text unten.

    Ich erzähl von anfang an:

    Ich wollte morgen paar Digital Fotos von Budnikowsky erstellen lassen.
    Ich habe eine CD von jemandem bekommen auf der 300 Fotos drauf sind.

    Die Fotos die ich haben wollte habe ich mir da rausgesucht und auf meine SD Karte übertragen.

    Als ich schliesslich mit viel mühe (2 Stunden) ca. 60 Fotos rausgesucht habe war meine Mission eigentlich erfolgreich abgeschlossen.

    Ich bin dann auf die Budniseite und wollte schauen wie teuer das erstellen pro Foto ist,dabei bemerkte ich das die dort ein Online service haben und man die Fotos dort bestellen kann.

    Ich habe das Programm runtergeladen und wollte mir den weg zu Budni Morgen sparen.

    Doch das wurde mir zum Verhängnis.
    Das Programm stürzte ab " abnorm Programm Termination".

    Und die Fotos und Ordner auf der SD sind nicht mehr zu Öffnen.

  2. #2
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Wie du die Daten auf der SD Karte wiederherstellen kannst kann ich dir jetzt nicht so schnell sagen, aber ich würde als erstes mal schauen, ob die SD Karte noch richtig funktioniert. Erkannt wird sie ja noch, das ist gut, versuch mal einen neuen Ordner mit Inhalt abzuspeichern, Karte rein und raus und überprüfen, ob der neue Ordner noch normal angezeigt wird, geöffnet werden kann etc. oder auch kaputt in seltsamen Zeichen vorliegt =/

    Löschen sollte mit Formatieren gehen oder ist das auch nicht mehr möglich? - als letzter Schritt natürlich erst, wenn hier auch keiner weiter weiß.

  3. #3
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Ich würde einmal versuchen die SD Karte in einem anderen Rechner zu lesen. Wenn er sie formatieren will darfst du das auf keinen Fall machen, danach ist alles weg (wie der Name schon sagt). Hatte das Problem auch mal, aber war nicht hartnäckig genug nach einer Lösung zu suchen, da hab ich auch formatiert.
    Aber um ehrlich zu sein bin ich sowieso nur scharf auf das Bier.

  4. #4
    Oberfeldwebel
    Avatar von Nihilist
    Registriert seit
    20.04.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    2.686
    Clans
    Real Life
    Was du meinst is löschen stefros :P Formatieren bedeutet nicht das die Daten verloren gehen, bevor ich jetzt virtuel eine in die Fresse bekomme : Natürlich gehen die Daten beim formatieren verloren was aber im endeffekt nur ein Nebeneffekt des formatierens ist, das formatieren soll ja nur das Dateisystem neu generieren...

    @Topic:Versuchs mal mit dem Programm hier http://www.recuva.com/ hab damit selbst heute morgen Daten von ner SD Karte gerettet die gelöscht waren, allerdings waren diese nicht korrupt so wie es bei dir der Fall ist, und versuch beim nächsten mal nicht auf der SD Karte zu arbeiten


  5. #5
    Clanleader
    Avatar von Contempt
    Registriert seit
    26.08.2003
    Ort
    Jena
    Alter
    30
    Beiträge
    2.407
    Name
    René
    Clans
    How about: nope?
    Irgendeine Linux Live Cd laden, ala Ubuntu, oder Fedora 10, da solltest das Kopiert und evtl wieder hergestellt bekommen.

  6. #6
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Nachdem ich es auf einem anderen Pc versucht habe und das draufpacken anderer dateien auch nicht ging, habe ich den Entschluss gefasst zu formatieren.

    Was lerne ich dadraus ?
    Ich hätte den Ordner mit den 60 Fotos, als sicherheit auch auf meine Festplatte oder auf CD brennen sollen= Backup-Prinzip.

    Danke an alle !
    Zitat Zitat von stefros Beitrag anzeigen
    Aber um ehrlich zu sein bin ich sowieso nur scharf auf das Bier.
    @stef Du bist ja soweit ich weiss auch aus Barmbek

    Zitat Zitat von Nihilist Beitrag anzeigen
    , allerdings waren diese nicht korrupt so wie es bei dir der Fall ist, und versuch beim nächsten mal nicht auf der SD Karte zu arbeiten
    Wie meinst du das ? Nicht auf SD Karte zu arbeiten?
    Was sind korrupte Dateien ;-)

  7. #7
    Oberfeldwebel
    Avatar von Nihilist
    Registriert seit
    20.04.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    2.686
    Clans
    Real Life
    Ja du hast ja auf der SD Karte rumgepfuscht also darauf gearbeitet bzw. dir die Bilder dort zusammengesucht ...

    Korrupte Dateien sind einfach kaputte Dateien


  8. #8
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Formatieren kann man sich wie ein Buch vorstellen, vorne Inhaltsverzeichnis (auf der SD Karte wären das die ORdner) und die Seiten (wären auf der SD Karte die Dateien)

    Reisst man das inhaltverzeichnis raus so sieht man nicht was im Buch drin steht, auf der SD Karte sieht man die Ordner nicht mehr (bzw garnichts mehr)

    Die Daten sind aber dennoch vorhanden und mit Programmen wie Easy Recovery wiederherstellbar SOLANGE man nicht andere Daten auf der Karte speichert, den erst dann gehen die eigentlichen Daten verloren !


    Frage @ Ersteller Thema erledigt oder wie

  9. #9
    Oberfeldwebel
    Avatar von Nihilist
    Registriert seit
    20.04.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    2.686
    Clans
    Real Life
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    Formatieren kann man sich wie ein Buch vorstellen, vorne Inhaltsverzeichnis (auf der SD Karte wären das die ORdner) und die Seiten (wären auf der SD Karte die Dateien)

    Reisst man das inhaltverzeichnis raus so sieht man nicht was im Buch drin steht, auf der SD Karte sieht man die Ordner nicht mehr (bzw garnichts mehr)

    Die Daten sind aber dennoch vorhanden und mit Programmen wie Easy Recovery wiederherstellbar SOLANGE man nicht andere Daten auf der Karte speichert, den erst dann gehen die eigentlichen Daten verloren !
    Jow schöner Vergleich, das kommt hin.


+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ich krieg die Krise
    Von Helmi82 im Forum CCG/ZH Replay Center
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 17:37
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 14:12
  3. Ich Pränsentiere.. DIE EHRENPOSTER
    Von EraZorX im Forum T*G*E
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 23.11.2001, 21:03
  4. boah ich kriege die kriese
    Von aPaRaGi im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 18.10.2001, 07:40
  5. Ich hab die allerletzte Seite gefunden !
    Von Dragon im Forum Kuba Libre
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.08.2001, 01:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •